Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Meine alte TRIX-Anlage

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 5 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von Tobe-in-style So 14 Feb 2021, 16:08

Moin Michael,

Na sage mal was den hier los so viele schöne Bilder von deinem Fuhrpark 😊
Gefällt mir sehr gut. Ich hoffe das irgendwann deine sucht nach einer Anlage noch gestillt wird. Wäre doch zu schade wenn deine schätze wieder verschwinden.
Vielleicht wäre eine Vitrine eine alternative?

Tobe-in-style
Tobe-in-style
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 5 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von maxl So 14 Feb 2021, 17:52

Herzlichen Dank für deine Wortmeldung, Tobi! Die Wiederbelebung meiner alten TRIX-Anlage ist schon ein immer wieder aufkeimender Wunsch. Ob und wann er umgesetzt wird, steht weiterhin noch ein bisschen in den Sternen... Aber z.Zt. ist es gerade mal wieder etwas konkreter geworden. Wenn, soll es aber so "Retro" wie möglich werden, also alles ganz zeittypisch, Du bist da ja flexibler! Vielen Dank für dein Interesse!

Beste Grüße Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 5 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von maxl So 21 Feb 2021, 10:58

Gerade bin ich dabei, das Gleismaterial zu sichten. Die "Pappgleise" sind stabiler als man meinen könnte. Wo sich Schwellen aufzulösen beginnen, hilft eine Behandlung mit Sekundenkleber hervorragend, die alte Stabilität wiederzugewinnen. Fast stolz bin ich darauf, der doppelten Kreuzungsweiche neues Leben eingehaucht zu haben. Das Vorhaben hatte ich bei meiner letzten Revision vor 25 Jahren aufgegeben. Jetzt ist es gelungen!

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 5 Img_5610

Acht elektrische Weichen haben überlebt. Ich teste sie gerade durch, erwarte aber keine bösen Überraschungen.

Zugleich habe ich mir einen Schwung MZZ-Kulissen bestellt. Als nächstes steht der Bau einer Proberampe mit Entkupplungsgleis auf dem Programm. Über einen Ablaufberg und Gleisharfe Züge fernbedient rangieren und zusammenstellen zu können, blieb ein unerfüllter Kindertraum. Warum eigentlich? Wahrscheinlich war mein Anlagenkonzept zu früh "erstarrt". Nun will ich etwas anders darangehen...

Beste Sonntagsgrüße bei diesem herrlichen Frühlingswetter sendet
Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 5 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von Helmut_Z So 21 Feb 2021, 12:03

Hallo Michael
da freue ich darauf, dir über die Schulter zu schauen. Ich musste leider feststellen, dass ich mit "Anlagen" doch nicht soo viel am Hut habe, wie ich mir vor einem Jahr noch erhofft habe. Aber nur was den Bau betrifft. Ich mache jetzt nur noch meine kleinen "historischen" Dios, und die einmal virtuell als Planung, und dann in real. Überlege, ob ich nicht mal eine virtuelle posten soll, Schritt für Schritt. Falls da überhaupt Interesse daran............ scratch . Ich für meinen Teil finde das Klasse. wenn man da schon sieht, wie es mal werden wird.....Ähm...werden soll

Ps. mit meinen Händen wird es wohl nichts mehr werden Traurig 1 ....aber hab ja auch noch andere Sachen in der Schublade
schönen Sonntag noch
Helmut_Z
Helmut_Z
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 5 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von maxl So 21 Feb 2021, 13:04

Herzlichen Dank, Helmut, für deine Wortmeldung! Ich weiß noch nicht wirklich, wo das alles mit diesem Material endet, aber es tut sich was!

Dass mir deine Dios (virtuell und real) besonders gut gefallen, weißt du ja, und wie du Schritt für Schritt virtuell vorgehst, würde mich sehr interessieren.
Deinen Händen und dir wünsche ich trotz allem gute Besserung. Vielleicht kann die neue Frühlingswärme ja doch ein wenig zaubern?

Beste Grüße Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 5 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von didibuch So 21 Feb 2021, 15:35

Hallo Michael,

faszinierend, welche Schätze du da hervorzauberst.
Ich schaue gerne zu, was und wie du umsetzen wirst.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 5 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von OldieAndi So 21 Feb 2021, 16:31

Hallo Michael,

sher schön, die Kiste ist wieder auf dem Tisch und geöffnet. Das Gleismaterial ist ja schon wunderbare Nostalgie, aber die Stellpulte sind ja traumhaft. Und das Schönste: Es funktioniert immer noch. Umfangreiche Gleisharfen waren früher auch mein Traum, aber in der Realität aus den bekannten Gründen nicht realisierbar. Ist es nicht schön, heutzutage doch das eine oder andere nachholen zu können?

Schöne Grüße
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 5 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von maxl So 21 Feb 2021, 18:40

Vielen herzlichen Dank für eure Kommentare, Dieter und Andreas, ihr treuen Seelen!

Die Stellpultsammlung ist fast eindrucksvoll, Andreas, 18 Stück, um genau zu sein - das berühmte "wachsende" Stellwerk von TRIX... Die Weichen funktionieren auch. Aber der Traum vom Ablaufberg ist versuchsweise bereits zerstoben. Das "rollende Material" rollt nicht leicht genug, um ausreichend weit in die Gleisharfe zu gelangen. Ich kann mich nicht erinnern, diese Erfahrung als junger Knabe bereits gemacht zu haben, aber denkbar wäre es und würde erklären, warum der Traum schon damals ein Traum blieb. Kollegen vom Trix-Forum hatten mich bereits vorgewarnt. Naja, immerhin weiß ich nun, was nicht geht. Auch ein Erkenntnisgewinn.

Ganz liebe Grüße Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 5 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten