Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Noch eine Arizona in 1:200 von Trumpeter

Seite 9 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Nach unten

Re: Noch eine Arizona in 1:200 von Trumpeter

Beitrag von kaewwantha am Sa 28 Apr 2012, 22:56

Hallo Stef,
die Arizona sieht auf dem Wasser hervorragend aus.
Auch die Beleuchtung kommte sehr gut rüber.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Noch eine Arizona in 1:200 von Trumpeter

Beitrag von JesusBelzheim am So 29 Apr 2012, 01:53

Hallo Stef
Die Beleuchtung sieht klasse aus Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Nachtrag...

Beitrag von Dornierfan am So 29 Apr 2012, 19:38

...das Flaggenproblem ist auch gelöst.



Die beschädigten Teile wurden eingescannt und mit Photoshop restauriert. Dabei wurden dann auch die weissen Mittestege der Flaggen entfernt, da sie viel zu dick waren.
Vorteil nebenher: die Knitteroptik der Alufolie kommt auf den jetzt auf Papier passend ausgedruckten Flaggen recht realistisch rüber. Das ganze dann noch mit Klarlack matt versiegelt und das war´s dann.
Over and out...
avatar
Dornierfan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens!

Nach oben Nach unten

Re: Noch eine Arizona in 1:200 von Trumpeter

Beitrag von John-H. am So 29 Apr 2012, 19:43

Gute Idee Stef,
das sieht gut aus mit den Flaggen! 2 Daumen
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Ûnd damit sie immer heil bleibt...

Beitrag von Dornierfan am So 22 Jul 2012, 19:14

....hat mir ein befreundeter Schreiner das hier gebastelt.





[b]
avatar
Dornierfan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens!

Nach oben Nach unten

Re: Noch eine Arizona in 1:200 von Trumpeter

Beitrag von Figurbetont am So 22 Jul 2012, 19:18

einfach nur schön, deine Arizona, Stef......

und die Kiste ist ne tolle Idee....

der Ossi
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Noch eine Arizona in 1:200 von Trumpeter

Beitrag von Dornierfan am So 22 Jul 2012, 19:21

Danke für die Blumen. Very Happy
avatar
Dornierfan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens!

Nach oben Nach unten

Re: Noch eine Arizona in 1:200 von Trumpeter

Beitrag von Jörg am So 22 Jul 2012, 20:04

Sehr schöne Bilder eines eindrucksvollen Modells ... Freundschaft
Schön, daß Du nun auch die Beflaggung noch 'hinbiegen' konntest Wink

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Noch eine Arizona in 1:200 von Trumpeter

Beitrag von Klabautermann am Sa 01 Dez 2012, 15:23

Wow...eine tolle Arbeit

Klabautermann
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Noch eine Arizona in 1:200 von Trumpeter

Beitrag von Wuschi am So 02 Dez 2012, 01:47

Prima Schiff.
wie hast du das mit der Wasserlinie gemacht? Ich will bei meiner von innen eine Moosgummidichtung setzen wenn ich sie endlich mal weiter mache. Ich denke, ich werde aber erst im nächsten Jahr Zeit dazu finden. Bei meiner sind die Geschütze oben rot, das scheint ein Streitthema zu sein, ob es wirklich so war aber da ich Bilder im Internet gesehen habe wo es so aussieht hab ich es gemacht. Das Modell von der Arizona Gedenkstätte / Museum wurde wohl auch zwischenzeitlich so abgeändert. Was denkt ihr darüber?
avatar
Wuschi
Mitglied
Mitglied

Laune : Easy going

Nach oben Nach unten

Re: Noch eine Arizona in 1:200 von Trumpeter

Beitrag von Wuschi am So 02 Dez 2012, 11:20

Ok, hab gesehen, das ich nur ein paar Seiten vorblättern musste um das mit dem abdichten der Wasserlinie zu sehen, war ne blöde Frage ich hatte nicht richtig durchgeschaut.
avatar
Wuschi
Mitglied
Mitglied

Laune : Easy going

Nach oben Nach unten

Re: Noch eine Arizona in 1:200 von Trumpeter

Beitrag von Dornierfan am So 02 Dez 2012, 12:30

Zur Rumpabdichtung: die Sache dichtzukriegen mit einer Moosgummi- oder Rundschnurringdichtung erwies sich als nicht dicht-man hätte Ober- und Unterteil fest verschrauben müssen(d. h. Schrauben auf dem Deck, die man dann wieder abdecken muss, was natürlich blöd ist, wenn man an die Innereien muss. Es hat einige Überzeugungsarbeit von Bibi und anderen Mitbauern gebraucht, bis ich die Idee mit dem "Innenrumpf" gebaut habe. Die hat sich einwandfrei bewährt.
Tja, und die Farbgebung: Der Kahn wurde doch dauernd umlackiert Traurig 1
Die roten Türme waren als Lufterkennung für die eigenen Flieger gedacht-oder auch für die Japaners. Mir hat das gar nicht gefallen, und so hab ich die Türme halt grau gebrusht...
avatar
Dornierfan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens!

Nach oben Nach unten

Nachtrag: Alterung ausprobiert

Beitrag von Dornierfan am Sa 19 Jan 2013, 18:57

Um bei der 1:200er Bismarck nicht auf´s Maul zu fallen mit übertriebener Alterung in diesem Masstab, habe ich mich an der 1:200er Arizona mal ein wenig ausgetobt mit "Rust Streaks" von AK Interactive.
Stellenweise in manchen Ecken imho too much, aber seht selbst:







avatar
Dornierfan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens!

Nach oben Nach unten

Re: Noch eine Arizona in 1:200 von Trumpeter

Beitrag von Eliminator am Sa 19 Jan 2013, 19:03

Stef, die Alterung finde ich ganz gut.

Nicht zu viel aber auch nicht zu wenig. Ich glaube, da hast du echt die goldene Mitte getroffen.
avatar
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Noch eine Arizona in 1:200 von Trumpeter

Beitrag von Gast am Sa 19 Jan 2013, 19:47

Sieht gut aus Stef Freundschaft

wann ist meine endlich fertig..... Pfeffer

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Noch eine Arizona in 1:200 von Trumpeter

Beitrag von Dornierfan am Sa 19 Jan 2013, 19:50

Aber diesmal auch mit beleuchterbaren Scheinwerfern-hast ja noch ein paar Meter LED-Band übrig-evtl.würd ich Dir nen Meter abkaufen.
avatar
Dornierfan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens!

Nach oben Nach unten

Re: Noch eine Arizona in 1:200 von Trumpeter

Beitrag von Gast am Sa 19 Jan 2013, 19:54

nee leider nicht....habe nichts mehr von den Led´s Traurig 1 :

aber das ist eine Maßnahme...mit den Suchscheinwerfern

ich weiß ja da jemanden den Ich fragen kann Winker 2

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Noch eine Arizona in 1:200 von Trumpeter

Beitrag von Dornierfan am Sa 19 Jan 2013, 20:05

Wie, Du hast 5 Meter LED-Band verbaut????? affraid WOW!
avatar
Dornierfan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens!

Nach oben Nach unten

Re: Noch eine Arizona in 1:200 von Trumpeter

Beitrag von Gast am Sa 19 Jan 2013, 20:25

Nein ,Basti hat reste verwendet.... Wink

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Noch eine Arizona in 1:200 von Trumpeter

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 9 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten