Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Baubericht S 3/6 von Holger

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von opaholger am Mi 03 Apr 2013, 15:55

Hallo Dietmar,

an die Möglichkeit des wahlweisen Einsatzes von Motor oder Speichenradsatz habe ich noch gar nicht gedacht. Werde mal eingehend nach grübeln. Danke für deinen Hinweis.
opaholger
opaholger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : nicht aus der Ruhe zubringen

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von opaholger am Mi 03 Apr 2013, 22:04

Habe heute mal ein wenig weiter gefriemelt. Kleinteile mit Bohrungen versehen. Die Schwierigkeit für mich bestand darin, diese Fipsteile fest (unverrückbar) einzuspannen. Aber mit Geduld und Spucke. Stifte einkleben.


Dann mußte ich den Kessel nur noch im richtigen Winkel anbohren.


Diese Teile habe ich zur Probe erstmal nur gesteckt.
das wars für heute
opaholger
opaholger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : nicht aus der Ruhe zubringen

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 04 Apr 2013, 12:50

Hallo Holger,

bis jetzt kommen die Feinheiten gut! Bravo
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von opaholger am So 07 Apr 2013, 19:27

Heute mal wieder einen kleinen Fortschritt. Schildertag.

Erstmal möchte ich in aller Form den Hut ziehen. Nämlich vor dem Können unserer Figurenbemaler hier im Forum. Cool

Ich war kurz vor dem Verzweifeln. Ausgerüstet mit Lupe und 3/0 pinsel wurde Farbe platziert.

Ich mußte mehrfach ganz langsam durchatmen.

Den Fehler in der Ausformung des "B" (Höhe nicht ganz 2 mm) werde ich so lassen. In dieser Größenordnung traue ich mir keine "Schönheitsreparaturen" zu.
opaholger
opaholger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : nicht aus der Ruhe zubringen

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von Gast am Mo 08 Apr 2013, 09:13

...und jetzt nur noch polieren... Winker Hello
(NEIN- ist nur Spaß)
Gruß Thomas
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von John-H. am Mo 08 Apr 2013, 10:39

Hallo Holger,
die Schilder hast du sehr gut hin bekommen! Bravo

Mit dem B würde ich so lassen.
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 08 Apr 2013, 16:44

Hallo Holger,


die Schilder sehen genial aus! Vor allem in dieser Groesse Beifall
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von opaholger am Mo 08 Apr 2013, 19:28

Winker Hello
Ich danke euch für euren Zuspruch.

@Thomas: Mit welchen Mitteln würdest du denn diese Polierarbeiten durchführen? (mal ganz lieb angefragt shocked )
opaholger
opaholger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : nicht aus der Ruhe zubringen

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von opaholger am Sa 08 Jun 2013, 20:11

Winker Hello
Heute mal wieder ein kleiner Fortschritt bei mir.
Ich habe mich entschlossen, meine Lok nicht fahrfähig zubauen.

Also werde ich mich in Zukunft mehr (oder weniger Roofl ) an die Bauanleitung halten.
Danke noch mal an Dietmar. --> Ich habe die Radlagerkästen alle in eine Reihe gezwungen (entgegen der Bauanleitung).


Den Rest der noch fehlenden Teile und endgültige Farbgebung folgen, wenn ich mehr Freizeit zur Verfügung habe.


opaholger
opaholger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : nicht aus der Ruhe zubringen

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von Gast am Sa 08 Jun 2013, 20:47

Moin Holger, habe Deine Anfrage zum Polieren völlig übersehen! Es war doch nur Spaß! Aber Es gibt Polierscheiben (Schwabbeln) mit Schleifpaste. Ich mach mal ein Bild morgen und Zeige Dir was... OK?!
lese und schaue weiterhin sehr gerne bei Dir zu.
Gruß Thomas
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von Figurbetont am Sa 08 Jun 2013, 21:10

prima gemacht, Holger.....
bei der Größe kriegt man das nur mit viel, viel Übung hin.
und mit vielen Tricks, die man erst nach etlichen
Figuren sich erarbeitet hat....
die Schilder sind toll...kannste mir ruhig glauben...

liebe Grüße
vom Ossi Very Happy
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von opaholger am Sa 08 Jun 2013, 21:39

@ Thomas B und Ossi: Danke. Ich bin ein alter Tips- und Tricks- Aufsauger Very Happy

Thomas: Aus meiner Mopped-Zeit (SR 2 - HiHi) habe ich selber noch Hausmittelchen im Hinterkopf: Zahnpasta und Zigarrenasche- nass, beides eine ziemliche Sauerei.
opaholger
opaholger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : nicht aus der Ruhe zubringen

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von Gast am Sa 08 Jun 2013, 22:13

Hi, hi- ja genau! Ich erinnere mich "schwach"... waren das noch Zeiten...
Na- Dann kann ich mir die Bilder bei Dir ersparen.
Werde aber trotzdem weiter starren...
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von opaholger am Di 11 Jun 2013, 23:01

Heute wieder einen kleinen Fortschritt Winker 2

Airbrush in Gang bringen - hat `ne ganze Weile gedauert, bis die Farbe mit in der richtigen Menge, in der richtigen Konsistenz und mit dem richtigen Druck eingestellt war.
Die Deckel von den Radlagerkästen habe ich etwas farblich geändert.

Der Einbau der Kleinteile war für mich eine Geduldsprobe.
(Lerneffekt: nach dem Farbauftrag sehen die Holzteile irgendwie aus, als wenn sie mit der Axt aus einem Stück moduliert wurden.)
opaholger
opaholger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : nicht aus der Ruhe zubringen

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von doc_raven1000 am Di 11 Jun 2013, 23:20

*LMW* Holger,
Dern Effekt kennt hier wohl jeder.. trotzdem tolles Modell Einen Daumen
doc_raven1000
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von opaholger am So 25 Aug 2013, 12:35

Da ich euch in der letzten Zeit mit einigen Makros gequält habe, zeige ich mal meine Gesamtbaustelle im Überblick

Lok und Tender sind auch nur provisorisch zusammengesteckt
Die Steuerung auf der rechten Seite mal probehalber zur Ansicht. Es fehlen noch Teile, die in der Zwischenzeit eingetroffen sind.

Trotzdem weiß ich jetzt, ich muß noch mächtig nach arbeiten, da es gewaltig hakelt. Dieses Problem werde ich lösen, es dauert eben bloß halt länger.
Mit der Berohrung des Kessels habe ich esrst mal aufgehört, geht erst weiter, wenn der Kessel fest auf dem Fahrwerk liegt.

Der Tender wartet auch noch auf weitere Arbeitseinsätze.

Aber eins nach dem anderen. Ich werde noch längere Zeit auf dieser meiner Baustelle verbringen
opaholger
opaholger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : nicht aus der Ruhe zubringen

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von John-H. am So 25 Aug 2013, 13:30

Hallo Holger, das Gesamtpaket sieht schon richtig beeindruckend aus! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von JesusBelzheim am So 25 Aug 2013, 15:38

Bisher eine saubere Arbeit Holger, das wird ein sehr schönes Modell Bravo 
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von Gast am So 25 Aug 2013, 22:30

Schöne Bildeindrücke- Holger...
Gruß Thomas
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von doc_raven1000 am Mo 26 Aug 2013, 11:13

Faszinierend, Holger,
was man nicht so aus ner Sammelserie rausholen kann Einen Daumen 
doc_raven1000
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von opaholger am Mi 13 Nov 2013, 19:04

Wieder mal ein kleines Update Very Happy 

Der Tender ist soweit mit allen gelieferten Teilen versehen. Die letzte Arbeit am Tender (Seidenmatt, klar) mußte ich heute kurz vor dunkelwerden abbrechen, weil meine alte Badger anfing zu spucken. Also Lack neu mixen, warten auf besseres Licht und Wetter auf dem Balkon.


(ja, ich weiß, die gelben Streifen sind krumm und schief, mit Skalpell und Stahllineal habe ich nie die Ideallinie treffen können Embarassed  (Nachlieferung beim Verlag hat problemlos und kostenlos geklappt) - also per Hand mit Schere ausgeschnitten. Ich glaub, ich brauch eine neue Brille. Rolling eyes  )


Die Lampen (mitgeliefertes Beleuchtungsset) sind eingebaut. Leider konnte ich mich bis jetzt noch nicht entscheiden, wo ich das Batteriefach unterbringe. Aber da fällt mir bestimmt noch was ein.

opaholger
opaholger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : nicht aus der Ruhe zubringen

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von John-H. am Mi 13 Nov 2013, 21:26

Sieht sauber gebaut aus Holger! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von Gast am Mi 13 Nov 2013, 22:11

Top -Holger! Hatte schon Befürchtungen, es geht hier nicht weiter bei Dir- obgleich ich es mir nicht vorstellen konnte.
Schaue sehr gerne weiterhin hier zu.
Gruß Thomas
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von opaholger am Mi 13 Nov 2013, 22:35

Danke John und Thomas

Im BB hatte ich doch schon geschrieben, daß ich mir vorgenommen habe, diesen Bausatz bis zum bitteren Ende durchziehen werde. Und ich werde dieses auch durchhalten. Traurig 1
Wenn ich so zurück schaue, was ich euch so an "Erfolgen" vorgelegt habe, ohweh.
An vielen Ecken habe ich keine Glanzleistungen vollbracht. Einiges konnte ich kaschieren.
Und trotzdem - ich habe immer noch Spaß beim basteln.
opaholger
opaholger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : nicht aus der Ruhe zubringen

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von Gast am Do 14 Nov 2013, 08:24

...und genau DAS ist es ,was im Vordergrund stehen sollte! DER SPASS!...
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S 3/6 von Holger

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten