Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Baubericht S3/6 Bausatz

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Baubericht S3/6 Bausatz

Beitrag von Rudolf Lindner am Mi 22 Feb 2012, 13:28

Hallo-ich bin Rudolf und neu hier,deshalb erstmal ein herzliches "Servus"aus dem Chiemgau. Ich bin ebenfalls mit der S3/6 beschäftigt und habe auch so manche Problemme mit dem Bausatz,besonders ärgert mich aber das lange hinauszögern der Teile u. der Preis.Der Gesamte Bausatz ist im Internet bei einer Modellbaufirma für 485.00€ zu haben...Aber nun ist schon mal angefangen,was solls.Was ich allen sagen wollte,ist ein Problem mit dem flachen Längsträger,der sich bei mir verdreht hat(Feuchtigkeit ? ) u. somit der gesamte vordere
Aufbau mit den Zylinderblöcken u.Pufferträger nach links unten hing.Ein Aufspannen auf einer Fläche über mehrere Tage hat nichts gebracht.Ich habe dann folgende lösung gefunden.Einen Längsträger aus einem ca.3mm Metall,der unter den Barrenrahmen verläuft u.länger ist als dieser,vorne etwas breiter und somitden gesamten Vorbau unterstützt.Zuerst habe ich ein Muster aus Pappe gefertigt.Dannhat mir mein Sohn weiter geholfen und das Teil passgenau angefertigt.Er hat einen CNC-Fertigungsbetrieb u.das Teil aus VA-Stahl,Stärke 3mm gefertigt und mein Problemm ist erledigt.Da ER glaubte,andere hätten daran Interesse,hat ER nun mehrere Teile gemacht.Auf Wunsch bohrt Er natürlich auch die Löcher( 2 ) für die Befestigung.Auf ein Neues RL


Kontaktdaten bitte per PN erfragen!
Rudolf Lindner
Rudolf Lindner
Mitglied
Mitglied

Laune : je nach Wetterlage-krankheitsbedingt

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S3/6 Bausatz

Beitrag von JesusBelzheim am Mi 22 Feb 2012, 14:00

Hallo Rudolf
Moechtest du dich uns noch mal ausfuehrlich vorstellen?
Das koenntest du hier machen https://www.der-lustige-modellbauer.com/f3-mitglieder-unter-sich
Ansonsten wuerde ich mich ueber Bilder von deine S3/6 freuen Very Happy
In absprache mit Frank nicht verschoben
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S3/6 Bausatz

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mi 22 Feb 2012, 14:01

Hallo Rudolf,

erst einmal vielen Dank für die Vorstellung und viel Spaß bei uns! Very Happy

Ich habe die Kontaktdaten bei dir heraus-editiert, die müssen nicht im WWW so öffentlich dastehen! Wink

Dann bin ich auf erste Bilder gespannt! Winker 2
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S3/6 Bausatz

Beitrag von AlfredErnst am Mi 22 Feb 2012, 18:36

Hallo Rudolf,

auch von mir ein herzliches Willkommen.

Das Orginal von diesen Bausatz kannst du die im Deutschen Museum Verkehrzetrum Theresienhöhe nschauen.
Ist nicht alzuweit von dir weg.

Bestimmt wirst du dir die Harre ausreissen, bei den Vergleich Bausatz Orginal.
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter

Laune : Immer heiter, abunzu wolkig

Nach oben Nach unten

Bausatz S3/6 von Rudolf

Beitrag von Rudolf Lindner am Fr 24 Feb 2012, 16:55

Hallo,-hier meine ersten Bilder meiner S3/6.Sie sind zwar nicht die besten,aber erkennbar-Rudolfjavascript:emoticonp('Very Happy')javascript:emoticonp('shocked')Wo sind jetzt die Bilder geblieben ?Kann mir das jemand erklären ?Bin wohl zu Blöd dazu.!
Rudolf Lindner
Rudolf Lindner
Mitglied
Mitglied

Laune : je nach Wetterlage-krankheitsbedingt

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S3/6 Bausatz

Beitrag von AlfredErnst am Fr 24 Feb 2012, 17:20

Hallo Rudolf,

schau mal da nach da gibt es die Hilfe zum Bildereinstellen.

https://www.der-lustige-modellbauer.com/t1979-wie-stelle-ich-bilder-ins-forum
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter

Laune : Immer heiter, abunzu wolkig

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S3/6 Bausatz

Beitrag von Figurbetont am Fr 24 Feb 2012, 19:59

probieren , probieren....
irgendwann klappts, Rudolf.....anfangs hab ich auch geglaubt
ich wär zu blöd dafür...
war aber umgekehrt ich war zu schlau....habs komplizierter gemacht
als nötig.....

es lacht der Ossi Very Happy
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Bilder von Rudolf S3/6

Beitrag von Rudolf Lindner am Di 28 Feb 2012, 18:22













Nun glaube ich hat es geklappt. Auf einem Bild ist die Metallschiene zu sehen,wie im Bericht erwähnt.
Der Nachlauf ist noch nicht fertig,bin gerade dabei eine Änderung mit den Bremsen zu bauen,da diese zu klein sind .
Vorderansicht hat einen Bruch während Fotoaufnahmen erlitten, ist aber schon wieder gemacht.

Bis zum nächsten mal Winker 2 rudolf
Rudolf Lindner
Rudolf Lindner
Mitglied
Mitglied

Laune : je nach Wetterlage-krankheitsbedingt

Nach oben Nach unten

rudolf S3/6 Metallverstärkung im Rahmen

Beitrag von Rudolf Lindner am Di 28 Feb 2012, 18:29

Rudolf Lindner
Rudolf Lindner
Mitglied
Mitglied

Laune : je nach Wetterlage-krankheitsbedingt

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S3/6 Bausatz

Beitrag von Frank Kelle am Di 28 Feb 2012, 18:50

Der Link ist nicht komplett kopiert Rudolf, da fehlt etwas...
Schau bitte, das die gesamte Zeile farblich markiert ist vor dem Kopieren
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S3/6 Bausatz

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Di 28 Feb 2012, 20:00

Hallo Rudolf,

vor dem Einfügen der zweiten Bildzeile UNBEDINGT darauf achten, dass du mit dem Cusor eine neue Zeile belegt hast! (Habe das oben etwas auseinandergefitzt, nun stimmt's wieder.


Und bei den Smileys einfach nur ein mal kurz mit linker Taste draufklicken! Dann werden die automatisch eingefügt. NICHT IN DAS TEXTFENSTER ZIEHEN!


Winker 2
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S3/6 Bausatz

Beitrag von Rudolf Lindner am Mi 10 Apr 2013, 18:39

Hallo-Hier ist Rudolf,bin wieder auf den Beinen.War sehr lange krank und hatte
auch mein Paßwort vergessen.Aber nun geht es wieder aufwärts.Habe in den letzten Wochen auch wieder an der Lok gebastelt.Werde nun einige Bilder machen,damit Ihr sie sehen könnt.Ich hoffe daß das mit den Bildern auch Klappt.Wird aber ein paar Tage dauern.! Also dann ,bis bald grüßt Euch alle.....Rudolf
Winker Hello
Rudolf Lindner
Rudolf Lindner
Mitglied
Mitglied

Laune : je nach Wetterlage-krankheitsbedingt

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S3/6 Bausatz

Beitrag von Christian61 am Mi 10 Apr 2013, 18:51

Hallo Rudi,

Nun ich hoffe, Du wirst dich wieder ganz erholen und weiter and Deiner S 3/6 bauen.

Deine Bilder sehen bisher wirklich gut aus. Besonders gefällt mir Deine Stehkessel-Rückwand mit all den Kupfer/Messing-Leitungen, Anzeigern, Handrädern und den Feuertüren.
Hier im Forum sind ebenfalls einige sehr erfahrene und talentierte "Lokbauer" an diesem Bausatz, komplett mit Verbesserungen und Verfeinerungen. Da wirst Du sicher sehr viel Inspiration finden (falls Du nicht schon längst nachgeschaut hast).

Ich werde deinen Baufortschritten folgen,

Gruss,
Christian


Zuletzt von Christian61 am Mi 10 Apr 2013, 18:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Christian61
Christian61
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : hier im Forum immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S3/6 Bausatz

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mi 10 Apr 2013, 18:52

Hallo Rudolf,


schön, dass es dir wieder besser geht! Dann weiterhin gute Besserung Very Happy
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S3/6 Bausatz

Beitrag von Rudolf Lindner am So 05 Mai 2013, 20:08


Hallo an alle Baumeister ! Hier noch ein paar neue Bilder von Rudolf -,momentaner Stand der S 3/6. Es ist kein Meisterstück,aber mit einem Arm kann man eben nicht alles.




Habe den Beleuchtungssatz eingebaut-ist aber zu unnatürlich-zu hell !






Tut mir leid .aber mit den Bildern habe ich immer noch Probleme.probiere es später nochmal ! Winker 2






Rudolf Lindner
Rudolf Lindner
Mitglied
Mitglied

Laune : je nach Wetterlage-krankheitsbedingt

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S3/6 Bausatz

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 05 Mai 2013, 20:24

Hallo Rudolf,

soweit ich es sehen kann brauchst du dich in keinster Weise wegen deiner Lok verstecken, im Gegenteil! Beifall
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S3/6 Bausatz

Beitrag von Kohlenschleifer am So 05 Mai 2013, 20:50

Hallo Rudolf,
der Meinung von Tommy kann ich mir nur anschließen.
Ich werde froh sein wenn meine S3/6 so aussehen wird wie deine.

Kohlenschleifer
Kohlenschleifer
Mitglied
Mitglied

Laune : In der Südpfalz, wo der Wein wächst - immer

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S3/6 Bausatz

Beitrag von Gast am So 05 Mai 2013, 20:56

Also ich finde Du kannst Voll und Ganz hinter diesem von Dir zusammengefügten Modell stehen!!! Was Die Qualität des Bausatzes angeht, dafür kannst Du nichts.. Sieht toll aus Winker 2
Gruß Thomas
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S3/6 Bausatz

Beitrag von John-H. am So 05 Mai 2013, 21:34

Hallo Rudolf, ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen,
deine Lok sieht bisher Klasse aus! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Baubericht S 3/6 v.Rudolf

Beitrag von Rudolf Lindner am Mo 06 Mai 2013, 01:46

Hallo hier neuer Bilderversuch !


Habe die Rohre aus Kupferdraht gemacht,weil es mir besser gefallen hat.



Nicht perfekt-Schade


Abgeänderter Anschluß des Vorwärmers


Diese ventiele brechen dauern ab-zum kotzen ........!


Türen sind ok - Fenster versaut....!


Tender einigermasen ok


Mit Kohlenschotter wiegt er 1225 Gramm- LED-leuchten von innen durchgeführt-Sromversorgung durch 9Volt Batterie im Tender m.Vorwiederstand u.Schalter imTenderboden nach 2.Drehgestell .




Schotter mit Ponal-Leim in extra Karton verklebt- Farbe aufgetragen und dann in den Tender eingesetzt


so nun die vorläufige Gesamtansicht - es fehlen ja noch viele Teile,bin bei Heft 121,wie lange nun noch ? Schaue schon nicht mehr in den Spiegel,denn da schaut mich immer ein Blödmann an..Heißt RUDI......! Ablachender
Also bis bald-wer baut eigentlich noch...? oder auch Pleite ? auauau Grüsse an Alle ..!












Rudolf Lindner
Rudolf Lindner
Mitglied
Mitglied

Laune : je nach Wetterlage-krankheitsbedingt

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S3/6 Bausatz

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 06 Mai 2013, 02:02

Das bisherige sieht sehr gut aus Rudolf, das ist eine saubere arbeit Bravo
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S3/6 Bausatz

Beitrag von Cpt. Tom am Mo 06 Mai 2013, 06:22

Mir gefällt Deine S3/6 sehr gut, spitze...!
Cpt. Tom
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S3/6 Bausatz

Beitrag von Christian61 am Mo 06 Mai 2013, 16:08

Hallo Rudolf,

Deine Lok sieht richtig klasse aus! Super sauber gebaut und top lackiert.
Aus meiner eigene Erfahrung weiß ich, dass Fotos mit Blitzlicht im Allgemeinen eher unvorteilhaft ausfallen. Tageslicht ist meiner Meinung nach besser (wenn es zur Verfügung steht).
Dass deine Lok dennoch auf den Fotos richtig gut aussieht, ist ein Zeichen dafür dass Du wirklich gut und sauber gearbeitet hast.

Ja, abbrechende Kleinteile sind immer sehr ärgerlich. Vielleicht kannst Du das eine oder andere Teil ja mit Messing- oder Kupferdraht verankern, d. h. in vorgebohrte Löcher behutsam (wie wir alle wissen: Vorsicht Dämpfe, die einen weißen Schleier hinterlassen!) mit Sekundenkleber-Gel befestigen (?).
Nur eine Idee.

Gruß,
Christian


Christian61
Christian61
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : hier im Forum immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S3/6 Bausatz

Beitrag von doc_raven1000 am Mo 06 Mai 2013, 19:07

Hallo Rudolf,
bis auf das 3te Bild, alles perfekt gebaut und fotografiert und das mit Blitzlicht, ich weiss garnicht was du hast.. 2 Daumen
doc_raven1000
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S3/6 Bausatz

Beitrag von Rudolf Lindner am Do 09 Mai 2013, 18:19

Hallo-hier Rudolf
Danke an Alle .,Habt mir wieder Mut und Lust zum weiterbau gegeben ! Winker 3
Rudolf Lindner
Rudolf Lindner
Mitglied
Mitglied

Laune : je nach Wetterlage-krankheitsbedingt

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht S3/6 Bausatz

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten