Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Seite 6 von 15 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 10 ... 15  Weiter

Nach unten

Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll - Seite 6 Empty Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 13 Mai 2010, 22:06

Hallo John,

ich wollte doch weiter oben noch hinzuschreiben, dass das nur "Ersatzpuffer" sind, bis ich Material für die Metall-Ausführung habe. Am Wochenende brauche ich jedoch die Puffer schon, um sie auf dem Abstellgleis durch andere Loks rangieren zu können (sie hat ja quasi keinen eigenen Antrieb), darum die "Alternative".

Habe ich vergessen. Man möge mir verzeihen! Rolling eyes Embarassed
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll - Seite 6 Empty Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von John-H. am Do 13 Mai 2010, 23:07

Aha, das heißt es kommen noch Feder gelagerte?!?!
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll - Seite 6 Empty Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Fr 14 Mai 2010, 10:06

Richtig John! Federnde Puffer sollen da noch dran kommen, aber ob die dann auch so schön angemalt werden... Wink

Da ich nun gestern Abend nicht mehr zum zweiten Teil kam, hole ich dies nun nach:


Die Frontscheiben werden angebracht. Dazu sägte ich 2mm-Plexiglas mit der Bügelsäge mit einem Metall-Sägeblatt. Das ging relativ fix, und als die Bügelsäge an ihre Grenzen stieß und ich nicht mehr weiter ins Material hineinsägen konnte, hämmerte ich eines solchen Sägeblattes Stift mit einem Hammer heraus und spannte es in die Laubsäge. Der stiftlose Teil kam an die Seite, wo der Griff ist und die Stiftseite ans obere Ende. Auch das ging ohne Probleme und ich konnte munter weitersägen.

Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll - Seite 6 E69-6610

Dann geht es mit dem Gehäuse weiter.


Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll - Seite 6 E69-6710

Die Flächen um die Fenster werden dünn mit Kaltleim bestrichen...


Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll - Seite 6 E69-6810

... und die Scheibe fest angedrückt, dass sich der Kleber gleichmäßig verteilt.
Dann hält es auch schon und innerhalb einer Stunde ist es fest!


Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll - Seite 6 E69-6910

Der Rahmen erhielt einzelne Holzleisten. Die vier kurzen Stücke sollen das Gehäuse gerade halten
(was zuvor das Gestell mit dem Scheibenwischermotor gemacht hat) und die langen Leisten halten
die Autobatterie. Während die kurzen Leisten flach aufliegen, sind die Batterieleisten hochkant.
Die Leisten sind 10x15 im Querschnitt.


Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll - Seite 6 E69-7010

Dann ging es weiter mit der Steuerung. Von einem alten Akkuschrauber nahm ich
das Steuerteil, verlötete es neu und nun habe ich eine Möglichkeit, die Lok
vorwärts/rückwärts und die Geschwindigkeit zu steuern.
Die roten Kabel gehen zur Batterie und die schwarzen zum Motor.
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll - Seite 6 Empty Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Spinni am Fr 14 Mai 2010, 13:47

Babbedeckel-Tommy schrieb:
Von einem alten Akkuschrauber nahm ich das Steuerteil

tolle Idee, Tommy Einen Daumen
Spinni
Spinni
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll - Seite 6 Empty Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Fr 14 Mai 2010, 20:55

Danke Bettina! Embarassed


Heute habe ich das Gefährt mit aufgeladener Batterie und angebauter Steuerung ausprobiert. Und der Lokführer wurde auch schon gefunden Very Happy :

Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll - Seite 6 E69-7110


Und auch noch ein, leider zu dunkles Video davon. Das Fahrgeräusch ist gut, aber der Motor zu schwach (ach ne! Wer hätte das gedacht... Wink )