Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

+23
narrowgauge
Sigmund
Meiki
nozet
Dirk Kohl
doc_raven1000
Sturmpionier (†)
JesusBelzheim
Brumsumsel
kaewwantha
Chris
Pendragon
OldieAndi
Bastlerfuzzy
bahnindianer
AlfredErnst
didl
Spinni
Gessy
GWippi
Frank Kelle
John-H.
Babbedeckel-Tommy
27 posters

Seite 7 von 15 Zurück  1 ... 6, 7, 8 ... 11 ... 15  Weiter

Nach unten

Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll - Seite 7 Empty Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Babbedeckel-Tommy Do 27 Mai 2010, 23:41

Als Nächstes wende ich mich verstärkt der Steuerungselektronik zu.

Nachdem ich vergeblich versucht habe, die Bauteile eines Eisenbahntrafos zu verwenden (der verwendete funktioniert doch relativ energie-verschwenderisch), muss ich nun selber ran und will mir die benötigten regelbaren Widerstände (Potentiometer) selber wickeln.

Hier meine ersten Versuche:

Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll - Seite 7 E69-89
Das "U" war gestern versuchsweise und der Stab heute gewickelt worden.

Ich habe es noch nicht ausprobiert. Wenn die Anzahl der Wicklungen schon reicht, möchte ich den Stab mit in das Fahrpult bauen.

Darüber werde ich euch demnächst berichten Wink
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll - Seite 7 Empty Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von kaewwantha Do 27 Mai 2010, 23:53

Hallo Tommy,
den Stab hast Du aber schlecht gewickelt, da sollten nicht so große Lücken in der Wicklung sein.
kaewwantha
kaewwantha
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll - Seite 7 Empty Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Babbedeckel-Tommy Do 27 Mai 2010, 23:58

Hallo Helmut,

leider hatte ich erst zum Schluss den Dreh raus... Embarassed

Sollte es soweit funktionieren werde ich nochmal neu und mit "geradem" Draht wickeln, der hier verwendete ist nicht mehr der beste gewesen! Wink
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll - Seite 7 Empty Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Babbedeckel-Tommy Fr 28 Mai 2010, 01:35

Ich habe mich entschieden: die Fahrgeschwindigkeit wird mittels eines Stufen-Schalters geregelt, wie es beim Vorbild ist. Vielleicht finde ich auch ein Rad in passender Größe...

Der verwendete Stufenschalter hat 5 Stufen.

Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll - Seite 7 E69-90
Im Fahrpult werden 4 solche Spulen-Pakete verbaut,
pro Fahrstufe ist einer mehr zwischengeschaltet.

Dieses Mal sind keine großen Lücken wie beim Stab weiter oben.
Das, was hier wie Lücken aussieht, sind Lichtreflexionen.

Die Abmaße des Stabes sind im Querschnitt 10 x 5 und die Spule hat eine Länge von 70 mm.
Der Draht hat 0,5 mm Durchmesser.

Ich werde wohl auch mehr als einen Lüfter einbauen müssen... Bei DEN Strömlingen wird es schon ganz schön warm Wink
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll - Seite 7 Empty Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von John-H. Fr 28 Mai 2010, 08:43

Babbedeckel-Tommy schrieb:... Bei DEN Strömlingen wird es schon ganz schön warm Wink

Da du ja auf dem Gefährt sitzen willst, würde ich die Stäbe vorzugsweise unter der Sitzfläche einbauen, dann hast du eine Sitzheizung!!

Sowas hat bestimmt keiner von deinen Kameraden!! Very Happy
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll - Seite 7 Empty Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von AlfredErnst Fr 28 Mai 2010, 09:00

Hallo Tommy,

dann hast du ja immer heißes Wasser für eine Tasse Kaffee, kühlung für die Wiederstände.

Grüße
Alfred
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll - Seite 7 Empty Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Babbedeckel-Tommy Sa 29 Mai 2010, 21:54

Ja, da habt ihr Recht! Aber das Schlimmste bei schlechtem Wetter sind die kalten Hände und Füße... Wink

Heute haben wir die zweite Probefahrt gewagt. Dabei hat die Lok einen 4achsigen Wagen mit ca. 110 kg (2 Personen) auf ebener Strecke mit ungefähr 7 km/h gezogen.

Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll - Seite 7 2505100-1

Der zweite Probelokführer Wink

Ein Video folgt, wenn es endlich mal hochgeladen ist...
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll - Seite 7 Empty Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Babbedeckel-Tommy Sa 29 Mai 2010, 22:10

So, hier nun das Video: