Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

+14
karl josef
ManuelW
Schlossherr
zeppelin
Darwins Beagle
Jörg
Peter2018
John-H.
rmo
Horatio Hornblower
Gravedigger77
doc_raven1000
Six-Seven
Mr. Pett
18 verfasser

Seite 8 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8

Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von Gravedigger77 Mi 31 Jan 2024, 08:34

Moin Ralf

Na da hast ja ganz ordentlich was geschafft seit ich das letzte mal da war
Gravedigger77
Gravedigger77
Kleinteile-Fetischist
Kleinteile-Fetischist


Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von NavyRalf Mi 31 Jan 2024, 08:38

Moin Timo,

ja es geht voran, voran.... sunny
Es ist aber noch einiges zu bauen
NavyRalf
NavyRalf
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von doc_raven1000 Do 01 Feb 2024, 07:46

Toll gebaut Ralf und das es eine Sammelserie ist sieht man nicht Cool
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von NavyRalf Do 01 Feb 2024, 08:28

Moin Dietmar,

Vielen Lieben Dank.

Die Qualität der gelieferten Bauteile ist aber für DeAgo-Verhältnisse sehr gut.
Jedenfalls das, was ich bekommen habe.
Nur ein paar kleinere Materialfehler, von DeAgo gab es dafür aber ohne Probleme kostenlosen Ersatz.
Mit der Sammelserie der Bounty von DeAgo ist es jetzt allerdings auch vorbei.
Die kann nicht mehr bei abonniert werden
NavyRalf
NavyRalf
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von doc_raven1000 Do 01 Feb 2024, 08:57

Wie so einige Bausätze, Ralf, eigentlich Schade...
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von NavyRalf Do 01 Feb 2024, 11:01

Moin Dietmar,

schade ist es schon. Ist/war ein toller Bausatz aber so ist das mit den Sammelserien,
irgendwann ist halt Feierabend
NavyRalf
NavyRalf
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von NavyRalf So 11 Feb 2024, 13:48

Guten Tag liebe Modellbaufreunde Winker Hello

Hier nun ein weiterer Zwischenstand von den Arbeiten an Pack 12.

Es sind viele Kleinteile an Bord gekommen.
Als da wären
- Umlenkrollen an den Betingen
- diverse weitere Augbolzen mit und ohne Ringe
- die Durchführung zu den Unteren Decks für die Ankertrosse
- die Bilgenpumpen (2)
- der große Spill
- Klampen und Nägel an den Ankerkränen und am Bratspill
- das Deckshäusschen
- Nagelbänke und Belegnägel
- die Glocke (nicht die von Schiller)
- Auf beiden Seiten Rüstbretter
- Jungfern und Rüsteisen auf der Steuerbordseite
- die Gelenke für den Durchgang an der Reling
- Trittbretter an der Bordwand

Genug geschrieben, ich lass mal Bilder sprechen

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 110

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 210

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 310

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 410

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 510

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 610

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 710

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 810

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 910

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 1010

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 1110

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 1210

So, das war es jetzt für Heute.
Weiter geht es jetzt mit den arbeiten am Bug, doch dazu beim nächsten mal mehr
NavyRalf
NavyRalf
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Frank Kelle, John-H., JesusBelzheim, ullie46, ManuelW, klaus.kl, Six-Seven und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von John-H. So 11 Feb 2024, 13:52

... einfach nur Toll, Ralf........ Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von NavyRalf So 11 Feb 2024, 16:42

Hallo John,

vielen lieben Dank Freundschaft
NavyRalf
NavyRalf
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von doc_raven1000 So 11 Feb 2024, 16:57

Einfach nur Wie geil Ralf und das mit ner Sammelserie
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von NavyRalf So 11 Feb 2024, 19:39

Nabend Dietmar,

auch Dir und den vielen "Likern" Vielen Lieben Dank
NavyRalf
NavyRalf
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von Lupo60 So 11 Feb 2024, 20:02

Was so aus einem Nagel und einem Tropfen Leim werden kann …

Diese Sinfonie in Holz lässt auch das Modellbahnerherz nicht kalt. Einfach nur schön, Dein Modell! Ich wünsche noch weiterhin gutes Gelingen und viel Freude dran!
Lupo60
Lupo60
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von ManuelW So 11 Feb 2024, 20:08

Extraklasse Ralf!!! Cool Cool Zehn Zehn Wie geil
ManuelW
ManuelW
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von karl josef So 11 Feb 2024, 22:52

Ralf Cool klasse
karl josef
karl josef
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von NavyRalf Mo 12 Feb 2024, 07:37

Guten Morgen Wolfgang,

jetzt bin ich geplättet.
Vielen lieben Dank für Dein Lob.
Der Bau bereitet mir sehr viel Freude.
Es ist einfach ein toller Bausatz
NavyRalf
NavyRalf
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von NavyRalf Mo 12 Feb 2024, 07:39

Guten Morgen Manuel, guten Morgen Karl Josef,

Vielen lieben Dank für Euer Lob

NavyRalf
NavyRalf
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von NavyRalf Mo 12 Feb 2024, 13:23

doc_raven1000 schrieb:Einfach nur Wie geil Ralf und das mit ner Sammelserie

Moin Dietmar,

das ganze steht und fällt natürlich auch mit der Qualität des Bausatzes aus einer Sammelserie.
Die ist in diesem Fall gut, aber
mit den Sammelserien für Holzschiffe ist das immer so eine Sache.
Die Werbung suggeriert gerne, das das alles ganz einfach ist das Modell zu bauen.
Vergessen werden dabei aber immer wieder 2, aus meiner Sicht entscheidende Faktoren:
- Erfahrung mit dem Werkstoff Holz
und
- Lasse Dir Zeit beim Bau, überlege Dir jeden Arbeitsschritt gut, gerne auch mehrfach denn in der Ruhe liegt die Kraft. Very Happy

Wie das so ist mit Holz, dransägen / dranfeilen geht nicht, ab ist ab sunny
NavyRalf
NavyRalf
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


John-H., Falco 2014 und Heimo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von John-H. Mo 12 Feb 2024, 14:03

NavyRalf schrieb:
- Lasse Dir Zeit beim Bau, überlege Dir jeden Arbeitsschritt gut, gerne auch mehrfach denn in der Ruhe liegt die Kraft. Very Happy

Wahre Worte Ralf,
das gilt aber auch für die anderen Sammelserien.

Auch bei den "Zusammenschraub-Bausätzen" sollte man immer
ein paar Anleitungen in die Zukunft beachten.... die Konstrukteure
überschauen oft nicht.... das man später vielleicht nur noch schwer dran kommt.....!
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


NavyRalf mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von NavyRalf Mo 12 Feb 2024, 14:36

Moin John,

diese bittere Erfahrung hab ich mit der Bismarck gemacht, wo dann plötzlich Flack umgesetzt werden musste Auahahn Auahahn Auahahn
NavyRalf
NavyRalf
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von NavyRalf Do 22 Feb 2024, 10:23

Guten Morgen liebe Modellbaufreunde Winker Hello ,

Bevor mich jetzt die extrem gefährliche Männergrippe dahinrafft lol!
schnell noch ein Update zur Ausgabe 12

Der Bug ist jetzt bis auf die Ankertrosse fertig

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 111

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 211

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 311

Das Ruder wurde montiert, die Ruderpinne eingeleimt und dann das Deckshäuschen darüber gesetzt.

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 411

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 511

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 611

Danach habe ich dann die Lafetten für die 4 Geschütze zusammengebaut, die Rohre brüniert und auf die Lafetten aufgesetzt.

Der kleinteilige Fummelskram kommt dann später.

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 711

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 811

Erstmal bau ich mir für die Geschütze noch eine Takelhilfe, damit ich diese außerhalb der doch recht beengten Verhältnisse an Deck mit meinen Dicken Fingern takeln kann  Pfeffer

Bis dahin erstmal
NavyRalf
NavyRalf
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


John-H., doc_raven1000, karl josef, ullie46, Falco 2014, ManuelW, klaus.kl und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von ManuelW Sa 24 Feb 2024, 08:20

Hallo Ralf Winker Hello einfach Spitzenklasse! Zehn Zehn Zehn

Bin auf die Geschütztakelung gespannt, verwendest du den mitgelieferten Garn?

Hast du den Rumpf mit Klarlack versiegelt oder hast du es noch vor?

Viele Grüße aus dem Reiche der Männergrippegeplagten, ich hoffe der Kelch zieht an dir vorüber.shocked

Beste Grüße aus Grafenhausen Winker 2 Winker 2
ManuelW
ManuelW
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von NavyRalf Sa 24 Feb 2024, 09:32

Moin Manuel,

Danke.
Zu spät Auahahn
Mich hat es mehr oder weniger voll erwischt. Traurig 1
Daher pausiere ich erstmal ein paar Tage.
Für die Geschütztakelung verwende ich nicht das mitgelieferte Garn, ich nehme das von meinem bevorzugten Dealer Pfeffer

Klarlack habe ich eigentlich nicht vor und da das Modell in einen Plexiglas Schaukasten kommt, puste ich das vor dem Einzug in den Schaukasten noch mit meinem Kompressor durch und dann ab unter die Haube....

Allerdings bin ich im nach hinein mit den Scharnieren am Ruderblatt überhaupt nicht mehr zufrieden.
Habe wohl einen Knick in der Optik von der aufkeimenden Männergrippe gehabt...
Wer immer diese Teile bei DeAgo entworfen hat, hat vermutlich ein toxisches Hobby. Roofl
Was immer der genommen hatte, er sollte weniger nehmen Pfeffer

However, das Baue ich um.
Ich habe das Ruderblatt noch einmal komplett abgenommen und jetzt ganze noch einmal von vorne....
NavyRalf
NavyRalf
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von ManuelW Sa 24 Feb 2024, 13:31

Hallo Ralf, gute Besserung nach Frickingen. Gönn dir ein paar Tage Pause und Erholung. Ich bin jetzt seit knapp 2 Wochen außer Gefecht wegen Influenca und Lungenentzündung, labe mich derzeit an Antibiotika... naja es geht bergauf.

Bin gespannt auf dein neues Ruder...

Beste Grüße Manuel Winker 2 Winker 2
ManuelW
ManuelW
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


NavyRalf mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48 - Seite 8 Empty Re: HMS Bounty, Admiralitätsmodell / DeAgostini, 1:48

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 8 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten