Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Mein Spur N Traum

+11
Trigger1984
bonapate
Helmut_Z
Glufamichel
John-H.
didibuch
Gravedigger77
eydumpfbacke
lok1414
maxl
Frank Kelle
15 posters

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi So 22 Nov 2020, 18:17

Hallo zusammen,
es hat sich wieder einiges getan auf der MOBA.
Ich habe an der Auffahrt weiter gebaut zur 2. Ebene.Die Ursprüngliche Steigung kam mir zu steil vor.
Ich habe diese etwas Verlängert.
Hier ein Bild wie der Teil vorher Aussah:

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20333

Habe den Bereich etwas entschärft und dadurch mehr Strecke und eine mildere Steigung.
Hier ein Bild von der Änderung.

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20334

Ohne es geplant zu haben, habe ich beim Aussägen der Platte eine Ecke rausgesägt. ( Da wo die Weichen liegen)
Hier dachte ich mir da könnte ich einen Abzweig Bauen und eine weitere Auffahrt Bauen um einen evtl. Anschluß an das Bergdorf zu Bauen.
Gedacht, getan. Hier ein Bild wie es jetzt aussieht. Wie es Landschaftlich damit weitergeht habe ich noch keine Vorstelleung.
Einzig oben auf kommt eine Platte und darauf wiederum ein kleines Dorf.

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20335

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20336

Jetzt müssen nur noch die Gleise Verlegt werden und dann wäre wieder ein Teil vorerst fertig.
Das wars erst einmal wieder.

Bils Bald Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von maxl Mo 23 Nov 2020, 09:24

Die neue Streckenführung überzeugt, Micha! Das Bessere ist der Feind des Guten... Aus irgendwelchen Gründen mag ich die Rohbausituation besonders gern.
Da ist noch viel Platz für Fantasie und Vorstellungsvermögen und es bleibt "erfreulich" viel zu tun! Weiter guten Bauerfolg!

Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi Mi 02 Dez 2020, 16:06

Hallo Zusammen,
heute kurzes Update Über einen kleinen Abriss und Umbau.
Ich habe ja vor mein kleines Bergdorf das ja keine Strassenanbindung hat einen kleinen Bahnhof zu Spendieren.
Dazu ließ es sich nicht Vermeiden Diverse Umbauten zu machen da ich sonst die Steigung nicht hinbekomme und für einen kleinen Wendel ist kein Platz.
An der Fensterfront soll die Moba nicht höher als das Fensterbrett sein. Damit ich von der Terrasse durchs Fenster hinter die Anlage komme.
Das Bergdorf über dem Tunnel ist aber noch 6-8 cm höher.
Ursprünglich wollte ich nur eine kurze Platte für einen Bahnhof hinbauen aber das sah so Gequält aus.

Hier erst mal ein paar Bilder von dem Bereich der Umgebaut bzw.Teilweise abgerissen werden musste.

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20338

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20337

Die linke Seite mit den angedeuteten Bergen wird abgerissen und dann mit einer Platte Abgedeckt , die etwas Tiefer liegt als das Bergdorf und dort soll dann ein kleiner Bahnhof mit 2 Gleisen und evtl. ein Abstellgleis hin.
Es führt eine 2 Gleisige Strecke auf den Berg, so, das die Züge immer in der richtigen Fahrtrichtung nach oben  und in Gegenrichtung nach Unten Fahren ohne sich groß zu Stören.
Damit ein Gleiswechsel zu jeder Seite stattfinden kann kommen auf der Streck 2 Weichenpaare hin.

Hier die Bilder vom Abriss:

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20341

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20340

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20339

Auf dem nächsten Bild sieht man die Platte wo dann der kleine Bahnhof hinkommt und vielleicht noch ein paar Häuser.
Die Kurvenstrecke soll dann noch eine Mauer bekommen und die linke Seite bekommt noch Tunnelportale.
Die Platte ist dann 21cm über der Grundebene und die Maße sind 80*60 cm

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20349


Ein Tunnelportal kommt unten noch auf die Straße die dann unter der Brücke in den Berg führt. (Ist die Hauptstraße zum Hauptbahnhof der rechts liegt.
Ob ich noch eine Tunnelausfahrt zum Bergbahnhof mache um dort eine kleine Straße zu machen weiß ich noch nicht.
Das Eigentliche Bergdorf liegt ganz rechts auf dem Bergrücken.





Hier noch 2 Bilder vom Bergdorf:
Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20342

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20343

Das habe ich ja fast exakt Weihnachten 2019 Angefangen. Wie man sieht eine Seite hat noch keine Häuser, bin noch am Suchen, noch keine Idee. Das sind ja auch Gleichzeitig meine Tunnelzugänge.

Auf den nächsten Bildern sieht man  die Bahntrasse die dann zum Bergbahnhof führen soll.

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20345

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20346

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20344

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20347

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20348

Jetzt muss noch Kork rauf und dann die Gleise Verlegt werden. Weichen muss ich auch noch besorgen.
Das Dauert jetzt wieder ein wenig bis zum nächsten Update. Muss mir erst mal im klaren werden wie der Bahnhofsbereich aussehen soll,
ob mit oder ohne Abstellgleis und, und, und....

Bis bald
Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von eydumpfbacke Mi 02 Dez 2020, 16:58

Ich bin erstaunt und begeistert, welche Energie du in deine Ideen steckst

Cool Bravo Bravo Bravo Wie geil
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi Do 10 Dez 2020, 15:07

Hallo zusammen,
kleines Update zu meinem Bergbahnhof.
Ich warte noch auf ein paar Weichen. Dieser kleine Abschnitt bekommt tatsächlich 7 Weichen.
Zwei Weichenpaare zum Gleiswechsel und 3 für 3 Abstellgleise.
Solange ich Warte schon eine kleine Vorplanung
Ich habe mich dazu entschlossen einen kleinen Güterbahnhof mit 2 Gleisen zu Bauen und einen kleinen Steinbruch mit einem Zufahrtsgleis zum Schotterwerk.
Hier die Planung der Gleise, ist aber noch nicht die Finale Version. Die kommt erst wenn die restlichen Weichen zum Probeliegen da sind.

Mein Spur N Traum - Seite 4 Bergba10

Auf dem nächsten Bild das Probeliegen mit alten Gleisen (Weichen sind Kaputt) und Ungefähre Ausrichtung der Gleise.
Dort wo das Schräge Gleis liegt soll dann das Schotterwerk hin und am Bergende der Steinbruch.
An dem Steinbruch Experimentiere ich gerade noch mit Styropor.
Der zu Erkennende Bahnhof kommt aber an dieser Stelle hin wo er jetzt auch steht.

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20351

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20350

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20352

Das Brett auf dem der Bergbahnhof liegt soll mit einer Mauer nach unten hin zur Kurvenstrecke Verkleidet werden die ich aus Styrodur erstellt habe. Hier ein Bild von der Mauer. Kann sich glaube ich Sehen lassen.

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20353

So lange ich auf die Weichen Warte habe ich das Schotterwerk und den Güterschuppen Gebaut.
Das Schotterwerk gealtert (erster Versuch ein Gebäude Komplett zu Altern) und ich muss sagen, bin schon ein wenig Stolz auf das Ergebnis.

Bilder Sagen mehr:

hier die Güterverladung:

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20354

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20355

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20356

und das Schotterwerk:

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20359

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20358

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20357

So das wars erst mal wieder.
Das nächste Update folgt dann wenn die Gleise alle an ihrem Platz sind und die Gebäude und Steinbruch zu ersten Anprobe stehen.

Bis Bald
Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi Di 15 Dez 2020, 14:32

Hallo zusammen,
hier der weitere Fortschritt des Bergbahnhofsbereiches.
Habe ein Natursteinmauer aus Styrodur hergestellt. Die soll dann unten an der Tunnelstrecke hinkommen.

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20361

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20362

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20360

Die Gleise für den Bergbahnhof und den Steinbruch liegen größtenteils und Stromeinspeisung sowie Weichen sind auch schon angeschlossen.
Die Kabel müssen jetzt nur noch unter die Anlage wo sie dann an die Ringleitung usw. kommen.
Muss jetzt nur noch Rückmelder, Weichendecoder und Booster besorgen wo diese dann Angeschlossen werden.
Das dauert aber auf jeden Fall bis 2021 da ich noch eine Menge Vorbereiten muss bevor ich mit meinen Geplanten Schattenbahnhöfen anfange.
Mit der Bergstrecke sind es dann Tatsächlich schon 194 Blockabschnitte und Ca. 117 Weichen.
Hier nun die Bilder von dem Bergbahnhofsumfeld und dem Steinbruch. Ist aber nur erstes Probestellen, da hie noch eine Menge zu tun ist.
Beleuchtung der Häuser und die Laternen fehlen ja noch, aber das kommt alles noch. Ich denke aber das wird bis Januar Februar dauern
bis ich soweit bin.

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20363

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20365

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20366

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20367


Zum Schluss eine Blick über die Anlage vom Fenster aus

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20368

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20369

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20370

So das wars erst mal wieder, bis Bald Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von maxl Di 15 Dez 2020, 16:10

Die Raumausnutzung ist ja optimal, Micha! Und jeder neue Streckenabschnitt neu verheißungsvoll. Die Erfüllung eines Jugendtraumes... Das Schotterwerk ist besonders reizvoll. Danke für die Bilder und dass du uns in Gedanken mitbauen und mitträumen lässt!
Beste Grüße Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi Mo 04 Jan 2021, 19:47

Hallo Zusammen,
Frohes Neues Jahr wünsche ich allen.
Hier ein kurzes Update.
Die Bergstrecke ist zur hälfte Verkabelt und die Häuser stehen an ihren Platz. Licht ist eingebaut worden und der Boden Vorbereitet um einen Straßenverlauf zu Zeichnen. Im Moment nur erst mal auf Papier gezeichnet. Muss ich noch mal der verlauf überdenken.
Die Strecke ist aber noch nicht befahrbar da noch die Rückmelder und Weichendecoder Fehlen.
Da dieser Bereich auch einen eigenen Booster bekommt und somit der ganze Bereich über Beide Schienen vom restlichen Teil der Anlage abgetrennt ist, ist es aber möglich an diesen Bereich zu Testfahrten über einen Analogtrafo zu betreiben um zu sehen ob die Gleise alle mit Strom versorgt werden.

Hier der Bergbahnhofsteil mit den beleuchteten Häusern. Laternen und der Steinbruch fehlt noch.

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20371

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20372

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20373

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20374

Bei Probefahrten auf der Anlage beim E-Lokschuppen mit Kriechgeschwindigkeiten sind mir ein paar Probleme bei den Weichen Aufgefallen, die ich zum Teil Erneuert und z.Teil noch erneuern muss.

Weiterhin musste ich den einen E-Lokschuppen neu einkleben da ich da beim Einbauen geschlafen habe und die Lok immer gegen den Türrahmen gefahren ist.

Der Bereich am Elokschuppen wurde neu mit Weichen Versorgt und somit Rollt die Lok jetzt mit Kriechgeschwindigkeit Vernünftig in den Schuppen ohne an den Weichen hängenzubleiben oder Kurzschlüsse zu Verursachen.
Es waren wieder mal die Weichen aus der Ersten Serie von Arnold die die Probleme machten. (nicht immer aber....).
Jetzt sind neue drin und es Klappt Wunderbar.
Hier der Lokschuppenbereich.

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20375

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20377

Dann wie sollte es auch anders sein, aus dem Schuppen Raus in Richtung Hauptbahnhof über die Weichenstraße Neuerdings jetzt hier Probleme. Kontaktschwierigkeiten aus der einen Richtung. In der anderen Richtung verursachte die Lok sowie sie die Weiche berührte auch hier Kurzschlüsse. Verkabelung geprüft alles Ok, aber warum der Kurzschluß (wieder die alten Weichen).
Habe dann festgestellt das es an der Weichenzunge lag, warum auch immer. Mal gehts mal nicht. Nase Voll, Raus damit.
Hier hatte ich auch nicht wie bei meinen anderen Weichenstraßen nicht an jedem Ende eine extra Stromeinspeisung gemacht.
Habe jetzt die ganze Weichenstrasse Rausgenommen und neue bestellt. Wenn die da sind wird alles wieder eingebaut und an jedem Ende wieder eine Stromeinspeisung gemacht. Somit sollte sich das Problem erledigt haben.
Hatte schon Öfter Überlegt ob ich hier nicht auch lieber die Neuen Weichen einbaue, aber da es ja bis jetzt immer Funktioniert hatte bin ich davon Abgekommen. Passiert mir nicht noch mal.

Hier mal ein Bild von dem Bereich worum es sich dreht.

Mein Spur N Traum - Seite 4 Weiche10

Bei der Zufahrt zum E-Lok Schuppen wurden die Weichen 9,10 und 11 ausgetauscht.
Zum Bhf die Weichen 13,14 und 15 werden getauscht sind bestellt.
Wie man hoffentlich erkennen kann.
Die Weichen für den Gleiswechsel habe ich immer als Gruppe zusammengefasst hier einmal die Weichen 14 und 5.
Somit schalten dann beide immer Gleichzeitig wenn man mal von Hand Steuert und es Passieren keine Flankenfahrten oder Kurzschlüsse.
Denn bei den Arnold Weichen kann man die Weiche nicht aufschneiden bei der Überfahrt wie bei anderen Firmen, gibt sofort einen Kurzschluss.

Zum Abschluss noch ein Bild von der Baustelle:

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20376

Bis Bald
Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von eydumpfbacke Mo 04 Jan 2021, 20:24

Dir auch ein erfolgreiches neues Jahr.

Du verwirklichst einen Traum, den ich auch mal hatte, aber nie verwirklichen konnte.
Seit dem widme ich mich den 3D-Puzzles aus Polystyrol.

Absolut Klasse, dein Durchhaltevermögen.
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi So 28 Feb 2021, 13:32

Hallo zusammen,
hier mal ein kurzes Lebenszeichen von mir.
In der letzten Zeit war ich beschäftigt mit Probefahrten und kleinen Korrekturen.
Wieder einmal betraf es die Weichenantriebe. Nach langen hin und her habe ich den Übeltäter gefunden und zu 95% das Problem gelöst.
Es lag hier an den Trafos.
Ich habe 8 Dr 4018 an einen Trafo angeschlossen (16V Wechselstrom Arnold Trafo mit 16 VA und max 1,3 A Gleichstrom) und obwohl ja die Weichen Nacheinander Schalten, die Decoder aber alle auch noch im Ruhezustand Strom ziehen. Hat das wohl nicht Ausgereicht.
Die Decoder werden zwar mit Wechselstrom eingespeist, raus kommt aber Gleichstrom, (heißt werden Gleichgerichtet?)
Habe die Decoder dann an ein Netzteil mit 16V Gleichstrom mit 2,5 A angeschlossen. Da schalteten meine PM2 Antriebe Satt aber die von Arnold fast Gar nicht.
Da ich kein Elektriker bin (zum Lampen anschließen reichts) war ich da schon am Verzweifeln und dachte meine Ganzen Arnold Weichen haben eine Macke.
Habe jetzt einen Trafo von Schönwitz mit 16 V Wechselstrom und 52 VA bzw. max 3,25 A und siehe da Plötzlich alles Gut.
Fazit: Die alten Arnold Trafo kann ich Zwar für Beleuchtung benutzen aber um meine Weichendecoder zu betreiben reichts nicht.
(Nicht einmal wenn ich nur einen Decoder angeschlossen habe). An den Schönwitz Trafo habe alle 8 Decoder angeschlossen,( 7 für 53 Weichen und 1 für Entkupplungsgleise) und alles ist Gut, werde aber Trotzdem noch einen 2 besorgen und an jeden dann 4 Decoder Anschließen, rein Vorsichtshalber.
Das waren meine Beschäftigungen in letzter Zeit, das konnte einen schon ganz schön die Laune Verhageln.
Jetzt habe ich nur noch ein kleines Problem mit meinen PM2 Antrieben, die ziehen ganz schön Strom (2,5A)und wenn mehrere Weichen hintereinander schalten wird die Lok ein wenig im Block abgebremst. Habe die Schaltzeit im Traincontroller der Weichen auf 500ms eingestellt und es läuft auch besser. Gibt nur noch einen PM2 Antrieb der den Zug ausbremst, aber hier glaube ich macht der Antrieb einen Kurzschluss. Da bin ich gerade am herum probieren, sollten die Weiterhin Probleme machen baue ich Servos ein ( was bei Arnold nicht so ohne weiters geht). Mal abwarten.
Das sind so die kleinen Problemchen mit denen ich mich so herumgeschlagen habe.

So genug gejammert:
Zur Stressbewältigung habe ich mir mal was gegönnt:

Hier mal ein paar Bilder meiner Neuzugänge:

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20378

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20379

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20380

Zum Railjet habe ich noch die passenden Waggons bestellt, sind aber noch nicht Lieferbar. Alles Hobbytrain. Die Lok Fährt Wunderbar und der Sound Gefällt mir auch, gerade die Typische Tonleiter beim Losfahren. Alles Super.
meine Meinung.

Bei dem VT 137 "Fliegender Hamburger" bin ich mir nicht sicher ob das Bauart Hamburg oder Bauart Köln ist da er ja 3 Teilig ist. Hat keinen Sound  aber Fährt Super.
Kommt sogar mit meinen 2-3 stellen mit R1 klar.
Es gibt eine Stelle auf der Anlage die ich demnächst Umbauen werde da er da sich aus dem Gleis hebt, da er ja ziemlich Eng gekuppelt ist.
Hier ein Bild von dem Bereich den ich Verändern möchte:

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20381

Mein Spur N Traum - Seite 4 Umbau_11


Weiterhin plane ich an meiner Bergstrecke noch einen kleinen Umbau.

Habe bei meiner Einfahrt in die Bergstrecke nicht nachgedacht. Ist zwar alles OK aber die Strecke führt Eingleisig in die Bergstrecke, wird dann hinter dem Abzweig Zweigleisig. Eine Bergauf eine dann Bergab und Mündet wieder in die Hauptstrecke aber in Gegenrichtung, glaube es ist Besser wenn ich die Auf das andere Gleis Führe, also in richtiger Fahrtrichtung.
Das werde ich dann als nächstes Umbauen, (diesmal erst Gehirn einschalten, dann Bauen)
Hier Bilder von dem Bereich damit ihr wisst was ich meine.

So sieht es jetzt aus. Nach dem Abzweig teilt sich die Strecke.
Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20382

So soll es dann werden:
Mein Spur N Traum - Seite 4 <a href=Mein Spur N Traum - Seite 4 Umbau_12" />

So, und als letztes noch ein Bild von meiner Vampir Villa die ich gerade Fertig gebaut habe. (Mit Rauch und Lichteffekten Ausgestattet und auf vergammelt getrimmt.
Die soll auf meine 2 Tunnelabdeckung kommen. Hinter Verwilderten garten und Bäumen .
Davon später mehr:

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20383

So das war das Wort zum Sonntag.
Viel spaß allen beim Basteln
Bis zum nächsten mal.
Michael
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi Mo 08 März 2021, 05:53

Guten morgen zusammen,
hier ein paar Bilder von der ersten Änderung.
Hier sieht man die entschärfte Kurve um den Ringlokschuppen.
Die alten Gleise wurden rausgenommen und die Ecke der Anlagenplatte mit einem Eckstück aufgefüllt.
Dann die neue Gleisführung Verlegt. Um evtl. Kontaktverluste auszugleichen hat jede strecke eine zusätzliche Einspeisung bekommen.
Die alte Gleisführung ist noch zu erkennen. Hier werde ich nur den ganzen Bereich mit Leim Bestreichen und aus diesem Eckteil einen kleinen Wald Bauen.

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20385

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20384

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20386

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20387

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20389

Wie man erkennt ist es ziemlich knapp am Abgrund. Hier kommt noch eine Mauer hin als Absturzsicherung.

Heute geht es dann an die Änderung der Einfahrt zu Bergstrecke. Bilder folgen dann wieder.

Viel Spaß weiterhin und viele Grüße
Micha

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20388
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von maxl Mo 08 März 2021, 09:42

Eine eindeutige Verbesserung, Namensvetter! Jetzt ist Landschaftsbau angesagt, um die Brache zu kaschieren.
Aber mal ehrlich: Wäre ja auch schade, wenn es nichts mehr zu tun gäbe!

Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi Mo 08 März 2021, 12:02

Hallo zusammen,
@ Michael , ja da hast du recht, aber keine sorge. Zu tun ist noch reichlich, wollte eigentlich schon längst mit meinen Schattenbahnhöfen Anfangen. Aber bis dahin sind noch viele Arbeiten Notwendig.

Habe gerade die Überfahrt in die Bergstrecke erneuert und nun ist der Gleisverlauf in der richtigen Fahrtrichtung.
Muss jetzt nur noch die ganzen Stromeinspeisungen und die Weichen wieder anschließen.
Das mache ich aber ein anderes mal. Für heute reichts erst mal. Bin seit 06:00 Uhr an der Bahn am Bauen jetzt ist mal Faulenzen angesagt.
Hier die Bilder dazu:

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20392

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20390

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20391

viele Grüße
Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi Mi 21 Apr 2021, 07:16

Hallo zusammen,
hier mal wieder ein kleines Update zur Moba.
es ist Vollbracht. Außer das BW ist alles auf der Anlage Digitalisiert und komplett befahrbar.
Außerdem gehöre ich jetzt auch zu den Glücklichen Besitzer von Traincontroller Gold, Habe mir jetzt die Software gekauft und Fahre nicht mehr über die Demoversion.
Alle Blöcke die jetzt auf der Anlage verbaut sind sind Angeschlossen und Befahrbar.
Einzig das BW bzw. die Drehscheibe macht Probleme.
Erst dachte ich es ist die Drehscheibe , also alles raus, die Drehscheibe Zerlegt und wieder eingebaut. Mit der Analogen Steuerung von Arnold, Funktioniert dies Einwandfrei, also Umsonst alles Ausgebaut. Hurra.
Decoder von Digikeijs Dr 5052 Angeschlossen, Drehscheibe macht was sie will aber nicht was sie soll.
Nach Rücksprache mit Digikeijs Strom gemessen und siehe Da, 18 V gehen rein, 30  V kommen raus, also Decoder im Eimer.
Da ich Natürlich keine Rechnung mehr hatte und auch nicht mehr wusste wo ich die gekauft hatte, habe ich mir jetzt einen neuen gekauft.
Und: Auch Kaputt, Kurzschluß sowie man das Netzteil Anschließt (ohne das Irgendetwas am Decoder Angeschlossen ist).
Habe ich jetzt nach Holland geschickt. Bin gespannt ob ich in diesem Leben noch ein Decoder bekomme der Endlich Funktioniert.
Das Frustriert ganz schön.
Die ganze Anlage wird mit Digikeijs Produkten betrieben und Funktioniert Einwandfrei, bis auf die Drehscheibe.
Was fürn Mist.
Bin auch am Überlegen da ich sehr günstig eine Fleischmann Drehscheibe bekommen habe, das ganze BW noch einmal neu zu machen. Zumindest Drehscheibe und Gleisabgänge.
Die Arnold Drehscheibe finde ich Super, aber die Stromaufnahme der Gleisabgänge ist, finde ich nicht so gelungen. Die kleinen Kontaktplättchen zu den Gleisen Verrutschen sehr leicht,und bevor es dann später da auch Probleme gibt, überlege ich ob ich diesen Teil der Anlage mit Fleischmann Gleise mache, obwohl der Rest der Anlage (außer der Schattenbahnhofsteil) mit Arnold Gleisen gemacht wurde.
Das entscheide ich aber erst wenn der Decoder zurück  kommt und ich beide Drehscheiben in Funktion teste.

So genug von der Drehscheibe.
Bin zur Zeit nur mit Zugfahrten Programmieren beschäftigt und Probefahrten machen Beschäftigt.
Funktioniert alles Super. Hier und da mal kleine Problemchen aber nichts schlimmes. Glaube ist ganz Normal.
Hier mal ein Bild von meiner fertigen Zentrale mit Rückmeldern und Weichen, sowie Lichtdecoder.
Das ist das erste Panel.
Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20393

Insgesamt werden es 3 solcher Zentralen.
Eine 2. habe ich für die Servos.
Und ein drittes kommt später für die Schattenbahnhöfe die ich dann Hoffentlich bald beginne zu Bauen, Aber erst muss ich das BW fertig haben einen neuen Hintergrund machen und dann die Anlage an die Wand schieben um weiter zu Bauen.

Hier noch ein paar Bilder von meinem Gebauten Steinbruch der zum meinem Bergbahnteil kommen soll.
Zuerst ein Bild von den Trassen aus Styropor woraus der Steinbruch dann entstehen soll:

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20395

Als nächstes habe ich alles Eingegipst und etwas Modelliert.

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20394

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20396

Und zum Schluss noch etwas Farbe und Sand. Ich Denke ist ganz Gut geworden.
Das wird jetzt als nächstes oben auf dem Berg Eingebaut. Davon dann Später mehr.

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20397
So das wars mal wieder von meiner Moba.
Bis Bald
Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


maxl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi So 09 Mai 2021, 16:31

Hallo zusammen.
hier ein paar Bilder von meiner Schattenbahnhofsabdeckung.
Das Brett ist 120 * 20 cm groß.
Die Bürgersteige habe ich aus Texturen zusammengefügt (mit Paint) und dann Ausgedruckt und auf Doppelseitigen Klebeband aufgeklebt.
Die Leitung der Telegraphenmasten habe ich aus dem Faden der bei der Faller Maschinenfabrik beilag gemacht.
Bin gerade noch am Überlegen ob ich noch eine Zuleitung zu ein paar Häusern mache oder ob ich die so lassen
Bei uns vorm Haus geht die Leitung am letzten Mast in die Erde, die dann zum Haus führt.
Die Platte muss natürlich noch mit einigen Details ausgeschmückt werden.
Wollte euch aber schon mal an meinen jetzigen stand Teilhaben lassen.
Fotos habe ich auf der Terrasse im Sonnenlicht gemacht.
jedes Haus bis auf die Polizeiwache (ist mit dem Bahnhof zusammengelegt) ist einzeln Schaltbar.
Damit ich die Platte auch bequem abnehmen kann sind die Kabel alle an ein Druckeranschluss angeschraubt, somit brauche ich bloß den Stecker abziehen. Da ich nur ein Stecker anschließen wollte musste ich den Bahnsteig und die Polizeiwache auf eine Leitung legen.
Ansonsten sind alle Häuser einzeln und die Straßenlaternen extra schaltbar.

Hier der Rohbau der Platte mit den Bürgersteigen und die Leuchten für die Häuser

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20399

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20400

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20398

Und hier ein paar Bilder von der Bebauung

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20402

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20401

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20403

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20406

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20404

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20405

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20409

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20408

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20407

So das wars erst mal.
Mehr habe ich die letzten Tage nicht weiter gemacht
Bis Bald
Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


maxl und Der Graue Wolf mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi Di 08 Jun 2021, 13:21

Hallo zusammen,
es gibt wieder neues zu Berichten.
Habe in der letzten Zeit mit Traincontroller herum-experimentiert:
Habe Versucht die Eingebauten Entkupplungsgleise in die Automatik einzubinden.
Ein ganzes Wochenende Arbeit reingesteckt und  was soll ich sagen, es Funktioniert.
Ich habe die Zugfahrt so Programmiert, das die Lok genau so Anhält, das die Kupplung über dem Kupplungsgleis liegt.
Der Zug hat dort 10 sek Aufenthalt und bei Weiterfahrt löst das Entkupplungsgleis aus. Und Klappt.
Bei Hundert Versuchen nicht eine einzige Abweichung, voll Super.
Hab auf dem Foto mal festgehalten wie die Lok die Anhänger abstellt.

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20410

Wichtig dabei: Mit diesen Entkupplungsgleisen klappt es nur bei normal gekuppelten Wagen. Mit kurzgekuppelten Wagen habe ich den Zug nicht  so genau Anhalten können. Aber mir reicht das so.
.

Weiterhin habe ich an meiner Umgebauten Ecke die Landschaft wieder in Ordnung gebracht und an dieser Stelle eine Gärtnerei hingebaut.

Die Gewächshäuser sind Beleuchtet mit je 2 Roten und 2 Weißen SMD Led. (Habe ich noch kein Foto).
Ich glaube sieht ganz gut aus.

Die langen Beete habe ich mit halbierten Strohhalmen gemacht worauf ich die Begrünung die dem Bausatz beilag aufgeklebt habe.

Hier ein Bild wie es Vorher Aussah:

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20413

Hier die Beiden Gewächshäuser. Sind Farblich Verändert worden.

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20412

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20411

Jetzt noch die Glasdächer drauf und Landschaft drum herum gebaut.

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20415

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20416

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20414

Und schlussendlich das Ergebnis:

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20419

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20418

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20417

So das wars erst mal wieder.
Bis zum nächsten Update

Viele Grüße Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Frank Kelle, OldieAndi, Glufamichel, didibuch, maxl und klaus.kl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von maxl Di 08 Jun 2021, 17:59

Da ist viel Liebe zum Detail, Micha! Das zahlt sich immer aus! Mit der Gärtnerei hast du den vorhandenen Platz glaubwürdig gefüllt. Es macht Freude, die Fotos zu betrachten!

Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi Di 08 Jun 2021, 18:53

Hallo Michael,
freut mich das dir meine kleine Gärtnerei gefällt.
Viele Grüße Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Schlossherr Di 08 Jun 2021, 20:30

Hallo Micha. Deine kleine Gärtnerei gefällt mir auch sehr, gerade auch die Winzlinge an Glasgewächshäuschen. Ich hätte vielleicht die Streben mit einem dünnen CD-Marker von außen geschwärzt. Wenn das allerdings schief wird, ist die Schönheit hin.

Schaut aber auch so reizend aus.
Schlossherr
Schlossherr
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi Mi 09 Jun 2021, 01:46

Hallo Michael,
die dünnen streben einzufärben ist eine Super Idee. Aber das bekomme ich nicht hin. Bevor ichs also Versaue, lass ich es lieber.
Viele Grüße Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi Sa 19 Jun 2021, 13:25

Hallo zusammen,
es folgt ein kurzes Update.
Sommerpause mache ich nicht. Im Garten ist es zu Warm um was zu machen. Also wird weiter an der Moba gebaut.
Mein Dr5052 von Digikeijs sind wieder bei mir aus den Niederlanden eingetroffen. Wurden Kostenlos Repariert.
Ein Probelauf an der neuen Fleischmann Drehscheibe gemacht und was soll ich sagen:
Funktioniert auf Anhieb.
Also folgte das wovor ich mich immer gesträubt hatte: Die Arnold Drehscheibe fliegt raus und es kommt die Fleischmann Drehscheibe rein.
Habe mir Übergangsgleise besorgt von Fleischmann auf Arnold Gleise. Wollte die Schuppengleise eigentlich so lassen und nur von der Drehscheibe aus Verbinden und die Arnold Schuppengleise dann auf richtige länge schneiden.
Gefiel mir aber nicht.
Habe jetzt alles Abgebaut, zumindest die Schuppengleise und den Lokschuppen gelöst um dann später die Fleischmann Gleise besser Einbauen zu können.
Da hier die Ganzen Kabel der Servos für die Schuppentore noch dranhängen, wollte ich den Schuppen nicht komplett abbauen.
Habe jetzt die Gleise für die Schuppenzufahrten alle Verlötet. Lötpunkte für die Rückmelder gesetzt. Kabel der Rückmelder schauen aus der Platte ja noch Raus mit Gleisverbindern. Die verbinder Nutze ich aber dann nicht mehr. Die Kabel für die Rückmelder werde ich alle anlöten.
Sind ja nur 50 Kabel, was soll der Geiz.
Die Restlichen Gleisabgänge werde ich dann so lassen und mit Flexgleise zurechtschneiden. Die anderen Gleise jetzt abzubauen, da würde ich mehr Kaputt machen als nutzen. Deshalb bleiben die.
Das Loch für die Drehscheibe musste ich noch ein paar mm abschleifen das die Fleischmann Drehscheibe rein passt, waren aber wirklich nur mm.
Drehscheibe liegt drin und Gefällt mir auch schon so ohne das alles angeschlossen ist , schon mal viel Besser.
Die abgangsgleise sind etwas Kürzer als die von Arnold, deshalb muss der Schuppen dann 2-3 cm näher zur Bühne ran.
Die Isolierverbinder kommen Mitte nächster Woche dann kann ich alles fertig machen.
Heute und morgen werde ich dann die Schuppengleise schon mal anlegen und die Rückmelder anlöten.
Hoffe ich habe dann das Kapitel Drehscheibe, zum Ende nächster Woche erledigt und Betriebsbereit.
Hoffe ich mache dabei nicht zuviel Kaputt, denn eine Schuppentür ist mir Natürlich ausgebrochen. Werde ich mir wohl einen neuen Schuppen als Ersatzteilspender Kaufen.
Hier mal ein, zwei Bilder von der Chaos-Baustelle.

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20420

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20421

Mein Spur N Traum - Seite 4 Wp_20422

So, das wars für Heute.
Der nächste Bericht folgt, wenn die Schuppengleise alle angeschlossen sind, der Schuppen wieder richtig steht und hoffentlich alles Funktioniert.
Hat ja dann auch nur schlappe 4 Jahre gedauert bis ich die Drehscheib zum Laufen gebracht habe.
(habe aber auch lange nichts mehr dran gemacht, da die Decoder immer Kaputt waren)
Viele Grüße Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Glufamichel und maxl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi Do 01 Jul 2021, 17:28

Hallo zusammen,
hier ein kleiner zwischenbericht.
Schuppen und gleise alle wieder angebaut.
Blöcke angeschlossen.
Und? hat Funktioniert.
ca 4-5 stunden. Dann erster Decoder wieder Kaputt. Gleiche Fehler wie vor der Reperatur.
Den 2 Decoder angeschlossen. Funktioniert.
Nach ein paar stunden auch wieder der gleiche Fehler wie vor der Reperatur.
Und damit es nicht langweilig wird. Funktioniert jetzt auch die Drehscheibe nicht mehr. Auch nicht Analog. Kein mucks
Habe mir eine neue Drehscheibe gekauft und die erstmal so am Trafo (Analog getestet) Funktioniert.
Jetzt brauche ich bloß einen neue Drehscheibensteuerung wieder Digikeijs DR 5052 . Zur zeit aber nicht Lieferbar.
In 6 Jahren gehe ich in Rente. Bis dahin sollte ich es ja wohl mal geschafft haben das die Drehscheibe Funktioniert.
Der Service von Digikeijs ist Ok. Die hätten mir die Decoder auch getauscht anstatt sie zu Reparieren. Aber es gibt ja keine.Deshalb wurde versucht diese zu Reparieren.
Haben ja auch Funtioniert aber Irgendwas war wohl nicht 100 % Ok.
Der Frust geht weiter.
Bis zum nächsten mal
LG
Micha


Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi Fr 30 Jul 2021, 11:00

Hallo zusammen,
hier wieder mal ein kleines Update.
Meine Drehscheiben-Decoder sind wieder zurück von der Reperatur. Nächste Woche hab ich Urlaub da werde ich es wieder Versuchen diese in Betrieb zu nehmen. Bischen Angst ist schon dabei, das es wieder nicht Funktioniert. mal sehen......
In der Zwischenzeit habe ich meine Feuerwehrwache aufgebaut. Sie hat den Platz am See bekommen.
3 Feuerwehrfahrzeuge mit Beleuchtung habe ich auch mit eingebaut.

Hier ein paar Bilder der Feuerwehrwache.

Mein Spur N Traum - Seite 4 Img_2010

Mein Spur N Traum - Seite 4 Img_2011

Mein Spur N Traum - Seite 4 Img_2012

Habe dazu im Traincontroller einen kleinen Ablauf mit Sound erstellt, wonach erst ein Feueralarm Ausgelöst wird und dann nach und nach die Gebäude das Licht einschalten sowie Blaulicht und Martinshorn, sowie der Sound eines Brennenden Hauses abgespielt wird. Das Haus dazu kommt später noch dazu.

Weiterhin habe ich meinen DR 4 Teiligen Doppelstockzug mit einem Funktionsdecoder ausgerüstet. Dieser hat jetzt Wechselndes Fahrtlicht /Rot /Weiß  ein Beleuchtetes Führerhaus einzeln Schaltbar sowie die Innenbeleuchtung Extra Schaltbar mit Leuchtstoffröhren Effekt. Ob das Original ist weiß ich nicht, mir gefällt es aber so.

Mein Spur N Traum - Seite 4 Img_2015

Mein Spur N Traum - Seite 4 Img_2014

Mein Spur N Traum - Seite 4 Img_2016

Mein Spur N Traum - Seite 4 Img_2017

So das wars erst mal wieder.
Melde mich dann wenn die Drehscheibe in Betrieb genommen wurde und Hoffentlich alles Funktioniert.
LG Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


OldieAndi und maxl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von maxl Fr 30 Jul 2021, 12:03

Ich drück ganz doll die Daumen, Micha!

Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi Mo 02 Aug 2021, 11:25

Hallo Zusammen,
Es ist Vollbracht !!!! Hurra !!!
Die Drehscheibendecoder von Digikeijs sind wieder da und wurden Repariert.
UND ???? Alles Funktioniert.
Habe das ganze Wochenende damit Verbracht die so zu Programmieren das sie Vernünftig die Gleise Anfährt.
Habe jetzt erst mal die ersten 5 Gleise Programmiert. Die restlichen mache ich in den nächsten Tagen.
Es gibt einiges zu beachten was so nicht in der Anleitung Ausführlich Erklärt ist.
Wenn ich alles 36 Gleise angeschlossen und nach ihrer Polarität eingestellt habe, werde ich hier eine Ausführliche Anleitung ins Netz stellen.
Dadurch das meine Drehscheibe fast Rundherum mit Gleise Bestückt ist muss die Polarität der Gleise eingestellt werden und in der Drehscheibensoftware zusätzlich bei einigen Gleisen das Häkchen für Aktiv gesetzt werden und bei anderen Gleisen herausgenommen werden.
Wie gesagt eine Ausführliche Beschreibung folgt wenn ich alles eingestellt habe.
Das wird aber ein paar Tage dauern.
Bis dahin.
Lg Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 4 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten