Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Mein Spur N Traum

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi am So 26 Apr 2020, 12:18

Hallo zusammen,.
habe in den letzten Tagen wieder etwas gebaut.
Die letzten Abstellgleise haben  auch Laternen bekommen somit sind jetzt alle Abstellgleise auf der Anlage Beleuchtet.
Habe ein 2 Brett für meine Decoder angebracht. Hier kommen alle Servodecoder für die Lokschuppentore hin.
Die ersten 8 Tore sind fertig angeschlossen. Warte auf die nächten Servos dann werden die anderen Tore fertig Verkabelt. Sind dann 24 Lokschuppentore die angesteuert werden.
Habe mir weiterhin bei Digital-Bahn.de Signaldecoder für meine Ausfahrsignale bestellt. Diese kommen dann auf meine Pendelstrecke für meine S-Bahn.
Hier noch ein paar Bilder von den Abstellgleisen und deren Beleuchtung sowie mein neues Decoderbrett.

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20273

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20271

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20272

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20274

So das wars erst mal wieder.
Schönen Sonntag noch
Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi am So 24 Mai 2020, 13:04

Hallo zusammen,
hier ein kleines Update.
Ich habe 24 Tore vom Ringlokschuppen mit Servos ausgestattet. Somit Öffnen und schließen sie sich Automatisch.
Ein Tor bleibt ohne Funktion, da kommt meine 01  (gealtert als Schrott) aufs Gleis.
Soll zur Ausbesserung hier abgestellt werden. Bahnpersonal die daran herumschrauben fehlt noch.
Hier ein paar Bilder vom Ringlokschuppen und der Gealterten lok. (erster Versuch eine Lok zu altern).

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20277

Vorher
Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20276

Nachher
Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20280

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20278

Weiterhin eine Schranke von meinem Bahnübergang mit einem Servo ausgestattet.
Lässt sich jetzt auch Automatisch Öffnen und Schließen.

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20279

Noch einen Tipp für diejenigen die auch mit dem Digikeijs Dr 4024 Servodecoder Arbeiten:

Hatte beim Programmieren ziemliche Probleme, der letzte vom meinen 6 Decodern ließ sich einfach nicht einstellen.
Machte was er wollte. Nach langen hin und her stellte ich dann fest das es am Trafo lag.
Habe die Servodecoder an ein Trafo mit angeschlossen der auch die Dr 4018 Schaltdecoder für meine Weichen mit Strom versorgte
und obwohl alle Decoder nur auf Standby waren reichte der Strom nicht mehr aus.
Habe die 6 Servodecoder an ein Exrtra Netzteil (16V/2A) angeschlossen und jetzt ist alles perfekt und läuft reibungslos.

Bin noch dabei die ET 420 Sbahn von Arnold zu digitalisieren.
Habe bis jetzt ein Digikeijs Funktionsdecoder eingebaut.
Dieser Funktionsdecoder hat 3 Funktionskanäle.
1. in Fahrtrichtung wechselnd weiß
2. in Fahrtrichtung wechselnd rot
3. und einen für die Innenbeleuchtung.

Diesen habe ich auch umprogrammiert, so das jeweils 1 Kanal, je einen der 3 Waggons die Innenbeleuchtung extra Schaltet.
Eingestellt als Leuchstoffröhren mit leichtem Flackern beim Einschalten.

Wens interressiert, hier die Cv Werte für die 3 Wagen.

Grünes Kabel Aux 1 (ist Voreingestellt)      = Wagen 1
Gelbes Kabel  Frontlicht auf F2 gelegt  CV152 = 1 und CV156 =1 = Wagen 2
Weißes Kabel Rücklicht auf F3 CV159 = 2 und CV162 =2 = Wagen 3

Cv 141 undCV144 (F0)müssen dann auf 0 gestellt werden.
Das Wechselnde Front und Rücklicht kommt dann vom Lokdecoder (den muss ich noch Einbauen).
Dazu habe ich im ersten Wagen die Weiße Leuchte mit der Roten leuchte im 3 Wagen Verbunden.
Dadurch leuchtet vorne Weiß und hinten Rot.
Umgekehrt die Rote im ersten Wagen mit der Weißen im 3 Wagen Verbunden.

Bis Bald
Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Frank Kelle am So 24 Mai 2020, 17:10

Was ein Riesenteil von Schuppen! Von sowas hatte ich in H0 immer geträumt.. bei meiner jetzigen Bahn in 0e ist das nicht notwendig, ich kenne keine deutsche Schmalspurbahn mit sovielen Fahrzeugen..
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi am Fr 31 Jul 2020, 17:09

Hallo zusammen,
es gibt wieder ein paar Neuigkeiten.
Habe ein paar Änderungen an der Anlage vorgenommen.
Im hinteren Bereich, habe ich 2 Gleistrassen ausgeschnitten die dann unter die Anlage Führen.
Hier sollen dann Schattenbahnhöfe entstehen.
Mein 8 Gleisiger Schattenbahnhof denke ich, wird mir auf Dauer keine Freude machen.
Ich habe jetzt schon mehr Züge als ich Unterbringen kann. (d.h. Waggons erstmal.)
Es sollen hier 2 Weitere Schattenbahnhöfe mit weiteren 10 Gleise je Richtung mit ca 1,0 m länge entstehen. Das sind 6 Reisezugwaggons. Die länge entspricht auch die meiner Bahnsteige.
Dann soll noch ein Schattenbahnhof entstehen mit ca 8 Gleise mit ca 1,50m  für länge Reisezüge und Güterzüge die nur Über die Anlage Fahren ohne Halt im Bahnhof, also nur zu Schau-zwecke.
Hier Bilder von meiner Abfahrt unter die Anlage:

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20281

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20282

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20283

Desweiteren habe ich angefangen die Auffahrt zur zweiten ebene Umzubauen, so das jetzt ca 3m mehr Fahrstrecke entstehen werden.
Hier ein paar Bilder von der ersten hälfte des Umbaus.

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20284

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20286

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20285.

Weiterhin habe ich drei Brücken mt R3 und R4 radien fertiggestellt für den weiterbau auf der gegenüberliegenden Anlagenseite.
Sowie meine erste Mauer aus Styrodur erstellt, mit der Farbe muss ich noch üben aber fürs erste gefällt es mir schon mal.

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20288

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20289

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20287

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20290

Mein Ursprünglicher Außenring wird mit der Hauptstrecke Verbunden, so das die Züge 3 mal über die Gesamte Anlage Fahren bevor sie an ihren Startpunkt wieder angelangen. So der Masterplan.
Ist noch viel zu tun

So nun zum Schluss noch ein Bild von meinen im Bau befindlichen ersten Versuch ein Gleiswendel.

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20291

So das wars erst mal mit meinem Update.
Bis Bald
Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi am So 16 Aug 2020, 19:49

Hallo zusammen,
habe heute wieder etwas zu berichten.
Der Gleiswendel steigt langsam in die höhe. Dazu muss ich sagen dass mein 2.Gleiswendel nicht mehr aus Viertelstücke enstehen wird sondern als ein Ganzer Kreis Ausgeschnitten wird, der dann nur eingeschnitten wird. Stelle ich mir einfacher vor. Werde diesen auch aus Flexgleisen Bauen und nicht wie jetzt aus einzelnen Gleisen.
Habe jetzt Arnold N R3 und R4 Radius genommen. Jedes 4.Gleis hat eine neue Stromeinspeisung bekommen.
Habe die erste liegeprobe einiger Gleise für den Schattenbahnhof gemacht.
Ich baue ja eigentlich mit Arnold Gleisen. Habe aber einen ganzen Teil Fleischmann Piccolo Gleise bekommen und die werde ich Verwenden für den Schattenbahnhofsbereich unter der Anlage.
Hier mal ein Bild wie der Bereich unter der Anlage Aussehen soll.
Ganz unten im Bild nur als Halbkreis dargestellt, soll der 1.Wendel sein.
Die Stumpfgleise sind dann für Wendezüge und Züge mit 10 Reisewaggons und lange Güterzüge bzw. lange ICE die nur zu Schauzwecke über die Anlage Fahren sollen, da meine Bahnhöfe ja nur für 6 Waggons ausgelegt sind

Mein Spur N Traum - Seite 3 Sbhf10

Hier noch ein paar Bilder vom Wendel und der ersten liegeprobe des Schattenbahnhofs.
Ich habe  auch schon angefangen die Anschlüße zu Löten. Bei Fleischmann geht das ja bei Arnold nicht.

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20292

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20299

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20295

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20296

Auf den nächsten beiden Bildern sieht man schon meine Mauer mit den Tunnelportalen die noch auf meine Verlängerten Abschnitt eingebaut werden soll.
Ist noch aus meinem gekauften bestand. Fange jetzt aber langsam an meine Mauern uns Tunnelportale aus Styrodur selber zu machen.
Ist aber noch in der Übungsphase.

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20297

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20298

Habe auch schon angefangen die Zufahrt zu Wendel zu Bauen, Davon später mal mehr.
Das wars für heute erst mal wieder

Viele Grüße
Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Frank Kelle am So 16 Aug 2020, 20:39

Ich denke auch, Du bist hier auf dem richtigen Weg. Die Wendel wird auf jeden Fall homogener, auch von Gleisverlauf her.
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Helmut_Z am Mo 17 Aug 2020, 07:18

Moin Micha

ich schaue immer noch mit Begeisterung zu. Nur dass "mein Spur N Traum" inzwischen schon auf Modul-Größe geschrumpft ist......
Macht aber nichts, bin auch damit zufrieden....
Helmut_Z
Helmut_Z
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi am So 30 Aug 2020, 12:20

Hallo zusammen,
Neues vom Moba-Bau.

Habe den 1.Wendel soweit fertig gebaut.
Der Wendel steht auf M8 Gewindestangen mit Füßen, die dabei helfen sollen die Platte in der Höhe auszurichten in der dann auch der Schattenbahnhof gebaut wird.
Das Ausfahrgleis zur oberen ebene liegt auf 70 cm höhe und die Grundplatte des Wendels bei ca 40 cm über dem Boden.
Der Abstand der einzelnen Etagen liegt bei 4,5 cm höhe.
Der Durchmesser des Außengleises beträgt 92 cm.
Eine Umrundung beträgt die Fahrstrecke von 3 Meter, ca. 1,5 - 2% Steigung ,wenn ich mich nicht irre.
Die ersten Probefahrten finden mit meinen noch Übriggebliebenen Analog-Loks Statt, bis alles läuft. An seinen Platz kommt er aber noch nicht, vorher muß ich noch ein Abfahrt für den 2.Wendel Bauen.

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20207

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20208

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20206

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20209

Hier noch 2 Bilder von meinen Testloks.

Die beiden Loks müssen noch Digitalisiert werden.
Die 191 soll dann auch vorn und hinten Digitalkupplungen bekommen

Das wars dann erstmal für heute.
Bis Bald
Micha

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20302

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20300

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20301
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von eydumpfbacke am So 30 Aug 2020, 15:16

Großartig.

Ich bewundere den Eifer und das Können.
Von so einer Anlage habe ich als Jugendlicher immer geträumt.
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von lok1414 am So 30 Aug 2020, 17:48

Och nöööö, ne E91 mit DoSto ... ganz schön mutig ... Grinsen
lok1414
lok1414
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi am So 27 Sep 2020, 11:06

Hallo zusammen,
@ Keine Panik Wolfgang, das sind meine schwächsten Loks und meine schwersten Anhänger. Diese Testen nur den Wendel.
Abgesehen davon sehe ich das nicht ganz so eng und habe nicht unbedingt die Ahnung welche Lok und welche Hänger nicht unbedingt zusammengehören. Da wird es Öfter noch merkwürdige Zusammenstellungen geben. Aber man lernt ja dazu.

Habe wieder etwas auf der Moba gebaut.
Habe die Lücke zwischen den Ringlokschuppen und E-Lokschuppen geschlossen und aus Resten einen Anbau gebaut wo nun ein Modellbahn-Club sein Zuhause hat.
Hoffe man kann es auf den Bilder etwas Erkennen.
Hier der Anbau und Ausbau.
Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20304

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20305

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20303

Hier kommt der Eingangsbereich hin.
Der Eintritt erfolgt durch die Tür eines Ehemaligen Steuerwagen.

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20306
Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20307

Nun der Einzug des Modellbahn-Clubs:

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20308

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20309

Zum Schluß noch ein Bild vom Alterungsversuchs meines Lokschuppens und eines Neuankömmling.

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20311

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20312

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20313


So Wünsche allen einen schönen Sonntag
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Tobe-in-style am So 27 Sep 2020, 12:02

Moin Micha,
Ich bin begeistert. Hab bis jetzt nur Erfahrungen gesammelt in der Spurgröße H0. Aber was du hier zeigst gefällt mir sehr gut ☺
Tobe-in-style
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi am So 11 Okt 2020, 07:11

Guten morgen zusammen,
Herbstzeit ist Mobazeit.
Habe an meiner 1 Ebene am Sbahn-Haltepunkt eine kleine Änderung vorgenommen.
Man konnte bis jetzt immer in den Abstellbereich Einfahren, aber bei der Ausfahrt ging es nur in die Gegenrichtung bis zum HaubtBHf weiter.
Somit blockierte ich mir die Strecke und das gefiel mir nicht mehr.
Ich habe jetzt eine Überfahrt in das andere Richtungsgleis gemacht und somit kann der Zug in der richtigen Fahrtrichtung wieder Ausfahren.
Das Außengleis bekommt dann auch noch einen Bahnsteig und somit wird dann dieser Bereich nicht ein reiner Abstellbereich, sondern ein kleiner Umsteigebahnhof.
Dachte damit wird der Betrieb auch noch Abwechslungsreicher.

Hier ein paar Bilder vom Umbau.

Bei dem folgenden Bild sieht man den Ausfahrbereich aus der Abstellung ohne die Überfahrt ins Gegengleis.
Nach den Kreuzungen soll dann eine Überfahrts-Weiche in Gegengleis eingebaut werden.

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20314


Und hier der Bereich nach dem Umbau:

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20316

Um den Stromlfuß zu Gewährleisten habe ich vor , nach und die Verbindung der Weichen alle mit einer Stromeinspeisung versehen (vielleicht kann man es ja erkennen), diese müssen natürlich noch Unsichtbar gemacht werden.

Hier habe ich Versucht den  gesamten Abstellbereich mal aufs Foto zu bekommen. Etwas schwierig, da er doch ganz schön Groß ist. Ca. 2,0 m.

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20318

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20319

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20317

Da wo der klein Handstaubsauger liegt ist der 1. meiner Schattenbahnhöfe mit 8 Gleisen.
Entschuldigt die schlechte Qualität der Bilder. Das Licht war bescheiden in der Ecke.

Hier der Bereich noch mal als Zeichnung .

Mein Spur N Traum - Seite 3 Sbhf_h10

Weiterhin habe ich noch 5 Blocksignale und 2 Ausfahrsignale auf der Anlage Verteilt.
Jetzt muss ich noch 2 Ausfahrsignale in den Abstellbereich einbauen und Verkabeln dann ist dieser Bereich auch langsam fertig.
Davon berichte ich das nächste mal.
Im Moment bin ich dabei die Anlage soweit fertig zu machen das ich sie an die Wand schieben kann, damit ich endlich den anderen Schenkel Bauen kann.

Den Hintergrund mache ich auch neu. Sieht zwar Gut aus aber ich habe den Fehler gemacht, das er zu tief ist. Wenn die Anlage an die Wand geschoben wird sieht man nur noch den Himmel. Das gefällt mir nicht.
Jetzt werde ich dort wo sich der Tunnel befindet einen neuen Hintergrund etwas höher Anbringen. Den restlichen Teil des Hintergrund lass ich dann so.

Da gibt es dann einen Brutalen Übergang aber das ist mir jetzt Egal.
Ich habe im Moment 35 cm hinter der Anlage Platz zum Arbeiten und da Klebt es sich mit Kleister sehr schlecht. War schon froh das ich den jetzigen Hintergrund an der Wand hatte.

Den neuen Hintergrund Bestelle ich mit einer Kartonunterlage. Dahinter kommt eine Lange Leiste mit Magnete und an die Wand werden dünne Metallbleche geklebt. Somit kann ich jederzeit den Hintergrund einfach anheften.
Wenn ich das Projekt mache gibt es einen Ausführlichen bebilderten Bericht.

Das wars erst mal für Heute.
Schönen Sonntag noch
LG Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Helmut_Z am So 11 Okt 2020, 07:39

Moin Micha

wie immer total interessant für mich. Wenn ich schon selbst nicht mehr kann oder schaffe, dann wenigsten bei dir zuschauen. Beim Kranzug werde ich schwach....hatte ich ihn doch in jungen Jahren auf meiner H0 Anlage.
Helmut_Z
Helmut_Z
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi am So 11 Okt 2020, 07:48

Hallo Helmut,
ja, da bin ich auch schwach geworden. Den Habe ich gesehen und musste ihn Einfach haben.
Lg grüße Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von maxl am So 11 Okt 2020, 10:18

Hallo Micha, immer wieder blicke ich geradezu neidvoll auf deine Anlage der Superlative! Das lässt sich ja nur noch vom Miniatur-Wunderland toppen! Hoffentlich wirst du mit dem Anlagenbau nie fertig. Planung und Umsetzung waren jedenfalls zu meinen Moba-Zeiten das Größte! Ich schätze, das ist auch heute noch so, obwohl es ja auch interessant sein soll, einen echten Fahrplanbetrieb durchzuziehen. Dahin habe ich es damals, vor über fünfzig Jahren, aber nie gebracht... Ich konnte meine Weichen noch zählen, brauchte aber schon zwei Hände dafür und war einigermaßen stolz darauf. Naja - mit vierzehn ist man halt klamm und jede Anschaffung war ein Abenteuer, bei dem man auf tätige Mithilfe von Eltern und Großeltern angewiesen war. Dir weiter viel Freude mit deiner Anlage wünscht
Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi am So 11 Okt 2020, 10:55

Hallo (maxl),
Danke für die Lobende worte. Mit dem MIWULA vergleichen zu werden, mehr geht nicht.., aber spaß beiseite.
Die Planung hält bei mir immer nur ein Tag , dann schmeiße ich alles über den Haufen und mache es doch anders.
Hier und da Ideen klauen, Natürlich auch in Hamburg .
Das meiste entstand aber direkt beim Bauen. Manches mal sitze ich morgens nach dem Aufstehen an der Anlage und siehe da, wieder eine Idee, also wieder was Umbauen.
Na ja, heute haben wir vielleicht mehr Geld , aber die Sachen kosten Heutzutage auch das 10 fache, also wie damals, Anschaffungen nicht einfach.. Das allein sorgt schon dafür, das man nicht so schnell voran kommt. Aber es macht Sauspaß.
Es ist einfach schön Anzusehen, den Teil der jetzt schon Funktioniert.
Im Moment läuft nach Fahrplan/Zeitplan die Stadtbeleuchtung und meine kleine S-Bahnstrecke. Ca 15 Min. dauert das ganze. Zum üben der Steuerung.
Ich Plane zum Ende diesen Jahres den beginn der beiden Schattenbahnhöfe (Vorbereitungen bin ich gerade dabei) und den Aufbau des 2 Schenkels und bis Ende 2021 den Ringschluß, so das ich komplett alles befahren kann. Die Weichen sind dann auch noch Zählbar, es werden ca 112 Weichen sein (bis jetzt).
Schönen Sonntag noch.
Lg Mich
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von maxl am So 11 Okt 2020, 11:10

Danke für deine Ausführungen, Micha! Ein Dauerprojekt also - ganz wie ich es mir vorgestellt habe. Wie schön! Bis 112 (alle Achtung!) könnte ich garantiert nicht zählen, ohne mich zu verzählen. Das "ca." vor der Zahl lässt mich vermuten, dass du dir da auch nicht ganz sicher bist? Egal: Nun kenne ich die Größenordnung, und über die Finanzierung seiner Träume deckt der Modellbahner gerne den Mantel des Schweigens. Immerhin verteilen sich die Kosten ja über einen langen Zeitraum und ich musste bei meiner damaligen Modellanlage auch immer wieder staunen, was trotz knapper Kasse alles zusammengekommen war. Du hast ein schönes Hobby!

Beste Grüße Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Frank Kelle am So 11 Okt 2020, 11:14

112 Weichen.. und ich "verfahr" mich manchmal schon auf meinem Bahnhof...
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi am So 11 Okt 2020, 11:28

Deshalb Digital . da brauch ich nicht Zählen (Grins) Zählt der Computer. Ich kenne nicht mal alle Adressen der Weichen aus dem Kopf.
Es sind bis jetzt gerade mal 53 incl. 3 Doppelkreuzungen. Mit Hand steuern geht nur mit Spickzettel
Viele Grüße
Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Frank Kelle am So 11 Okt 2020, 12:50

Very Happy ich habe soviel mit PC und Co. beruflich zu tun, da mag ich das im Hobby nicht wirklich. Never say never - aber im Moment nicht. Die MT-Loks sind auch ziemlich umfangreich auf Digital umzubauen, ich meine, der ganze Rahmen leitet.,.
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von didibuch am So 11 Okt 2020, 15:32

Hallo Micha,

ich schaue und staune einfach nur. Enorm, was du in der recht kurzen Zeit alles aufgebaut hast.

Viel Spaß weiterhin
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi am So 11 Okt 2020, 16:30

Hallo Frank,
Digital hatte ich auch nicht auf dem Schirm, hatte auch erst Analog geplant.
Bin aber froh das ich das dann alles Umgerüstet habe im ersten Baustadium. Aber ich möchte es nicht mehr missen.
Es hat schon enorme Vorteile. Erst recht wenn die Anlage grösser ist.
So manchen Decoder der Lok habe ich geschrottet beim Einbau, weil ich mich erst zu Blöd angestellt habe. So langsam habe ich das aber Raus. Es gibt aber so 2-3 Loks wo ich nicht rangehe, die lasse ich von Profis umrüsten, da das mir bei denen zu Komplizert ist.
Meine MT Dampflok habe ich gar nicht Digitalisiert bekommen, sie wird nur als Standmodell im Lokschuppen Enden wo das personal an ihr herumschraubt. Habe sie dazu schon gealtert und gerostet. Auch ein Thema wo ich mich noch nicht so richtig eingearbeitet habe.
Wir sind schon Verrückt: Man kauft sich eine Sündhaft Teure Lok und dann wird sie erst mal Verdreckt und auf alt getrimmt.
Man stelle sich vor , man Kauft sich ein neues Auto und haut dann erst mal ein paar Beulen und Kratzer rein damit das Natürlicher aussieht. - Wir sind halt alle etwas Verrückt.
jetzt gehts erst mal wieder an die MOBA
Bis Bald
Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Neumichi am Mo 19 Okt 2020, 09:41

Guten morgen zusammen,
ich bin gerade dabei meine Abdeckung für den Schattenbahnhof 1 zu Planen.
Auf diesem Brett (1,50*0,22 m) soll ein kleiner Ort entstehen.
Habe gestern 8 Stunden an meinem dafür geplanten Bahnhof gebaut. Mir gefiel der Bahnhof einfach so das ich den haben musste.
(Waren 660 Teile)
Vielleicht etwas überdimensioniert für den kleinen Bahnhof aber der musste es einfach sein
Auf der ersten ebene ist ja mein S-bahn-Haltepunkt und 3 Abstellgleise. Eins davon wird als zusätzlicher Umsteigebahnsteig benutzt.
Auf dem Angerenzenden Brett (Schattenbahnhofsabdeckung) steht dann der neue Bahnhof (Moritzburg) und ein kleiner Ort.
Auf dem Bild ist erst mal nur eine Stellprobe. Die Häuser bleiben nicht so, habe noch keine passenden Häuser die ich da hinstellen möchte. (Hatte ich noch im bestand).Die Stellprobe dient erst mal als Platzhalter um den Strassenverlauf zu planen.
Hier ein paar Bilder davon:

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20320

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20322

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20321

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20325

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20324

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20323

Weiterhin habe ich mir 3 Hauptschalter gebaut für die Anlage. Musste bis jetzt immer zum einschalten unter die Anlage um die Steckdosenleise Einzuschalten.
Sie 3 Schalter  sind in 3 bereiche Aufgeteilt.
Der erste Schalter ist für die Zentrale und die ganzen Weichen- und Rückmelder sowie die Beleuchtung zuständig.
Der 2. ist nur für den PC und die Bildschirme da.
Der 3 Schalter ist für das 2.Decoderbrett da, wo im Moment nur die Servodecoder sind.
Somit kann ich für die Probefahrten die ich ja noch von Hand Steuer die anderen Zuleitungen abgeschaltet lassen.
Sollte ich mit dem Traincontroller Probefahrten machen kommt halt der zweite Stromkreis dazu und der dritte wo die Servosteuerung dran ist nehme ich ja nur für die Lokschuppentore und Schranken.
Somit brauche ich nicht immer alles einschalten und habe auch mehr Ordnung und Comfort dabei.
Auf dem Bild sieht man mein 2.Decoderbrett mit den Hauptschaltern und den Servodecodern.

Mein Spur N Traum - Seite 3 Wp_20326

Das wars erstmal mit meinen neuen Planungen und Bauten.
Bils Bald
Micha
Neumichi
Neumichi
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Mein Spur N Traum - Seite 3 Empty Re: Mein Spur N Traum

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten