Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Seite 4 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von JesusBelzheim am Mi 19 Sep 2012, 19:26

Wieder ein schoener fortschritt Peter Bravo
Wie willst du das "geklecker" kaschieren?
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von blindman am Mi 19 Sep 2012, 21:03

Wieder mal eine feine Arbeit, Peter. Um deine Geduld beneide ich dich! Großer Meister
avatar
blindman
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Hier im Forum immer Topp!!

Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von Gast am Do 20 Sep 2012, 15:29

Danke Jungs, für Eure netten Worte!

@ Tom: Da wirst Du Dich gedulden müssen, vermutlich wird der Hafen nie fertig, weil immer wieder neue Ideen dazu kommen. Aber ich werde dann gelegentlich mal wieder eine Gesamtansicht einstellen.

@ Ossi: Also das mit dem Goldpreis ist eher umgekehrt, der hohe Goldkurs macht uns eher zu schaffen, ich wäre sehr froh, wenn er mal wieder bisschen runter käme. Aber das ist wohl Wunschdenken. Trotzdem, danke für Deine zuversichtlichen Zukunftsvisionen sunny

@ Peter: Ich weiss es noch nicht, ich dachte zum Beispiel an einen Maler der da an einem Gerüst hängt und pinselt oder so. Ich arbeite dran study

@ Bernd: Danke, die Geduld kommt so langsam. Mittlerweile bin ich so weit, dass ich bis zum Schluss solcher monotoner Arbeit eine gleiche Exaktheit hinlegen kann, weil ich weiss wieviel es optisch ausmacht. Am ANfang war es eher so, dass ich erst voller Enthusiasmus an's WErk ging und dann im Laufe der Zeit liess dieser nach und das war im Ergebnis nur zu gut zu sehen.

Schätz mal, dass es heute oder Morgen noch ein letztes Update vor dem Urlaub gibt.
Bis denne

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von JesusBelzheim am Do 20 Sep 2012, 16:07

Danke fuer die antwort Peter,
An Ideeen fehlt es dir auf jedenfall nicht Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von Gast am Do 20 Sep 2012, 22:51

Hey Leute

Nur ein kleiner, aber feiner Fortschritt:
Ich habe die beiden verglasten Eingansbereiche gemacht. Natürlich die Fenster ausgeschnitten, aber diesmal mit klarer Folie hinterklebt. Dies forderte dann allerdings hinter dem einen das Anbringen einer Türe in das Gebäude, sonst wäre es ein bisschen arg weiss geblieben und die Eingangshalle hätte wenig Sinn ergeben.
Beim zweiten war bereits eine Türe vorhanden, die, hätte ich nichts verglast, einmal mehr zugeklebt worden wäre.

Auch ist hier ein bisschen improvisieren angesagt, da mit der Nummerierung auf dem Modell ein bisschen ein Drucheinander herrscht. Aber mit etwas logischem Denken kriegt man das hin.

Allen einen schönen Abend
[img][/img][img][/img][img][/img][img][/img]

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von blindman am Do 20 Sep 2012, 23:50

Eine Frage Peter, arbeitest du bei solch feinen Dingen mit Monokular oder Lupenleuchte?
avatar
blindman
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Hier im Forum immer Topp!!

Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von John-H. am Fr 21 Sep 2012, 00:05

Zwei wirklich feine Details hast du da verbaut Peter! .top:
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 21 Sep 2012, 07:00

Hallo Peter
Die eingänge sehen klasse aus Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von Gast am Fr 21 Sep 2012, 08:28

Vielen Dank Jungs!

@ Bernd: Nein, ich arbeitete hier lediglich mit einer Lesebrille.
Bei Kleinstteilen wie den Umlenkrollen und Antennendetails bei der "Marwina", da habe ich eine Lupenleuchte, bzw. Lupenbrillen.

Schönen Tag Euch allen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von gipsy the barbet am Fr 21 Sep 2012, 08:56

Sehr saubere Arbeit Peter
2 Daumen
avatar
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : sieht man mir doch an!

Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von Figurbetont am Fr 21 Sep 2012, 20:53

...sauber, sauber, mein Lieber.....
sehr schön.....

es grüßt
der Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von Gast am Mo 01 Okt 2012, 22:54

Danke Jungs!

So, hier ging es in den Endspurt mit der VZ.
Radar, Antenne, einige Geländer die zwar nicht vorgesehen, das Modell aber meiner Meinung nach aufwerten, und etwas Begrünung rundherum.

Somit kann ich das zweite Hafenmodul soweit bestücken, dass es als eigenständiges Diorama schon mal bissl wirkt. Natürlich immer noch zu ergänzen Pfeffer

Anschliessend habe ich die gesamte hafenanlage mal im jetztigen Zustand zusammengebaut und ein paar Stimmungsbilder geschossen. Einige davon möchte ich Euch nicht vorenthalten.
Viel Spass dabei. Erst aber noch die oben beschirebenen Details.

Und ich werde mir in der Zwischenzeit mal Gedanken machen, welches von den vielen Modellen auf meiner Wunschliste als nächstes unter das Messer kommt scratch

[img][/img][img][/img][img][/img][img][/img][img][/img][img][/img][img][/img][img][/img][img][/img][img][/img][img][/img]

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von John-H. am Mo 01 Okt 2012, 23:21

Hallo Peter,
dein Gebäude ist richtig Klasse geworden,
auch die Superung mit der Reling sieht sehr gut aus! Bravo

Nur die Radarbalken.................................... Staunender Smilie
Nimm die Blättchen runter,
bau da ein halbiertes Rundholz oder so drauf,
nur nimm die Blättchen weg, die sehen einfach zum Kotzen 2 aus!!
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von Frank Kelle am Mo 01 Okt 2012, 23:42

Das sieht wirklich gut aus mit dem Wasser und dem Schiff Peter - nur das Streumaterial... öhm... sorry... neeeeee... das sieht nach dem alten Faller-Holz-streu aus, das mochte ich damals bei meiner Modellbahn schon nicht. Schau doch mal im ModellBAHNladen vorbei - Richtung HEKI-Flocken oder so. Sind vielleicht etwas teurer, aber sehen um WELTEN besser aus!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von Jürgen(S) am Di 02 Okt 2012, 00:09

Hallo Peter
ein schönes Langzeitobjekt -bin erst jetzt darauf gekommen - da ich sonst meistens nur das mit Schienen beobachte -
ja und da Jörg mir bischen geholfen hat mit den Eisenbahnfähren -
musste ich hier mal schauen ...
einfach Klasse was du da basteln tust
Zehn Zehn Zehn .....
Naja vielleicht kommt ja auch noch eine Eisenbahnfähre zum Hafen -
Jörg hat da einen schönen Link von Conny gefunde
und da gibt es auch Sachen die man kostenlos runterladen kann.
Weiterhin viel Spass mit deinem Hafen.
mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von Cpt. Tom am Di 02 Okt 2012, 08:49

Einfach nur genial und super umgesetzt. Macht wirklich Spaß Dir zuzuschauen.
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von JesusBelzheim am Di 02 Okt 2012, 16:13

Hallo Peter
Das Gebaeude ist dir sehr gut gelungen Bravo
Und macht sich gut auf deine Hafenanlage Very Happy
Bin mal gespannt mit was es jetzt weiter geht
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von Jörg am Di 02 Okt 2012, 16:55

Hallo Peter, schöne Fortschritte hast Du da wieder gemacht ... Very Happy
Die kleinen Wintergärten vor den Eingangstüren sind ja ne Wucht ...

Jürgen hat Recht ... schau' doch einfach mal bei Ihm vorbei:
vielleicht findest Du in seinem Thema ja noch einige Anregungen für Deinen Hafen ... Wink
https://www.der-lustige-modellbauer.com/t13990-eisenbahnfahren#313474

Ich könnte mir eine Eisenbahnfähre als Hintergrund und Abschluß des Hafens
direkt hinter der Halle sehr gut vorstellen ... Very Happy

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von Jürgen(S) am Di 02 Okt 2012, 17:16

Hallo Jörg
wir wollen ja Peter nur paar Ideen geben....
Das Beste - habe ich gestern gerade entdeckt :
Code:
    http://www.conys-modellbau.de/index.html
Bei diesem Link hat sich ja so einiges getan in den letzten 30 Jahren -
heute ist nicht nur viel mehr in seiner Herstellung - es gibt auch einiges was man im Schalter "Runterladen" um sonst /gratis runter laden kann -und für Peters Hafen könnte ich mir denken die kleine Fähre DAN (ging mal zwischen Hälsingborg und Hälsingör - wäre was passendes .
Und zu 1:250 passt ja auch die Spur Z (1:220) .
Dann käme aber werklich Leben in den Hafen
ja.- ja
nur als Tipp -auch die Anlegebrücken gibt es umsonst -wie diese von Trelleborg

hier im Original ( mehr darüber auf meiner Hausseite im Schalter Reisen )
mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von Gast am Di 02 Okt 2012, 21:29

Hallo Leute

Danke für die vielen Wortmeldungen, Tipps und Ideen.
@ John: Ja, die Radarbalken waren echt zum Kotzen 2 , da gebe ich Dir absolut recht. Deinem Tipp folgend habe ich heute eine kleine OP gemacht und diese ausgewechselt. S. Fotos 1 und 2
@ Frank: Die Begrünung habe ich im ModellBAHNGeschäft gekauft, s. Foto 3. Hmm, eigentlich gefällt es mir ganz gut so, natürlich bin ich mir bewusst, dass man soclhe Grünanlagen viiiiieeeeel besser, authentischer und schöner gestalten kann. Aber wie bereits erwähnt sind die Gebäude Quasi Garnitur zu meinen Schiffen, die definitiv mein Hauptinteresse sind. Sei mir nicht böse, wenn ich das so lasse sunny .

@ alle anderen: Was die MS DAN von Conny's angeht, so ist diese schon länger in meinem Fundus, inkl. alle Fähranleger, Eisenbahnwaggons, Fahrzeugen und Zubehör. Der Gedanke zum Fährhafen geistert nebst vielen anderen Ideen auch in meinem Kopf rum, zumal ich ja noch die "Gotlandia" von Bildrum habe, die da auch passen würde. Weiter mögliche Ergänzungen sind ein Jachthafen, ein Fischerhafen, bereits fest eingeplant sind die Schotter-Verladestelle mit Kran, Container-Terminal und Flüssiggas-Werk. Jeweils natürlich mit den dazu gehörenden Schiffen. Ihr seht, es gibt noch viel zu tun Pfeffer
Auch sind Änderungen von den Plänen jederzeit möglich. So habe ich, wie der aufmerksame Leser ev. festgestellt hat, die Antenne der VZ fest aufgesetzt und sie nicht durch einen Hubi anliefern lassen. ICh habe mich bei der Planung in der Höhe verrechnet udn das Gebäude ist nun samt Antenne 7mm weniger hoch wie das Innere der Vitrine Frecher Smilie

Das Projekt PORTO STONO wird wohl immer weiter gehen. Und so soll es auch sein.[img][/img][img][/img][img][/img]

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von John-H. am Di 02 Okt 2012, 21:31

Sieht um Längen besser aus Peter! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von Gast am Do 04 Okt 2012, 22:39

Danke John, mir gefällt es auch um Meilen besser Very Happy

So, Leute, Porto Stono hat nun sein Behörden-Gebäude. Nun wird es Zeit, dass diese Behörden mal bisschen Ordnung in den Hafen bringen. Dazu brauchen wir aber die entsprechenden Schiffe.
Also, was kommt da in Frage?

Der HMV hat erst vor kurzem einen Bogen mit genau solchen Behördenschiffen heraus gebracht. Diese, oder zumindest ein Grossteil davon wird nun in meinem Hafen einlaufen.
Ich werde dazu einen separaten Baubericht starten. Ihr findet ihn hier.https://www.der-lustige-modellbauer.com/t14038-hafenfahrzeuge-1-von-hmv-1250#314731

Im "Mutter-Thread", also in diesem hier wird es unter Umständen zwischendurch auch mal weiter gehen, je nach Lust und Laune.
Aber abgeschlossen wird dieser Thread bestimmt noch nicht so schnell Roofl

Also, viel Spass im Tochter-Thread, ich freue mich, wenn Ihr mit mir kommt Willkommen

Man sieht sich!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von Gast am Mo 08 Okt 2012, 16:42

Liebe Hafenfreunde

Die ersten beiden Behördenfahrzeuge, die Zollboote OEVELGÖNNE und LÜNEBURG sind in Porto Stono eingetroffen.
Weitere folgen Very Happy
[img][/img]

[img][/img]

[img][/img]

[img][/img]

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 08 Okt 2012, 17:11

Die Behördenfahrzeuge machen sich sehr gut auf deinem Dio Peter Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von Gast am Mo 15 Okt 2012, 21:52

Danke Peter

So, die beiden von PORTO STONO bestellten Lotsenboote LABOE und STEIN sind heute ausgeliefert worden und nehmen den Dienst auf.

Bis zum nächsten mal!

[img][/img][img][/img][img][/img]

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Langzeitprojekt moderner Hafen 1:250

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten