Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

HO Anlage im Bau

Seite 4 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von lok1414 am Fr 12 Apr 2013, 08:33

Hi Rainer und Dedel,
ich habe eben die Bilder Eurer MoBa-Anlage bewundert und dann auf Euer "Alter" geschaut.
Ja - so stellt man sich die 1950 und 60er Jahre vor ("Sissi" lief 1955 in den Kinos). Doch so bunt war es damals in Deutschland nicht, nicht die Kleidung und erst recht nicht die Häuser. Beherrschender Farbton war ein bräunliches Grau (ähnlich dem Haus im Bild mit "Babsi"). Und in Bahnhofsnähe gab es noch genügend "Andenken" an den Bombenkrieg, in Form von Häuserruinen.
Auch war es mit der Arbeitsicherheit - so wie es heute heißt - nicht sehr weit her. "Gelbe" Helme auf Baustellen - Fehlanzeige - selbst bei uns im Hütten- und Walzwerk. War aber doch auch verständlich, die Abneigung gegen Helme in dieser Zeit, kurz nach dem Krieg.

Es war eine schöne Zeit für uns Kinder. Wir waren frei ... kein Handyzwang, kein PC, kein McDonald, keine terminlichen Verpflichtungen, Fitness Studio ... wir haben gelebt ...

Nicht´s für Ungut .... sind nur meine Gedanken die mir so kamen beim Betrachten der Bilder.
avatar
lok1414
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : je oller, je doller ...

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von Jörg G am Sa 13 Apr 2013, 19:10

Das sieht sehr sauber aus. Also vom Bautechnischen. Die Verdrahtung ist super, mit Kabelkanälen, nicht schlecht.
Aber wenn wir schon mal bei sauber sind; die Gebäude sind für meinen Geschmack etwas zu sauber. Etwas "Dreck" würde ihnen ganz gut tun.
Bei Lokmodellen mache ich das auch nicht. Warum auch immer, aber das tut mir dann doch etwas weh.
avatar
Jörg G
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn ich bastel, habe ich gute laune

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von dedel64 am Mi 24 Apr 2013, 19:12

Hallo Modellbahnfreunde.

Nach längerer Abstinenz bin ich hier mal wieder im Forum unterwegs.

Danke für eure Kommentare zur Anlage.

@Wolfgang,Jörg:Rainer und ich waren am Überlegen an den Häusern zwecks Verschmutzung noch etwas zu machen,haben aber dieses wieder verworfen.

Wann es bei mir an der Anlage weitergeht,weiß ich noch nicht.

Rainer ist auf jeden fall Fleißig am Weiterwerkeln.

Gruß Rainer und Dedel Winker 2 .
avatar
dedel64
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : meine Laune ist immer Positiv.

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von dedel64 am So 30 Jun 2013, 14:30

Hallo Modellbahnfreunde.

Hier mal wieder was Neues von der Anlage.

Es geht mit den Modulen 4 und 5 sowie dem Strassendamm von Modul 5 zum Rechten Anlagenbereich weiter.

Hier die Bilder von gestern.

Modul 4 im Vordergrund,Modul 5 dahinter.



Mal zusammengestellt und wenn beide in der Anlage verbaut sind.





Die Tunneleinfahrt.



Hier mal Stellproben der Häuser wie es aussehen könnte.







Und mit den Arkaden.



Hier die Befstigungswinkel für den Straßendamm,die Gewinde wurden für die Schrauben zum Fixieren des Dammes rein "Geschnitten".



Der Damm noch mit der Zwinge befestigt.



Rainer beim anzeichnen der Abmessungen.



Der Straßendamm wird zusammengebaut.





Das braucht mal so zum Arbeiten.



Ein Blick unter den Anlagenteil des BWs und den Modulen 1-3.



Jetzt gehts weiter,Mittagspause vorbei.

Weitere Bilder vom Wochenende folgen die Tage.

Gruß Dedel und Rainer.
avatar
dedel64
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : meine Laune ist immer Positiv.

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von dedel64 am Di 02 Jul 2013, 20:01

Hallo Modellbahnfreunde.

Heute gibt es die Fotos vom Sonntag.

Hauptsächlich wurde am Straßendamm gearbeitet.

Hier bin ich mal in "Aktion",beim Bauen des Damms.





Der Damm zum Probeeinbau bereit.



Zur Probe eingebaut.



Dann wurde der Fliegendraht angebracht.



Danach sind die Modelliergipsrollen aufgetragen worden.



Nach dem Trocknen kam dann eine weitere Schicht Gips drauf.



Rainer wird die nächsten Tagen mit dem abschleifen und weiterem auftragen des Gipses verbringen.

Hier ein Bild vom Rechten Anlagenteil mit der Schienenführung,im Hintergrund soll dann der Schattenbahnhof entstehen.



Ein Blick auf diverses Arbeitsmaterial und die Vitrinen.



Nochmal meine Person bei Ausbesserungsarbeiten am Modul 3.





Und ein Souvenier.



Was für Arbeit in dem Straßendamm steckt,kann man kaum beschreiben,da reichen keine 2 Tage dafür.

Im laufe der Woche werde ich noch weitere Detailfotos hier zeigen.

Am 20,7 werde ich eventuell an der Anlage weitermachen können.

Dann bis die Tage.

Gruß Dedel und Rainer.
avatar
dedel64
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : meine Laune ist immer Positiv.

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von kaewwantha am Di 02 Jul 2013, 20:31

Hallo Dedel und Rainer,
das sieht sehr sauber gebaut aus. Der Damm gefällt mir sehr gut.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von dedel64 am Sa 06 Jul 2013, 13:01

Hallo Modellbahnfreunde.

@kaewwantha:danke dir für deinen Kommentar.

Heute gibt es noch einige Detailfotos vom letzten Wochenende.

Ein Blick in das Innenleben der Kneipe die auf Modul 4 oder 5 kommt.

Einmal in den Gastraum.



Nochmal der Gastraum.



Die "Spielhölle",leider kommt es auf den Fotos nicht rüber,alle Spielautomaten sind Beleuchtet.





Die Kokerei mal von der Rückseite.





Die Waage für die LKWs am BW.



Modul 1 von der Straßenseite mal gesehen.



Die BR 81 wird zum Fahren bereit gemacht,





Mist,Pause schon wieder zuende.



Die Diesellok "Tankstelle" am BW.



Zum Rangieren bereit.



Und los geht es.



Da stimmt mal wieder was am Aufzug nicht und ich darf Hochklettern.



Bei der BW Verwaltung ist auch alles in Ordnung (Fahrrad ist noch da).



Ein kleiner Ausblick auf den noch nicht fertigen Bahnhof am Rechten Anlagenteil.



Das wars für heute.

Am 20.7 klappt es leider nicht mit dem Weiterbauen an der Anlage,mal sehen wann es dann weitergeht.

Gruß Dedel und Rainer.
avatar
dedel64
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : meine Laune ist immer Positiv.

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von Gast am Sa 06 Jul 2013, 13:10

Eine Augenweide! Da ist richtig Leben drin, Erstklassig Großer Meister Zehn

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von OldieAndi am Sa 06 Jul 2013, 17:43

Hallo Dedel,

andere haben es zwar auch schon gesagt, aber die Anlage hat was. Ihr habt das Thema Großstadt sehr gut getroffen, super!

Gruß
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von Tobe-in-style am Sa 06 Jul 2013, 23:47

Abend Detlef,

bin gerade zufällig auf dein Bericht gestossen.
Die Anlage sieht echt super aus. Sehr viele schöne Details.
Gefällt mir sehr gut 2 Daumen 

avatar
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber

Laune : Immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von Juergen am So 07 Jul 2013, 10:40

Wunderschöne Anlage!!!Bravo Bravo Beifall 
avatar
Juergen
Moderator
Moderator

Laune : immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von JesusBelzheim am So 07 Jul 2013, 12:38

Ein klasse anblick Detlef Bravo 
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von dedel64 am So 07 Jul 2013, 13:26

Hallo Modellbahnfreunde.

@alle:vielen Dank für eure Netten Kommentare zur Anlage,freut Rainer und mich besonders und es Motiviert ungemein.

Hier mal ein Ausblick in die Zukunft nach Modul 4 und 5,wann es soweit ist um daran zu Basteln,schauen wir mal.

Der rechte Anlagenteil mit dem Geplanten Schattenbahnhof und der "Großstadt".



Die Geplante "Altstadt" und die "Neubau" Siedlung,ob es dann so gebaut wird,warten wir es ab.





Und noch einige Detailfotos.

Stein für Stein fällt in die Grube hinein.



Ich kann nicht mehr.



Hasso,doch nicht vor all den Leuten.



Der Bahnübergang am Industriegebiet.



Vorbeifahrt an der Wassermühle.



Hoffe mal das es Anfang August bei mir an der Anlage weitergeht mit dem Basteln.

Gruß Dedel und Rainer.
avatar
dedel64
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : meine Laune ist immer Positiv.

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von Tobe-in-style am So 07 Jul 2013, 13:30

Hallo Detlef,

das sieht mal richtig klasse aus. Gefällt mir sehr gut.

avatar
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber

Laune : Immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von Blaasi am Sa 20 Jul 2013, 17:14

Winker Hello 

Hallo Dedel, hallo Rainer.

Bei der Anlage bleibt mir glatt die Spucke weg - die sieht echt toll aus.Ich habe mir jede dieser 6 Seiten angesehen und die schönen Bilder und Kommentare genossen. Cool 


Winker 2  LG - Reinhard
avatar
Blaasi
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von dedel64 am Sa 20 Jul 2013, 19:05

Hallo Modellbahnfreunde.

@Reinhard:vielen Dank für deinen Kommentar,wir versuchen Bildlich und Kommentarisch unser Bestes.

Rainer hat in der Zwischenzeit am Straßendamm weitergemacht,wie er mir mitgeteilt hat.

Am 3.8 geht es bei mir an der Anlage weiter,aus Zeitlichen Gründen kann ich leider nur den Samstag etwas machen.

Dann bis demnächst.

Gruß Dedel und Rainer.
avatar
dedel64
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : meine Laune ist immer Positiv.

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von dedel64 am So 04 Aug 2013, 11:04

Hallo Modellbahnfreunde.

Heute gibt es ein etwas "Kleineres" Update vom Anlagenbau.

Es wurde am Straßendamm weitergearbeitet.

Hier zuerst mal etwas "Nostalgie",Pläne die Rainer damals erstellt hat.


Dieses ist die Erstfassung des Schienenplans.


Und hier die von Rainer überarbeitete Fassung vom Plan.


Hier der Plan des BWs,Rainer hat ihn aus dem Buch entnommen und dann Spiegelverkehrt und etwas Abgewandelt gebaut.

Hier die Fotos die Rainer in der letzten Zeit gemacht hat.


Der Damm wurde Grundiert und mit der Airbrush dann Lackiert.




Paßprobe und an den Gleisen ist schon teilweise der Schotter gestreut worden.


Der Damm mit seiner 1. Begrünung.

Und hier die Fotos vom gestrigen Samstag.



Die Begrünung ist schon etwas weiter Fortgeschritten.


Und hier jetzt mit dem Eingebauten Zaun,in der damals typischen Ausführung mit Betonpfeilern und Metallstangen.






Und hier mal im eingebauten Zustand.


Ein Blick aus der Gleisansicht.




So geht es dann am Modul 5 weiter,Rainer wird die Straße dort weiterführen und eventuell schon einige Detailarbeiten beginnen.
Im Vordergrund sind die Arcaden zu sehen mit dem Straßentunnel der vom und zum Industriegebiet führt.


Dies ist der Neue Mitarbeiter des BWs,er ist gleich zum Weichenabschmieren eingeteilt worden.



Hier nochmal ein Blick vom Modul 1 zu Modul 2.

Am Straßendamm werden noch Bäume geplanzt,es fehlt noch die Genehmigung von "Stadtgrün",und einige Kleinigkeiten,Unkraut etc..

Das war es erstmal,Rainer macht ja zwischenzeitlich an der Anlage weiter.

Bei mir wird es,wenn alles klappt,Ende September an der Anlage weitergehen.

Grüße von Dedel und Rainer.
avatar
dedel64
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : meine Laune ist immer Positiv.

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von kaewwantha am So 04 Aug 2013, 11:34

Hallo Dedel und Rainer,
der Bahndamm mit der Straße ist Euch hervorragend gelungen.
Auch auf den restlichen Bildern sieht die Anlage schon richtig Klasse aus.Zehn Zehn Zehn 
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von dedel64 am Mo 05 Aug 2013, 11:28

Hallo Modellbahnfreunde.

@kaewwanntha:vielen Dank für deinen Kommentar.

Wieviel Arbeit in dem eigentlich "kleinen" Straßendamm steckt kann man mit Worten nicht beschreiben.

Aber es macht Rainer und mir immer wieder Spaß und Freude wenn es an der Anlage weitergeht und man sich die Fortschritte ansehen kann.

Grüße von Dedel und Rainer.
avatar
dedel64
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : meine Laune ist immer Positiv.

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von Christian61 am Mo 05 Aug 2013, 12:27

Ganz grosses Kompliment! Eure Anlage stellt sicher die Nachkriegszeit (die 1950er?) dar, also schon schlichter, zweckmässiger Nachkriegs-Bau hie und da, aber immer noch viele der wunderbaren alten Stadthäuser (oftmals wieder optimal hergerichtet - ich habe in einem solchen Vorkriegshaus 1984/85 in Frankfurt am Main gewohnt und meine Oma hatte in der Nähe ebenfalls in einem solchen Haus gewohnt - komplett mit Luftschutzkeller, wo man mit dem Hammer zum Nachbarhaus durchbrechen konnte) und auch noch ältere wunderschöne Fachwerkhäuser. Eine optimale Wahl: es gab noch Dampfrösser zusammen mit den frühen Diesel-Loks und Nostalgie pur in Zeiten des Friedens und des wirtschaftlichen Aufschwungs.

Ganz wunderbar. Ich bewundere Eure Fähigkeiten und Eure Ausdauer. Das ist Modelleisenbahn so wie ich sie liebe!

Gruss,
Christian
avatar
Christian61
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : hier im Forum immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von Sigmund am Mo 05 Aug 2013, 16:16

Das wird - oder besser gesagt ist schon - eine Anlage erster Güte. Meinen Glückwunsch zu diesem Prachtstück. Da stimmt jedes Detail. Großer Meister  Beifall 
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von Tobe-in-style am Di 06 Aug 2013, 11:54

Moin Detlef,

klasse fortschritt die du zeigst. Die Details sind richtig klasse, wie Sigmund sagt es ist ein Prachtstück.

avatar
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber

Laune : Immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von dedel64 am Di 06 Aug 2013, 12:02

Hallo Modellbahnfreunde.

@Christian,Sigmund und Tobi:vielen Dank für eure Kommentare zu der Anlage,freut Rainer und mich das euch die Anlage gefällt.

Ja da gehört einiges an Ausdauer und auch Enthusiasmus dazu um an der Anlage zu Bauen.

Aber es macht immer wieder Spaß,obwohl bei mir die Zeit nicht immer da ist um weiterzubauen.

Und die Kommentare hier im Forum sind ein weiterer Ansporn dazu.

Grüße von Dedel und Rainer.
avatar
dedel64
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : meine Laune ist immer Positiv.

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von Tobe-in-style am Di 06 Aug 2013, 13:29

Freut mich zu hören das wir dich und Rainer anspornen weiter zumachen 2 Daumen 

avatar
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber

Laune : Immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von RC-Freak am Di 01 Okt 2013, 08:41

Sehr schöne Anlage, Bis zu dem Punkt dauert das bei mir noch.
wie bekommt ihr eigentlich diese tollen Berge so hin. Meine sehen so nicht aus!
avatar
RC-Freak
Mitglied
Mitglied

Laune : Meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: HO Anlage im Bau

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten