Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Seite 7 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von Andisan am So 08 Nov 2015, 18:33

Danke Heiri Winker 2
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von DickerThomas am Mo 09 Nov 2015, 08:37

Ohayo Andisan, Winker 2

ich freue mich schon auf mehr... sunny sunny ... uuuppps .. da bin ich schon wieder der Drängler-san... Ablachender Ablachender Ablachender ... Wink
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von Andisan am So 15 Nov 2015, 17:46

Hallo,

dieses Wochenende habe ich mal etwas mehr hinbekommen - zumindest habe ich länger gebastelt und ich finde, das Erdgeschoss nimmt mehr und mehr Gestalt an. Allerdings fehlen noch viele Details für die noch mehr Zeit drauf gehen wird.

Aber fangen wir Vorne an: Ich habe Tatami-Matten gebastelt. Das Vorgehen ist genau wie bei den 1:35er Figuren - Pappe wird mit Taschentuchumwickelt und angemalt:


Danach habe ich die Tatami dann verlegt:


Als nächstes habe ich alle noch fehlenden oberen Zwischenwände erstellt und die endgültigen Schiebetüren (Fusuma) eingebaut. Auf der Stirnseite der Tiger, auf die rechte Seite kommen später noch offene Fusuma mit Drachenmotiv.



Die Fusuma habe ich ausgedruckt, auf Pappe geklebt und um Tiefe zu bekommen noch eine bzw. zwei Türen ausgeschnitten, auf Pappe geklebt und auf den Hintergrund geklebt.


Dann musste ich meinem Spieltrieb nachgeben und ein paar Figuren in Pose stellen:


Nächstes Wochenende muss die Nische hinter dem Daimyo erstellt werden, und die Außenwände müssen Fenster bekommen...
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von Sigmund am So 15 Nov 2015, 18:05

Deine Burg wächst und gedeiht prächtig... Beifall
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von severato am So 15 Nov 2015, 18:29

sieht ja super aus das muss man schon sagen.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von Andisan am So 15 Nov 2015, 20:47

Danke Sigmund und Heiri!

Es fehlt noch etwas Frauenhand, die die Burg erst wohnlich macht Very Happy
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von forelle12 am Mo 16 Nov 2015, 05:19

hallo
mir gefällts super gut
alles ist bis jetzt spitze geworden
mfg
avatar
forelle12
Alleskleber
Alleskleber

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von Andisan am Mo 16 Nov 2015, 06:58

Danke Guido!

Ich habe allerdings schon festgestellt, dass ich nicht alles so präzise gebaut habe, wie es hätte sein sollen...
Ich hoffe, dass sich das nicht beim 1. Stock rächt...
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von Lützower am Mo 16 Nov 2015, 07:11

Moin Andreas,

jetzt fehlen mir wirklich die passenden Worte. Der Wahnsinn? Der Hammer? Das wird diesem Kunstwerk, man bedenke immerhin die "Größe", nicht gerecht. Allein die Schiebetüren mit der Bedruckung sind schon ein Kunstwerk für sich. Großer Meister Großer Meister Großer Meister Da freu ich mich schon mächtig auf die Fertigstellung deiner Burg.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von DickerThomas am Mo 16 Nov 2015, 07:58

Oahyo Andisan, Winker 2

faszinierend , eim Dio im Dio ... Großer Meister Großer Meister Großer Meister
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von Andisan am Mo 16 Nov 2015, 18:17

Moin Hans-Werner und Konbanwa Thomassan!

Freut mich, dass es Euch gefällt !

@Hans-Werner: Ich glaube, ich werde länger brauchen als Du mit Deinem Samurai Very Happy

@Thomas: Naja, die Burg soll ja nicht leer sein - mal sehen, was die oberen Stockwerke so hergeben für Miniaturen. Habe übrigens welche bei Hagen bestellt Very Happy
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von remmchen am Mo 16 Nov 2015, 19:26

Das ist echt großes Kino. Bin sehr gespannt wie es weitergeht.
avatar
remmchen
Mitglied
Mitglied

Laune : Meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von DickerThomas am Di 17 Nov 2015, 08:30

Arrigatou Andisan, Gentleman Gentleman

... bin schon auf die "Köpfe" gespannt... sunny
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von Andisan am So 22 Nov 2015, 18:46

Guten Abend!

Ich bin gerade vom Anpunschen zurück, und kann ein paar Bilder zeigen von der Bastelausbeute des Wochenendes.

Ich habe die Nische (tokonoma) des Hauptzimmers fertig gestellt:


Die Nische wird aber wohl so leer bleiben wie sie ist. Normaler Weise wäre in so einer Nische noch ein Hängebild oder eine Schriftrolle - aber die würde den Drachen verdecken. Und einen Ikebanaschmuck bekomme ich in 1:72 bestimmt nicht hin.

So sieht die Nische dann in der Burg aus:




Zusätzlich habe ich mit der ersten Außenwand angefangen - die jetzt Fenster für die Bogenschützen und Schießscharten für die Arkebusenschützen enthält:


Leider hat sich der Boden in der Front etwas verzogen, so dass das Einkleben - vor allem der Schiebetüren noch etwas aufwändiger wird, aber ich arbeite geistig schon an einer Lösung...
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von Lützower am So 22 Nov 2015, 19:03

Das wird ja immer besser. So ein Riesenprojekt bietet jede Menge Möglichkeiten für das eine oder andere "Schmankerl". Hoffentlich werde ich alt genug, um die Fertistellung der Burg noch zu erleben. sunny
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von Glufamichel am So 22 Nov 2015, 19:11

Konbanwa Andisan,
mir fällt gerade auf, dass ich vieeeel zuwenig vorbei geschaut habe shocked Das sind aber langsam auch Ausmasse...
Aber dein Ideenreichtum und die Liebe zum Detail, wachsen ja mit dem Projekt mit Beifall
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von severato am So 22 Nov 2015, 19:46

du könntest doch kleine schrift rollen in die niesche legen dan wäre es nicht so leer.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von Andisan am So 22 Nov 2015, 19:53

Hallo Hans-Werner, Uwe und Heiri Winker 2

@Hans-Werner: na. erstens biste ja nicht so alt, und ich will auch nicht so lange daran bauen. Aber ein wenig Zeit wird es wohl noch brauchen. Mal schauen, was zuerst fertig wird, Dein Hideyoshi, oder meine Burg Very Happy

@Uwe: Mein Ideenreichtum wächst garnicht so sehr mit dem Projekt. Ich habe mir im Vorfeld viele Gedanken gemacht - und sehr stark auf die Vorlage geschaut. Die Frage ist aber immer, wie weit ich die Vorgaben der Burg verwirklichen kann - bisher geht es ganz gut.

@Heiri: Ich überlege noch mal was da hinkommt, ist echt etwas zu leer...evtl. ein Helm oder ein Banner...
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von Gast am So 22 Nov 2015, 19:58

Macht jedes Mal Spaß, neue Bilder von deinen Projekten zu betrachten. Man merkt sofort, dass du mit viel Liebe zum Detail zu Werke gehst. Cool

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von Gravedigger77 am So 22 Nov 2015, 21:07

Einfach immer wieder schön deine Fortschritte zu bewundern
avatar
Gravedigger77
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : habe ich

Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von Sigmund am Mo 23 Nov 2015, 00:40

Das wird ja die reinste "Puppenstube". Bin gespannt was da noch kommen wird.
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von Andisan am Mo 23 Nov 2015, 06:49

Danke Philipp und Timo!

Man gut, Du hast Puppenstube in "" gesetzt, Sigmund Very Happy Aber meine "Puppen" sollen sich ja auch wohlfühlen sunny
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von DickerThomas am Mo 23 Nov 2015, 07:44

Oahyo gozaimasu, Andisan Winker 2

richtig faszinierend was du das baust Großer Meister Großer Meister Großer Meister
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von didl am Mo 23 Nov 2015, 10:30

Ganz toller Modellbau 2 Daumen
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von Andisan am Mo 23 Nov 2015, 19:04

Hallo Thomas und Dieter!!!!
Vielen Dank Very Happy Schön, dass es Euch gefällt Very Happy
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Erstürmung einer japanischen Burg, 1:72

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 7 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten