Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Figuren nach Vorbild

Seite 8 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von Männeken am Fr 24 Jan 2014, 18:48

Mein zweites ich passt auf, dass alles ordentlich modelliert wird.




So sieht die Figur bislang aus, es soll die Bekleidung nach Foto modelliert werden.





Fimoreste zum aufpolstern.





Im Ausschnitt die verschiedenen Pullis modellieren.


avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von Werner001 am Fr 24 Jan 2014, 21:10

Wenn du bei deinem 2ten ICH noch einen weiteren Kopf auf das Brillengestell des modellierten Kopfes zauberst, hau ich mich weg.
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von Männeken am Fr 24 Jan 2014, 22:04

Na, das wäre denn doch etwas klein.

Die Jacke wird aus drei Teilen der Figur angepasst.




Jetzt den rechten Teil.




Rückenteil und der Kragen.




Der fertig angezogene Oberkörper, es fehlen noch Hände und Ärmel.

avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von schwabenuwe am Sa 25 Jan 2014, 01:04

Supertoll!
Ich hab da schon wieder eine Frage. Wie oft backst du zwischen, oder machst du fertig und backst in einem Zug? In verschiedenen englischen älteren Tutorials wird die Figur ähnlich deinem System aufgebaut aber es erfolgen viele Backvorgänge. In einem anderen Tutorial (allerdings von ungefähr 2004 ) wird geschrieben, dass man die Figur insgesammt nicht mehr als drei mal gebrannt werden soll, da sonst das Fimo brüchig wird. Da sich das Material seitdem ja sicherlich mehrfach veränder hat, würde es mich interessieren, wie du das jetzt siehst bzw. machst.
avatar
schwabenuwe
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von Männeken am Sa 25 Jan 2014, 10:39

Hallo Uwe,
in aller Regel stelle ich die Figur drei bis viermal in den Backofen, in all den Jahren habe ich noch nie Schwierigkeiten deswegen gehabt.
Unbedingt vermeiden solltest Du zu hohe Temperaturen! Wenn dein Backofen nicht genau arbeitet, ein Backofenthermometer mit reinstellen.
Oft modelliere ich den Kopf zuerst, dann die Hände, danach Schuhe und Hose. Diese Teile stehen dann für eine Stunde im Ofen, es reicht aber die Temperatur ( 110 Grad ) für eine halbe Stunde einzustellen, dann drehe ich ab und entnehme die Figur nach der Stunde. Du kannst aber auch alles einfach bis zum erkalten im Ofen lassen.
Dann wird der Kopf auf die Armatur aufgesteckt und der Oberkörper modelliert, nur der Torso. Wenn dies fertig ist kommt wieder ein Ofengang. Nach dem erkalten werden die Hände auf den Draht aufgesteckt und die Ärmel modelliert.
Allerletzter Schritt ist dann das abhebeln der Figur vom Sockel, abknipsen des überstehenden Drahtes und verschleifen dieses Stumpfes.

Gruß
Reinhard
avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von outcast94 am Sa 25 Jan 2014, 10:53

hallo Reinhard,

echt super wie sehr du am Orginal bist....

eben ein Künstler............ Zehn 
avatar
outcast94
Superkleber
Superkleber

Laune : zu wenig zeit.....

Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von Männeken am Sa 25 Jan 2014, 11:11

outcast94 schrieb:hallo Reinhard,

echt super wie sehr du am Orginal bist....

eben ein Künstler............ Zehn 
Das Lob muss ich aber auch an etliche andere Modellbauer weitergeben!
Nur um einige Beispiele zu nennen: Pixorbit (Steffan ) oder Jörg , Sigmund und Ossi, die Liste könnte noch erheblich erweitert werden, ich schaff es aber nicht, in alle Threads reinzuschauen.

Gruß
Reinhard
avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von Männeken am Sa 25 Jan 2014, 11:25

Die abschließenden Fotos zu dieser Figur.

Die Unterarme habe ich im weichem Zustand schon auf zwei Millimeter angebohrt. Aber es ist zwingend notwendig nach dem Härten die Vorabbohrung noch einmal zu wiederholen. Beim modellieren wird der Bohrkanal meist an einigen Stellen etwas eingedrückt, wenn ich die Unterarme so auf den Draht schiebe, kommt es sonst oft bei der nachfolgenden Härtung zu Spannungsrissen.




Dann noch die Ärmel modellieren.




Nach dem Erkalten wird die Figur vom Holzsockel genommen und die überstehenden Drähte entfernt.




Dann ist die Figur fertig.






So stehen wir in der Vitrine  Very Happy 

avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von Lützower am Sa 25 Jan 2014, 12:02

Hallo Reinhard,

da kann ich nur staunen und dir meinen Respekt zollen.  Großer Meister Großer Meister Großer Meister
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von Männeken am Sa 25 Jan 2014, 12:18

Danke Hans Werner!

Einige Figuren habe ich noch, die ich Euch präsentieren möchte. Die stelle ich noch nach und nach ein.

Gruß
Reinhard
avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von Männeken am Di 28 Jan 2014, 14:34

Die nächste Figur war wieder eine Auftragsarbeit.

Gut verdichtete Alu-Folie für den Kopf.




Mit Fimo einpacken.




Die Wangen aufbauen.

avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von Männeken am Mi 29 Jan 2014, 10:24

Die Masse für die Wangen gut verstreichen.




Die Oberlippe schaffen.




Genügend Masse für die Unterlippe und das Kinn unterhalb der Oberlippe auflegen.




Diese Masse zu Unterlippe und Kinn ausformen.

avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von Gast am Mi 29 Jan 2014, 10:54

Na da schau ich wieder mit zu aus Interesse.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von Männeken am Mi 05 Feb 2014, 17:48

Die Augäpfel einlegen.




Die Unterlider modellieren.




Die Oberlider schaffen.




Ohren ansetzen.




Foto des Vorbilds.




Mit Mütze.



avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von JesusBelzheim am Mi 05 Feb 2014, 17:52

Das Gesicht sieht sehr real aus Reinhard, klasse  Bravo 
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von Lützower am Mi 05 Feb 2014, 18:19

Hallo Reinhard,

sehr gut getroffen, dein Ordnungshüter. Beifall
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von Pirxorbit am Mi 05 Feb 2014, 18:29

Wie immer perfekt... tolle Mütze! Hat Reinhard da doch tatsächlich die kleine Naht an der Seite rein gedrückt...

LG Steffan
avatar
Pirxorbit
Superkleber
Superkleber

Laune : ok

Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von dietmartillmann am Mi 05 Feb 2014, 18:39

Ich bin da geteiter Meinung, auf der einen Seite finde ich die Gesichter gut getroffen, wenn auch nicht perfekt, aber erkennbar ähnlich.

Es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen!!!

Aber, was ich bemängeln muß oder will, sind die nicht stimmigen Proportionen, es sei denn es wäre so gewollt, dann wären es Karikaturen.

Ist es so?

Dann ist es auch OK, dann nehme ich es so hin und dann sind die Figuren auch toll!!!
avatar
dietmartillmann
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : lustig

Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von Männeken am Mi 05 Feb 2014, 19:11

Nun, meine Figuren - und daher rührt auch mein user Name - werden von mir selber als "Männeken" tituliert.

Die Männeken sind in aller Regel zu klein und pummelig, das geht fast ins pyknische. Dementsprechend sind auch die Gesichter überzeichnet. Ich bin nur bedingt Modellbauer, bei dem alles bis ins kleinste Detail maßstabsgerecht sein soll/muss.
Bei anderen Figuren, die ich Euch noch zeigen werde, habe ich die Proportionen eher in Richtung leptosom verschoben. Bei diesen Figuren habe ich mich von Tim Burton inspirieren lassen.

Gruß
Reinhard
avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von Gast am Mi 05 Feb 2014, 20:10

Ich hab eigentlich mit der grün/weisen oder blau/weisen Trachtengruppe nichts am Hut.
Aber der Kopf sammt Zubehöhr sieht gut aus.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von Männeken am Do 06 Feb 2014, 11:19

Mein Arbeitstisch.




Das "Fotostudio". Die Aufnahme habe ich mit meiner Kompaktkamera gemacht, ansonsten nehme ich für die Fotos die Spiegelrefex.

avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von Männeken am Do 06 Feb 2014, 13:49

Armatur für die Figur besteht aus Holz und Draht. Die Hände sind schon auf den Draht aufgeschoben. Schuhe und Hose modelliert.




Oberkörper grob vormodelliert.

avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von Männeken am Fr 07 Feb 2014, 11:40

Weißes Fimo mit der Nudelmaschine dünn auswalzen.




Mit dem weißen Fimo eine Hemdbrust modellieren.

avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von Männeken am Sa 08 Feb 2014, 10:28

Mit Küchenkrepp das Schnittmuster von der Figur abnehmen.




Auf das platt gewalzte Fimo übertragen.




Die Einzelteile der Figur anziehen.

avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren nach Vorbild

Beitrag von Männeken am Sa 08 Feb 2014, 13:01

Noch die Ärmel modellieren.




Wappen, Kolbenringe und Mappe unter den Arm, fertig!



avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Seite 8 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten