Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Seite 7 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von Gast am Do 29 Sep 2011, 16:21

Hallo Helmut, sieht wieder sehr gut aus!
--- Noch eine Bemerkung zum Sekundenkleber. Dieser bindet in der Regel unter Sauerstoffmangel/ -entzug sehr schnell ab. Bilden die Klebekontakte eine große Fläche, so wird die "Luft" an den Kontaktpunkten verdrängt = der S-Kleber bindet dann in Sekunden ab-bei Raumtemperatur.
Ein Tropfen des Klebers offen auf eine Unterlage plaziert, bindet erst nach mehreren Minuten ab. Deshalb ist es auch meistens ratsam den kleber mit einer Nadel an den Kontaktflächen zu positionieren.
Ein Beispiel: Bei diesem AMATI Modell wurden viele Ätzteile geliefert.
Nehmen wir einmal die Luken,oder auch Türen, die auf den Bordwänden auf kleinen Erhöhungen passgenau aufgeklebt werden sollen/ sollten.
Hier einfach das Bauteil ohne Sekundenkleber auf die Klebeposition auflegen, ausrichten und fixieren (z. B. mit einer kl. Klemme. Dann die Nadelspitze mit Sekundenkleber benetzen und den Keber seitlich an die Bauteileverbindung benetzen. Der flüssife Sekundenkleber wird faktisch durch Kapilarwirkung in die Nahtstelle gesogen, wie auch unter kleine Luftpolster zwischen den Bauteilen. Nach einer Minute kann dann die Klemmfixierung entfernt werden. Überschüssiger Kleber kann direkt nach dem benetzen vorsichtig mit einen saugfähigen Tuch entfernt werden.
Sollten noch Fragen offen sein einfach melden...
Gruß Thomas
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von nozet am Do 29 Sep 2011, 18:05

Danke für die Info Thomas, wieder ein Rätsel gelöst.
Beim nächsten Einsatz werde ich die Nadellösung
mal ausprobieren.
nozet
nozet
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von kaewwantha am So 29 Sep 2013, 14:19

Hallo Ihr Lieben,
auch hier mal nach längerer Zeit ein Update.
Als nächstes wurden alle Teile der vorderen Aufbauten zusammen geklebt.

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Bismarck%200149
Bild 149 Die zusammen geklebten vorderen Aufbauten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Bismarck%200150
Bild 150 Die vorderen Aufbauten von vorne

Da ich wissen wollte ob sich die bisherigen arbeiten am Rumpf gelohnt haben und alles Dicht ist wurde das ganze mal am Eichensee getestet. Das Ergebnis war sehr erfreulich, es ist nämlich alles dicht und auch der Tiefgang ist bis jetzt noch in Ordnung . Sprich er liegt noch nicht zu tief im Wasser die schweren Türme Anton und Dora sowie die sechs 15 c Zentimeter Türme sind schon an Bord.

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Bismarck%200151
Bild 151 Die Bismarck von vorne in Fahrt.

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Bismarck%200152
Bild 152 Die Bismarck in schneller Fahrt von der Seite.

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Bismarck%200153
Bild 153 Die Bismarck

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Bismarck%200154
Bild 154 Die Bismarck in langsamer Fahrt

Wird irgendwann Fortgesetzt.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von JesusBelzheim am So 29 Sep 2013, 14:42

Glückwunsch zum gelungenen Testfahrt Helmut Freundschaft  Bravo 
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von Figurbetont am So 29 Sep 2013, 14:53

erstmal gratulieren für die gelungene Testfahrt, Helmut...
auf dem Bild dachte ich zuerst du hast einen
Monitor aus dem amerikanischen Bürgerkrieg gebaut....
so flach im Wasser liegend...

wird aber doch eine sehr schöne Bismarck, gratuliere.....
------------------


-----na dann muß dem Thomas noch Dank aussprechen....
ich hab hier schon nächtelang geflucht wegen der
verschiedenen Abbindezeiten von Sekundenklebern.....
mal klebte der derart schnell...wenn er langsam machen sollte
und dann klebte er garnicht ....oder nur da wo er nicht sollte...nämlich an den
Fingern beim fixieren..... 

also, Thomas, auf den Sauerstoffentzug bin ich nicht
gekommen.....Mannn, sowas, ich schäm mich fast
hier jetzt als Kleindoofi dazustehen.....

...also danke...ich werd natürlich deinen Kapillarratschlag beherzigen....

sowas...sowas...

liebe Grüße
in den Süden(Helmut)
und in den Norden(Thomas)

vom Ossi Very Happy
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von kaewwantha am So 29 Sep 2013, 15:04

Hallo Peter und Ossi,
vielen Dank.
Zum Glück war die Testfahrt von Erfolg gekrönt.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von Wolfgang am So 29 Sep 2013, 15:07

Glückwunsch zur erfolgreichen Testfahrt Helmut.
Der Rumpf liegt sauber und satt im Wasser, weder bug- noch hecklastig, noch hat er irgendwelche Neigung.
Wolfgang
Wolfgang
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von Dornierfan am So 29 Sep 2013, 17:25

Anhauchen des Sekundengeklebten hilft auch, damit er schneller härtet.
Dornierfan
Dornierfan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von kaewwantha am So 29 Sep 2013, 17:39

Hallo Wolfgang,
vielen Dank.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von kaewwantha am Di 11 Feb 2014, 20:08

Nach langer, langer Zeit auch mal ein Update. Leider hatte ich vergessen das Schiff vor dem Fotografieren zu entstauben.

Die Aufbauten wurden in der Zwischenzeit zusammengeklebt und lackiert. Nach dem lackieren habe ich die Aufbauten auf das Deck geklebt. Allerdings der Mast muss noch lackiert werden. Auch wurden die vorderen Wellenbrecher eingebaut. Als nächstes werden die Kleinteile und Restarbeiten in Angriff genommen.

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Bismarck%200155
Bild 155 Gesamtübersicht von oben

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Bismarck%200156
Bild 156 Die hinteren Aufbauten von oben

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Bismarck%200157
Bild 157 die hinteren Aufbauten von der Steuerbordseite aus gesehen

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Bismarck%200158
Bild 158 Die vorderen Aufbauten von der Steuerbordseite aus gesehen

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Bismarck%200159
Bild 159 Die Aufbauten mit den Wellenbrecher vom Bug aus gesehen

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Bismarck%200160
Bild 160 die Aufbauten vom Heck aus gesehen

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Bismarck%200161
Bild 161 Eine Gesamtübersicht des jetzigen Bau Zustandes.

Auch dieser Baubericht wird demnächst fortgesetzt.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von Volvomichi am Di 11 Feb 2014, 20:39

Mensch Helmut Winker 2 
das sieht ja Klasse aus. affraid Zehn 
Michi
Volvomichi
Volvomichi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von kaewwantha am Di 11 Feb 2014, 20:50

Hallo Michi,
vielen Dank für das Lob.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von John-H. am Di 11 Feb 2014, 21:55

Sieht gut aus Helmut! Bravo
Da bist du ja um einiges weiter als ich! Embarassed 
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von kaewwantha am Di 11 Feb 2014, 22:15

Hallo John,
vielen Dank für das Lob.
Das hat ja bis hierher auch lange genug gedauert. Jetzt sind hat all die kleinen Teile dran, die ich anbauen muss ud mit den kleinen Teilen habe ich es nicht so. Lieber baue ich drei Rümpfe inklusive dem schleifen und spachteln, als wie diese kleinen Teile. Pfeffer 
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von Cpt. Tom am Di 11 Feb 2014, 22:25

Ich finde Deine Bismarck auch Klasse Helmut. Es ist schön sie auf dem Wasser zu sehen und super das sie dicht ist.
Cpt. Tom
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von Kelles Kleener am Di 11 Feb 2014, 22:33

kaewwantha schrieb:
Das hat ja bis hierher auch lange genug gedauert. Jetzt sind hat all die kleinen Teile dran, die ich anbauen muss ud mit den kleinen Teilen habe ich es nicht so. Lieber baue ich drei Rümpfe inklusive dem schleifen und spachteln, als wie diese kleinen Teile. Pfeffer 

Wie wäre es dann mit noch größeren Schiffen ohne kleinen Teile?  Very Happy Very Happy 
Kelles Kleener
Kelles Kleener
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von kaewwantha am Mi 12 Feb 2014, 19:29

Kelles Kleener schrieb:
kaewwantha schrieb:
Das hat ja bis hierher auch lange genug gedauert. Jetzt sind hat all die kleinen Teile dran, die ich anbauen muss ud mit den kleinen Teilen habe ich es nicht so. Lieber baue ich drei Rümpfe inklusive dem schleifen und spachteln, als wie diese kleinen Teile. Pfeffer 

Wie wäre es dann mit noch größeren Schiffen ohne kleinen Teile?  Very Happy Very Happy 

Hallo Tobi,
bei größeren Schiffen gibt es dann wieder nadere kleine Teile. Da müßte ich schon in 1/1 bauen. Aber woher den Platz nehmen.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von kaewwantha am Mi 12 Feb 2014, 19:30

Hallo Tom,
vielen Dank für Dein Kompliment.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von Dornierfan am Mi 12 Feb 2014, 21:00

Was lange währt wird endlich -abersowasvon- gut!
Dornierfan
Dornierfan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von kaewwantha am Mi 12 Feb 2014, 21:20

Hallo Stef,
vielen Dank für dDein Lob.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von providereMS62 am Mo 30 Jun 2014, 13:45

Hallo Helmut,

schön sieht sie aus, deine Bismarck und anscheinend schwimmt sie ebenfalls sehr gut!

Nun noch eine Frage zu deinem Gast Thomas oder auch an ihn selbst, weil ich mich für seine RC-Anlage seiner Bismarck interessiere. Vielleicht hast du nähere Angaben zu ihm oder er meldet sich mal bei meinem Baubericht!

Also Thomas, melde dich mal bei mir!  Very Happy
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von John-H. am Mo 30 Jun 2014, 14:23

Dieser Gast (Thomas) kann deinen Aufruf nicht mehr lesen, Michael.
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von providereMS62 am Mo 30 Jun 2014, 16:22

Traue mich jetzt gar nicht zu fragen warum!? Aber trotzdem Danke für die Nachricht, John!
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von kaewwantha am Mo 30 Jun 2014, 20:11

Hallo Michael,
vielen Dank für Dein Kompliment. Allerdings mit den Aufbauten war das Modell noch nicht auf dem Wasser.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von providereMS62 am Mo 30 Jun 2014, 21:11

Bis es soweit ist, bleibe ich aufmerksam gespannt!
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200 - Seite 7 Empty Re: Schlachtschiff Bismarck von Amati 1/200

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 7 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten