Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von Mandelus am So 26 Jun 2011, 21:46

Hallo Dieter,

klasse Idee ... aber um ganz ehrlich zu sein, das habe ich schon mal fast so ähnlich als Diorama in 1/160 (Spur N) gesehen auf einer Ausstellung hier in Köln (vom PMC Köln oder bei dieser Veranstaltung in den Messehallen wo mir mal wieder der Name nicht einfällt). Ich habe mir jetzt nicht alle 5 Seiten durchgelesen, aber da war einen Weinberg am Hang mit den Bruchsteinmauern und da fuhr (also stand) der alte Rheingold da lang und auf dem Rhein waren auch so 20er/ 30er Jahre Rheinschiffe drauf.

Wie auch immer, soll dich um Gottes Willen nicht abhalten, aber interessant, das manche dieselbe / ähnliche Idee haben, denn die ist klasse und da ich ja anhand deiner bisherigen Werke weiß was du zauberst, wird das wieder ein Meisterstück werden!
Apropos ... wieso nimmst du nicht Gleiste von der Spur Z ... die ist doch 1/220?

Ebenso muss ich mich Jörg anschließen ... im Eisenbahnzubehör gibt es s wunderbare schöne und auch gar nicht teure Dinge für den Landschaftsbau ... auch in 1/220 tauglich ..., da MUSST du einfach mehr rausholen! Wenn du da Rat brauchst was / wie / wo usw., hier findest du viele
avatar
Mandelus
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meistens gut, ab und zu wolkig wenn was nicht klappt!

Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von AlfredErnst am So 26 Jun 2011, 21:58

Grüß dich Christian,

werde dieses Diorama in Augenschein nehmen, am nächsten Stammtisch da bringt es der Dieter mit.

In Übertragenen Sinne: Nichts wird so HEISS gegessen wies gekocht wird.

Die Bilder kommen dann hier rein.
avatar
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter

Laune : Immer heiter, abunzu wolkig

Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von nozet am So 26 Jun 2011, 22:06

Hallo Mitleser,

Dieters Idee war den Dampfer in den Vordergrund zu rücken durch
eine nur angedeutete Landschaft. Nicht ein komplettes Diorama
zu gestalten.
avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 26 Jun 2011, 22:08

Hallo zusammen,

das wird jetzt auf den Bildern nur so krass aussehen. Da es ein dunkles Grün ist wird das dann in Verbindung mit dem dunklen Wasser einen einheitlichen Hintergrund ergeben.
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von Mandelus am So 26 Jun 2011, 22:44

AlfredErnst schrieb:Grüß dich Christian,

werde dieses Diorama in Augenschein nehmen, am nächsten Stammtisch da bringt es der Dieter mit.

In Übertragenen Sinne: Nichts wird so HEISS gegessen wies gekocht wird.

Die Bilder kommen dann hier rein.

Dann verbrennt man sich auch die "Kau - Luke" beim Staunen über das Werk Alfred ... Very Happy
Im Ernst, ist ja eine super Idee das Ganze und auf mehr Bilder bin ich immer gespannt und auf dein Bilder freue ich mich schon!

nozet schrieb:Hallo Mitleser,

Dieters Idee war den Dampfer in den Vordergrund zu rücken durch
eine nur angedeutete Landschaft. Nicht ein komplettes Diorama
zu gestalten.

Das ist schon klar Norbert,
aber ohne das ich jetzt irgendeine Grundsatzdiskussion vom Zaun brechen will ... auch weil einfach grundsätzlich jeder so machen und tun soll / kann wie er meint ... trotzdem:

die perspektivische Betrachtungsweise ist von der Richtung her vorne der Fluß mit den wunderbaren Schiffen, gefolgt von dem erhöhtem und zweigeteilten Hintergrund mit eigenem Ereignis. Zum einen die Bahnstrecke mit dem ebenso wunderschönen Güterzug der schon für sich den Schiffen die "Show" stehlen kann, einfach weil der auch gut gelungen ist. Dahinter folgt dann aufsteigend der Hang.
Man kann natürlich darüber geteilter Meinung sein, ob eine wunderbar gestaltete Landschaft dem Kern die Show stehlen kann, bzw. den Kern nicht mehr so hervorhebt, aber ich bin der Meinung das dieses nicht der Fall ist.
Vor allem aber hat Dieter hier eine wunderbare Idee umgesetzt und rein vin seinen Fähigkeiten her weiß ich, dass er da "richtig was rauholen kann ... will meinen wenn er will und ein "richtiges" Diorama daraus machen will, dann zaubert er da eine super Landschaft als Hintergrund dazu. Ich meine halt, das es sich einfach lohnt dieses zu tun, denn das würde wieder eine 1A Sache werden dann und die Idee an sich noch besser aussehen lassen als sie schon ist! Very Happy
avatar
Mandelus
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meistens gut, ab und zu wolkig wenn was nicht klappt!

Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von JesusBelzheim am Di 28 Jun 2011, 16:06

Das Gleis macht zwar viel arbeit Dieter, das ergebnis kann sich aber sehen lassen Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von didl am Di 28 Jun 2011, 20:14

Hallo liebe Freunde!
Ich bezeichne Euch so, weil nur (Modellbau)freunde immer ehrlich sagen was sie denken und dafür danke ich Euch.
Mit meiner grünen Insel habe ich ungewollt eine Diskussion angeregt. Spricht aber für Euer Interesse am geschehen im Forum.
Meine Meinung habe ich ja schon dargelegt und ich werde davon auch nicht abweichen.
Ich finde einfach es sieht homogener aus.
Auf die flache, grüne Fläche wollte ich schon ein paar Häuser setzen, aber dafür reicht der Platz nicht.
Ich mache das jetzt Diorama jetzt fertig und dann werden wir sehen.
Jörg schrieb:
- die nackten, unnatürlich grün bepinselten Hänge mit zu hohem Glanzgrad
Das stimmt. Ich habe das ganze mit mattem Revell Acryllack gestrichen - jetzt hat alles glanz Very Happy
Das muß ich mit normalem Mattlack übermalen.
Ende der Woche mache ich mit dem Modul weiter. Die Schiffe klebe ich als nächstes ein um das Wasser zu gestalten. Es wird ja ein graublauer Fluß mit wenig Strömung und nur ein bischen Bugwelle an den Schiffen und Gischt an der Kette.
Bis dann!
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von didl am So 03 Jul 2011, 16:22

So, das Diorama ist fertig. Nur noch einen Transportschutz machen und dann am Donnerstag zum Stammtisch nach München.
U1 bis Mangfallplatz,
Gaststätte Gartenstadt
Mangfall Platz / Naupliastr. 2
ab 17:30 statt.

Ich denke dass dort unser Forenfotograf Alfred bessere Fotos macht als ich.

Der erste Lastkahn ist schon angehängt. Wie alle anderen im Schleppzug verbunden waren weiß ich nicht.
Der Konstrukteur des Kettenschlepper Modells, Michael Bauer, auch Forumsmitglied (Konstruiert gerade die "Komet") wird mir da evtl. Auskunft geben können.

Ohne Kommentar nun die Bilder:


Fast das ganze Diorama













avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von JesusBelzheim am So 03 Jul 2011, 16:35

Dein Dio ist sehr schoen geworden Dieter Bravo
Obwohl ein paar Bueschen doch nicht schlecht gewesen waeren Pfeffer
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von kaewwantha am So 03 Jul 2011, 18:41

Hallo Dieter,
das Dio sieht sehr gut aus.
Gibst Du dem Wasser noch etwas Glanz oder lässt Du es so matt.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von Meiki am So 03 Jul 2011, 19:38

Hallo Dieter

Ein Scönes Dio Hast Du Da Hinbekommen.

Meiki
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von nozet am So 03 Jul 2011, 20:13

Hallo Dieter,

Ich finde es sehr gut so.
Die fehlende Vegetation fokussiert den Blick
geradezu auf die beiden Hauptattracktionen.
Das Ergebnis beweist, die Entscheidung war richtig.
avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von Jörg am So 03 Jul 2011, 20:25

nozet schrieb:
Die fehlende Vegetation fokussiert den Blick geradezu auf die beiden Hauptattraktionen.
Bei mir ist das leider gerade andersherum ...

Ich muß mich regelrecht zwingen, den Blick von der kahlen,
unnatürlich eingefärbten Umgebung auf die Modelle zu richten ... Suspect
... wirkt seltsam unfertig Traurig 1

Aber die Geschmäcker und Sichtweisen sind halt verschieden ...

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von John-H. am So 03 Jul 2011, 21:15

Mir gefällt das Dio! Bravo
Die fehlende Vegetation ist wie Jörg schon schrieb Geschmackssache,
ich hätte ein paar Büsche oder Bäume auch besser gefunden,
aber es ist dein Dio und somit auch deine Entscheidung! Very Happy

Eine Frage drängt sich mir allerdings auf,
hatten die Schleppkähne eigentlich Rudergänger?

Denn wenn die Kähne nur an einer Kette hingen,
wären sie doch wohl kaum der Spur gefolgt, vor allem nicht in Kurven!
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von AlfredErnst am So 03 Jul 2011, 21:34

Hallo John,

natürlich haten sie Rudergänger, sie im ersten Bild da habe ich die beiden Steuerräder im Kastengekennzeichnet, je eins für vorne und hinten.











avatar
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter

Laune : Immer heiter, abunzu wolkig

Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 03 Jul 2011, 21:46

Hallo Dieter,

das Dio sieht gut aus! Bravo

ICH hätte da allerdings am Ufer ein paar Büsche hingesetzt, die fernen Berge würde ich so lassen Very Happy



Jetzt zwingt ihr mich wirklich, in meine Bibliothek zu gehen und eure Fragen zu beantworten! Wink

Hier einmal ein paar Bilder:










Die Schleppkähne hatten ansich Ruderblätter, das war beim Treideln schon so, bei den langen Schleppzügen war das glaube ich nicht vonnöten, da lege ich mich aber mal nicht fest! Wink


Tut mir leid Dieter, dass ich da kein Bild nach deiner Konstellation gefunden habe! Großer Meister



Tante Edit sagt: Alfred war schneller! Freundschaft
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von John-H. am So 03 Jul 2011, 21:49

Danke für die Erklärung Alfred und Tommy! Freundschaft
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 03 Jul 2011, 21:51

Nachtrag: Was ich bei unseren Dampfern feststellte: In Kurven legen die nur kurz das Ruder aus und nehmen es dann auf Mitte, die Strömungen des Flusses drücken sie quasi in die richtige Richtung Very Happy

(Kaum zu glauben dass man als Maschinist mit dem Verhalten eines schwerfälligen Dampfers bei Manövern vertraut sein sollte! Also hätte ich doch was anderes studieren sollen... Ablachender )
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von nozet am So 03 Jul 2011, 21:56

Hallo,

Ich schätze mal, dass John auf die fehlenden Personen
eben die Rudergänger abgezielt hat.
Die Ruder und Steuerräder sind ja zu sehen.
avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von John-H. am So 03 Jul 2011, 22:01

Babbedeckel-Tommy schrieb:Nachtrag: Was ich bei unseren Dampfern feststellte: In Kurven legen die nur kurz das Ruder aus und nehmen es dann auf Mitte, die Strömungen des Flusses drücken sie quasi in die richtige Richtung Very Happy

Im Gegensatz du deinen Dampfern,
haben die Kähne aber keinen eigenen Antrieb!! evil or very mad
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von AlfredErnst am So 03 Jul 2011, 22:03

John-H. schrieb:
Babbedeckel-Tommy schrieb:Nachtrag: Was ich bei unseren Dampfern feststellte: In Kurven legen die nur kurz das Ruder aus und nehmen es dann auf Mitte, die Strömungen des Flusses drücken sie quasi in die richtige Richtung Very Happy

Im Gegensatz du deinen Dampfern,
haben die Kähne aber keinen eigenen Antrieb!! evil or very mad

Hallo John,

die hatten einen Eigen Antrieb, uber das Kettenrad.
avatar
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter

Laune : Immer heiter, abunzu wolkig

Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 03 Jul 2011, 22:03

Doch John: Den Kettendampfer! Die bilden durch die enge Verschnürung einen "riesigen Rumpf", wenn der Kettendampfer mit der straffen Leine den Weg in die Kurve vorgibt folgt ihm ein Kahn nach dem anderen, während der letzte den Ar-s-c-h auf Kurs hält Wink

Ich muss doch noch mal in meine Bibo... Pfeffer


Alfred John meint die Lastenkähne, nicht den Dampfer Wink
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von John-H. am So 03 Jul 2011, 22:05

Wollt mich jetzt hoch nehmen oder was?

Die Kähne waren durch eine Kette mit dem Schlepper verbunden,
also ein Zugverband, somit waren die Kähne doch Antriebslos!?!?!!?
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 03 Jul 2011, 22:07

OK wir haben aneinander vorbeigeredet Embarassed

Ja die Kähne waren antriebslos. Very Happy
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von John-H. am So 03 Jul 2011, 22:07

Freundschaft
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Diorama "Main-Kettenschlepper" von MB-Modellbau, 1:250

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten