Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Seite 14 von 15 Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Spinni am Mo 30 Mai 2011, 17:29

Da musst Du einfach noch ein paar mehr Gleise machen,
dann hast Du eine schöne Gartenbahn
und brauchst den Verein nicht mehr....

und das Moped auch nicht
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 30 Mai 2011, 17:30

Das Problem ist nur, Bettina, dass ich da Erdarbeiten machen müsste, und ob damit der Gärtner einverstanden wäre... Twisted Evil

Egal, Bahnbau ist beschlossen! Ablachender
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Spinni am Mo 30 Mai 2011, 17:35

Also, denn dem Gärtner Honig um den Bart schmieren,
aber da der wohl keinen hat,
über eine mobile Gleisanlage nachdenken. scratch
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Meiki am Mo 30 Mai 2011, 17:47

Hallo Tommy

Starke Sache deine Bahn frag den Gärtner doch mal ob er Kinder oder Enkel
hat ich weis ja nicht wie alt er ist aber wenn dann dürfen die mal Mitfahren
und die Sache ist geritzt.

Meiki
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 30 Mai 2011, 17:52

Der Gärtner ist mein Opa, da wird es wohl eine kleine Diskussion geben, aber nur eine KLEINE Nix wie weg
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Spinni am Mo 30 Mai 2011, 17:56

och Ooopi..
büdde, büdde..
das meinte ich mit Honig Very Happy
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Meiki am Mo 30 Mai 2011, 18:03

Hallo Tommy

Na umso besser Opas sind immer gut da kann mann immer alles mit machen
die machen fast alles mit und geben meistens gute Deckung.

Meiki
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von nozet am Mo 30 Mai 2011, 21:26

War da nicht etwas mit dem Opa? Wollte der nicht etwas an
seiner Eisenbahnanlage gemacht haben?
Erpressen 8)
avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 30 Mai 2011, 23:23

John-H. schrieb:Aha!

Das du von den Deppen weg willst kann ich langsam verstehen!  Rolling eyes

John die sind doch nett. - Und wie viele Namen die für meine Grüne haben! Ablachender


Zuletzt von Babbedeckel-Tommy am Sa 15 Feb 2014, 22:37 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Smiley editiert)
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Sigmund am Mi 22 Jun 2011, 19:29

Hallo Tommy

Dein Bericht ist ja spannender als ein Krimi. Vor lauter lesen habe ich glatt vergessen das ich auch noch einen schreiben wollte.
Tolle Leistung - du als Mechatroniker, Elektriker, Tischler, Gleisverleger, Designer und noch ein paar Berufe mehr, Hut ab.

Sigmund
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mi 22 Jun 2011, 20:27

Danke Sigmund! Very Happy

Du baust auch schöne Sachen, da ist mein Laubfrosch nix dagegen! Freundschaft
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von narrowgauge am So 17 Jul 2011, 20:25

Oh, ne Eisenbahn aus Holz.
Doll, das wäre eine Bauart, die ich auch nutzen könnte.
Ähäm, Waldbahn

narrowgauge
Mitglied
Mitglied

Laune : Habe den Schalk im Nacken - mit viel Blödsinn

Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 17 Jul 2011, 20:41

Hallo Norbert,

die fährt aber auf "eisernen Bahnen" = Gleisen aus Stahl, also ist es ne Eisenbahn! sunny

avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 15 Feb 2014, 22:58

Hallo zusammen,

nach so langer Zeit wieder ein Abdeht. Very Happy

Nachdem die 10m Geraden nicht mehr ausreichen
und etwas Kapital der deutschen Wirtschaft zurückgegeben werden muss,
wurden kurzerhand Schienen bestellt! Wink

Verkäufer von Gleisen gibt es einige in Deutschland.

Es seien nur mal die bekanntesten Anbieter genannt,
es lohnt sich da aber auch einmal im Netz zu suchen,
wer noch alles anbietet:


Dampfbahn Zimmermann
Code:
http://dampfbahn-zimmermann.de/gartenbahn/

Lok- und Waggonbau Wagner
Code:
http://www.lok-waggonbau.de/index.php/startseite.html

Knupfer
Code:
http://knupfer.info/shop/

Dorrington (Alu-Gleis)
Code:
http://dorrington.de/

Westerwälder Dampfeisenbahnfreunde
Code:
http://www.wdef.de/


Wie gesagt, es lohnt sich auch die Suchmaschinen zu bemühen.
Und auf dieser Seite zu gucken Wink

Code:
http://www.dampf-modell-bahn.de/lief.htm


Nun wird erstmal fleißig zusammengeschraubt!



Ja... die Kleine EMMA wollte auch mal probieren...
Also schnell die Mittelschiene aufgelegt.
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Fr 13 Jun 2014, 22:46

Hallo zusammen,

da ich heute die Bilder fand, eine Aktualisierung Pfeffer

Der Kreis ist den nicht vorhandenen Winter über komplett zusammengebaut worden,
Durchmesser 7 m.
Was in der Baugröße in etwa das ist, was in LGB dem R1 entspricht, also spielbahnähnliche Zustände. Wink

Im ausklingenden Mai wurden die Schienen mal kurz aus dem externen Lager herausgeholt,
um mit dem Loriot eine Probefahrt zu machen.





Der Wagen hat bestanden.





Auch wurde nach LAAAANGER Zeit der Laubfrosch auf Herz und Nieren geprüft...




Es war...






SCHAUDERHAFT





Nicht nur, dass die Batterie am Ende ihres Lebens angekommen war,


hat sich das Getriebegehäuse KOMPLETT verzogen! Auahahn


Also unten herum nochmal alles neu machen und schauen, was ich da denn überhaupt verbaut hatte... study
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von maxl am Sa 14 Jun 2014, 15:29

Hallo Tommy, nun bin ich auch endlich mal auf deinen faszinierenden Baubericht gestoßen! Hut ab vor deinem Erfindungsreichtum, Improvisationstalent und Durchhaltevermögen! Wie kam es zu der langen Pause in deinem Bericht? Ich vermute: andere Projekte... Jedenfalls: Ich bin begeistert und habe mir jedes Video besonders genau angeschaut! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 14 Jun 2014, 17:14

Hallo Michael,

danke für das Kompliment! Very Happy

Es sieht zwar Vieles extrem russisch aus (wie der aktuelle neue Antrieb),
aber irgendwo muss das ja mal getestet werden ehe es in Serie geht Pfeffer

Der Bau war durch eine große Krise und anderen Projekten ins Stocken geraten,
als sich der Verein dann noch von mir trennte, kam sie erstmal gut eingepackt in die Kammer
und staubte dort fröhlich bei Hitze und Kälte ein.

Für den Auftrags-Wagen brauchte ich eine Teststrecke, so kam der Kreis,
und eine Zuglok, da wurde sie wieder ausgebuddelt
und die Leidenschaft entflammte von Neuem. sunny
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Spur 1 am So 15 Jun 2014, 07:01

Hallo Tommy,

da sieht man mal wieder eine alte Lebensweisheit bestätigt: Dranbleiben ist wirklich alles! Daniel Düsentrieb würde wahrscheinlich neidisch werden.

Beste Grüße

von Andy
avatar
Spur 1
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von maxl am So 15 Jun 2014, 08:51

Hallo Tommy - halte uns bitte auf dem Laufenden bezüglich deiner neu entflammten Leidenschaft... Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Trigger1984 am So 15 Jun 2014, 09:12

Babbedeckel-Tommy schrieb:
Der Bau war durch eine große Krise und anderen Projekten ins Stocken geraten,
als sich der Verein dann noch von mir trennte, kam sie erstmal gut eingepackt in die Kammer
und staubte dort fröhlich bei Hitze und Kälte ein.

 scratch Was du wohl ausgefressen hast dass sich der Verein von dir getrennt hat?

Na egal, da haben sie ja einen richtigen Kreativkopf verloren.  Very Happy 

Hast du eigentlich all das Werkzeug und die Anlagen zum Bau deiner Schienenfahrzeuge selbst zur Hand oder wie machst du das? Sieht jedenfalls nach einer Menge Arbeit aus! Respekt!  Cool 
avatar
Trigger1984
Superkleber
Superkleber

Laune : Heiter bis wolkig mit gelegentlichen Niederschlägen

Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von OldieAndi am So 15 Jun 2014, 10:17

Hallo Tommy,

schön, dass Du und die Bahnfahrzeuge endlich mal wieder an die frische Luft kommen. Very Happy Ich hoffe, es gelingt Dir, dem Laubfrosch einen länger lebenden Antrieb zu verpassen. Aber wie hatte Matthias Dich genannt? "Kreativkopf". Das trifft es doch sehr gut, meine ich, und ist wahrscheinlich auch der Reiz bei Deinen Projekten. Die Serienfertigung füllt später hoffentlich mal den Geldbeutel, ist aber auch lange nicht so unterhaltsam.

Viel Erfolg!

Gruß
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 15 Jun 2014, 13:12

Hallo zusammen,

nun übertreibt ihr aber...  Embarassed 


Trigger1984 schrieb: scratch Was du wohl ausgefressen hast dass sich der Verein von dir getrennt hat?

Da würde jede der betroffenen Parteien eine andere Version erzählen, darum lassen wir es lieber...



Hast du eigentlich all das Werkzeug und die Anlagen zum Bau deiner Schienenfahrzeuge selbst zur Hand oder wie machst du das?

Einzig die vorbildgerechten Schienenprofile und gebogenen Stahlschwellen wurden woanders geformt.
Dazu war auf der vorigen Seite die Linkliste, wo so etwas zu beziehen ist.


Zurück zur Lok

Einer von zwei fast echten Tatzlager-Antrieben ist bereits eingebaut,
damit hat sie bei 12 V eine Zugkraft von 3 kg am Zughaken
(entspricht einem Höchst-Zuggewicht 65 kg) bei Laufkreisdurchmesser 90 mm,
und kann in der Ebene auf 5 km/h beschleunigen.
Sie läuft nun auch wesentlich ruhiger.
Da bekommt man ja schon einen Geschwindigkeitsrausch drunken



Von der Seite betrachtet ruht ein Tatzlager-Antrieb
mit der einen Seite auf der Welle der Achse,
um diese ist das Gehäuse drehbar gelagert.
Damit er aber nicht herunterfällt oder bei Belastung
nach oben durch den Rahmen knallt,
ist er auf der anderen Seite federnd mit dem Rahmen verbunden.




Naja, an der Feder scheitert es noch und
beim Motor musste leider improvisiert werden,
ist eben nur einfacher technischer Modellbau. Pfeffer
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 05 Jul 2014, 23:09

Hallo zusammen,

dieses Wochenende wurden Teile des Kreises aus dem Lager herangeschafft,
um am Oval weiter zu arbeiten.
Ich muss anscheinend schnell machen,
bevor die mir die Gleise vollsch*** Suspect

avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Gast am Sa 05 Jul 2014, 23:37

Babbedeckel-Tommy schrieb:...bevor die mir die Gleise vollsch*** Suspect
Ähm, Plastik kann nicht scheißen  Wink

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 06 Jul 2014, 13:19

Spielverderber Pfeffer
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 14 von 15 Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten