Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Seite 1 von 40 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Di 19 Apr 2011, 19:30

so ich habe ja geschrieben das ich in einem anderen forum angefangen habe(durch den tiger von hachette).dann habe ich aber mit der victory weitergebaut und den tiger abgebrochen.
jetzt will ich hier auch weitermachen,weil viele victorybauer hier sind.
glaube einzelne haben die bilder in einem anderen forum schon gesehen.
und für die anderen die im internet nicht so suchen bilder der victory.


hier noch mal von hinten.


da die cow version so eine sache ist mit den richtigen abständen der spanten habe ich mich entschlossen die spanten umzusetzen(nur im bereich der öffnung,damit die geschütze einigermasen an die richtige stelle kommen.


so sind die spanten nach meinem ändern


und das ist der boden für den sichtbaren bereich.


der wird aber erst verleimt,wenn alles innen fertig ist(rumpfbeplankung,schleifen vom rumpf und streichen)wegen dem staub,habe dann das problem mit dem reinigen.


Zuletzt von karl josef am Di 19 Apr 2011, 19:56 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Di 19 Apr 2011, 20:14

Hallo Karl-Josef,

du kannst auch mehrere Bilder in einen Beitrag einfügen, einfach den ersten Schritt wiederholen! Wink

Ich habe deine Bilder mal zusammengelegt!
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Di 19 Apr 2011, 20:19

Babbedeckel-Tommy schrieb:Hallo Karl-Josef,

du kannst auch mehrere Bilder in einen Beitrag einfügen, einfach den ersten Schritt wiederholen! Wink
danke für den tip Bravo werde ich mal versuchen.
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Di 19 Apr 2011, 20:22

hier ein paar fotos von meinen geschützen
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Di 19 Apr 2011, 20:29

wobei ich sagen muß ich habe auch so meine änderungen vorgenommen,die räder von der 12pfünder habe ich größer durchbort und noch andere sachen.aber ihr seht bestimmt was ich geändert habe
Staunender Smilie
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von kaewwantha am Di 19 Apr 2011, 20:34

Hallo Karl Josef,
da hast Du aber noch verdammt viel schleifarbeit vor Dir bis der Rumpf glatt wird. Die Spanten hätte ich offenen Berich noch nicht weggemacht denn dadurch hast Du die Beplankung in dem Bereich erheblich geschwächt.
Hast Du die Öffnung erst nach dem Beplanken ausgesägt?
Mit was hast Du die Karonade lackiert die glänzt so stark.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Di 19 Apr 2011, 20:47

kaewwantha schrieb:Hallo Karl Josef,
da hast Du aber noch verdammt viel schleifarbeit vor Dir bis der Rumpf glatt wird. Die Spanten hätte ich offenen Berich noch nicht weggemacht denn dadurch hast Du die Beplankung in dem Bereich erheblich geschwächt.
Hast Du die Öffnung erst nach dem Beplanken ausgesägt?
Mit was hast Du die Karonade lackiert die glänzt so stark.
so die öffnung habe ich erst nach dem beplanken gemacht.weil ich wolte erst,aber dann habe ich bemerkt das die geschütze direckt neben den spannten sind.
darauf wolte ich sie zu lassen.
aber dann kriebelte es wieder in den fingern,und immer der gedanke das muß doch zu machen sein.
so habe ich dann doch noch meine öffnung gemacht,aber nur über zwei geschützluken wie du siehst.
und das geschütz wurde nach dem lackieren fotografiert,dewegen der glanz.
mfg karl josef
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Stahlschiffbauer am Di 19 Apr 2011, 20:53

schön noch ein Victorianer , und jeder macht was anders , ist doch toll
bin auf weitere Fortschritte gespannt
Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Di 19 Apr 2011, 21:21

hier sind noch fotos von meinem anker
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Di 19 Apr 2011, 21:23

avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von kaewwantha am Di 19 Apr 2011, 21:37

Hallo Karl Josef,
vielen Dank für die Erklärung.
Dein Anker ist Dir hervorragend gelungen.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von John-H. am Di 19 Apr 2011, 21:42

Hallo Karl Josef, dein Anker ist ne Wucht! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Gast am Di 19 Apr 2011, 21:48

Winker 3 Hallo Karl-Josef,

Danke für Deinen Bericht hier Freundschaft, aber der Anker gefällt mir. Hast Du das alles selber gemacht, was den Anker angeht oder war der im Bausatz mit dabei !!!


Grüße aus Neuss
Sylvia

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Di 19 Apr 2011, 22:00

ich bedanke mich bei euch,
und sylvia
das ist der anker aus der serie,nur die messingstifte und das messingblech habe ich selbst dazugetan.
habe es auf den originalfotos und dn freunden in uk so gesehen. Staunender Smilie
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von zebra am Mi 20 Apr 2011, 00:18

Mensch, Karl-Josef.... ich hänge zwischen Bewunderung und Angst vor Deinem nachträglichen Umbau...

Zwei Spanten verjüngen und die direkt darüber liegenden zwei Spanten gänzlich entfernen??!!
Das ist mutig!

Ich hoffe mal, ich liege mit der Angst falsch...Ich will viel lieber bewundern Wink

Gruß
Winker 2
Rosi
avatar
zebra
Mitglied
Mitglied

Laune : wenn man mich läßt: gut

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von JesusBelzheim am Mi 20 Apr 2011, 01:24

Obwohl du noch viel schleifabeit vor dir hast, sieht das bisher richtig gut aus Karl-Josef Bravo
Moechtest du die diskussion in deinen Baubericht drinnen lassen, oder lieber separat ?
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Mi 20 Apr 2011, 04:58

guten morgen peter
erstmal danke,
lasse es bitte so wie es ist.ich finde die diskussion bringt abwechslung in meinen baubericht.
mfg karl josef Kaffeetrinker 2
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von oldnick am Mi 20 Apr 2011, 08:08

Hallo Karl Josef,

zuerst einmal ein herzliches Willkommen bei den Victorianern. Winker 2

Die Idee mit dem Versatz der Spanten ist im Prinzip gut... aber ich hätte dabei zuviel Angst, dass sich der Bereich über dem Ausschnitt verzieht.
Ich selbst hätte in dem Fall wohl noch eine Querstrebe im Decksbereich eingebaut.
Ansonsten sieht schon alles gut aus obwohl du ja auch noch sehr viel Schleif- und Spachtelarbeit vor dir hast. Isbesondere der Anker gefällt mir sehr gut. Bravo
avatar
oldnick
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : bestens

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Mi 20 Apr 2011, 09:12

danke theo
glaube mir die angst hatte ich auch,aber es kommt ja noch ein deck drüber.
und so uneben wie auf den ersten fotos ist es nicht mehr,habe schon geschliffen.werde heute nochmal ein paar neue fotos machen.
mfg karl josef
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Do 21 Apr 2011, 16:23

so habe es gestern nicht mehr geschaft.
dafür heute noch ein paar bilder,von dem geschliffenen rumpf.


mann sieht immer noch die fugen,aber er wird ja noch weiter beplankt und gespachtelt


Zuletzt von John-H. am Do 21 Apr 2011, 16:28 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Zwei Beiträge zusammen gelegt!)
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Do 21 Apr 2011, 16:29

hier ist mein langboot,habe ich nur noch nicht
fertig gestrichen.das mache ich später mit der victory


und hier noch mal von der anderen seite.


Zuletzt von John-H. am Do 21 Apr 2011, 16:33 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Zwei Beiträge zusammen gelegt!)
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von John-H. am Do 21 Apr 2011, 16:34

Hallo Karl Josef, das ist wirklich gute Arbeit die duhier zeigst! Bravo

P.S. du kannst auch mehere Bilder in einen Beitrag packen! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von kaewwantha am Do 21 Apr 2011, 19:20

Hallo Karl Josef,
das Langboot sieht sehr sauber aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 22 Apr 2011, 01:42

Das sieht sehr gut aus bisher Karl-Josef Bravo
Ich meine aber das die Bemalung spaeter schwieriger wird, du kommst ja nicht ueberall so gut hin wie am anfang, ist aber nur meine meinung Winker 2
Noch eine frage: koennte man deinen Baubericht nicht umbennenen?
Z.B. Karl-Josefs baubericht zur Victory?
Da waere der beitrag leichter zum finden
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Fr 22 Apr 2011, 10:24

guten morgen peter und alle anderen auch wink1
ja geht auch,aber ich kann das glaube ich nicht selber ändern scratch
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 40 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten