Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

+9
didibuch
Babbedeckel-Tommy
Jörg
maxl
laiva-ukko
Classic
Heimo
Fraenkyzuma
Helmut_Z
13 verfasser

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von Helmut_Z Mi 02 Aug 2023, 08:11

Moin zusammen

habe lange überlegt ob ich posten soll, der Trend geht ja eher zu " fertige Modelle zeigen ", aber das ist nicht mein Grund ins Forum zu gehen, sondern um zuzuschauen wie andere Arbeiten, und auch mir zuschauen zu lassen.
Darum werde ich mal meine Modelle, die ich so für die Anlage baue, bisschen genauer zeigen, allerdings keine Bauberichte (Baubeschreibungen) wie bei den Kartonisten, sondern wie immer halt, mir ein wenig über die Schulter schauen lassen.

Ich habe mich für Modelle der englischen Seite "Scale Scenes" entschieden, sie sind in meinen Augen wirklich toll, und Kartonmodellbögen bisschen anderer Art. Den Tipp hatte ich übrigens von unserem Admin Frank, großen Dank dafür Gentleman

Das mal vorab, und los geht dann im nächsten Post mit meinem "Inselbahnsteiggebäude" und einer Fußgängerunterführung. Die beiden Sachen brauche ich um den Bereich auf der Anlage besser einschätzen zu können, da mein ursprünglicher Plan ja in die Hose gegangen ist, und ich keine Lust habe, alles nochmal zu zeichnen. Die Zeit am Bildschirm, die ich für meine Fahrzeuge noch opfern muss, reicht mir vollkommen....

Hier erstmal ein Bild aus der Baubeschreibung, damit man weiß was es werden soll .....

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Inselb10
Helmut_Z
Helmut_Z
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Frank Kelle, didibuch, maxl, Spur 1, Classic, zeppelin, laiva-ukko und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von Fraenkyzuma Mi 02 Aug 2023, 08:45

Hi Helmut,

Schönes Modell !
Auf den Baustatusbericht freu ich mich schon, passt genau. Viel Spaß dabei.

Gruß von Frank
Fraenkyzuma
Fraenkyzuma
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von Heimo Mi 02 Aug 2023, 09:11

Hallo Helmut,
das Modell gefällt mir. Einen Daumen
"Inselbahnsteiggebäude"...hört sich interessant an. Muß ich direkt mal nachschauen wie breit sowas dann am Ende ist. Bin ja auch auf der Suche nach Ideen für "meine" Gebäude. Very Happy
Viel Spaß und vor allem viel Erfolg beim Bauen.
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von Classic Mi 02 Aug 2023, 09:15

Moin Helmut
das ist ein Gebäude was mir gut gefällt,
vorallem die Ziegeltextur mit der Alterung ist ansprechend. Cool
Ich bin gespannt.
Classic
Classic
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von laiva-ukko Mi 02 Aug 2023, 09:18



Hallo Helmut,

das ist ein ausgesprochen interessantes und gefälliges Gebäude. Ich freue mich schon darauf, was Du vom Bau berichten wirst!

Viel Spaß bei der Arbeit Winker Hello
laiva-ukko
laiva-ukko
Teilefinder
Teilefinder


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von maxl Mi 02 Aug 2023, 09:43

Sehr, sehr ansprechend und verheißungsvoll, Helmut! Ich bin dabei!

Beste Grüße
Michael
maxl
maxl
Forenurgestein
Forenurgestein


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von Helmut_Z Mi 02 Aug 2023, 17:20

Fraenky, Heimo, Thomas, Stephan, Michael und den Daumenhebern, bin begeistert über die rege Interesse Gentleman

@Heimo, ja ich habe das Modell auch aus Platzgründen ausgewählt, die jetzt aber nach Neuplanung der Anlage gar nicht mehr bestehen, werde das Modell aber trotzdem verwenden.
Die genauen Maße kannst du auf der Webseite nachschauen. Oder ich messe mal und sage sie dir Very Happy

@Thomas, ja die Ziegeltextur, und gerade die habe ich bei meinem Modell nicht Traurig 1

Beim Kauf eines Modells kann man in der Regel aus sechs verschiedenen Texturen auswählen. Normale Ziegel, braun, stark gealtert oder auch eine Art Sandstein.
Da zu dem Zeitpunkt noch USA geplant war, dachte ich nehme ich keine Ziegel sondern normalen Stein, wenn es mir nicht gefällt, bekommt das Gebäude eben die Textur von Asendorf.
Aber alles hat sich geändert, und wie ihr euch vielleicht schon denken könnt, wird es "english" werden. Ist mir auch recht, Hauptsache keine typische Standartanlage, mit Fachwerkhäuschen etc.
Nicht dass ich gegen so Anlage was hätte, aber...hm, ich will eben mal was anderes.

So....meine neue Richtung ist geklärt, was dabei raus kommt, keine Ahnung, alles möglich, nun ich ziehe das jetzt so durch und aufgegeben wird nicht.
Dazu kommt noch, dass mir die Modelle sehr gut gefallen, fast alles abdecken, und ich keine zusätzliche Arbeit, wie Konstruktion, habe.
Die Gebäude sind bei mir nicht Beiwerk zur Anlage, wie normal, sondern meine Modellbauarbeit und die Anlage die Bühne für die Gebäude, Loks und Waggons.

Aber jetzt wieder zu meinem ersten Modell, bei dem ich erstmal die Bauart lernen muss. Die Modelle bestehen aus der gedruckten Textur mit der die Bauteile, bestehen aus 1 und 2mm Karton beklebt werden. Auch kann man oft die Gebäudeteile verschieden anordnen, oder in der Größe variabel. Alles gefallt mir sehr gut.

Was jetzt aber mit der "falschen" Textur, ich weiss nicht ob ich die lassen soll, oder mit anderen Texturen, die man auf der Seite für Eigenbaumodelle kaufen kann, umzeichnen??

Heute morgen habe ich mal eine Testwand gemacht und würde gerne euere Meinung wissen. Ich selbst tendiere ja für rote Backsteine......

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage P1070011

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage P1070012

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage P1070010

Bei allen Gebäuden haben auch die Innenwände eine Textur und bei manchen ist auch eine Einrichtung dabei. Schön wenn man wie ich alle Modelle beleuchten möchte.

Mehr dazu beim Bau des restlichen Modells. Die Fenster sind natürlich verglast, auch wenn man das auf den Bildern hier fast nicht sieht. Very Happy
Helmut_Z
Helmut_Z
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Glufamichel, didibuch, Spur 1, klaus.kl, Classic, zeppelin, laiva-ukko und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von laiva-ukko Mi 02 Aug 2023, 17:39


Hallo Helmut,
mal zum Verständnis:
was kauft man da ?? Nur eine Downloaddatei , die man dann selbst ausdrucken muß ? Ist das dann in Papierstärke? Muß man die Kartonwände dann selbst ausschneiden ? Und hast Du Deinen Karton gelasert, das sieht mir so aus scratch

Zu Deiner Ziegelwand: mir persönlich gefällt diese Farbgebung schon sehr gute, ich würde mir den Mehraufwand sparen sunny
laiva-ukko
laiva-ukko
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von Helmut_Z Mi 02 Aug 2023, 17:50

Hi Stephan

Alle deine Fragen werde ich beim weiteren Bau noch genau erklären. Ja es ist eine Download Datei, also ein Bogen den man selbst druckt. Es sind aber alle Teile, auch die für 1 und 2mm Karton (bei mir Finnkarton) extra gezeichnet. Die Teile für 2mm Karton habe ich gelasert, da sind mir die Finger zu schade und die Kanten werden "gerader", aber die Teile die nur mit 1mm verstärkt werden, schneide ich mit der Hand und Skalpell. Da Modell ist für diese Kartonstärken ausgelegt, aber es geht auch anders oder auch vollkommen ohne Verstärkung.
Für meine Spur S hätte ich eine andere Bauweise gewählt, aber jetzt passt alles und ich baue genau nach Vorgabe. Stelle fest ...macht Spaß, auch wenn es eine ganz schöne Arbeit ist.
Helmut_Z
Helmut_Z
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Classic, laiva-ukko, Heimo und Heidefreund mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von laiva-ukko Mi 02 Aug 2023, 17:55



Danke Dir für die Ausführungen Winker 2 das mit dem lasern ist da natürlich eine feine Sache- dann wird es topp. Ich trau mich das mit dem Handschnitt immer nicht so Pfeffer wird nie so genau No

Schaue gespannt weiter zu Freundschaft
laiva-ukko
laiva-ukko
Teilefinder
Teilefinder


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von Classic Mi 02 Aug 2023, 19:17

Moin Helmut,
das sieht für einen englischen Sandstein gut aus.
Wenn die englische Modellbahn Dein Thema ist,finde ich, dass Deine Wand passt.
Ich bin da nicht der Auskenner,aber Deine Probe ist sehr sauber gebaut.
Die Engländer können nicht nur Tee und Roaster in "Britisch Racing Green", sie können auch Modellbahn.
Denn auf der Ińsel wird noch viel gebaut,habe ich gelesen.


Zuletzt von Classic am Mi 02 Aug 2023, 20:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Classic
Classic
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Helmut_Z, laiva-ukko und Heidefreund mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von Jörg Mi 02 Aug 2023, 19:26

Hallo Helmut,

Du wolltest Meinungen zur Probewand wissen ... scratch  Question

Die edel und schwer wirkende Natursteinvariante wäre m.E. eher für ein

größeres, repräsentatives Bahnhofsgebäude geeignet ... ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Gruebe10

Für das lange, sehr schmale Inselbahnhofsgebäude wäre deshalb
wohl die zweckmäßige Klinkerbauweise / ~struktur die bessere Wahl.  scratch

Ich würde meinen, das entspräche auch der gängigen Bahn-Praxis. Wink

Im speziellen Fall wäre für den Insel-Bhf. auch noch eine typische Holzverbretterung
denkbar ... das könnte ich mir sowohl für US-, als auch GB-Lokalitäten vorstellen.
Historisch gesehen war das früher im Grunde sicherlich überall auf der Welt gängig.


Das ist allein Deine Entscheidung ... Freundschaft

Deine Probebauten wirken schon prima und sind sehr sauber gebaut! Cool


Viel Freude und Erfolg weiterhin ... 2 Daumen


Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von Heimo Mi 02 Aug 2023, 19:55

Hallo Helmut,
saubere Arbeit. Persönlich gefällt mir die Mauersteine wie sie auf dem ersten Bild ganz am Anfang sind (roter Backstein).

Danke für das Angebot nachzumessen, aber ich war schon auf der Webseite und habe da mal einen ersten Blick drauf geworfen.
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von Helmut_Z Do 03 Aug 2023, 04:48

Moin zusammen, schlechte Nacht gehabt... Traurig 1 , 1.5 Stündchen länger geschlafen aber dann haben mich der Rücken und die Katzen doch aus dem Bett gescheucht. Nicht zuletzt die Sucht  Kaffeetrinker 2

Danke für eure Meinung Gentleman
Alle habt ihr recht, es ist eben subjektiv, aber zum Schluss hat doch Jörg mit seiner Ausführung gewonnen. Es deckt sich mit meinen Überlegungen, und selbst mit dem Verbrettern hat er recht, denn genau das wollte ich für Amerika Anlage machen.
Aber...nicht schimpfen wenn sich auch in dieser, jetzt endgültiger Version, sich ab und an ein Stilbruch einschleicht. Ausschlaggebend waren da jetzt die Modelle von ScaleScenes, dass ich keine zusätzliche Arbeit habe, oder eben nicht so viel, und in erster Linie will ich basteln und dabei Spaß haben.

@Thomas, ja die bauen da auf der Insel auch ganz tolle Sachen, was Modellbahn angeht, ich habe mich da in eine geschlossene Gruppe "eingeschlichen" , und was da abgeht...... wouw, weit weit weg von meiner Liga, auch wenn sie in der Regel auf diese Modelle aufbauen.

Für mich heißt das aber jetzt, erst mal wieder an den PC und versuchen eine neue Textur auf die Teile zu bekommen. Ich benutze dafür Corel Paintshop, benutze ich schon seit 20 Jahren zwischendurch, habe mich jetzt mal auf einen neueren Stand gebracht und eine 3 Jahre alte Version gekauft, diese bekommt man ja schon für paar Euro und ich muss nichts neues lernen.

Es wäre jetzt nicht teuer gewesen, das Gebäude nochmal zu kaufen, aber statt dessen habe ich mir so ein Blatt für Eigenbau oder Veränderungen, mit rotem Backstein runter geladen, denke das brauche ich noch öfters.

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Roter_10

Beim colorieren der Teile habe ich mal wieder gemerkt wie das Alter zu schlägt, für Arbeiten die mal 10-20 Minuten gedauert haben, brauche ich jetzt 1.5-2 Stunden
Es ist jetzt auch nicht ganz genau so wie auf der Beschreibung, aber das muss es ja auch nicht sein

Die schon gebaute Wand benutze ich aber trotzdem, sie kommt halt auf die hintere Seite, so erspare ich mir den Neubau.  Twisted Evil
Helmut_Z
Helmut_Z
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Jörg, Spur 1, Classic, Fraenkyzuma, Heimo und Heidefreund mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von Helmut_Z Do 03 Aug 2023, 17:18

ganz nebenbei .... Anlage ist ja komplette Neuplanung, und da gehören natürlich auch die Gebäude dazu.

Und das musste ich unbedingt jetzt schon haben...... man muss ja, wie gesagt planen sunny

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Kanala10
Helmut_Z
Helmut_Z
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Frank Kelle, Gessy, Jörg, Glufamichel, didibuch, maxl, Spur 1 und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von Helmut_Z Do 17 Aug 2023, 16:06

Moin zusammen, bin gerade ein wenig aus der Spur geraden, ungewohnt lustlos und langsam, und auch zum Posten muss ich mich zwingen, aber....

Es macht einfach Spaß an diesen Modellen zu arbeiten, auch wenn man, wenn eine "Modellbau" Arbeit raus kommen soll, ganz schön Zeit investieren muss. Aber für mich sind das ja Modelle, also ist das kein Problem.
Sie sind keine "normalen" Bogenmodelle, eher wie Lasercut, Der ausgeschnittene Karton wird mit einer Tapete beklebt. Weil sie mit diesem System, Aussen und Innenwände, bis zu 4mm dick werden , bei einer Größe von 00, also nur wenig größer als H0, auch wirklich sehr stabil, perfekt für die Anlage.

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Insel_17

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Insel_16

die einzelnen Elemente werden dann einfach stumpf miteinander verklebt

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Insel_15

zwischen die Mauern kommt auch die Folie für die Verglasung. Ich habe mir dafür Overheadfolie geholt. Wenn man die Druckseite matt lackiert, bekommt man eine tolle Milchglasscheibe (das habe ich allerdings aus Versehen herausgefunden)

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Insel_13

Da ich das ganze beleuchten möchte, muss ich jetzt erstmal nach einer Innenausstattung suchen, und wenn nichts zu finden, selbst zeichnen.
Genauso wie verschiedenen Mauertexturen, sind auch verschiedene Türen (Farben) und Ausstattungsdetails zur freien Wahl auf dem Bogen

bis zum nächsten mal
Helmut_Z
Helmut_Z
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Jörg, OldieAndi, Glufamichel, didibuch, maxl, Classic, zeppelin und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von Classic Do 17 Aug 2023, 16:18

Moin Helmut,
übst Du Dich im Plattenbau.
So stabil baut Michel auch.
Deine Bauausführung gefällt mir. Cool
Classic
Classic
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von maxl Do 17 Aug 2023, 16:43

Classic schrieb:So stabil baut Michel auch.
Danke fürs Kompliment, Thomas! Nur zu verglasten Fenstern konnte ich mich nicht durchringen...

Helmut - die Textur deiner Gebäude gefällt mir sehr gut! Ein Glücksgriff! Und supersaubere Montagearbeit! Ein tolles Ergebnis!
Wie sind deine Erfahrungen mit UV-Beständigkeit bei selbstausgedruckten Bauvorlagen?
Ich bin da ja ein Angsthase und greife deshalb auf den Offset-gedruckten Bogen zurück, den ich auch noch matt sprühlackiere.
Wahrscheinlich bin ich bloß übervorsichtig!

Beste Grüße
Michael
maxl
maxl
Forenurgestein
Forenurgestein


Helmut_Z, Classic und Heidefreund mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von Helmut_Z Do 17 Aug 2023, 17:10

Hi Michael,
wie du weißt verwende ich ja ausschließlich, auch wenn kein Download, selbst gedruckte Bögen.
Und ich lackiere auch alle mit mattem Klarlack. Ich kann auch nach Jahren keinen Unterschied in der Farbe oder am Druck erkennen. Ich habe hier Offset Drucke liegen , bei denen sich, weil eine Ecke der Sonne ausgesetzt war, die Farbe vollkommen verändert hat, mein Druck vom Scan daneben aber immer noch perfekt ist.
Jeder Drucker schafft Fotoqualität, und ist auf jeden Fall nicht schlechter als gedruckte Bögen. Wenn es schlechter ist, oder die Farbe nicht stimmt, dann stimmen nur die Druckeistellungen nicht.

Ich habe dadurch auch immer die gleiche Papierqualität und Stärken, und es gibt ja auch schon viele kleine Verlage die ihre Bögen auch nicht anders herstellen.
Ich weiß natürlich auch, dass mir da jetzt einige eingefleischte Kartonisten lebhaft widersprechen werden. Habe ich kein Problem damit, mein Rat an sie ist, sie sollen den Umgang mit ihren Druckern und das Drucken lernen, dann passt es auch bei ihnen sunny
Helmut_Z
Helmut_Z
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


OldieAndi, didibuch, maxl, Spur 1, Classic, Fraenkyzuma, Heimo und Heidefreund mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von Heimo Do 17 Aug 2023, 17:48

Hallo Helmut,
das Gebäude gefällt. 2 Daumen
Und danke für den Tipp hinsichtlich Overheadfolie und Mattlack.
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von Helmut_Z Fr 18 Aug 2023, 04:40

Danke Thomas, Michael, Heimo und den Daumen  Gentleman

@Thomas, ja Plattenbau  Very Happy , und Michael hat vollkommen recht wenn er die Sachen so stabil baut, wenn auch mit anderen Mitteln. Habe ich jetzt erlebt.

Das Dach, die Bohrungen für die LED habe ich gleich mit rein gelasert. 2mm Karton tue ich meinen Händen nicht mehr an. Nicht in der Menge wie ich ihn in der nächsten Zukunft brauche. Kann sogar sein, dass ich bei größeren Gebäuden teilweide auf MDF umsteige.

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Insel_19

Die Verdrahtung schaut bisschen chaotisch aus, hatte sie vorher anders geplant und keine Lust es nochmal zu ändern.

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Insel_20

es sind jeweils 3 mit einem Vorwiderstand zusammengefasst, und Innen - Außenbeleuchtung getrennt, damit ich später auf der Anlage die Helligkeit abstimmen kann.

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Insel_18

Das ganze auf einem Breadboard schnell mal verkabelt um zu testen, bevor das Dach "zugemacht" wird, später bekommt dann jedes Gebäude kleine Platine auf der dann alles sauber verlötet wird.

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Insel_12

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Insel_11

bis zum nächsten mal..
Helmut_Z
Helmut_Z
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Frank Kelle, OldieAndi, Straßenbahner, didibuch, maxl, Spur 1, Schlossherr und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von Jörg Fr 18 Aug 2023, 13:17

Das sieht schon jetzt richtig prima aus, Helmut ... Cool  Cool  Cool


Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von Babbedeckel-Tommy Fr 18 Aug 2023, 13:40

Hallo Helmut,

da setz ich mich doch gern dazu Very Happy
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Klebt besser als Sekundenkleber
Klebt besser als Sekundenkleber


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von Fraenkyzuma Fr 18 Aug 2023, 14:54

Mein lieber Helmut,

Das setzt Maßstäbe ... allein der umlaufende Fenstersims, die Stürze und die Fensterrahmen ... allerfeinste Sahne !

Beste Grüße von Frank
Fraenkyzuma
Fraenkyzuma
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von Helmut_Z Sa 19 Aug 2023, 03:10

Moin zusammen

Danke euch allen Gentleman

Ich denke viel Lob gehört da ScaleScenes, die Bögen sind schon speziell für Moba oder Dioramen zugeschnitten und sehr stabil.
Aber wie gesagt, es sind keine herkömmlichen Kartonmodelle. Karton ist hier eher das Mittel zum Zweck, das Baumeterial. Nix ausschneiden, Falzen und Kleben.

Das Gebäude bleibt jetzt aber mal kurz in diesem Bauzustand, ich brauche es als Platzhalter im Keller auf der Platte. Der Bau war auch gar nicht eingeplant sondern ich hatte einfach keine Lust mehr, nochmal Dummy´s zu bauen.

Auch das nächste Modell, wird vorgezogen, um mit dem Gleisplan fertig zu werden, damit ich da endlich mal weiter komme, geht mir alles bisschen zu langsam und die Bastelkasse muss auch erst mal wieder gefüllt werden..... Traurig 1
Helmut_Z
Helmut_Z
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


didibuch, Classic, Heimo und Heidefreund mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage Empty Re: ScaleScenes Kartonmodelle für meine Anlage

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten