Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

+15
doc_raven1000
Thoto
laiva-ukko
marcolux
Bastlerfuzzy
Fraenkyzuma
lappes
Glufamichel
Classic
lok1414
didibuch
zeppelin
gunnar2
Schlossherr
didl
19 verfasser

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von laiva-ukko Sa 15 Apr 2023 - 23:20


Bin total begeistert Dieter, das sieht alles so toll aus. Klasse Cool

Freue mich auf noch mehr Fotos Winker Hello
laiva-ukko
laiva-ukko
Teilefinder
Teilefinder


didl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von gunnar2 So 16 Apr 2023 - 1:14

Hallo Dieter,

das wird einfach nur wieder Großartig! Gentleman
gunnar2
gunnar2
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


didl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von Jörg So 16 Apr 2023 - 14:07

Stark! - weiterhin viel Erfolg für dieses ambitionierte Projekt, Dieter ... Freundschaft  Bravo


Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


didl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von didibuch So 16 Apr 2023 - 15:17

Einfach klasse, Dieter.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Superkleber
Superkleber


didl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von Helmut_Z So 16 Apr 2023 - 15:49

Moin Dieter
bin sprachlos, kann mich gar nicht satt sehen Cool
Helmut_Z
Helmut_Z
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


didl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von didl Mi 19 Apr 2023 - 13:29

Herzlichen Dank für Eueren Zuspruch Freundschaft
Auch Danke für die 2 Daumen

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230428
Die linke Stütze mache ich doch etwas plastisch.
Für die Schindelverblendung und das Dach habe ich mir das Styrodur in 5x6 cm geschnitten.
Dann mit Montagekleber aufgeklebt wie bei den Häuschen. Auch die Leisten. Den Rest male ich.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230427
Die Schindeln habe ich mit Acrylspachtel - streichfähig mit Wasser verdünnt - verfugt. Auch wieder wie bei den Häusern
Das funktuoniert gut.

Jetzt warte ich noch auf verschiedene Streumaterialien.
didl
didl
Alleskleber
Alleskleber


Glufamichel, didibuch, Classic, zeppelin, laiva-ukko, Thoto, Fraenkyzuma und Heimo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von Thoto Mi 19 Apr 2023 - 13:43

...Acrylspachtel mit Wasser verdünnt, gestrichen.

Das kannte ich auch noch nicht. Muß ich mir merken.
Danke für den Tipp! Cool
Thoto
Thoto
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


didl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von Classic Mi 19 Apr 2023 - 14:35

Moin Dieter,
an Dir ist ein Bühnenbildner verloren gegangen. Cool
Classic
Classic
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


didl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von didl Mi 19 Apr 2023 - 23:20

Euch allen Danke Prost
Thoto, freut mich wenn es Dir hilft 2 Daumen

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230433
Ich habe mal vor langer Zeit eine Schmiede gekauft - schon bemalt !
Die wollte ich noch schnell einbauen. Die Figuren sind aber größer als meine 30mm.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230434
Kurzerhand habe ich die Kopiert und mit 80% wieder ausgedruckt. Male ich noch ein bischen mit Ölfarben nach.
Ist zwar "Betrug" Very Happy aber der Zweck heiligt die Mittel. Man sieht durch das Tor sowieso nicht viel.
Vor das Tor kommt der Schmied - der wieder in guter Sitte aus Zinn - der ein Pferd beschlägt.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230435
Für ein evtl. Schmiedefeuer gleich einen Beleuchtungskasten angebaut.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230436
Hier kommt es rein. Das Dach habe ich einfach aufgeschnitten. Morgen ioder übermorgen habe ich das Ergebnis.
didl
didl
Alleskleber
Alleskleber


Glufamichel, didibuch, Falco 2014, Schlossherr, Classic, marcolux, zeppelin und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von Heimo Do 20 Apr 2023 - 13:26

Hallo Dieter,
das mit den "falschen" Zinnfiguren geht meines Erachtens nach in Ordnung. Wenn das gut angemalt ist (und da gehe ich bei Dir davon aus) wird es den Wenigsten auffallen. Gar nicht groß erwähnen. Wenn Du dann noch so eine Flacker-LED verwendest und andere Beleuchtungen im Raum auf ein Minimum begrenzt, sieht man das (ohne Hinweis) vermutlich gar nicht.

Auf jeden Fall eine gute Idee. Einen Daumen
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


didl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von didl Di 25 Apr 2023 - 19:51

Danke Heimo und den Einen Daumen für Euere Begleitung Willkommen

Die Schmiede habe ich noch nicht verdrahtet.
Da kommt für das Schmiedefeuer eine gelbe LED und eine weiße für die Beleuchtung.
Mach ich später.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230437
Am Wochenende habe ich die beiden Stützen für den Dioramenkasten sogut wie fertig gemacht.
Der vorderen Seite habe ich mit Holz ein Profil gegeben.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230439
Speer und Turm vereint vor dem Kasten in der Garage. Die Grundmauer auch wieder mit "Styrodursteinen.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230438
Die Schindeln und das Dach wie beim Turm im Diorama gebaut und gestrichen.
Funktioniert mit Styrodur auch in dierser Größe gut.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230440
Fast alles gestrichen.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230442
Wenn ich schon beim rumsauen bin kann ich ja auch gleich die vordere Platte zusammenleimen.
Die "Kirchenfenster" brauche ich für die Schraubzwingen um die Platten gegeneinander zu pressen.
Meine beiden großen Zwingen (gehören meinem Schwiegersohn  Very Happy gehen nur bis 1 m.
Hier habe ich beide Platten Spiegelbildlich gesägt.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230441
Verbindung mit Schwalbenschwanz Dübeln.
didl
didl
Alleskleber
Alleskleber


zeppelin, Fraenkyzuma und Heimo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von didl Di 25 Apr 2023 - 20:26

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230443
Nachschub für die "Liebevollen Details" Very Happy
Ich krieg die Krise wenn ich das lese. Da kommen dann meistens "Sonderfiguren im Wald".
Bei mir nur Enten und Gänse  2 Daumen

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230445
Für die Sumpflandschaft/ Überschwemmungsmorast habe ich zuerst eine Wasserfolie aufgeklebt.
Die Überwasserflächen habe ich aus ......

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230448
............ Pappe zurechtgeschnitten, die Kanten mit dem Cutter gefast und .......

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230447
............ dann mit Resten von Grasmatten beklebt. Hier unten und ....

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230446
........... hier von oben. Da bekommt man schöne runde Kanten.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230451
Die Farbe ist eigentlich Wurscht. Wichtig ist eine Grundbeflockung für das Aufbringen der langen (4 bis 6 mm) Fasern.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230444
Dann die fertigen "Inseln" auf das Wasser geklebt.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230449
Sieht roh so aus.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230453
Von vorne ist das die Ansicht.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230454
Wenn alles trocken ist kommen noch kleine Büsche, Blüten und Blattwerk drauf.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230452
Enten, Gänse, Schwäne und noch ein paar Figuren (jetzt schon fast 130 Stück) gestiftet.
didl
didl
Alleskleber
Alleskleber


Glufamichel, didibuch, Classic, zeppelin, laiva-ukko, Fraenkyzuma und Heimo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von Heimo Di 25 Apr 2023 - 20:38

Hallo Dieter.
auf den "fertigen" Bildern sieht die Sumpflandschaft richtig gut aus. Einen Daumen
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von Classic Di 25 Apr 2023 - 21:06

Moin Dieter,
die Motte gefällt mir sehr gut. Cool
Classic
Classic
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von didl Do 27 Apr 2023 - 22:47

Danke für die Daumen Freundschaft
@ Danke Heimo, macht Spaß das mit "Grünzeug zu gestalten.
Mit dem Begrasungsgerät "RTS-Greenkeeper" geht jede Faserlänge. Hab den mit 35 KV.
@ Danke Thomas, den Turm habe ich gebaut ähnlich einer Motte.
Nicht so hoch und äußerst einfach.
An dem Modell stimmt nur der Grumdriss und ungefähr das Steinfundament des Turmes.
Wie der ausgesehen hat, wie groß und welche Bauweise weiß niemand und darüber gibt es keine Aufzeichnungen.
Schutz vor umherziehenden Horden hat er sicher geboten. Einem Heer niemals aber dafür war das Areal auch nicht gedacht.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230455
Zur Begrasung habe ich genommen was da war. Das Schilf ist eine Neuheit von AUHAGEN und das wollte ich unbedingt probiern.
"Heimo"  gefällt ja die Sumpflandschaft gut, das kommt sicher auch durch dieses Schilfprodukt.
Lässt sich super verarbeiten und ist äußerst ergiebig. Gefällt mir sehr gut und ersetzt den Selbstbau mit meinen "Rasierpinseln".

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230456
Noch ein paar Bilder des "Überflutungsgebietes". Für die Inseln habe ich auch die Grasmatten von Auhagen verwendet,
da ich mit denen am besten zurechtkomme und die habe ein sehr großes Farbspektrum wie man im vorigen Beitrag sieht.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230457

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230459

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230460
didl
didl
Alleskleber
Alleskleber


Glufamichel, Classic, zeppelin, laiva-ukko, Fraenkyzuma und Heimo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von laiva-ukko Do 27 Apr 2023 - 22:56

Wow Dieter, Deine Landschaft wirkt schon so realistich. Tolle Leistung. Das ist für mich ein Angstgegner meiner MoBa Embarassed   Landschaftsgestaltung. Kein Plan, wie ich das überzeugend hinkriegen will Very Happy
laiva-ukko
laiva-ukko
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von Heimo Do 27 Apr 2023 - 23:17

Ich kann mich da nur Stephan anschließen. Wird jeden Tag besser. 2 Daumen
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von didl Fr 28 Apr 2023 - 22:04

Danke für Euer Feedback Willkommen und die Daumen 2 Daumen
Die Arbeitsweise habe ich aus einem Miba Heft.
Das kann ich empfehlen.  Bekommt man sicher noch.
Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230461

Langsam muss ich in die Gänge kommen. Heute wurden die Plakate aufgestellt. Freu mich schon.
Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Progra10
didl
didl
Alleskleber
Alleskleber


Glufamichel, Spur 1, Helmut_Z, Classic, zeppelin, laiva-ukko, Thoto und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von didl Mi 3 Mai 2023 - 20:58

Danke für die 2 Daumen

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230463
In die grauen Flächen des linken "Standbeines" habe ich einen Wächter gemalt. Lockert etwas auf.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230462
Die Tür ist mit einem Riegel zu öffnen und verschließen.
Das wird in einem Suchspiel für Kinder ein Programmpunkt im Museum.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230464
Die Schweine wollte ich auch noch einigermaßen plausibel unterbringen.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230512
Das "Treiben" in der Stadt war ja nicht sonderlich aufregend. Aber es gefällt mir und ist nachvollziebar.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230510
Den mit dem Rad sieht man fast nicht mehr wenn das vordere Haus steht.
Zu der Zeit passt nur das Rad. Aber das geht gerade noch denke ich.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230511
Nochmal der Stadtkern. Stadt war es ja nicht, sondern ein Marktflecken.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 So_wir10
Provisorische Passprobe. So wird/soll es mal aussehen. Vorne kommt noch eine Platte mit eingelassener Scheibe rein.
Die Einblicköffnung ist von mitte der linken Kuhherde bis mitte der grauen Fläche und 45 cm hoch.
In die sichtbare grau Fläche kommt ein Text ähnlich wie auf dem Plakat.

Das nächste Teil ist der Hintergrund -ich zeige Euch dann was ich fabrizierd habe.
Aber es wird wieder eine Woche dauern. Bis dann ..... Freundschaft
didl
didl
Alleskleber
Alleskleber


Glufamichel, didibuch, Spur 1, Schlossherr, Helmut_Z, Classic, zeppelin und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von Heimo Mi 3 Mai 2023 - 21:25

Hallo Dieter,
mit einem Wort, "Gelungen".
Das wie du meinst "nicht sonderlich aufregende" Treiben in der Stadt ist absolut nachzuvollziehen. Es ist ein Marktflecken, jeder geht so einer Beschäftigung nach, hält mal einen Tratsch. Der tägliche Trott ist nun mal nicht wirklich aufregend No . Ist es heute nicht und war es früher wohl auch nicht. Mir gefällt es so wie es ist.

Noch weiterhin viel Erfolg (bin mal gespannt auf die Reaktionen der Museumsbesucher).
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


didl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von laiva-ukko Mi 3 Mai 2023 - 21:27



Einfach nur schön Cool
laiva-ukko
laiva-ukko
Teilefinder
Teilefinder


didl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von Classic Mi 3 Mai 2023 - 22:42

Moin Dieter,
durch die lebendigen Szenen,sehen die Figuren nicht flach aus.
Eine wundervolle mittelalterliche Kulisse. Cool
Classic
Classic
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


didl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von didl Do 4 Mai 2023 - 18:06

Herzlichen Dank für die Kommentare und die Daumen Very Happy
Am Wochenende wird gemalt Embarassed
Bin ja mal gespannt was das wird!
didl
didl
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von didl Di 16 Mai 2023 - 21:43

So, heute habe ich den Rahmen in der Garage montiert (Fotos natürlich vergessen) und die Bohrungen für die Stützen gebohrt.
Dann wieder zerlegt für den Transport.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230513
Die Frontplatte habe ich auch diese Woche zusammen geleimt.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230514
Hier sieht man warum ich die Durchbrüche in der Platte gebraucht habe.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230517
Ansonsten das Treiben in der Marktgemeinde vervollständigt.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230516
Darf im Landleben nicht fehlen. Diese Detail's gefallen mir. Sieht man nicht auf den ersten Blick.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230515


Gänse und Hühner nehmen reißaus.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230519

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230518
Für das bischen Elektrik habe ich mir an der Unterseite ein Loch gebohrt und einen Stiftstecker 5,5/2.1 eingebaut.
Wenn ich das Dio in den Kasten schiebe kommt das genau über dem Loch im Boden vom Diorama zu stehen.
Dann kann ich das Netzteil dort anstecken. Ist die einfachste Lösung.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230522
Noch ein paar Bilder von der hinteren Seite.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230520
Hier sieht man wie ich die schweren Bäume verstärke.

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 20230521
didl
didl
Alleskleber
Alleskleber


Classic, laiva-ukko, Fraenkyzuma und Heimo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von laiva-ukko Di 16 Mai 2023 - 22:08



Klasse Cool
laiva-ukko
laiva-ukko
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren - Seite 3 Empty Re: Der Burgstall Zwiesel um 1600, 30 mm Zinnfiguren

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten