Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

+13
marcolux
doc_raven1000
laiva-ukko
Glufamichel
lok1414
didibuch
didl
Schlossherr
maxl
OldieAndi
Gravedigger77
Frank Kelle
John-H.
17 posters

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von marcolux Fr 06 Aug 2021, 11:10

Ablachender Ablachender
Das machst du doch mit links... Pfeffer Pfeffer
marcolux
marcolux
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von lappes Fr 06 Aug 2021, 22:07

Das fordert mich, Marco.

Zunächst habe ich aber die Mauern und die Gebäude bemalt. Schon alleine das war ein Akt. Auf der einen Seite soll es alt aussehen, auf der anderen auch Kalkstein darstellen. Die Felsen sind auf der Alb sehr hell, auch da gilt es die richtige Farbe zu treffen. Aus diesem Grunde habe ich den Felsen der Kernburg auch bemalt und versucht, Gemäuer und Felsen aufeinander abzustimmen. Doch urteilt selbst.

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41777819mq

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41777822if

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41777824it

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41777826ff

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41777828nl

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41777829ro

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41777833fl

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41777835fi

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41777837os
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


OldieAndi, didibuch und maxl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von lappes Sa 07 Aug 2021, 11:56

Gestern Abend und heute morgen habe ich stundenlang die Felsen bemalt. Was ich mir wie einen Klacks vorgestellt hatte, hat sich als problematischer als angenommen herausgestellt.
Zuerst erfolgte ein Auftrag von stark verdünntem schwarz. Dann Tupfer mit verdünntem Ocker. Aber es war für Kalkgestein deutlich zu dunkel. Also Drybrushing in weiß. Dann in die feuchte Farbe nochmals stark verdünntes ocker. Dann nochmals weißes Drybrushing. Mal sehen...vielleicht kommt nochmals eine Schicht weiß.

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41781913bt

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41781914cx

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41781915bn

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41781917ic

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41781918sw

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41781920re
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Glufamichel mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von lappes Sa 07 Aug 2021, 16:50

Nach mehrfacher - berechtigter - Kritik habe ich beschlossen, die Palisaden zu kürzen. Diese gab es wohl auch unangespitzt. Daher habe ich diese auf 3,5 bis 4,5 cm gekürzt. Es sieht in der Tat besser und realistischer aus. Zu meiner Verteidigung muss ich sagen, dass ich die Palisaden vor der Fertigstellung der meisten Gebäude gebaut hatte und daher fehlte mir der Gesamteindruck. Vielen Dank an die Kritiker....sonst hätte ich es belassen.

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41783264du
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


OldieAndi, Glufamichel, didibuch und maxl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von didibuch So 08 Aug 2021, 11:29

Hallo Frank,

ja, das sieht so stimmiger aus 2 Daumen

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von lappes So 08 Aug 2021, 12:21

Ja.....Danke Dieter. Ich denke auch. Ein Forum ist eine sehr gute Sache....so kann man durch das Feedback der anderen Mitglieder noch einmal rechtzeitig umschwenken.
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von lappes So 08 Aug 2021, 17:01

Und wieder ein paar Kleinigkeiten. Das Torhaus erhielt das Familienwappen der Greifensteiner....ein von rechts schreitender Greif auf 3 Bergen, die die 3 Burgen der Greifensteiner symbolisieren: Ober- und Untergreifenstein und Hochbideck.
Die Wehrgänge hinter der Ringmauer wurden fertiggestellt. Die Gebäude und die Außenmauer der Vorburg wurden fixiert und am Untergrund angepaßt. Das muss noch bemalt werde. Das über die Mauer ragende Gebäude erhielt noch zusätzliche Stützbalken.

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41790374yp

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41790375sq

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41790376rg

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41790377ds
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


doc_raven1000, didibuch und maxl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von Gravedigger77 Mo 09 Aug 2021, 09:01

Klasse Frank
Kann ir nur Vorstellen was das für ein Aufwand ist in den Engen Ecken der Burg zu arbeiten

Hab gerade mal nachgeschaut.
Die ist ja um die Ecke die Ruine, so wie du auch Embarassed
Gravedigger77
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von lappes Di 10 Aug 2021, 19:54

Danke schön, Timo. Ja..ist schon recht kniffelig. Aalen liegt wirklich nicht allzu weit von Holzelfingen und Reutlingen entfernt.

Jetzt wurde auch die Kernburg fixiert und mit Modelliermasse an das Dio angepaßt. Der Boden im Turmbereich der Vorburg wurde modelliert und gefärbt. Ebenso erhielt der Weg zur Kernburg und zur Befestigung auf der anderen Seite der Burg eine passende Färbung. Ein weiterer Stall befindet sich im Bau. Sicherheitstechnisch ist das nicht die optimale Lösung, da dieser an der Ringmauer liegt und dem Feind möglicherweise ein Überwinden der Mauer erleichtert. Aber der Platz für das liebe Vieh erfordert eine Lösung.

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41805406pb

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41805407wk

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41805408we

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41805410sz

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41805412bq

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41805413rd

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41805414xi

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41805415of

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41805416rq

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41805417va
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


OldieAndi und Glufamichel mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von Schlossherr Di 10 Aug 2021, 23:29

Phantastisch anzusehen, sehr realitätsnah, man rechnen jeden Moment damit, dass Bewohner vor die Türen treten und Bedienstete mit Roß und Wagen im Torbogen erscheinen.......und Kunigunde, das Burgfräulein, vom Turm herab grüßt........
Schlossherr
Schlossherr
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von lappes Mi 11 Aug 2021, 19:05

Vielen Dank, Michael. Freut mich sehr, dass Dir das kleine Dio gefällt. Ich habe mich zuhauf durchgelesen und diverse Videos angesehen, damit ich eine kleine, mittelalterliche Burg möglichst realistisch und logisch nachbilden kann. Denn so etwas vermisse ich einfach im Zubehörhandel. Das neue Modell von Faller ist mir einfach zu groß und gibt auch einen Zustand wieder, der über die Jahrhunderte verändert worden ist. Figuren, Tiere und Heuwagen kommen natürlich auch noch. Deshalb habe ich auch auf 1:87 gewechselt.
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von lappes Mi 11 Aug 2021, 19:14

Der Stall im Rohbau. Die Schuppen links und rechts des erhöhten Mittelteils werden in Holz-, das Mittelteil in Fachwerkbauweise dargestellt.

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41812500ap

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41812501nd

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41812502yd
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


OldieAndi und maxl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von Gravedigger77 Do 12 Aug 2021, 08:00

Auf die kleinen Sachen freu ich mich auch schon Very Happy

Der Stall sieht ja auch im Rohbau schon ganz gut aus
Aber meinst der sollte Positionsmäßig nicht wo anderst stehen.
Direckt vor der inneren Mauer mit direketem Zugang dann übers Dach zu den Wehrgängen.
Gravedigger77
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von doc_raven1000 Do 12 Aug 2021, 09:04

Kaum ein paat Tage nicht in den Bb gesehen und WAHNSINN, tolle Fortschritte Großer Meister Wie geil
Nur mit dem Mittelteil vom Stall wäre ich als Burgbesitzer auch nicht wirklich glücklich..
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von lappes Do 12 Aug 2021, 21:29

Nun....das mit dem Stall habe ich vorher geschrieben. Leider sehe ich keine andere Möglichkeit. Ich schaue nochmals nach. Was ich definitiv noch ergänzen werde, ist ein zusätzlicher Schutz vor dem Torhaus der Ringmauer. Dadurch wird ebenfalls ein Flankenschutz der Ringmauer ermöglicht und ein Zugang durch das Tor nochmals erschwert. Dazu müssen ein paar Stämme der Palisaden entfernt werden. Da bin ich gerade am experimentieren. Vielen Dank für Eure Kommentare.

Dummerweise gefällt mir der Stall sehr gut:

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41820339hu

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41820340qh

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41820341sq
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


OldieAndi, didibuch und maxl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von lappes Fr 13 Aug 2021, 23:09

Mittlerweile ist die Vorbefestigung vor dem Torhaus im Rohbau entstanden und auch dem Boden angepaßt worden. Jetzt kommen noch die Bemalung und die Wehrgänge. Die Tore natürlich auch. Ein direkter Beschuss auf das Burgtor ist somit nicht mehr möglich. Auch der Einsatz eines Rammbockes wird erschwert. Zusätzlich wird die Anlage - in Falle eines Eindringens - zu einer Art Zwinger. Also eine Falle für die Eindringlinge, da kaum eine Deckungs- und Bewegungsmöglichkeit besteht. Außerdem wird - durch Verschließen der noch fehlenden Tore - die Vorburg zweigeteilt. eine nochmalige Erschwernis zur Eroberung der Burg.

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41826072ui

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41826073ml

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41826074wa
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


OldieAndi mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von lappes Sa 14 Aug 2021, 07:55

In der vergangenen schlaflosen Nacht habe ich die Bemalung vorgenommen. Dies wieder wie üblich. Zuerst schwarz stark verdünnt. In die feuchte Farbe ocker stark verdünnt. Nach dem Antrocknen Drybrushing in weiß. Danach sofort ein Washing in ocker. Dann - nach dem Trocknen - nochmals ein Drybrushing in weiß und ein Drybrushing in weiß gemischt mit ocker und kleine Anteile schwarz.
Zuerst einmal zeige ich ein Bild des Hintergrundfotos (Drohnenfoto von der Burg Lichtenstein. Auf dem Felsen im Vordergrund sind Mauerreste der Burg Alt Lichtenstein, zerstört wie Burg Greifenstein im Jahre 1311), dann der bemalte Vorbereich des Tores.

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41828913bc

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41828914ii

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41828915ed

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41828916st

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41828917wm

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41828918ie

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41828919rg

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41828920tl
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


OldieAndi, Glufamichel, didibuch und maxl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von lappes Sa 14 Aug 2021, 20:30

Da ich neugierig war, wie die Vegetation rüberkommt, habe ich heute damit angefangen. Die Bäume sind noch nicht fixiert....da bin ich mir noch nicht sicher. Jetzt werden noch die weiteren Details der Burg gemacht, dann setze ich mich weiter mit der Vegetation auseinander. Die beiden Heuwagen habe ich ein wenig an den Deichseln modifiziert...die hatten ein Deichsel für einen Traktor. Speichenräder hat es im 13 Jahrhundert schon gegeben, daher habe ich mir die Dinger geleistet. Sind von Busch in Lasercut Holz. Sehr schön filigran gemacht.

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41832619ay

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41832620jr

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41832622dm

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41832624ih

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41832627bc

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41832629qz

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41832631eg

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41832633ci

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41832636rn

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41832639tf
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


OldieAndi, didibuch und maxl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von Schlossherr Sa 14 Aug 2021, 21:33

was soll man dazu sagen Frank?
"Das ist Spitze"
Schlossherr
Schlossherr
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von maxl Sa 14 Aug 2021, 21:41

Dem Statement meines Namensvetters schließe ich mich gerne an!

Beste Grüße Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von lappes So 15 Aug 2021, 06:30

Vielen vielen Dank, M & M
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von lappes Mo 16 Aug 2021, 23:00

Die letzten Tage habe ich weitere Details hinzugefügt. Zuerst wurde eine weitere Zugbrücke zwischen dem großen Turm und der Kernburg erstellt. Diese konnte von Seite der Kernburg verschlossen werden. Die Zugbrücke hat mehrere Funktionen. Zugang zur Kernburg und gleichzeitig Wehrgang der Mauer, die den Halsgraben abschottet. Der Eingang des großen Turms wurde höher gelegt, um den direkten Zugang zu erschweren. Ebenso wurde der Eingang des Hauptgebäudes der Kernburg fertiggestellt. Dieser wurde ebenfalls höher gelegt und mit einer Steintreppe versehen. Der Eingang wurde zusätzlich überdacht.

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41850139hr

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41850140xq

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41850141sa

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41850142za

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41850143mx

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41850144qj

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41850145yk
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


OldieAndi, doc_raven1000 und maxl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von Gravedigger77 Di 17 Aug 2021, 10:07

Klasse Frank

Ich kann mich jetzt schon wieder in den Deatils verlieren
Gut so ne Burg ist auch genau mein Interessengebiet
Gravedigger77
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von doc_raven1000 Mi 18 Aug 2021, 08:17

Schließe mich schreibfaul ganz Timos Meinung an 2 Daumen
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von lappes Mi 18 Aug 2021, 22:32

Danke schön an euch.

Heute und gestern habe ich verschiedene Sachen ergänzt. Die Zugbrücke zur Vorburg, der Wehrgang mit Zugangserker auf der anderen Seite der Mauer des Halsgrabens und der Wehrgang im Zwinger des Kernburgtores wurden erstellt.

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41862138iw

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41862139wx

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41862140rv

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41862143xk

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41862146dt

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41862147qw

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41862149ou

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41862150ku

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 41862151qf
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


OldieAndi, doc_raven1000 und maxl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Burg Obergreifenstein - ca. 1:100 - Seite 4 Empty Re: Burg Obergreifenstein - ca. 1:100

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten