Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Mein Testkreis.

+7
lok1414
M Gleis Fan
maxl
John-H.
Tobe-in-style
Frank Kelle
raily
11 posters

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach unten

Mein Testkreis. - Seite 5 Empty Re: Mein Testkreis.

Beitrag von GregMic Mi 14 Jul 2021 - 10:22

Hallo Dieter

Soweit ich weiß, fährst Du analog. Oder war Deine 74er digital unterwegs? Ich frage, weil meine 41er und 44er analog keinen pieps von sich brachten und erst jetzt im Digitalbetrieb geräuschvoll ihre Kurven auf meinem Testgleis absolvieren.
Gruß, Gregor
GregMic
GregMic
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


raily mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mein Testkreis. - Seite 5 Empty Re: Mein Testkreis.

Beitrag von raily Mi 14 Jul 2021 - 11:23

Hallo Gregor,

nicht so ganz, ich fahre auch analog, mal, grundsätzlich digital  mit verschiedenen Zentralen,
Uhlenbrocks Intellibox u. Märklin 6021 sind ständig dran.
Habe auch nur noch ganz wenige analoge Loks.

Die beiden neueren 74 sind's ja schon ab Werk und die alte läuft auf ESU u. Hamomagnet.

Mein Testkreis. - Seite 5 Img2182.8xzj50

Viele Grüße,
Dieter.
raily
raily
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Tobe-in-style mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mein Testkreis. - Seite 5 Empty Re: Mein Testkreis.

Beitrag von GregMic Mi 14 Jul 2021 - 15:03

Ich habe mir die CS3+ vor 3 Jahren angeschafft. Da aber Märklin mit dem neuen auf 15V herunterschaltbaren Schaltnetzteil nicht in die Pötte kommt, habe ich letztes Jahr das Schaltnetzteil mit 19V angeschafft. Die Decoder betreffend kann ich schreiben: ESU klappt in allen Versionen sehr gut, das Gleiche kann ich zu den Märklin- und Uhlenbrockdecodern schreiben. Einzig tams, die sind Schrott! Trotz angegebener 3A Leistungangabe sind zwei noch im analogen Probebetrieb regelrecht abgeraucht. Zwei weitere Decoder ließen zwar die Lichtfunktion zu, aber blieben beim Fahrversuch kalt; sprich, wurden heiß. Einzig ein einziger ließ sich zur Zusammenarbeit überreden; und das bei meiner Dampfschneeschleuder von Günther, wo nur der Motor für das Schleuderrad vorhanden ist. Kühn funktioniert auch. Aber Vorsicht, bei Rocomotoren und sogar den kleinen N-Motoren, die in Brawas Köfs eingebaut sind, machen die Decoder oftmals schlapp; Erfahrenswerte halt...

Gruß, Gregor
GregMic
GregMic
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


raily mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mein Testkreis. - Seite 5 Empty Re: Mein Testkreis.

Beitrag von raily Mi 14 Jul 2021 - 17:11

Hallo Gregor,

danke für den Tipp!

Da ich z.Zt. die TAMS in beiden Versionen (LD-W-42 u. LD-G-42) probiere, bin ich auch nicht so
begeistert.
Mir ist beim "W-42" aufgefallen, daß sie mit der kleinen u. großen Scheibe funktionieren, sich mit dem DCM aber
gar nicht verträgt, die bekommst du nicht ordentlich zum Fahren, es sei denn du baust Widerstände
in die Zuleitungen zum Motor ab Decoder.

Vom "G-42" habe ich erst einen mit HLA verbaut, da passte sogar die Werkseinstellung unter Vorbehalt,
denn ich bin noch nicht allzuviel zur Probe gefahren.

Abgeraucht ist mir von denen noch keiner, einer hat einen Funktionsausfall v. F1 bekommen, wie, keene Ahnung.
Dem Tobi habe ich auch 2 davon eingebaut und der fuhr ja noch eine ganze Zeit rein analog,
haben die 1a überstanden.

Dafür spinnen manche auch schon mal rum und fahren einfach los, meistens, wenn ein kleiner Kurzschluß auf der
Anlage entstand, ohne daß die Zentrale abgeschaltet hat.

Auch habe ich festgestellt, daß man sie erst einfahren sollte, wie eine Lok, dann funktionieren sie, wie sie sollen.

Mal sehen, wie die sich im Laufe der Zeit halten.
Hatte, glaube '06 o. '07,  auf der Messe in Do. die W-11 u. G-11 gekauft, davon haben sich schon die Hälfte
mit Rauchzeichen ins Decodernirwana verabschiedet, meistens schon bei den Probeläufen,
die restlichen laufen noch ohne Probleme.

Soweit meine Erfahrungen damit, äh, bisher.

Viele Grüße,
Dieter.
raily
raily
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Mein Testkreis. - Seite 5 Empty Re: Mein Testkreis.

Beitrag von GregMic Do 15 Jul 2021 - 10:12

Hallo Dieter

Der Witz ist ja in meinem Fall, daß ich mich ja ärgerte, daß die analogen elektronischen Umschaltrelais gebraucht in der Bucht genau so teuer oder sogar teurer als einfache Decoder waren. Über die Preise der neu bei Uhlenbrock angebotenen Umschalter brauche ich erst gar nicht schreiben. Deshalb habe ich schon vor 3 Jahren angefangen, meine Gleichstromloks mit digitalen Decodern auszurüsten und die Modelle rein analog auf meiner Teststrecke zu testen. ESU und Uhlenbrock sind von ersten Moment an positiv aufgefallen. Zweimal hat mir ein ESU-Decoder mit Abschaltung gezeigt, daß die Motoren der beiden Loks mehr Strom als erlaubt ziehen, ohne weiteren Schaden zu nehmen. In ersteren Fall baute ich dann den Uhlenbrock 77100 ein und im zweiten Fall, dem alten Roco-VT11.5 hatte ich genug Platz geschaffen, um dann den Uhlenbrock 77500, der eigentlich für Loks ab Spurweite 0 vorgesehen ist, zu implantieren. So macht man eben seine Erfahrungen...

Gruß, Gregor
GregMic
GregMic
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


raily mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mein Testkreis. - Seite 5 Empty Re: Mein Testkreis.

Beitrag von raily Do 15 Jul 2021 - 13:14

Hallo Gregor,

genau, bei den alten Rocos und Fleischmännern sollte man erstmal schauen, ob das Motorschild potentialfrei ist
und die Stromaufnahme zum gewünschten Decoder passt. Der alte Roco VT11.5 ist das Paradebeispiel dafür.

Aber wenn's gut gegangen ist, prima, um so besser! Very Happy

Viele Grüße,
Dieter.
raily
raily
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Mein Testkreis. - Seite 5 Empty Re: Mein Testkreis.

Beitrag von GregMic Do 15 Jul 2021 - 13:22

... stimmt, bei den alten Fleischmannmotoren muß das Motorschild vorher bearbeitet werden. Der alte VT11.5 hat ein ganz anderes Problem. Seinen Motor erwartet man der Größe wegen eher bei einer Lok in der Spurweite 0 und aufwärts oder einer Kleinbohrmaschine, aber nicht in einer H0-Lok. Das gleiche Problem habe ich noch bei einer alten Roco-E03. Auch da ist der Riesenmotor eingebaut. Wegen der Platzverhältnisse gibt es zwei Optionen. Entweder zieht der Motor nicht mehr als 2 Ampere oder es steht ein Umbau auf SB-Antrieb an.
GregMic
GregMic
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


raily mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mein Testkreis. - Seite 5 Empty Mein Testkreis: Es geht los!

Beitrag von raily Do 29 Jul 2021 - 23:27

Hallo zusammen,

es tut sich endlich was, Mein Testkreis wird umgebaut, er bekommt ein neues BW samt neuer
Drehscheibe:

Mein Testkreis. - Seite 5 Img21990.8v0k9k


Zuerst der Abbau des vorhandenen BWs samt aller Nebengleise:

Mein Testkreis. - Seite 5 Img2203a.8luj2l


Vorab wurde die linke Seite noch mit einer Ausweiche für den Außenkreis erweitert
und auch gleich die Gleislage der Hauptstrecke verbessert:

Mein Testkreis. - Seite 5 Img2211a.806khh


Die gleiche Überarbeitung erfuhr auch die Weichenstraße an der Rückseite der Anlage,
die qwuer über alle Gleise führt.
Hier mußte in der äußersten Weiche auch der Antrieb getauscht werden (Murphey läßt grüssen. shocked )

Mein Testkreis. - Seite 5 Img2221.10uqjq1


Der nächste Schritt ist das Auslegen der Drehscheibenschablone und der geplanten Abgänge.


Viele Grüße,
Dieter.
raily
raily
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


maxl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mein Testkreis. - Seite 5 Empty Re: Mein Testkreis.

Beitrag von GregMic Fr 30 Jul 2021 - 15:39

Hallo Dieter

Ich sehe, Du hast Dir die neue Drehscheibe von Märklin gegönnt, ein schönes Stück.
Trotzdem bevorzuge ich persönlich eher die Drehscheibe von Roco, weil die Segmentwinkel kleiner ausfallen. Märklin hätte es diesbezüglich besser machen können.
Was mir bis heute fehlt, sind die Segmentwinkel, bei denen die Abgänge sich "überkreuzen", wie man es so oft beim Vorbild sieht. Ich denke, ich muß mir die 23m-Drehscheibe von Hapo holen und mir die weichenherzstückgleichen Abgänge selber löten... scratch
Gruß, Gregor
GregMic
GregMic
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


raily mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mein Testkreis. - Seite 5 Empty Re: Mein Testkreis.

Beitrag von raily Fr 30 Jul 2021 - 17:08

Moin zsammen,

es geht weiter:

Auslage der Schablone und erste Stellproben:

Mein Testkreis. - Seite 5 Img2223a.8lykwn


Versuch mit 2 Zufahrten in der Verlängerung des alten Abstellgleises.
hat mir aber nicht gefallen, also nächster Versuch:

Mein Testkreis. - Seite 5 Img2230a.8h9jq1


Das schaut doch schon gut aus.
Die Verlängerung des Abstellgleises hat eine Ausweiche für den Innenkreis ergeben,
aus der ein Abzweig zur Drehscheibe führt.

Und so ist es geblieben. Finde den Platz optimal genutzt, so daß auch etwas Freifläche bleibt.
Als nächstes die Auswahl der Gebäude.

Viele Grüße,
Dieter.
raily
raily
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


maxl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mein Testkreis. - Seite 5 Empty Re: Mein Testkreis.

Beitrag von raily Fr 30 Jul 2021 - 17:30

Hallo Gregor,

Trotzdem bevorzuge ich persönlich eher die Drehscheibe von Roco, ...
ist das nicht die gleiche wie die Märklinsche K-Gleisscheibe?  scratch

Mein Testkreis. - Seite 5 Kdrehscheibea.8fmk8v


Ich denke, ich muß mir die 23m-Drehscheibe von Hapo holen ...
Die habe ich mir mal eben angeschaut, kannte ich noch nicht:
Oh je, da hast du dir was vorgenommen, da mußt du ja alles selber bauen, lediglich der Drehteller
und die Bühne wahlweise mit Antrieb sind vorhanden ... Rolling eyes

Ehrlich: Da gefällt mir die Märklinsche neue schon wesentlich besser, da sie auf das System
schon fertig angepasst ist und die Schienenüberschneidungen wie beim Vorbild halte ich nicht für zwingend.

Viele Grüße,
Dieter.
raily
raily
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Mein Testkreis. - Seite 5 Empty Re: Mein Testkreis.

Beitrag von GregMic Sa 31 Jul 2021 - 10:37

Hallo Dieter
Die Fleischmann-Drehscheibe, die ja auch von Märklin für das K-Gleis angeboten wird, hat zwar einen kleineren Abgangswinkel, aber ist ja vom Vorbild her eine weitaus größere als 23m-Drehscheibe. Sie entspricht einer 27m-Drehscheibe und ist daher für mich viel zu groß. Welches BW der DB besaß eine so große Drehscheibe?
Deshalb wird es wohl ein "Eigenbau" bleiben müssen.
Zu Deinem BW:
Beim Vorbild gab es normalerweise ein "Eingangsgleis" mit den klassischen Behandlungen wie Kohlebunker, Wasserkran und ggfs Besandungsanlage, während der zweite Gleisanschluß an der Drehscheibe dem freien "Ausgang" ohne mögliche Behinderung durch einfahrende und entsprechend zu behandelnde Loks diente. Im Vordergrund sehe ich ein kurzes gerades Gleisstück. könnte hier ggfs eine Bogenweiche passen, von der aus das Gleis an die Drehscheibe angeschlossen werden könnte? Linker Hand des vorhandenen Gleises könnten dann Kohlenbunker, Wasserkran und ggfs Besandungsanlage aufgestellt werden. Gewiß, der Platz ist beengt, aber wäre weitestgehend "vorbildgetreu"...
Gruß, Gregor
GregMic
GregMic
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Mein Testkreis. - Seite 5 Empty Re: Mein Testkreis.

Beitrag von raily Sa 31 Jul 2021 - 13:56

Moin Gregor,

das mit dem fehlenden Ausfahrgleis stößt mir auch böse auf.

Aktuell sieht der vordere Teil so aus:

Mein Testkreis. - Seite 5 Img2261a2.8quja3

Da habe ich auch schon die Hühneraugen zudrücken müssen und ich mußte R1 Gleisstücke verwenden,
was mir schon grundsätzlich zuwider ist, sich aber nicht vermeiden ließ.

Habe deinen Hinweis mir zu Herzen genommen und nochmal die 2. Ausfahrt probiert.
Es geht nur mit Schneiden, aber ich hab's hinbekommen:

Mein Testkreis. - Seite 5 Img2291.8ozk0o


Viele Grüße,
Dieter.
raily
raily
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


OldieAndi und maxl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mein Testkreis. - Seite 5 Empty Re: Mein Testkreis.

Beitrag von raily Sa 31 Jul 2021 - 22:04

Hallo, habe das heute noch bereinigt, geschnitten und geklebt und fertig:  Very Happy


Mein Testkreis. - Seite 5 Img2293.8fljae


Mein Testkreis. - Seite 5 Img2294.88fjni



Viele Güße,
Dieter.
raily
raily
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Frank Kelle, OldieAndi, maxl und Steffen70619 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mein Testkreis. - Seite 5 Empty Re: Mein Testkreis.

Beitrag von GregMic So 1 Aug 2021 - 12:08

Hallo Dieter

Es ist zwar sehr beengt, aber dennoch soweit wie möglich "vorbildgerecht"!

Cool

Gruß, Gregor
GregMic
GregMic
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


raily mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mein Testkreis. - Seite 5 Empty Re: Mein Testkreis.

Beitrag von raily So 1 Aug 2021 - 12:21

Danke! Very Happy

Viele Grüße,
Dieter.
raily
raily
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Mein Testkreis. - Seite 5 Empty Re: Mein Testkreis.

Beitrag von raily Do 16 Sep 2021 - 16:30

Hallo zusammen,

leider war ich durch einen längeren Krankenhausaufenthalt verhindert, aber nun bin ich wieder daheim
und kann euch wieder berichten.

Leider geht das Weiterbauen noch nicht, so das dies noch der aktuelle Stand ist.

Mein Testkreis. - Seite 5 Img2297.10a2kh2

Und auch sonst ist nicht viel passiert, bis auf ein paar Teile fürs neue BW und für die Weichen, haben nur meine
Migros-Wagen Zuwachs bekommen, das Märklinset und der aproz-Wagen von Roco:

Mein Testkreis. - Seite 5 Img2300.84qk3q


Die passen auch prima zusammen, sogar die Pufferhöhe zueinander stimmt:

Mein Testkreis. - Seite 5 Img2301.1050kue


Dann bis denn und
viele Grüße,
Dieter.
raily
raily
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


maxl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mein Testkreis. - Seite 5 Empty Re: Mein Testkreis.

Beitrag von GregMic Do 16 Sep 2021 - 16:56

Hallo Dieter
Hauptsache, du hast es überstanden und gesundest wieder. Wie die allgemeine Erfahrung zeigt, läuft dir deine Moba nicht weg. Sie pausiert eben im Moment.

Gruß, Gregor
GregMic
GregMic
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


raily mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mein Testkreis. - Seite 5 Empty Re: Mein Testkreis.

Beitrag von raily Do 23 Sep 2021 - 22:15

Moin zusammen,

danke Gregor.

Nun die Moba pausiert nicht wirklich, habe ja Zeit satt, nur halt das Bauen geht noch nicht,
aber dafür das Einkaufen:

Märklin 2849 ist dazu gekommen und passt gut in die zeitl. Verbindung zu Modernerem:

Mein Testkreis. - Seite 5 Img2312.8t4kph



Und außerdem hat so meine E41 /141 Riege wieder ein  interessantes Modell dazubekommen.  Very Happy

Mein Testkreis. - Seite 5 Img2312.8aflkiy


So ganz untätig bin ich ja nun auch nicht, es gibt einiges, das in der letzten Zeit geschludert wurde
und bequem sitzend vom Tisch aus erledigt werden kann, wie z. B. meinen kleinen ordentliches Fahren beizubringen:

Mein Testkreis. - Seite 5 Img2316.8evjx1


Und ab und zu dreht dann auch mal die 120 ihre Runden  Very Happy

Mein Testkreis. - Seite 5 Img2045.107wjop



Viele Grüße,
Dieter.
raily
raily
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


maxl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mein Testkreis. - Seite 5 Empty Re: Mein Testkreis.

Beitrag von GregMic Fr 24 Sep 2021 - 11:10

Cool

Gruß, Gregor
GregMic
GregMic
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


raily mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mein Testkreis. - Seite 5 Empty Re: Mein Testkreis.

Beitrag von maxl Fr 24 Sep 2021 - 19:56

Ich freue mich, dass du den Krankenhausaufenthalt gut überstanden hast, Dieter! Ich hatte auf eine ganz normale Modellbauer-Sommerpause getippt... Gute Gesundheit wünsche ich von Herzen für die Zukunft!

Die Drehscheibenbaustelle ist einfach nur imposant, gerade in ihrer Unfertigkeit - so viel Raum für Fantasie und Vorfreude. Da ich mich mit dieser Technik nie auseinandergesetzt habe, ist mir die präzise Steuerung eines solchen Teils ein Buch mit sieben Siegeln. Aber da bekomme ich sicher noch Informationen!

Dein rollendes Material hat sich wieder vermehrt und wird erkennbar gut gewartet. Es macht immer wieder Spaß zu sehen, was bei anderen Modellbahnern so los ist! Danke für die Fotos und Informationen.

Beste Grüße
Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


raily mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mein Testkreis. - Seite 5 Empty Re: Mein Testkreis.

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten