Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Seite 3 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von Gerhard am Sa 31 Okt 2009, 17:47

Gern geschehen! Familie
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von John-H. am Sa 31 Okt 2009, 17:54

Gerhard, ich bin wie immer begeistert von deinem Bau, dein Schiff sieht klasse aus!! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von kaewwantha am Sa 31 Okt 2009, 20:18

Hallo Gerhard,
das wird wieder ein spitzen Modell das Du hier baust.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von Gerhard am Sa 31 Okt 2009, 20:53

Danke Freunde,

aber das Schiff hat noch einige basteltechnische Mängel... Ihr seht sie nur nicht Twisted Evil

jetzt sind die Plattformen für die U-Jadg-Raketenwerfer dran, nix allzu Kompliziertes...



avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von kaewwantha am Sa 31 Okt 2009, 21:51

Hallo Gerhard,
das sieht wieder sehr gut aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von Gerhard am Do 05 Nov 2009, 19:42

So Freunde,

nun ist das eigentliche Brückendeck dran.

Diesem möchte ich mich ein wenig genauer widmen, damit Ihr seht, was hier alles verändert wird.

Zuerst ausschneiden..... ich hab ein UFO!!!! Ein zweidimensionales.....



nun die inneren Wände der beiden Brückennocks biegen und zusammenkleben, die Rückseite, sprich den Boden der Nocks, grau éinfärben...



Die äußeren Wände der beiden Nocks hängen ja bereits, mehr oder weniger verloren, am Schiff. Hier wurden die Positionslaternen, sprich die dunklen Felder, ausgeschnitten...



dafür wurden die entsprechenden Stellen der inneren Nockwände rückwärts grün und rot eingefärbt....



Fortsetzung folgt....
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von kaewwantha am Do 05 Nov 2009, 20:17

Hallo Gerhard,
sieht einfach Klasse aus was Du hier baust.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von Gerhard am Do 05 Nov 2009, 20:30

Danke Helmut,

weiter mit dem Brückendeck... Die Wand zum unteren Brückendeck eingebaut...



und das Deck am Schiff befestigt und die Decke des unteren Brückendecks zugeklappt und natürlich auch geklebt...



und die äußeren Wände der Nocks vorsichtig angeklebt...



nun gibt es noch aus alten Bismarck-Beständen ein paar Streben unter die Nocks...

avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von kaewwantha am Do 05 Nov 2009, 20:56

Hallo Gerhard,
wird einfach Klasse was Du hier baust.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von Gerhard am Do 05 Nov 2009, 21:06

nun sind die Streben dran...



gewissermaßen das Schlußbild für heute.

Fortsetzung folgt....
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von kaewwantha am Do 05 Nov 2009, 21:08

Hallo Gerhard,
da hast Du eine tolle arbeit geleistet.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von John-H. am Do 05 Nov 2009, 21:31

Ich bin wirklich begeistert von dem was du hier zeigst Gerhard!

Das ist wirklich eine meisterliche Arbeit die du da leistest!! Beifall Bravo

Mir ist bei deiner BS gar nicht aufgefallen das du die Streben unter der Admiralsbrücke nicht verbaut hast!!! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von Gerhard am Fr 06 Nov 2009, 07:50

Danke John,

bei der Bi habe ich die Ätzteile verarbeitet. Daher habe ich genug Streben im Fundus für die nächsten 20 Schiffe....
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von Gerhard am Fr 06 Nov 2009, 14:04

Nun geht es an die offene Brücke .... Feinarbeit, nicht im Bogen enthalten...

Zuerst erhalten die Brückenpodeste ein paar Grätings, schließlich will man sich nicht unbedingt nasse Füse holen...







Fortsetzung folgt...
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von kaewwantha am Fr 06 Nov 2009, 14:14

Hallo Gerhard,
die Grätings sehen sehr gut aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von Gast am Fr 06 Nov 2009, 15:07

Hy Gerhard,

sieht Klasse aus.Gute Optik mit den Grätings.

Gruß
Martin

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von John-H. am Fr 06 Nov 2009, 19:05

Hallo Gerhard, die Grätings hast du sehr gut verbaut!!! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von Gerhard am Sa 07 Nov 2009, 12:55

Danke Freunde!

Nun ein paar Extras für die Brücke....

Kreiselkompasse..





Scheibe...





und noch ein bischen Struktur für die Brückenwand...




Fortsetzung folgt...
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von John-H. am Sa 07 Nov 2009, 12:59

Und immer mal wieder die bombastische BS ins Bild gerückt!! Very Happy

Das lenkt von deiner wirklich schön gebauten Deutschland ganz erheblich ab Gerhard!! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von Gerhard am Sa 07 Nov 2009, 16:06

Na ja, John,

vielleicht ist es Absicht... denn die Kompexität der Bismarck hat mir letztes Jahr gewissermaßen den Rest gegeben und daher habe ich sie (noch) nicht vollendet.

Aber es juckt schon in den Fingern.... jedoch zuerst möchte ich Ollis U-Boot Turm und die Deutschland fertigstellen.
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von kaewwantha am Sa 07 Nov 2009, 18:39

Hallo Gerhard,
das gebaute sieht wieder sehr gut aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von Gerhard am Sa 07 Nov 2009, 18:45

Danke Helmut!

Zum Abschluß der Brückenarbeiten erhält das Modell die markanten Windabweiser, Marke Eigenbau...oder waren es Spritzwasserabweiser?? Na ja, jedenfalls sehen sie abweisend aus....
Backbord:


und Steuerbord:


jetzt geht es an die mittleren Aufbauten.
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von John-H. am Sa 07 Nov 2009, 18:53

Klasse gemacht Gerhard!! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von kaewwantha am Sa 07 Nov 2009, 19:07

Hallo Gerhard,
das hast Du wieder super gebaut.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von Gerhard am Mo 09 Nov 2009, 16:12

Danke Helmut und John!

Nun geht es den mittleren Aufbauten an den Kragen.

Die sind gewissermaßen aus einem Stück...


ausgeschnitten und bearbeitet...


und entsprechend eingepasst...


avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schulschiff Deutschland 1:250 WHV/Möwe - Verlag FERTIG

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten