Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Meine alte TRIX-Anlage

+24
herbertdefender
dampf
John-H.
Bastlerfuzzy
Heimo
ullie46
Frank Kelle
Helmut_Z
didibuch
zeppelin
Classic
doc_raven1000
Schlossherr
NWRR
didl
OldieAndi
Glufamichel
Lupo60
Fraenkyzuma
karl josef
Steffen70619
laiva-ukko
Jörg
maxl
28 verfasser

Seite 25 von 25 Zurück  1 ... 14 ... 23, 24, 25

Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von laiva-ukko 16.05.24 9:35



Es begeistert mich immer wieder mit welcher Sorgfalt Deine Anlage gestaltet wird, insbesondere auch unser aller Angstgegner Very Happy , der Landschaftsbau Grinsen Die Bauausführung ist generell eine Zehn
Es ist immer wieder eine Freude, den Fortschritt Deines Baus miterleben zu dürfen, beneide Dich da echt für das bisher erreichte. Viel Freude weiterhin, und nur Mut, die Begrünung wird Dir auch noch gelingen Freundschaft
laiva-ukko
laiva-ukko
Forenguru
Forenguru


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von John-H. 16.05.24 10:01

Hallo Michael,
so wie der Kran jetzt steht sieht es absolut klasse aus. Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


maxl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von maxl 16.05.24 10:56

Geht mir exakt ganz genauso, Helmut!

Herzlichen Dank für dein Lob, Stephan!
Angstgegner Landschaftsbau! Unterstreiche ich mehrfach!
Ich finde, dafür, dass ich ein Modellbahnerleben lang "Nacktbahner" war, bin doch schon ein Stückchen weiter gekommen...
Aber die Angst, auf der Platte etwas zu vermasseln, ist schon groß!

Freut mich, John, dass es dir gefällt! Du hattest ja spontan den gleichen Gedanken...

Beste Grüße
Michel
maxl
maxl
Forenurgestein
Forenurgestein


laiva-ukko mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von Jörg 16.05.24 19:20

Hallo Michael,

klaro - "Beschwerden wegen des endgültigen Standortes können leider nicht mehr entgegengenommen werden" ...  Wink

Trotzdem eine kurze Zwischenfrage ... Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Gruebe10

Du schreibst, daß der Kran in der Länge gekürzt ist, um ihn den Gleisabständen anzupassen.

Lang genug, um über zwei Gleise zu passen war er wohl ursprünglich ausgerechnet auch nicht ...  Question

Das hätte insofern Sinn gemacht, daß "Güter" von Gleis zu Gleis, oder auch
vom Gleis auf die Straße und umgekehrt (z.B. LKW-Zufahrt zwischen den Gleisen) gebracht werden könnten.

Ein Kran über nur einem Gleis hat keine unmittelbare Absetzmöglichkeit ...  shocked

Ich weiß - die Frage ist rein rhetorisch ... denn der Kran mit seinem Gitterwerk
und der Holzverbretterung ist trotzdem ein schönes, zeittypisches Gestaltungselement ... Cool

Deine ganze Anlage ist bis ins Detail einfach nur schön ...  Bravo



Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


maxl und Lupo60 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von maxl 16.05.24 20:45

Hallo Jörg, vielen Dank für deine Rückmeldung!
Der Kran ist als Entladekran bzw. zur Umladung von Stückgut auf LKW konzipiert. Natürlich auch in Gegenrichtung!
Das Modell habe ich nur geringfügig gekürzt. Um zwei Gleise einschließlich der Einhaltung der Lichtraumprofile zu überspannen, ist es nicht gemacht.
Später wird darunter neben dem Gleis ein LKW mit Stückgut stehen. So zeigt es auch das Foto auf der Verpackung, die ich leider schon entsorgt habe.

Beste Grüße
Michael
maxl
maxl
Forenurgestein
Forenurgestein


Lupo60 und laiva-ukko mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von Jörg 17.05.24 18:58

Aha - Vielen Dank für die Aufklärung, Michael ... Freundschaft

Das bzw. die Verpackungsbilder kenne ich tatsächlich;

mir erschien nur der vorhandene Platz zwischen Gleis und Gittermast zu eng für einen Lkw;

aber wenn das trotzdem passt, ist ja alles gut ... Cool


Es ist schon eine Krux ... der vorhandene Platz ist immer zu eng bemessen ... Grinsen  Roofl  Wink


Schönes Wochenende ... Gruß - Jörg - Very Happy
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


maxl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von maxl 17.05.24 22:01

Passt knapp, aber es passt, Jörg!
"Betriebsfotos" liefere ich nach...

Beste Grüße
Michael
maxl
maxl
Forenurgestein
Forenurgestein


Jörg und laiva-ukko mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von maxl 19.05.24 8:19

Hallo, liebe Lustige! Wie versprochen: Die Fotos meiner Kranverladung:

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Img_1543

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Img_1542

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Img_1544

Alles ist nur "auf die Schnelle" hingestellt.
Das Ladegut ist von Artitec. Nicht ganz billig, aber allerliebst!

Beste Sonntagsgrüße
Michael
maxl
maxl
Forenurgestein
Forenurgestein


John-H., Jörg, JesusBelzheim, doc_raven1000, karl josef, didibuch, Schlossherr und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von doc_raven1000 19.05.24 9:07

Wirklich faszinierend Michael, kommt da auch noch eine Straße für den LKW hin?
Denke im Hinterkopf und das Ganze ist klappbar Wie geil Einen Daumen
doc_raven1000
doc_raven1000
Modellbaumeister
Modellbaumeister


maxl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von maxl 19.05.24 10:40

Herzlichen Dank allen Likern!
doc_raven1000 schrieb:...kommt da auch noch eine Straße für den LKW hin?
Nö, Dietmar, die LKW müssen mit der Schotterpiste vorlieb nehmen. Mir hat die bisher einzige Straße zum Bahnhof genug Kopfzerbrechen bereitet...
Wenn die Anlage fast nur aus Gleisen besteht, wird es mit glaubhaftem Straßenbau richtig schwierig!

Beste Grüße
Michael
maxl
maxl
Forenurgestein
Forenurgestein


laiva-ukko mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von didibuch 19.05.24 11:00

Hallo Michael,

ein schöne Szene.
Die Verladung auf Schotter ist auch zeitmäßig glaubhaft, früher wurde noch nicht alles betoniert.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Superkleber
Superkleber


maxl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von laiva-ukko 19.05.24 12:28



Wunderschön Michael Very Happy

Es wäre m.E. auch schwierig hier eine Asphaltstraße irgendwie einzubinden...

Das Ladegut ist genial in dem Maßstab. ja, leider nimmt ARTITEC da auch ne Schüppe Geld für Traurig 1

Ich denke Du mußt nicht noch Straßenzüge asphaltieren, so wie es jetzt ist kommt Deine schöne Anlage doch wirklich toll rüber. Und ... scratch wie Du bereits schriebst ist halt die Gleisanlage der Schwerpunkt bei Dir, schließlich geht es um Eisenbahn Grinsen

Ich denke:

Dem Angstgegner "Landschaft" noch ein wenig die Stirn bieten, ein paar Bäume und Büsche und dann ist Deine schöne Retro-Anlage fertig - beneide Dich darum, da bin ich weit entfernt von Traurig 1
laiva-ukko
laiva-ukko
Forenguru
Forenguru


maxl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von maxl 19.05.24 13:06

Herzlichen Dank für eure Kommentare, Dieter und Stephan! Freut mich!

Naja, Stephan - so schnell fertig sein will ich ja gar nicht.
Mir schwebt da eher eine zu sieben Achteln fertige Dauerbaustelle vor...
Wie auch immer: Aktuell habe ich noch genug zu tun. Zum Glück!

Beste Grüße
Michael
maxl
maxl
Forenurgestein
Forenurgestein


didibuch und laiva-ukko mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von John-H. 19.05.24 13:17

Sieht gut aus Michael,
ich finde die "Schotterstraße" auch glaubhaft um gesetzt. 2 Daumen
Ich habe gerade überlegt, ab wann man eigentlich generell Asphalt für Fahrbahnen verwendet hat..... Questionscratch

laiva-ukko schrieb: dann ist Deine schöne Retro-Anlage fertig

Ich dachte immer ne Modelleisenbahn-Anlage wird nie fertig... Pfeffer
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


maxl und laiva-ukko mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von maxl 19.05.24 16:15

Danke, John! Und ja: Eine Modelleisenbahn-Anlage wird nie fertig...
Sonst hätte man ein ernstes Problem. Es gäbe nichts mehr zu tun.
Das mag ich mir gar nicht vorstellen!

Beste Grüße
Michael

P.S.: Ich weiß auch nicht, seit wann genau man Asphalt für den Straßenbau einsetzt.
Meine Bahnhofstraße ist ja gepflastert. So habe ich das Problem nicht...
Ich kann mich aber gut erinnern, dass in meiner Kindheit noch viele gepflasterte Straßen existierten.
maxl
maxl
Forenurgestein
Forenurgestein


doc_raven1000 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von Lupo60 19.05.24 18:15

Früher hätte man so einen Weg mit Splitt oder Schlacke bestreut. Das wäre vielleicht auch ein gangbarer Kompromiss - hier einfach etwas feineren Schotter hinstreuen.

Das würde auch einen dezenten, aber sichtbaren Unterschied zwischen der Ladestraße und den allein der Eisenbahn vorbehaltenen Trassen erzeugen.
Lupo60
Lupo60
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


maxl und Helmut_Z mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von maxl 19.05.24 21:16

Danke, Wolfgang, für deinen Tipp!
Ich kann aber - angesichts des Aufwandes, überhaupt eine Schotterfläche statt der Holzplatte entstehen zu lassen -
mit großer Sicherheit ausschließen, dass ich hier so bald wieder drangehe, wenn überhaupt.
Erstmal will ich die gesamte Platte fertig bekommen.
Ich muss sie ja nachträglich schottern und dabei das Gesamtniveau auf die Bordsteinhöhe der einzigen Straße bringen.
Ich arbeite mich Stück für Stück mit 2 mm dicken Modellbauplatten voran. Das ist selbstgewähltes Elend, ich weiß.
Aber egal, ob ich einen Weg asphaltieren oder anders schottern wollte, er würde einfach keinen glaubhaften Verlauf nehmen können.
Ich muss also sehr pragmatisch sein: Der LKW ist "irgendwie" zum Kran gelangt. Fragt mich bitte nicht, wie!

Beste Grüße
Michael
maxl
maxl
Forenurgestein
Forenurgestein


doc_raven1000, Lupo60, Helmut_Z, laiva-ukko und Heimo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von Lupo60 20.05.24 9:36


Kann ich gut verstehen, Michael. Aber das, was Du bisher aus Deinem „selbstgewählten Elend“ gemacht hast, sieht wirklich alles andere als elend aus. Deine Mühe lohnt sich wirklich, und Du kannst da auf jeden Fall stolz drauf sein.

Ich wünsche Dir da gutes Vorankommen. Es gibt eben Endlos-Arbeiten, bei denen das Schönste das endlich-fertig-werden ist. Kenne ich zur Genüge.





Lupo60
Lupo60
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


maxl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von maxl 20.05.24 17:46

Vielen Dank für dein Verständnis, Wolfgang!
Aktuell schreitet die "Schotterung" wieder voran.
Anschlüsse und Ritzen werden mit Schotter/Leim-Gemisch aufgefüllt.
Das Weiße des Leims verschwindet restlos mit der Trocknung:

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Img_1545

Etliches ist einfach noch experimentell. Den Bekohlungsbereich will ich glaubwürdig "versauen", bin aber noch nicht ganz zufrieden damit.
Der kleine "Sieben-Bäume-Park" (im Foto sieht man nur fünf) im Vordergrund soll mit grüner Bodenmatte eingepasst werden.
Die Übergänge sind noch nicht erprobt. Aber ich arbeite daran...

Beste Grüße
Michael
maxl
maxl
Forenurgestein
Forenurgestein


karl josef, ullie46, didibuch, klaus.kl und laiva-ukko mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von ullie46 20.05.24 18:17

John schrieb:

Sieht gut aus Michael,
ich finde die "Schotterstraße" auch glaubhaft um gesetzt. 2 Daumen
Ich habe gerade überlegt, ab wann man eigentlich generell Asphalt für Fahrbahnen verwendet hat.....
Questionscratch

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Johns Frage nach dem Asphalt hat mich auch interessiert und deshalb habe ich mal nachgesehen:

Code:
https://www.bing.com/search?q=seit+wann+gibt+es+asphaltierte+Stra%C3%9Fen&form=ANNTH1&refig=311DF75C382949638A200A3C95380EA6&pc=U531&adppc=EDGEDSP

Schotterstraße im Gewerbegebiet - das passt und macht einen authentischen Eindruck.
Ich will hier Michaels Thema nicht zumüllen, aber ich bin mir sicher, dass es ihn auch interessiert. Deshalb habe ich es trotzdem gemacht... Freundschaft

Gruß  Ulrich
ullie46
ullie46
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


doc_raven1000 und maxl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von John-H. 20.05.24 19:18

Danke Ulrich. Freundschaft
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


ullie46 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von maxl 20.05.24 19:57

Hallo Ulrich, du müllst hier gar nichts zu! Im Gegenteil: Der Link ist sehr interessant.
Als gebürtigem Hamburger geht es mir natürlich runter, dass der Jungfernstieg Deutschlands erste Asphaltstraße war!
Auf jeden Fall: Herzlichen Dank!

Beste Grüße
Michael
maxl
maxl
Forenurgestein
Forenurgestein


ullie46 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Meine alte TRIX-Anlage - Seite 25 Empty Re: Meine alte TRIX-Anlage

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 25 von 25 Zurück  1 ... 14 ... 23, 24, 25

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten