Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Fachwerkgasse - Book Nook

+18
Glufamichel
gunnar2
Heidefreund
ullie46
Frank Kelle
lakotafan
zeppelin
NWRR
Thoto
Fraenkyzuma
didibuch
maxl
laiva-ukko
Classic
Helmut_Z
Spur 1
didl
Heimo
22 verfasser

Seite 3 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von Heimo Do 09 März 2023, 21:15

@ Helmut, dann ist ja alles gut sunny

Heute wurde das Fachwerk des nächsten Hauses montiert. Das war ein bißchen frickelig, da sich hier ein Erker über alle oberen Geschoße erstreckt.

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 23030912    Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 23030910

Sehe gerade, daß ein Deckenbalken ganz oben verrutscht ist... die sind aber noch nicht fest geleimt, also kein Problem. Wink

Das war's schon für heute. Morgen ist dann das letzte Gebäude dran. Da muß ich aber erst noch einmal eine Aufstellungsprobe machen. Kann sein, daß ich dieses Gebäude eventuell ein paar wenige mm verkleinern muß. (so ein Gefühl Very Happy )
Danach werden dann bei allen Gebäuden die fehlenden Balken angebracht (vorwiegend Deckenbalken und der er ein oder andere schräge Balken). Vor allem vordere Seitenwand des Hauses links vorne muß noch gestaltet werden.
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


didibuch, maxl, Spur 1, klaus.kl, laiva-ukko, Thoto und Fraenkyzuma mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von laiva-ukko Do 09 März 2023, 23:04



Mir gefällt es richtig gut Heimo, bin sehr gespannt, was weiter kommt Cool Freundschaft
laiva-ukko
laiva-ukko
Teilefinder
Teilefinder


Heimo mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von Heimo Fr 10 März 2023, 21:35

Danke Stephan und danke für all die Daumen. Willkommen

Was ist heute passiert?
Ich habe das letzte Gebäude in Angriff genommen. Mußte es, wie befürchtet das Haus etwas (4 mm) verkürzen. Einfach damit ich ein klein wenig Reserve zum späteren endgültigen Ausrichten der Gebäude habe. Dadurch mußte auch das Fachwerk neu "Konstruiert " werden. Habe dann auch gegenüber des ersten Entwurfs Änderungen vorgenommen.
Und eine Lösung für das Ein-/Ausschalter Problem habe ich auch noch nicht  Embarassed

Vorher - Nachher
Die Türe im OG wird als Doppelflügeltür ausgeführt. Es kommt auch noch ein zusätzlicher Balken als "Kran" zum hochwinden der Lagerware. Auch die Eingangstür wird etwas aufgepeppt.  Wink  Die beiden schmalen Fenster finde ich optisch schöner. Wie man leicht sieht, ist das Fachwerk aber noch nicht komplett.  Very Happy
Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 23022610 Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 23031010

Habe dann auch aus Kartonreste eine "Halbe Kiste" zusammengeleimt, damit ich nicht immer diese Klemmen zum Stellen benutzen muß. Außerdem sind dann auch die "Grenzen" definiert.
Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 23031011

Das Ganze mal aus einer anderen Sicht.
Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 23031012

Fortsetzung folgt ... Winker 3
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


didl, Glufamichel, ullie46, didibuch, maxl, Spur 1, marcolux und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von Thoto Sa 11 März 2023, 17:43

Vor allem auf dem letzten Bild wird die Enge der Gassen damals deutlich.
Das mag ich echt gerne, bin damit aufgewachsen.
Thoto
Thoto
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Heimo mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von Heimo Sa 11 März 2023, 19:15

Hallo Thoto,
dein Kommentar freut mich, zeigt er doch, daß ich nicht ganz falsch mit meinem Entwurf liege sunny

Aber mittlerweile habe ich auch gesehen, daß "meine" Gasse fast schon eine Autobahn ist. In Prag gibt es eine Gasse, da wird per Ampelschaltung der Fußgängerverkehr geregelt. Passen keine Zwei aneinander vorbei Ablachender

Code:
https://pragmitherz.blogspot.com/2016/06/die-engste-gasse-in-prag.html
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


didibuch, Helmut_Z, laiva-ukko und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von didl Sa 11 März 2023, 21:34

Sehr schöne Fortschritte Heimo Zehn
Da kann man gut sehen wie's wird Beifall

didl
didl
Alleskleber
Alleskleber


Heimo mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von NWRR So 12 März 2023, 08:46

Moin, ich will mal meinen Senf zum Schalter geben, vielleicht hilft dir sowaw weiter, davon giibt es unzählige Varianten im Net, und alle mit Fernbedienung , du kannst deine Gasse in jede gewünschte Beleuchtung eintauchen lassen .....

Code:
https://www.amazon.de/Homemory-Lichterkette-batteriebetrieben-Fernbedienung-Schlafzimmer/dp/B07WFKJH2T/ref=sxin_16?asc_contentid=amzn1.osa.be4f10d2-daa2-416b-821a-af98f51ea715.A1PA6795UKMFR9.de_DE&asc_contenttype=article&ascsubtag=amzn1.osa.be4f10d2-daa2-416b-821a-af98f51ea715.A1PA6795UKMFR9.de_DE&content-id=amzn1.sym.ef909e9e-0352-4451-87b4-2eee88fdc891%3Aamzn1.sym.ef909e9e-0352-4451-87b4-2eee88fdc891&creativeASIN=B07WFKJH2T&crid=3KAF0LJP0CDWQ&cv_ct_cx=led%2Blichterkette&cv_ct_id=amzn1.osa.be4f10d2-daa2-416b-821a-af98f51ea715.A1PA6795UKMFR9.de_DE&cv_ct_pg=search&cv_ct_we=asin&cv_ct_wn=osp-single-source-pecos-desktop&keywords=led%2Blichterkette&linkCode=oas&pd_rd_i=B07WFKJH2T&pd_rd_r=485e0e63-d020-4708-be85-a4b8f9d39056&pd_rd_w=LPHnJ&pd_rd_wg=3TInM&pf_rd_p=ef909e9e-0352-4451-87b4-2eee88fdc891&pf_rd_r=PKCM25C4M4HQKEH78SDY&qid=1678606970&sbo=RZvfv%2F%2FHxDF%2BO5021pAnSA%3D%3D&sprefix=led%2B%2Caps%2C922&sr=1-1-c84eb971-91f2-4a4d-acce-811265c24254&tag=fragmutti05-21&th=1

sunny
NWRR
NWRR
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Spur 1 und Heimo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von Heimo So 12 März 2023, 12:20

Hallo Wolfgang,
Vielen Dank für den Link. Freundschaft
Warum eigentlich nicht...  scratch Ja, das ist eine mögliche Lösung. Die werde ich mir auf jeden Fall mal zu Gemüte führen. Mal schauen, was es da so gibt.
Lichterkette ist zwar nicht so mein Ding, werde dann auch vermutlich die meisten LED's der Ketten abschneiden. Bin mir selber noch nicht so klar, wieviel LED's ich brauche/will. Wink Das nächste Problem ist eventuell die Anzahl der Batterien. Da will ich Akkus benutzen. Dann stehen mir aber "nur" 3,75V zur Verfügung ( bei 3 Zellen). Muß mal suchen, ob es diese Fernbedienungsteile separat gibt (im Grunde brauche ich "nur" die Ein/Aus Funktion).
Es gibt noch so viel zu überlegen - aber genau das macht den Spaß.
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Spur 1 und Helmut_Z mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von Heimo So 12 März 2023, 19:49

Danke für die vielen Likes.

Nach dem gestrigen Ruhetag habe ich heute angefangen das Fachwerk der einzelnen Gebäude zu vervollständigen.
Fehlende Teile sind meistens die kurzen Balken. Sind einfach nerviger herzustellen Wink. Vor allem die "sichtbaren" Deckenbalken, die sind nur 3 mm lang. Es gibt aber auch noch Dinge die erst später vervollständigt werden können z.B. das Dach.
Heute war also das erste Gebäude dran. Beim Dach wurden nur die beiden äußeren Dachbalken gesetzt. Die Platte dazwischen liegt nur lose drauf.

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 23031211  Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 23031210

Hier mal ein Bild aller Gebäude in einer "Häuserzeile"

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 23031211

Soviel für heute, mehr, demnächst in diesem Theater Winker 3
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Glufamichel, karl josef, ullie46, meninho, maxl, Spur 1, klaus.kl und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von zeppelin Mo 13 März 2023, 08:37

Die Häuserzeile ergibt ein beeindruckendes Ensemble!

 2 Daumen

Die bisherige Arbeit hat sich jedenfalls gelohnt.
Gefällt mir sehr gut.
zeppelin
zeppelin
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Heimo mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von Heimo Di 14 März 2023, 20:23

Danke Rainer, freut mich, daß es Dir gefällt. Auch vielen Dank an die Daumen Fraktion.

Was gibt es zu berichten?
Das Fachwerk der Gebäude habe ich heute für fertiggestellt erklärt. Vermute aber, daß ich doch noch das Ein oder Andere übersehen habe Wink

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 23031410

Die nächste Bauphase wird das Füllen der Gefache sein. Hier werde ich die gleiche "Fülltechnik" verwenden die ich bei meinem letzten Dio schon angewendet habe. Direkt auf die Pappe kommt eine dünne Schicht Styrodur. So etwa 2 mm. Darauf dann der Putz. Durch diese Sandwitchtechnik kann ich dann z.B. bei "Putzabplatzungen"  das Mauerwerk darunter sehr einfach abbilden. Welchen Putz ich verwenden werde muß ich  noch entscheiden. Entweder "Krippenmörtel" (Holzleim, Schleifmehl, Kreide und etwas Wasser), oder handelsüblichen Reibeputz (aus dem ich die groben Teile herausgesiebt habe).

Hier mal ein Beispiel aus dem Dio.
Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Fachwe11

Das wird dann wohl die hauptsächliche Tätigkeit der nächsten Tage sein. Nebenher werde ich einige "Experiment anstellen. Einmal die Wirkung des Putzes bei der Größe (etwa 1:50). Dann muß ich mal sehen, wie ich den Hintergrund gestalte. Eigentlich will ich Himmel und Wolken auf den Karton der Wände malen. Weiß noch nicht, wie das wirkt. Bei der "Kiste" denke ich zur Zeit auch darüber nach, ob ich die nicht doch besser aus Holz anfertige. Ich habe da kein "Gefühl" wie stabil diese Buchbindepappe bei so einer Konstruktion ist. Die fehlenden Dächer werden vermutlich auch noch eine kleine Herausforderung. Vor allem das Haus mit dem Erker und Gaube. Aber eins nach dem anderen. Kommt Zeit kommt Rat Very Happy

Es bleibt spannend, bleibt eingeschaltet. Winker 3 .
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


didl, Glufamichel, karl josef, didibuch, maxl, Spur 1, klaus.kl und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von Helmut_Z Mi 15 März 2023, 03:00

Moin Heimo

Heimo schrieb: "Krippenmörtel" (Holzleim, Schleifmehl, Kreide und etwas Wasser), oder handelsüblichen Reibeputz (aus dem ich die groben Teile herausgesiebt habe).


sehr schön bis jetzt, und ja, für mich, da ich im Kopf ja mit baue, auch sehr spannend.
"Krippenbaumörtel" noch nie was davon gehört Very Happy .
Helmut_Z
Helmut_Z
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Heimo mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von lakotafan Mi 15 März 2023, 11:04

Ich bin beeindruckt - das Ensemble ist wirklich toll !!!

Grüße von Ute Großer Meister
lakotafan
lakotafan
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Heimo mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von Heimo Mi 15 März 2023, 21:10

Danke Ute und Helmut für Euer Lob. Und Danke an die Daumen Fraktion. Freundschaft

@ Helmut, Krippenmörtel ist so eine Art Allroundspachtelmasse im Krippenbau. Damit werden Wände verputz, aber auch das Gelände modelliert.

Ich wußte, daß ich etwas "vergessen" habe, Vor dem Befüllen der Gefache mußte ich erst noch die Balken etwas mechanisch altern.
Mit Bürste und Reißnadel habe ich das Holz "gebürstet". Dann wirken die Balken nach dem Bemalen nicht so frisch au dem Sägewerk.

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 23031510  Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 23031511

Habe dann noch ein Versuchsfachwerk zusammengeleimt. Damit will ich die Putzvarianten ausprobieren und auch testen, ob es Probleme mit Putz und Karton gibt. Da ich das Styrodur aber mit Holzleim flächig verleime, denke ich, daß der Holzleim schon eine gute Grundierung für die Finnpappe ist. scratch

Das und mehr in der nächsten Folge Winker 3
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


karl josef, Spur 1, Helmut_Z, laiva-ukko, Thoto und Fraenkyzuma mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von Spur 1 Mi 15 März 2023, 21:37

Hallo Heimo,

der Schwarzwald hat nicht nur guten Schinken!

Beste Grüße aus Berlin von mir
Spur 1
Spur 1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Heimo mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von Heimo Mi 15 März 2023, 21:51

Hallo Andy,
nein, auch Kirschtorte, Eisbecher, Kirschwasser, Wein usw., usw Very Happy
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Spur 1 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von Heimo Fr 17 März 2023, 20:33

Danke Andy. Und danke auch an die Daumen Fraktion.  Freundschaft

Nach einem "Putz" Test, habe ich (fast schon) entschieden, den handelsüblichen Reibeputz zu verwenden.

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 23031710

Der Krippenmörtel mit Schleifmehl ist einfach zu glatt. Ein Versuch den Schleifstaub durch Sägemehl zu ersetzen, brachte eine bessere Wirkung. Die sehr ähnlich dem handelsüblichen Reibeputz ist. Der Krippenmörtel muß aber erst noch grundiert werden, Ich müßte noch einmal probieren mehr Kreide beimischen, ob dann der Krippenmörtel einen helleren, gefälligeren Grundton bekommt. Bei dem Reibeputz habe ich schon eine weiße Grundfarbe.
Schön war, daß die Finnpappe auf den nassen Putz nicht reagiert hat. Auch bei einem direkten Auftrag auf die Pappe.

Bei dem Test habe ich die Balken nach Auftragen des Putzes gebeizt......das wird nix.
Dann habe ich kurz entschlossen  die Fachwerkbalken gebeizt. Dadurch sind auch die Innenseite in der Balkenfarbe. Im anderen Fall sieht man je nach Putzautrag den hellen Farbton der Balken.
Sieht etwas im Moment wüst aus, da die Beize halt flüssig ist und dann auch auf die Pappe floß. Ist aber aus zwei Gründen egal. Man sieht es später nicht  Pfeffer und als ungeplanten Test, war es der Finnpappe auch egal. Ist zwar "farbig" geworden, ist aber nicht aufgequollen. Alles gut.
Zu Testzwecken habe ich einige Gefache des linken und mittleren Gebäudes mit Styrodur gefüllt, um die Balkenfarbe besser beurteilen zu können.

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 23031710

Bis zum nächsten Mal, dann hoffentlich mit schöneren Bildern.  Embarassed  Da jetzt doch langsam der Frühling ins Land zieht, wird es nun vermutlich langsamer voran gehen, Jetzt muß auch im Garten gewerkelt werden - und das nicht zu knapp. Den Winter "wegzuräumen" artet immer in Arbeit aus.  Grinsen
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Frank Kelle, Jörg, didl, Glufamichel, maxl, Spur 1, klaus.kl und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von Heimo So 19 März 2023, 20:06

Vielen Dank für Euer Interesse und die vielen Daumen Freundschaft

Aktuell bin ich ja am Gefache füllen. das wird noch etwas dauern. Da es aber noch viele Baustellen auf dieser Baustelle gibt, habe ich heute auch einmal etwas anderes ausprobiert.

Zwischen den Gebäuden auf der linken Seite und dem Torhaus klafft noch eine Lücke. Macht eigentlich (fast) nichts, da man direkt dort nicht hinschauen kann. Aber, über den Spiegel. Somit war eine Problemlösung gefragt. Nun hatte ich die Idee es mit einem zweiten Spiegel zu versuchen.

So sieht das dann aus
Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 23031912

Hier, zum besseren Verständnis, die Position der beiden Spiegel.
Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 23031911

Wenn der zweite Spiegel etwas schräg angeordnet wird, ergibt sich eine saubere Flucht der beiden Spiegelungen. Denke, das werde ich dann so umsetzen.
Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 23031910

Es bleibt weiterhin spannend, schaut bei Gelegenheit wieder vorbei. Winker 3
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Frank Kelle, didl, Glufamichel, karl josef, didibuch, meninho, maxl und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von Thoto Mo 20 März 2023, 09:02

Klasse, spiegelreflex!

Das erste Spiegelbild wird nochmal gedreht und erscheint dem Betrachter richtig herum.
Oder sehe ich das falsch? scratch
Thoto
Thoto
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von Heimo Mo 20 März 2023, 09:53

Danke für die Daumen Cool

@Thoto,
nö, das stimmt schon wie Du es siehst. Im rechten Drittel des Torbogens sieht man die direkte Spiegelung der hinteren Seitenwand vom letzten Gebäude. In den linken 2/3 sieht man die Spiegelung von "Spiegel 2" (nochmal gespiegelt durch "Spiegel 1).
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Frank Kelle, didl, Spur 1, hafenfähre und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von Spur 1 Mo 20 März 2023, 13:28

Hallo Heimo,

eine geniale Spiegelei! Was ein geeiere....

Ideen sind das halbe Bastlerleben. Da kann man es deutlichst erkennen. Das gibt dem Ganzen eine unheimliche Tiefenwirkung.

Beste Grüße von Andy
Spur 1
Spur 1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Heimo mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von Heimo Mi 22 März 2023, 20:49

Hallo Zusammen,
heute nur ein kleiner Zwischenbericht, nicht daß der Verdacht aufkommt, daß der Bub nichts arbeitet.  Wink

Nachdem alle Gefache der Häuser mit Styrodur ausgelegt wurden, habe ich heute das erste Gebäude verputzt.

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 23032210

Bis demnächst dann wieder Winker 2
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Glufamichel, didibuch, maxl, Spur 1, Schlossherr, Helmut_Z, zeppelin und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von maxl Mi 22 März 2023, 20:55

Super, Heimo! Gefällt mir!

Beste Grüße
Michael
maxl
maxl
Forenurgestein
Forenurgestein


Heimo mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von Spur 1 Do 23 März 2023, 13:11

Hallo Heimo,

die Wirkung dieses Putzes ist einfach nur gut!

Beste Grüße von mir
Spur 1
Spur 1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Heimo mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von Heimo Fr 24 März 2023, 22:09

Danke für das Lob Michael und Andy. Und auch vielen Dank an die Daumenfraktion.  Freundschaft

Die letzten beiden Tage ist nicht viel passiert. Es wurde weiter verputzt. Ist eine zeitraubende Arbeit. Durch die Größe (oder besser Kleine) der Gefache muß der Putz vorsichtig eingebracht werden, um keine Riesensauerei zu produzieren.
Aber es wird...

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 23032410

Bei der Auswahl des Werkzeugs für das Verputzen war einmal mehr Kreativität angesagt. Die "normalen" Spatel waren schlicht zu groß. Also wurde improvisiert.
Das habe ich dann benutzt, lag fast 40 Jahre in einer Schublade Very Happy

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 23032410

Die Dinger hatte ich bei einer Japanreise (Arbeit....) im Hotelzimmer "gefunden". Auf Nachfrage bei meinen Japanischen Kollegen wurde mir erklärt, daß dies zum Ohrenreinigen benutzt wird,,,,,, so quasi unser Wattestäbchen Very Happy
(.... bei dem Unteren ist der "Minilöffel" am Ende abgebrochen...)

Bis zum nächsten Mal, auf dieser Welle. Winker 2
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Glufamichel, didibuch, maxl, Spur 1, Helmut_Z, zeppelin, laiva-ukko und Fraenkyzuma mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fachwerkgasse - Book Nook - Seite 3 Empty Re: Fachwerkgasse - Book Nook

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten