Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

RMS Titanic 1:144

Seite 1 von 16 1, 2, 3 ... 8 ... 16  Weiter

Nach unten

RMS Titanic 1:144

Beitrag von bonapate am Mi 06 Jul 2016, 17:31

Hallo liebe Titanic Freunde !!

Endlich ist es soweit !! Ich habe mir mein Traum-Modell zu gelegt.Smiliekette 3 Die Titanic in 1:144. Ich habe mit berichte angesehen, Fahrvideos und was man noch so alles dran verbessern kann. Ich werde z.B. die Kräne mit 0,3mm starkem Plastikplatten aufpimpen und auch die anliegen Nieten daran imitieren. Auch werde ich die Metallplatten am Rumpf nachbauen und oberhalb die ganzen Nieten nach empfinden. Wird sicherlich eine Arbeit für Blöde.Pfeffer ...aber da bin ich ja der richtige. Beleuchtung, Motoren usw möchte ich auch ein bauen. Da brauche ich sicherlich von Euch den einen oder anderen Rat.Foreenmusketier
Mit den ersten Worten zum Baubericht wird es noch ein bisschen dauern, da ich erst SotS und U 96 aus der Werft raus haben möchte.
Im nächsten Tried werde ich Euch mal die teile vorstellen und dann ....mal schauen.
Bis dann Edmund Very Happy
avatar
bonapate
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von Stahlschiffbauer am Mi 06 Jul 2016, 17:33

Viel Spaß und Erfolg bei diesem Projekt.

avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von bonapate am Mi 06 Jul 2016, 18:11

So,
jetzt einmal teile Vorstellung. Spannten (5mm) und Aufbauten sind aus (3mm) guter Holz-Qualität, so wie ich das bis jetzt beurteilen kann.
Ätzteile wurden in einer extra Papphülle, eingeschlagen in dünnem Papier. Zum Knickschutz wurden die Teile nochmals mit einer dicken Pappe getrennt. Toll !! lol! Schornsteine sind aus Messing, müssen aber noch in Form gebracht werden, was von anderen als schwierig dokumentiert wurde. Mal sehen. Dann sind da noch die Boote aus Plastik Rolling eyes ( hätte mir Holz gewünscht ) und noch viele Messing Drähte und Röhrchen. Die beiden Wellen incl. Schrauben sind auch dabei.
Die Metallplatten werde ich aus dünnen Plastikplatten herstellen. Beleuchtung werden LED Bänder und einzelne LED Leisten aus den Eisenbahn Bereich sein.
Hoffentlich stimmt hier bei Billing die Spannten beim Bug.
So, das war`s erstmal. Bis dann Edmund
avatar
bonapate
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von kaewwantha am Mi 06 Jul 2016, 18:38

Hallo Edmund,
da werde ich mich doch mal dazu setzen.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von John-H. am Mi 06 Jul 2016, 21:17

Da setzte ich mich auch dazu, Edmund. Very Happy

Wird das jetzt ein RC-Modell Question
Dann sollten wir den Bericht nämlich auch da hin verschieben. Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von bonapate am Do 07 Jul 2016, 18:36

Moin,
bin ja auch`n Tüffel... wollte Euch doch die teile vorstellen....mit Bildern....mache ich jetzt....bitte Text vom vorigen Tried


















so, das soll`s gewesen sein.
Bis denne    Edmund


Zuletzt von Glufamichel am Sa 09 Jul 2016, 23:11 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Leertaste wegen der Übersichtlichkeit bei den Bildern eingefügt. Gruss Uwe)
avatar
bonapate
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von John-H. am Do 07 Jul 2016, 18:51

Da möchten eine Menge Teile zusammen gefügt werden,
ich habe eben beim betrachten der Teile ein leises Rufen wahrgenommen "verbau uns endlich". sunny
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von T-Rex 550 am Do 07 Jul 2016, 19:19

Na hoppla , da such ich mir auch gleich mal n Platz in der ersten Reihe sunny
avatar
T-Rex 550
Superkleber
Superkleber

Laune : Hab ich , Du auch ?

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von bonapate am Fr 08 Jul 2016, 08:02

Gut gespielt und doch verloren.....

da musste ich mal ein bisschen "Frust"basteln.
Habe mal Seite 1 der Bauanleitung angeschaut, Teile raus getrennt und mal so zusammen gesteckt, wegen Flucht und so.
Habe fest gestellt, Teile passen bis jetzt perfekt zusammen, brauchte kaum feilen, sie flutschten so in die Schlitze.
Nun könnt Ihr Euch mal ein Bild machen.....ich glaube Spannten Korrektur wie bei hachette ist hier nicht nötig.. oder ?? Question



bis zum nächsten mal                  Gruß Edmund


Zuletzt von Glufamichel am Sa 09 Jul 2016, 23:10 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Leertaste wegen der Übersichtlichkeit bei den Bildern eingefügt. Gruss Uwe)
avatar
bonapate
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von bonapate am Sa 09 Jul 2016, 22:57

So, eigentlich wollte ich ja warten...aber unsere Jungs verloren...da musste ich anfangen. War ja momentan nix anderes da.!!
Und jetzt habe ich das Skelett soweit fertig. teile passen sehr gut ( zuvor muss man sie aber aus den Rahmen raus operieren )
Alle Läserrückstände weg geschliffen und dann verleimt. Verstärkungen sind auch schon dran. Der Rumpf ist in diesen Bauzustand ein bisschen wackelig, bzw instabil. Es kommt zwar noch eine Bodenplatte ( für Akkus, Servo usw ) rein, aber  ich werde wohl eine Seitenplatte zurechtsägen und links und rechts zwischen den geraden bereich anbringen. Dadurch erhoffe ich mir mehr Stabilität.







Als nächstes kommen laut Bauplan die Wellen schon rein,  mmmhhh, weiß nicht, vielleicht warte ich noch ein bisschen oder ich nehme ne Attrappe, damit ich nix versaue.
So, das wars erstmal. Bis denne   ´Grüße Edmund


Zuletzt von Glufamichel am Sa 09 Jul 2016, 23:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Leertaste wegen der Übersichtlichkeit bei den Bildern eingefügt. Gruss Uwe)
avatar
bonapate
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von Stahlschiffbauer am Sa 09 Jul 2016, 23:17

Schöner Beginn Edmund , was ein Riesenteil.

avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von John-H. am Sa 09 Jul 2016, 23:51

Was für eine Modellänge ergibt 1:144 Question
Das Ding ist ja echt riesig. affraid
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von rmo am So 10 Jul 2016, 00:11

John-H. schrieb:Was für eine Modellänge ergibt 1:144  

Moin,

269,04 m (Lüa) hat die Titanic und geteilt durch 144 macht 1,87 m
avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von John-H. am So 10 Jul 2016, 00:16

Danke Rainer. Very Happy Freundschaft
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von T-Rex 550 am So 10 Jul 2016, 00:39

Ui , schon ein halbes Schiff Cool
Bin gespannt , was als nächstes kommt Wink
avatar
T-Rex 550
Superkleber
Superkleber

Laune : Hab ich , Du auch ?

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von bonapate am So 10 Jul 2016, 09:29

John,
es wird schlappe 2 Meter lang.....und schrumpft nicht , so wie ich Very Happy
Danke Euch allen für das Lob.
Bis denne Edmund
avatar
bonapate
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von bonapate am Mo 11 Jul 2016, 22:53

so  Leute,
habe heute laut Bauplan die Wellenhosen vorbereitet und das Stevenrohr montiert (sind 7 Teile) und eingebaut.
Spantengerippe soweit fertig. Bodenplatte für Elektro-Inventar auch montiert.

Und Bilder




so sieht es von innen aus...jetzt noch Motoren, Servos usw dazu denken. Ich glaube da ist Platz genug


und hier einmal  mein "kleines Schätzchen !!


Für viele Details werde ich von Peter Davies-Garner das Buch der Titanic (1:48) zur Rate ziehen.

Bis dahin ist ein langer Weg.
Bis denne Edmund
avatar
bonapate
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von John-H. am Mo 11 Jul 2016, 23:07

Eine stattliche Länge, ich meine das Modell-Gerippe. Very Happy

Sehe ich das falsch oder wird die mittlere Schraube nicht angetrieben Question
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von bonapate am Mo 11 Jul 2016, 23:17

Hallo John,
nein mittlere Schraube bleibt Attrappe. Die anderen beiden Motoren liegen auch ziemlich tief.
Muss noch mal raus kriegen, welche da Billing so vorschlägt.
Bis denne...Edmund
avatar
bonapate
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von John-H. am Mo 11 Jul 2016, 23:25

Ok, danke für die Info. Freundschaft

Welchen Durchmesser haben denn die Motoraufnahmen im Spant Question
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von bonapate am Di 12 Jul 2016, 07:23

Hallo,
" John...3,7 cm Durchmesser der Motoren. Und so soll es mal werden , Billing Vorschlag...

Bis denne Edmund
avatar
bonapate
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von bonapate am Mi 13 Jul 2016, 14:51

so,
wollte jetzt einmal an meiner Titanic weiter basteln, zuvor habe ich im Buch von Davis-Garner gelesen,
daß im A-Deck Private Promenaden, das Cafe Parisienne und beide Verandacafe's waren.
Wenn man durch die doch im Modell großen Fenster rein schaut, würde man nur die Versteifung fürs Schiff sehen. ( Bilder )




ich würde es gerne so gestalten, wie der Herr Garner das getan hat. Also denke ich mir, ich werde kleine Kästchen bauen
und die versuche ich jeweils zwischen den Spanten ein zu setzen. So sollte ein Modul ungefähr aussehen.


ich will mal versuchen, Bilder von den Cafe`s zu bekommen.
Auf meinem Foto ( aus dem Buch ) ist eine private Promenade ab gebildet.
Aber das habe ich mir ja so gedacht, kaum ist das Spanntengerüst fertig, schon fangen die Probleme an.

Mal sehen was wird.  Bis denne                 Edmund
avatar
bonapate
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von John-H. am Mi 13 Jul 2016, 15:45

Das sind keine Probleme Edmund,
das sind die Feinheiten die dein Modell nachher auszeichnen! Very Happy

Bist du bei der Motorenfrage schon weiter Question
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von Stahlschiffbauer am Mi 13 Jul 2016, 16:20

Das finde ich aber Klasse das du Inneneinrichtung darstellen willst.

Was ein Riesen Teil.

avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von bonapate am Mi 13 Jul 2016, 16:37

Hallo John,
ja, Krick schlägt Motoren mit Getriebe und Kupplung, Fahrtenregler uvm dafür vor.

Mario:
ich werde nur die Räume dastellen, mit Einrichtung wird zu klein. Auf dem Deck A sind die ganzen Kabienen, die einen kleinen "balkon haben, und dann gibt es die Private Promenade, der große Eingang zur "berühmten Treppe" nach achtern raus sind 2 kleine Cafe´s und das Restaurant. mal sehen, gibt es ja vielleicht Eisenbahner Tische und Stühle (Spur N) . Muss aber auch sehen, wie das alles mit der Beleuchtung harmoniert. Internet ich komme....bis denne Edmund
avatar
bonapate
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: RMS Titanic 1:144

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 16 1, 2, 3 ... 8 ... 16  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten