Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Seite 1 von 6 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von plastikfan am Sa 28 Sep 2013, 23:41

Ich hatte beim letzten Forumstreffen das Glück ein  Diesel Tug  (Lindberg  1/82) von Dirk zu bekommen. Diese Bausätze sind eigentlich nicht selten und auch aufgrund des Alters nicht wirklich gut detailliert.
Aber hier in Deutschland ist dieser Bausatz, wenn überhaupt zu kriegen, nur für unverschämtes Geld zu bekommen.  Zuhause angekommen wurde das gute Stück jedenfalls  erst mal begutachtet und überlegt, was man daraus machen könnte. Nach einiger Recherche im Netz fand sich auch ein passendes Vorbild was mir persönlich sehr gut gefiel.
Ich hatte die ganze Zeit überlegt einen Baubericht zu machen weil es für einige sicher sehr interessant ist, hab das dann aber erst wieder verworfen, wegen der fehlenden Kamera und der wenigen Zeit, die ich zum basteln habe und daher das Projekt nur langsam voran gehen würde. Nun gut, ich mache es trotzdem und hoffe, dass die  Handy- Bilder nicht allzu schlecht werden.

Zum Original:

Länge gesamt: 85,9 Fuß
Breite: 23 Fuß

Erbaut im Jahre 1944 in Decatur, Alabama für den Army Transportation Dienst wurde sie ursprünglich als ST 695 bekannt, und war für den europäischen Kriegsschauplatz konzipiert und für den Einsatz am D-Day gebaut. Der Schlepper wurde dann aber wohl zu spät fertig und kam dort nicht mehr zum Einsatz.  ST-695 tat dann im Armee Hafen bei der Einschiffung in Wilmington, Kalifornien ihren Dienst. Nach dem Krieg, wurde St-695 ausgemustert  und an die Stadt Los Angeles verkauft, wo sie unter dem Namen "Angels Gate" bis zu ihrem Ruhestand (1992) ihren Dienst tat. Im Jahr 1992 wurde Sie dann ans LA Maritime Museum verkauft wo Sie heute noch nach einer gründlichen Restauration zu bewundern ist.

Hier der Link zum Original:

Code:
http://www.lamaritimemuseum.org/visit/explore-the-museum/tug-angels-gate-2/
Zum Modell:

Als Basis dient ein Diesel Tug von Lindberg in 1/82.
Wie schon erwähnt habe ich den Bausatz beim letzten Forumstreffen in Remscheid bekommen, und war bereits größtenteils gebaut und lackiert.
Was in diesem Fall wegen der wenigen Detaillierung kein Problem darstellt. Nach einiger Recherche stellte sich das Diesel Tug als gute Basis heraus, auch wenn bei diesem Bausatz kein wirklicher Maßstab zu erkennen ist. Der Rumpf ist für einen RC Einbau bestens geeignet  und auch schon „werksseitig“ ein bisschen dafür vorbereitet.
Ein Nachteil hat der Bausatz  jedoch, der Rumpf ist für den Maßstab 1/72 ca. 1cm zu kurz.  Da die Gesamtbreite und die Höhe der Aufbauten aber in etwa stimmen, hab ich mich dazu entschlossen, die kleine Unzulänglichkeit zu ignorieren. Ich wollte ehrlich gesagt auch keine Großbaustelle aufmachen und werden den Schlepper „vorbild ähnlich“ bauen.

Fortsetzung und Bilder folgen….
avatar
plastikfan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : In der Ruhe liegt die Kraft

Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von John-H. am So 29 Sep 2013, 02:09

Hallo André,
das Schleppervorbild erinnert mich stark an meine HAMBURG II. Very Happy
1/82 bzw 1/72, welche Rumpflänge ergibt das in deinem Modell Question
Ich werde deinen Bericht mit Freude und Aufmerksamkeit verfolgen! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von John-H. am So 29 Sep 2013, 02:14

OK, die Frage hat sich erledigt,
er ist ca. 30,5 cm lang! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von kaewwantha am So 29 Sep 2013, 08:14

Hallo André,
Deinen Baubericht über den Tug werde ich auch mit Interesse verfolgen.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von plastikfan am So 29 Sep 2013, 08:57

Hallo John,
hab gerade noch mal nachgerechnet. Very Happy 
Wenn man es ganz genau nimmt, ist der Schlepper sogar 2 cm zu kurz.

Das Modell sollte bei Maßstab 1/72 ca. 36,364 cm lang sein.
Laut Lindberg Karton sind es aber nur 34,3 cm.
Naja, nobody is perfect.
Da ich eh keine Pläne zur Verfügung habe muss ich nach Bildern arbeiten und daher ist mir wichtiger dass das Gesamtbild am Ende stimmig ist.
avatar
plastikfan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : In der Ruhe liegt die Kraft

Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von John-H. am So 29 Sep 2013, 12:34

plastikfan schrieb:
Laut Lindberg Karton sind es aber nur 34,3 cm.
Gibt es da auch verschiedene Kartons,
auf dem zukünftig meinigem Karton steht 30,5 cm Question
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von Jörg am So 29 Sep 2013, 13:57

Das ist ein schöner, ausbaufähiger Bausatz, André ...

Laß' den Messschieber getrost in der Schublade - wenn nur die Optik stimmt;
dann fallen ein paar Zentimenter länger oder kürzer am Ende kaum in's Gewicht! Very Happy 

Gruß - Jörg - Wink 
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von plastikfan am So 29 Sep 2013, 14:27

Hallo John,

das kann natürlich sein, der Hersteller nimmt es nicht so genau mit Maßen und Proportionen.
Der Bausatz ist auch sehr vielseitig erhältlich, mal in 1/82 dann wieder in 1/87 und es gibt verschiedene Aufbauten unter anderem auch wohl in 1/72. Der Rumpf scheint aber immer der gleiche zu sein.

@Jörg: Na ganz kann ich den Meßschieber nicht liegen lassen. Very Happy 
Das Ruderhaus soll (muss) komplett neu entstehen.

Die ersten Bilder kann ich leider erst morgen liefern, wenn ich wieder zuhause bin. Traurig 1 :
avatar
plastikfan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : In der Ruhe liegt die Kraft

Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von Plastikschiff am So 29 Sep 2013, 17:00

hallo andré,
auch ich bin schon gespannt auf dein neues Werk und will deine Arbeit mit großem Interesse verfolgen. Nur eine Frage vorab, muß ich "Antworten zu diesem Thema" anklicken? Ich weiß so vieles hier noch nicht, lacht mich bitte nicht aus.
Lieber Gruß
Reinhard
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von plastikfan am So 29 Sep 2013, 19:17

Hallo Reinhard,

ich helfe dir gerne, und ausgelacht wird in diesem Forum sicher niemand.
Ich kann aber deine Frage nicht ganz nachvollziehen.
Möchtest du auf dieses Thema antworten? Das hast du ja schon mit deiner Frage getan.
avatar
plastikfan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : In der Ruhe liegt die Kraft

Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von JesusBelzheim am So 29 Sep 2013, 19:25

Plastikschiff schrieb:hallo andré,
auch ich bin schon gespannt auf dein neues Werk und will deine Arbeit mit großem Interesse verfolgen. Nur eine Frage vorab, muß ich "Antworten zu diesem Thema" anklicken? Ich weiß so vieles hier noch nicht, lacht mich bitte nicht aus.
Lieber Gruß
Reinhard
Hallo Reinhard

Wenn du diesen Bericht verfolgen willst, musst du rechts unten "Antworten zu diesem Thema beobachten" anklicken
Dann bekommst du eine Nachricht wenn hier was neues geschrieben wird Very Happy 
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von plastikfan am So 29 Sep 2013, 19:40

Danke Peter. Very Happy 
Ich hab erst nicht verstanden, was Reinhard meinte.
avatar
plastikfan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : In der Ruhe liegt die Kraft

Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von Plastikschiff am So 29 Sep 2013, 19:46

Hallo Peter und Andreé danke schön,
jetzt steht hier "Antworten zu diesem Thema beobachten".
Jetzt müsste ich benachrichtigt werden denn du etwas machst, richtig?
gruß
reinhard
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von Plastikschiff am So 29 Sep 2013, 19:49

sorry aber jetzt steht hier wieder,
Dieses Thema nicht mehr beobachten
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von Plastikschiff am So 29 Sep 2013, 19:55

ich kann mich erinnern als junger mann einen schlepper von ROBBE gebaut zu haben,
der Name fällt mir nicht mehr ein. Vorne am Rumpf war ein Mosgummireifeb als rammschutz angebracht. Kann es sein das er ODIN hieß?
l.g.
Reinhard
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von John-H. am So 29 Sep 2013, 19:55

Wenn du jetzt drauf klickst wirst du nicht mehr benachrichtigt. Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von Jörg am So 29 Sep 2013, 19:58

Plastikschiff schrieb:sorry aber jetzt steht hier wieder,
                   Dieses Thema nicht mehr beobachten
Das ist korrekt so, Reinhard:
Wenn Du jetzt darauf klickst, wählst Du die Benachrichtigung wieder ab!

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von Plastikschiff am So 29 Sep 2013, 20:07

ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh männers, bin ich beklopppppppppppppt auauau auauau : bat: 

danke, ist doch auch logisch (der Folge entsprechend richtig)
Ins Bett 1  bis morgen
l.g. Reinhard
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von plastikfan am Mo 30 Sep 2013, 20:53

So, nun endlich mal ein paar Bilder. Very Happy 

Zuhause angekommen, wurde das Modell erstmal genauer begutachtet.
So hab ich das Modell bekommen.....




Die Klebestellen wurden nicht vom Lack befreit, was natürlich nicht richtig halten konnte. Das stellte sich hinterher aber als Vorteil heraus.


Die Spaltmaße waren auch nicht optimal, was aber der Paßform der Teile geschuldet ist. Da muß noch nachgearbeitet werden....


Nach der ersten Begutachtung stand der Entschluss fest: Komplett zerlegen! Das gelang auch mehr oder weniger gut, da die Klebestellen durch den Lack nicht wirklich fest waren. Nur an ein paar Stellen ist das Plastik wirklich gebrochen. Nur den Schornstein hab ich nicht mehr auseinander bekommen.


So, das war die erste Fuhre an Bildern.Very Happy
avatar
plastikfan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : In der Ruhe liegt die Kraft

Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von plastikfan am Mo 30 Sep 2013, 21:40

Nun mal zu aktuellen Stand....

Nachdem ich den Rumpf entlackt habe, wurde das Stevenrohr eingeklebt. Das hatte ich noch im Bestand und hatte erst überlegt ein kürzeres zu verwenden. Wenn man aber überlegt, dass das Steverohr fast parallel zum Kiel verläuft, ist es besser ein etwas Längeres Stevenrohr mit genügend Fett zu Abdichtung zu verwenden. Ich hab ich noch eine kleine Abstützung aus Resten gebaut was völlig unnötig war, was ich aber erst später gemerkt habe. Dem Bausatz lag bereits eine Abstützung bei. Ich hab es dann so gelassen....



Eine Halterung für den Ein-/Ausschalter lag auch bei, und wurde erstmal eingeklebt.


Das Stevenrohrende wurde von Aussen verspachtelt und geschliffen. Dabei wurde eine Bohrung deren Sinn ich nicht nachvollziehen konnte ebenfalls verschlossen.
avatar
plastikfan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : In der Ruhe liegt die Kraft

Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von John-H. am Mo 30 Sep 2013, 21:55

Das sieht ja schon ganz gut aus Andre! 2 Daumen 

Ich hoffe du bist mit dem Stevenrohr nicht zu hoch achtern aus,
damit du noch eine anständige Schraube drauf bekommst! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von plastikfan am Mo 30 Sep 2013, 22:23

Hallo John,
da sagst du was! Very Happy 
Das Stevenrohr war so ein Set mit einer 30mm Schraube. Mir ist schnell aufgefallen, das ich das Stevenrohr gut ausrichten mußte, damit die Schraube nirgends schleift. Hat mich auch einiges an Mühe gekostet. Ich werde wahrscheinlich aber auch eine 25mm Schraube verwenden, um auf Nummer sicher zu gehen. Schließlich schwimmt im Teich ja meistens genug Grünzeug rum, was die Schraube dann blockieren kann.
avatar
plastikfan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : In der Ruhe liegt die Kraft

Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von Jörg am Mo 30 Sep 2013, 22:46

Bei diesem angebauten Schlepper ist von der Substanz her ja noch "alles drin", André

Der Bausatz wurde bei seinem Erscheinen als "motorisiert" angeboten,
damals allerdings wirklich nur mit Motor - also ohne RC-Steuerung.
Bin gespannt, was Du damit nun alles vorhast ... Very Happy 

Die Bilder sind doch voll okay ... Wink 

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von plastikfan am Mo 30 Sep 2013, 23:15

Das stimmt Jörg. Wink 
Naja, wie auf den demnächst zu sehenden Bildern ist aber auch ein Ruderhebel zu sehen, der ebenfalls bei dem Bausatz dabei war. Damals sollte das Ruder damit wohl festgestellt werden, eignet sich aber ebenfalls sehr gut für einen RC Ausbau. Very Happy
avatar
plastikfan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : In der Ruhe liegt die Kraft

Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von Plastikschiff am Di 01 Okt 2013, 09:20

Winker Hello  Andreé,
jedes Ende ist auch ein neuer Anfang. Du hast es uns wieder mal bewiesen. Jetzt wirst du sicher ein schönes Model aus dem neu gewonnenen Bausatz erstellen. Viel Spass bei der Arbeit daran,
Grß
Reinhard
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: RC- Schlepper "Angels Gate" in 1/72

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 6 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten