Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von Jürgen(S) am So 8 Jun 2014 - 15:08

Hallo Freunde der MOB .
Hatte ja schon mal hier angedeutet -das es auch noch ein Projekt 6-2014 geben wird .

Code:
http://www.der-lustige-modellbauer.com/t7487p45-neues-von-der-mob-schweden

Nun bei meinem Besuch in Buseck hatte ich dann auch preiswert die passenden Wagen für den Zug gefunden .

Und so könnte der Zug in etwa aussehen, wenn er später fertig ist ...



Bis dahin wird es aber noch dauern, da die Wagen umgebaut werden sollen -insbesondere der Steuerwagen-
sowie alle Wagen mit Einrichtungen, Beleuchtung, bevölkert, neu lackiert und beschriftet.

Auch die Lok wird generalüberholt ...
Soweit mir bekannt gingen einige dieser Züge in Schleswig Holstein (Husum) und auch auf der anderen Seite der Elbe.
Wer also mit Bildern vom Vorbild beitragen kann ... gerne hier im Bericht.

mfG
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Donnerbüchsen Steuerwagen in 0

Beitrag von Jürgen(S) am Sa 13 Dez 2014 - 13:46

So , endlich geht es weiter -auch wenn jetzt einige Feiertage hinzukommen . Als erstes wird der Steuerwagen in Angriff genommen
weil die Rivarossiwagen zwar auch noch heutigen Ansprüchen gerecht sind - und nur paar verbesserungen gebrauchen . Beleuchtung ,Metallräder ,Einrichtung und Figuren -und der Steuerwagen dann später auch neue Beschriftungen . Also alles demontiert und hier der Anfang. Bilder sprechen wohl für sich .Die neuen Radlagerblenden sind bestellt - wer es auch in 0 nachbauen möchte - die BT nummer angeben bei Freund Moog .
Im nächsten Jahr geht es dann weiter .
mfG
Jürgen(S)





Jürgen(S)
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von Glufamichel am So 14 Dez 2014 - 8:35

Ich setz mich mal interessiert dazu Jürgen.
Aber bitte den Teller mit den Weihnachtsplätzchen wieder auffüllen Wink
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von maxl am So 14 Dez 2014 - 10:16

Schön, Jürgen, dass ich auch bei deinem Baubericht dabeisein kann! Ein reizvolles Projekt! Ich bin gespannt und neugierig - und wünsche schon jetzt guten Erfolg! Uwe, mach dich nicht so breit und futter nicht alle Plätzchen alleine! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von Jürgen(S) am So 14 Dez 2014 - 12:11

Hallo Uwe ,Michael und Mitleser ....
Wie schon oben gesagt -nimmt gerne Platz - ist aber erstmal Weihnachtspause angesagd -da die Frau Stockholm/ Uppsala besuchen will . Die Kekse sind bestellt -soll es mit SKF oder RIV sein? Very Happy
Noch was zu den schon vorhandenen Bauteil BT137 - der ist auch genial für andere 2 Achser der genannten Firmen und kann auch bei Wagen mit langen Radabstand als Drehhalter verwendet werden .



mfG
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von Jürgen(S) am Mi 17 Dez 2014 - 13:28

Noch etwas ..
Freund Moog hat auch einen Umbausatz für die Lenz Donnerbüchsen

Code:
http://www.0mobau.de/index.php?cPath=4_10  

Zu beachten ist das diese Ätzteile aber nicht für die Rivarossi Wagen passen. Eine 30seitige Baubeschreibung kann man von der obigen Seite herunterladen, mit vielen Tipps zum Umbau. Doch zurück zu meinem Umbau – übrigens mitteilte Freund Moog –das auch er einen Umbausatz für die Rivarossiwagen anbieten wird –Zeichnungen dafür sind schon fertig –also nur anfragen. Meine Ätzteile kommen von Freund Martin aus dem Stummiforum – leider sind da alle Bilder im Beitrag verschwunden. Hier also seine Ätzplatte.Zu den Bilder noch einiges.
Passend dazu wurden bei Schnellenkamp die Lampen 2080 + 2081 eingekauft – sowie auch das Steuerpult für Triebwagen – komme darauf zurück, wenn es um die Einrichtung geht. Außerdem natürlich neue Federpuffern (Schnellenkamp / Moog). Dabei vor dem montieren darauf achten – Löcher für Lampenkabel (D1,5mm) in den Lampen und oberhalb der Puffer zu bohren .

Das wäre es für heute – nächstes mal geht es dann weiter.
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von waterspeed am Mi 17 Dez 2014 - 17:28

Code:
http://www.bahnbilder.net/specials/museum-kranichstein05/167_6795.jpg

Code:
http://www.bahnbilder.de/bilder/01042007-v36-412-buendewestf-bei-130829.jpg
waterspeed
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von maxl am Mi 17 Dez 2014 - 17:36

Ach Jürgen - wenn ich die Präzision der Metallteile sehe, die du da verarbeitest... Das macht schon Appetit! Schaut einfach gut aus! Weiter viel Erfolg! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von Jürgen(S) am Mi 17 Dez 2014 - 17:58

Danke Heinz-Werner für Bildhinweiss ...gerne mehr mit rote DB
Ja Michael - arbeite schon seid vielen Jahren mit Freund Moog zusammen - dauert manchmal mit seinen Lieferung - aber er (1Mansbetrieb) macht gute Arbeit.Hier mal -was erschon was für mich gemacht hat .

Code:
http://www.modellundbahn.com/bauteile-byggdelar/

Wenn was brauchbares dabei ist nur mal ihn anschreiben -und ein Angebot einholen - meine BT nummer -Anzahl -Material .
mfG
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von Bastlerfuzzy am Mi 17 Dez 2014 - 20:12

Hallo Jürgen,

ein schönes Projekt, daß interessiert mich und werde den Bericht verfolgen. Noch viel Bauerfolg.

Gruß Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn alles passt - super !!!

Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von waterspeed am Mi 17 Dez 2014 - 22:30

Danke Heinz-Werner für Bildhinweiss ...gerne mehr mit rote DB

...da nicht für Jürgen!

Werde dann mal nach der roten V36 suchen. (Ist doch eine V36, oder?)
waterspeed
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von Jürgen(S) am Mi 17 Dez 2014 - 22:53

Gerne Dietmar -sind noch paar Plätze frei Very Happy Very Happy Aber erstmal feiern -geht erst 2015 weiter.
@ Heinz - Werner
ja bei grünen Wagen waren es meist schwarze V36 -
dahingegen bei roten Wagen soll es eine rote V20 gewesen sein .
Daher auch bei mir eine V20 . Unser Forumschef hat da in seiner Jugendzeit auch schon mal was in HO gebastelt - vielleicht kann er mal einen Link hier als hinweis legen.
mfG
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von Frank Kelle am Do 18 Dez 2014 - 9:06

Mach ich doch gern!
Ich hatte tatsächlich in GANZ jungen Jahren mal eine Wendezug-Donnerbüchse gebaut...
https://www.der-lustige-modellbauer.com/t484-umbau-mit-15-jahren-donnerbuchsen-steuerwagen

und vor nicht GANZ so langer Zeit bin ich dann mal über ein Original gestolpert..
https://www.der-lustige-modellbauer.com/t3300-die-wendezugdonnerbuchse-bauart-bpwif

Ne ROTE V36 in der BUNDESBAHN ist mir nicht bekannt ehrlich gesagt - das soll eine "Erfindung" von Märklin gewesen sein, lasse mich da gern aber eines Besseren belehren. Die DDR-Maschinen hatten eine satte-Orange Farbe, im Privatbahnbereich kenne ich mich nicht ganz so gut aus...
Bitte bedenken - die V20 hatte keine Wendezugeinrichtung, sie war nur "in der Lage" in Doppeltraktion Führerhaus-Führerhaus zu fahren! Die Wendezug"steuerung" hatte auch nicht jede V36 dabei - erkennbar waren diese Maschinen mit dem hochgesetztem Führerhauskanzel "Wuppertal". Bitte - das war INDIREKT! Der Lokführer war IMMER VORN (dann halt im Steuerwagen), auf der Lok selber stand dann ein Lokführer der die Maschine bediente (die Befehle die aus dem Maschinengeber "kamen" vom Steuerwagen ausführte).Das war zu Dampflokzeiten dann meist ein Heizer mit Lokführerpatent..
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von Jürgen(S) am Do 18 Dez 2014 - 10:41

Danke Frank
ja zu dem Tema gibt es viel im Netz -leider waren es zu der Zeit schwarz/weiss Bilder - so das die rote Behauptung schwer zu beweisen ist .
Mehr zu diesem Tema hier
Code:
http://www.drehscheibe-online.de/foren/search.php?17,search=rote+Donnerb%FCchsen,page=1,match_type=A
mfG
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von Frank Kelle am Fr 19 Dez 2014 - 17:25

Die Sache reizte mich jetzt - fuhren die V36 und vor allem BR 78 mit den Wendezug-Donnerbüchsen doch genau vor meiner Haustüre (Wuppertal - Gevelsberg Nord)..
Ich habe ein Bild bisher in Wuppertal Elberfeld - heute Wuppertal HBF gefunden:

Code:
http://www.bahnen-wuppertal.de/assets/images/Z-EB-X-Bi-Steuerwagen-Elberfeld-X-600-395.jpg

Interessant zum anlesen:
Code:
http://www.db58.de/2011/08/17/wendezugbetrieb-mit-v-36-bd-wuppertal/

Code:
http://www.db58.de/2011/08/26/v-36-bw-wt-steinbeck-im-kolner-nahverkehr/

Code:
http://www.bahnen-wuppertal.de/html/bergisch-maerkische-strecke.html


Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von Jürgen(S) am Fr 19 Dez 2014 - 17:49

Danke Frank für die Links
gut gefallen mit der V36 mit Oberbau - die hatte aber wahrscheinlich keinen Steuerwagen im Zug .
Br 78 gab es viele Varianten - sogar mit modernen Steuerwagen z.B als S Bahn Hamburg -Bergedorf (Berliner Strecke ) bin ich sogar öfters mitgefahren nach Aumühle als Kind ..
ruft schöne Erinnerungen auf .
mfG
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von Frank Kelle am Fr 19 Dez 2014 - 18:02

Gerade DIE hatten den Steuerwagen!!!
Die Kanzel war dazu da, daß der Lokführer in der Lok eine bessere Übersicht im wahrsten Sinne des Wortes hatte! Der gesamte Bedienpult war "höher gelegt"!
Hier gut zu sehen:
Code:
http://www.eisenbahnfreunde-neustadt.de/2002_dampfbahn_fraenkische_schwei.htm
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von Jürgen(S) am Fr 19 Dez 2014 - 18:48

Ja Frank hast recht - bei der V36 238 (vorriger Link ) war der Oberbau noch höher - habe den ganzen Text dazu gelesen . Derjetztige Link zeigt die V36 123 - ist wohl die spätere Serien umbauten -welche ja schon im Modellbau von mehreren nachgebaut wurde.
Dies wurde mir bekanntlich aber nicht bei den Pendelzügen mit der V20 gebaut .
Also ein interessantes Tema-danke für deinen Link.
mfG
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von Jürgen(S) am Mo 22 Dez 2014 - 17:01

Hallo MOB Freunde - noch schnell ein Weihnachtsupdate -bevor es in den Urlaub 600 km nördlich von hier geht .
Erstmal noch paar Bilder was da auseinander gebaut wurde - und dann noch was ich schon für die Einrichtung vorbereitet habe - von den neuen Bänken sollen so an die 80 Stück gebaut werden - dazu dann nächstes Jahr mehr .
mfG
Jürgen(S)









Jürgen(S)
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von Jörg am Mo 22 Dez 2014 - 17:57

Fein fein ... das ist wieder die von Dir gewohnte Qualitätsarbeit, Jürgen! Bravo

Sag' mal ... ist es bei Euch zu warm, daß Ihr den Winterurlaub noch 600 km nördlich verlegt ... Question  Wink

Schönen Urlaub, Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch in's Neue Jahr ...
wünscht Dir und Deinen Angehörigen ... - Jörg - Freundschaft
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von Jürgen(S) am Mo 22 Dez 2014 - 20:40

Danke Jörg - (du schmeichelst -gibt aber kein Weihnachtsgeschenk -da die Post zu teuer ist Very Happy  )
Ja ich hoffe das es nicht mehr nördlich von Stockholm ist - wie hier in Floby z.z. noch Schneefrei .Werde aber paar Bilder machen .
Auch dir und Familie sowie allen anderen Freunden hier

Bild Oberstdorf auf der MOB
mfG
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von Jürgen(S) am Do 8 Jan 2015 - 12:04

Ja,dann machen wir mal weiter mit dem Pendelzug
”Anno dazumal”.
Nachdem der Bastelbogen ausgeschnitten wurde –wie das Bild zeigt – geht es weiter mit der Einrichtung. Als erstes wird der Boden gefärbt – wies aus den Bildern hervorgeht. Danach werden die neuen Bänke und Türen eingeklebt. Und natürlich die Figuren nicht vergessen. Erst danach werden die Gepäcknetze eingeklebt.
Weiter geht es mit der Beleuchtung –wo erst 2 MS Rundstäbchen (1,5mm) eingeklebt werden – weiter Leds und widerstände daran verlötet – sowie auch die Beleuchtung für die Bühnen. Im WC wird der Brückengleichrichter untergebracht – der Wechselstromanschluss geht dann zu der Stromabnahme bei den Räder, + und – zu den Leds via einen Widerstand von 1K Ohm.
Ja das wäre es dann schon.
Ja bei dem Steuerwagen kommen ja noch die Lampen an dem neuen Geländer hinzu. Rest ist wohl aus den Bildern ersichtlich.
So nächstes mal geht es weiter mit den Kleinteilen die noch fehlen und den Beschriftungen – bevor alle 4 Wagen dann fertig sind.
Und nun zu den Bildern.






















Das wäre es für heute
mfG
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von maxl am Do 8 Jan 2015 - 15:56

Schön, Jürgen, dass es auf deiner Baustelle weitergeht! Und herzlichen Glückwunsch zu der sympathischen Inneneinrichtung! Sehr lebendig und stimmungsvoll! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von Jürgen(S) am Do 8 Jan 2015 - 17:16

Danke Michael
ist aber lange noch nicht fertig -da fehlt so einiges , Generator -Batteriekasten usw. und natürlich die Dekale .
mfG
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von Jörg am Do 8 Jan 2015 - 17:49

... was Deine Waggons an inneren Werten aufzuweisen haben,
weiß jedesmal auf's Neue zu begeistern, Jürgen! Massstab  Bravo

Die saubere Lackierung in Faluröd wirkt ungemein chic! Very Happy

Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Projekt 6-2014 - Der Pendelzug "Anno dazumal"

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten