Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

+17
Schlossherr
Glufamichel
SibirianTiger
maxl
lakotafan
didibuch
John-H.
didl
Mr. Pett
lok1414
Babbedeckel-Tommy
Gravedigger77
doc_raven1000
laiva-ukko
Thoto
marcolux
lappes
21 verfasser

Seite 11 von 13 Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12, 13  Weiter

Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von doc_raven1000 Mi 01 Dez 2021, 17:24

Immer wieder ein Genuss dem wachsen des Dioramas zuzusehen, Frank Wie geil
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes Mi 01 Dez 2021, 19:13

Danke schön, Dietmar.
Und nochmal ein kleiner Schub heute. Die Öffnungen für die Kette der Zugbrücke wurden gebohrt. Danach wurde die Mauer auf dem Dio fixiert, allerdings wurden vorher die breitesten Fugen mit Modelliermasse versehen. Dies wurde an die Mauer angepaßt. Weitere Anpassungsarbeiten werden natürlich noch erfolgen. Die Ketten für die Zubrücke wurden eingeklebt. Meiner Tochter und ihrem nicht mehr benötigten Modeschmuck sei Dank. Ein feines Modeschmuck Kettchen ist meistens günstiger als Ketten aus dem Modellbau Zubehör. Die farbliche Behandlung kommt noch.

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42549480wp

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42549481aw

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42549482we
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


OldieAndi, didl, didibuch und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von marcolux Mi 01 Dez 2021, 19:27

Ich kaufe mir massenhaft Billigschmuck bei Aliexpress. Für den Modellbau ideal...
Aus verschiedenen Anhänger oder Broschen kann man schöne Ornamente für Fassaden oder Türen machen...
marcolux
marcolux
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes Mi 01 Dez 2021, 20:16

Stimmt, Marco. Gute Idee. Darauf bin ich noch gar nicht gekommen. Muss ich mal auf dem Schirm halten.
LG
Frank
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes Do 02 Dez 2021, 13:42

Das Tor/Mauermodul wurde an den Untergrund angepasst. Diesmal eine Menge Fotos, da ich jetzt auch den Hintergrund meiner Burg Obergreifenstein genommen habe. Die Wirkung der Fotos ist dadurch deutlich besser.

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42552948pe

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42552949rg

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42552950jo

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42552951kt

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42552952la

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42552953pv

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42552954ld

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42552955do

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42552956sx

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42552957yq
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


doc_raven1000, didibuch, laiva-ukko und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von marcolux Do 02 Dez 2021, 14:00

Das Hintergrundfoto macht wirklich was her....
Eine professionelle Filmkulisse wäre nicht viel besser als dein Dio...
Es ist schon viel drauf....aber man kann immer noch was dazutun...

Ein Schwarm Tauben am und auf dem Turm könnte ich mir gut vorstellen....gibt es im Eisenbahnzubehör...
marcolux
marcolux
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes Do 02 Dez 2021, 14:17

Danke Marco. Ja, wegen dem ganzen Viehzeug bin ich auch schon am überlegen. Aber jetzt kommen erstmal die Häuserzeilen. Die Figuren habe ich ja aus mehreren Gründen jetzt schon untergebracht:
1. komme ich später nicht mehr daran..die Häuser stehen einfach sehr eng beieinander
2. Es soll keine Figur verloren gehen oder beschädigt werden.
3. Ich kann mir immer ein Gesamtbild machen
LG
Frank
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


marcolux mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes So 05 Dez 2021, 10:30

Ich habe die letzten Tage nichts veröffentlicht, da ich einen sehr komplexen Bauabschnitt bearbeitet habe, der sehr viel Zeit in Anspruch genommen hat.
Zuerst habe ich das Mauerwerk der Häuser im EG modelliert. Dann an beiden Häuserzeilen eingefärbt.
Danach habe ich an der linken - von hinten Richtung Stadttor gesehen - Häuser zeile - die Fachwerkbalken zurechtgeschnitten und aufgeklebt. Dafür bin ich Balken für Balken vorgegangen. Eine riesen Arbeit, die enorm viel Zeit beansprucht hat. Von den verarbeiteten  Streichhölzern mal ganz zu schweigen. Anpassen, spalten und was alles dazu gehört. Danach habe ich das Fachwerk großzügig mit Ölfarbe Umbra gebrannt - nur leicht verdünnt - bemalt. Eine weitere farbliche Behandlung wird als nächstes erfolgen. Dann eine Füllung der Fächer mit Quarzsand. Analog zu den Fachwerken des Tores.
P.S.: ein kleines Detail wurde noch ergänzt. Die Türbeschläge an der Eingangstür des großen Eckhauses. Ein kleines aber hübsches Detail.

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42571053ti

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42571055kq

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42571056tf

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42571058qg

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42571059rt

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42571060cv

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42571061ft

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42571062cf

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42571063fl
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


doc_raven1000, Glufamichel, didibuch, Figurenfreund und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von didibuch So 05 Dez 2021, 10:54

Hallo Frank,

erstklassig, das wirkt jetzt schon sehr stimmig.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von marcolux So 05 Dez 2021, 10:56

Habe mir alles notiert....Werde diese Methode ausprobieren....sieht interessant aus...
Bin aufs Resultat gespannt...
marcolux
marcolux
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes So 05 Dez 2021, 11:39

Ich danke Euch. Das Resultat wird so sein, wie beim Stadtor selber. Da sind die Gebäude und das oberste Stockwerk des Turms nach der gleichen Bauweise gemacht worden. So habe ich das auch bei der Burg Obergreifenstein gemacht.
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


marcolux mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von Gravedigger77 So 05 Dez 2021, 12:40

Ich bin einfach wieder nur begeister.
Da hast du dir ja eine Höllenarbeit gemacht
Gravedigger77
Gravedigger77
Kleinteile-Fetischist
Kleinteile-Fetischist


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes Mo 06 Dez 2021, 20:51

Danke schön, Timo. Ein Zuckerschlecken ist das wirklich nicht. Aber ich habe mir das Zeitalter ja ausgesucht und möchte das für mich Bestmögliche herausholen.

Die erste Fassade der 2. Häuserzeile hat ein Fachwerk bekommen. Außerdem wurde ein wenig Moos hinzugefügt. Weitere Vegetation kommt auch noch, allerdings nicht sehr viel, da die Enge der Bebauung kaum Licht bietet. Bei der anderen Häuserzeile wurde ein Großteil der Füllung des Fachwerks vorgenommen. Dies muss noch überarbeitet und versäubert werden.

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42581973gr

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42581974fo

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42581976co
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


doc_raven1000, Glufamichel, Figurenfreund und laiva-ukko mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von Thoto Mo 06 Dez 2021, 21:05

Wirkt sehr real.

Obwohl, ich überlege gerade, wenn man das aus Lebkuchen und Zuckerguß...

Back to topic.
Thoto
Thoto
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von marcolux Mo 06 Dez 2021, 21:07

Da kannst du noch massenhaft Zubehör dazutun...unendlich viel...da kannst du dich austoben...
marcolux
marcolux
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von laiva-ukko Di 07 Dez 2021, 00:08

Frank es ist halt einfach nur so authentisch was Du zeigst. Ich freue mich immer über Deine Bilder!

Klasse Leistung, finde es jetzt schon einzigartig! Danke für Deine Bilder...

Lieben Gruß

Stephan Cool Cool Cool
laiva-ukko
laiva-ukko
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes Di 07 Dez 2021, 20:55

Danke schön für das Lob. Ich fühle mich geschmeichelt Very Happy
Ja...es gibt noch eine Menge Zubehör...neben dem Viehzeug. Ich habe hier noch diverse Werkzeuge und 4 Fässer, die noch untergebracht werden. Doch dazu muss noch das Gelände in der Stadt fertiggestellt werden. Mal sehen, was ich sonst noch so finde.
LG
Frank
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von Figurenfreund Mi 08 Dez 2021, 09:26

Bei so viel Lob muß es auch mal wieder ein bischen Kritik geben, ich gebe dann mal wieder den Miesepeter Pfeffer
Was mir nicht gefällt ist die Gravur des Mauerwerks, da ist kein Verbund zu erkennen, ich denke das so eine Mauer nicht lange stehen bleiben würde.
Gut zu erkennen ist das an den Großaufnahmen der Häuser in deinem vorletzten beitrag.
Die Bemalung der Figuren tut mir ehrlich gesagt auch ein bischen weh, man sieht ihnen an das es vorallem schnell gehen sollte.
Man sieht das alles in den engen Gassen zwar kaum, aber man weiß es wenn man den Bau des Dios verfolgt hat  Grinsen
Figurenfreund
Figurenfreund
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von doc_raven1000 Mi 08 Dez 2021, 18:16

Hallo Peter
meinst du das Bild,?
Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Bau10

da gebe ich dir Recht und auch einige Balken, aber insgesammt, wenn ich das mit anderen Dios vergleiche, Top...
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Figurenfreund mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes Mi 08 Dez 2021, 22:04

Der Verbund ist natürlich schwer zu machen...es handelt sich ja nicht um Quader und Ziegel, sondern um Bruchsteine und bei der Bemalung habe ich mich an verschiedenen Fotos von Burgen gehalten. Die sind allerdings höchst unterschiedlich. Aber hoppla hopp ist da nichts geschehen. Ich arbeite zwar recht schnell, weil ich viel Zeit habe, d.h.allerdings nicht, dass ich es überstürze. Aber trotzdem schade, dass es Dir nicht gefällt. Die Geschmäcker sind halt sehr unterschiedlich.
LG
Frank
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


marcolux mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von Figurenfreund Do 09 Dez 2021, 07:10

@Dietmar,

ja das meine ich.

@Frank,

es ist nicht so das mir dein Dio nicht gefällt, ich kritisiere nur das Mauerwerk und die Figuren.

Auch bei einem Natursteinmauerwerk muß man auf den Fugenverlauf achten, das hat nichts mit Geschmack zu tun.

Bei den Figuren ist mein Anspruch vielleicht zu hoch, aber ich finde die vor dem Tor deutlich besser bemalt als die in der Stadt.

Das sagt mir das du es besser kannst, und bei der Bemalung der Figuren in der Stadt aufs Tempo gedrückt wurde.

So sehe ich das zumindest, und deshalb schreibe ich das auch so.
Figurenfreund
Figurenfreund
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes Do 09 Dez 2021, 20:03

Hallo Peter,
ich respektiere Deine Meinung und finde es auch gut, dass Du das schreibst.
Allerdings bin ich anderer Meinung. Ich war zuerst ein wenig am zweifeln und habe darum nochmals Bilder angesehen. Die Mauern sind in der Tat jedesmal anders, aber es gab (gibt) tatsächlich Mauerwerk aus grob behauenen Quadern oder Bruchsteine, die eigentlich jeder Statik widersprachen - zumindest was die Verfugung betrifft. Was ich ein wenig unglücklich finde, sind die Vergrößerung des Fotos sowie die Belichtung. Auf dem Foto sieht es nicht gut aus. In der Realität deutlich feiner und plastischer. Also...ich sehe wirklich nichts falsch daran und bin damit zufrieden.
Bei den Figuren innerhalb der Mauer kann ich auch keinen Unterschied von der Bemalung erkennen. Natürlich sind draußen die gerüsteten Ritter und Wachen, innen die Arbeiter, Handwerker und ein paar wohlhabende Bürger. Dies habe ich von der Bemalung versucht darzustellen.Die wohlhabenden Damen (2 an der Zahl) habe ich ein wenig farbenfroher, die anderen Damen eher schlicht bemalt. Die Herren des Patriachats  habe ich dem Alter entsprechend bemalt....die Jüngeren ein wenig bunter, die Älteren ein wenig gesetzter. Die Arbeiter, Handwerker und Bauern wieder eher schlicht. Allerdings bin ich kein Figuren Guru...in dem Maßstab habe ich zum ersten Mal Figuren angemalt (sieht man mal von den Figuren in H0 auf meiner Burg Obergreifenstein ab). Da habe ich sicher einiges an Verbesserungsbedarf, bin aber damit trotzdem recht zufrieden. So hoppla hopp ohne nachzudenken - nur um schnell fertig zu werden- habe ich gewiss nicht gearbeitet und wehre mich entschieden dagegen.
Selbstverständlich wirst Du das anders sehen und das steht Dir ja auch zu.
Ich möchte nur meine Betrachtungsweise darlegen.

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42599446rp

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42599447ra

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42599448xr

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 42599449tp
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


OldieAndi und didibuch mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von Figurenfreund Fr 10 Dez 2021, 02:55

@Frank,

ich wollte dir mit meiner Kritik nicht zu nahe treten, hätte ich gewußt was draus wird hätte ich sie mir wahrscheinlich auch verkniffen.
Mein Anspruch an 1:72 Figuren ist zugegeben ziemlich hoch, deshalb habe ich deine auch vielleicht auch zu streng kritisiert.

@Marco,

das du die Chance wieder nutzt um gegen mich auszukeilen war mir klar, überrascht hat mich dabei eigtl nur das es so lange gedauert hat.
Das tust du seit ich wieder hier bin ja bei jeder Gelegenheit, ich erinnere nur an die übertriebene Kritik an meinem Cowboy.
Oder an deinen bissigen Kommentar zu meinem 1:72 U-Boot Kommandanten, den hast du völlig niedergemacht nur weil dir der Sockel nicht gepaßt hat.
Und weil du hier auch noch frech behauptest, ich würde nur meckern ohne was besser zu machen, wo ist die 1:72 Figur von dir die besser bemalt ist als meine?
Im übrigen bin ich auch immer gerne bereit zu helfen, ich habe auch Frank hier den ein oder anderen Tipp gegeben.
Oder neulich auch Thoto bei seiner Sandsteinmauer gerne geholfen, deshalb überlege dir vorher gut was du schreibst.
Mehr will, und werde ich hier zu dir aber nicht schreiben, das was ich denke würde aber sicher für 4 Wochen Verbannung dicke reichen.
Eins werde ich aber ganz sicher nicht tun, so beleidigt reagieren wie du, und schreiben das ich mich zu deinen Figuren und Dioramen nicht mehr äußere.
Figurenfreund
Figurenfreund
Detailliebhaber
Detailliebhaber


SibirianTiger, laiva-ukko und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes Fr 10 Dez 2021, 06:19

Nur die Ruhe, Freunde. Ich möchte nicht, dass das ausartet. Wir sind hier in einem Forum und ich möchte nicht, dass das wegen meinem Beitrag eskaliert. Laßt mal wieder die Wellen ein wenig flacher werden. Wie ich schon geschrieben habe: Ich habe mein momentan Bestmögliches gegeben und bin bei weitem nicht perfekt. Das ich hier und da die Kritik ein wenig übertrieben finde, möchte man bitte nachsehen...man kann alles schreiben, nur gewußt wie. Aber egal, ich möchte keinen Streit in meinem Thread und werte das jetzt mal als kleinen Zwischenfall, der damit auch beendet sein sollte.
Liebe Grüße
Frank
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


OldieAndi und marcolux mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von Bastelfix Sa 11 Dez 2021, 20:17

Das Dio ist mal absolut der Wahnsinn, man fühlt sich wie durch eine Zeitmaschine ins Leben damals gpustet, viel Erfolg weiterhin und viel Spaß, Gruß
Bastelfix
Bastelfix
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 11 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 11 von 13 Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12, 13  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten