Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

+16
Glufamichel
SibirianTiger
maxl
lakotafan
didibuch
John-H.
didl
Mr. Pett
lok1414
Babbedeckel-Tommy
Gravedigger77
doc_raven1000
laiva-ukko
Thoto
marcolux
lappes
20 verfasser

Seite 12 von 13 Zurück  1, 2, 3 ... , 11, 12, 13  Weiter

Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes Sa 11 Dez 2021, 21:39

Ich danke Dir. Freut mich, dass mir das offensichtlich gelungen ist. Ich werde auch weiterhin viel Spaß haben. Morgen oder übermorgen werde ich weitere Fortschritte posten. Die 2 Häuserzeile ist noch weiter fortgeschritten, aber das Fachwerk des letzten Hauses ist noch in Arbeit.
LG
Frank
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von marcolux Sa 11 Dez 2021, 21:50

Hallo Frank.. Winker 2 Winker 2
Wäre das nichts für  dich???
1/75....1/30....1/25....
Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 20213022

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 20213024

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 20213023

Von Aliexpress....6.25 fünf stück...
marcolux
marcolux
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes Sa 11 Dez 2021, 21:53

Oh Cool, Marco. Danke für den Tipp. 1:75 wäre gut.
LG
Frank
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes So 12 Dez 2021, 13:30

Jetzt habe ich die Fachwerkfassade des letzten Hauses erstellt. Dazu noch die Eingangstür und ein verschlossenes Fenster aus 1,5 mm Balsaholz. Bretterfugen eingeritzt, jeweils ein Nagel 0,8 mm als Tür- und Fensterknauf und Scharniere aus Lasercut Papier hinzugefügt. Die Tür und das Fenster, wie auch das Fachwerk, wurden mit Ölfarben umbra gebrannt, siena natur, schwarz und weiß eingefärbt. Das in verschiedenen Methoden - hauptsachlich washing und drybrushing.  Die Seiten des Hauses werden wohl heute mit Fachwerk versehen, dann kommt die Füllung der Fächer der kompletten Häuserzeile.
P.S.: Der mittlere Bau mit der hochgelegten Rampe erhielt einen Kran. Die Umlenkrolle aus einem Rundstab erhielt eine Führungsnut für die Kette und wurde mit der Dekupupiersäge von Stab abgesägt. Dann links und rechts ein schmaler Holzstreifen mit dem Cuttermesser von einem Streichholz abgeschnitten. Einen Mittelbalken in Breite der Führungsrolle und 2 Stützbalken zur Wand hin. Eine Kette wurde fixiert und vier Seile (Takelzubehör), mit Weißleim Wasser Gemisch behandelt, daran befestigt. Diese halten eine Lastenbühne aus 1,5 mm Balsaholz. Behandlung mit Ölfarben und 2 Fässer aus Resin wurden aufgeklebt. Eines auf die Lastenbühne, eines auf der hochgelegten Rampe.
Ich hoffe alles verständlich erklärt zu haben, aber eigentlich sprechen die Bilder für sich.

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42615967eb

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42615969sg

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42615971mp

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42615972lg

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42615973so

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42615975su

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42615976pu

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42615977ym

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42615978xu
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


didl, doc_raven1000, didibuch, Figurenfreund, laiva-ukko und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von marcolux So 12 Dez 2021, 14:18

Genauso meinte ich es mit dem Zubehör....
Bei der naturgtreuen Enge in den Straßen würden leere Stellen negativ auffallen....in dem Getümmel wird jede erdenkliche Ecke ausgenutzt...

Das ist es was dem Dio Leben einhaucht...
Was auch gut aussehen würde wären einige Figuren an den Fenstern.....Die gerade die Wäsche aufhängen würden....
Ich will dir aber nichts aufdrängen... Freundschaft
marcolux
marcolux
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes So 12 Dez 2021, 21:44

Danke schön, Marco. Du kennst ja mittlerweile die eine oder andere Arbeit von mir...ich arbeite gerne mit vielen Details. Da kommt auch noch das eine oder andere. Ich muss mal schauen, was ich noch ergattern kann, bzw. was mir noch einfällt. Dazu mussten erstmal die genauen Platzverhältnisse geklärt werden. Aber ich habe ja noch Zeit.
LG
Frank
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von marcolux So 12 Dez 2021, 22:09

Da muss man sich auch Zeit lassen....
Ich sitze auch öfters ne Zeitlang am Basteltisch ...trinke ne gute Tasse Kaffee oder ein Longdrink und schaue mir eine Zeitlang meine angefange Arbeit und überlege was ich eventuell noch dazutun oder verbessern kann.....schaue dabei auch was ich noch so alles rumliegen habe was ich noch gebrauchen könnte...
marcolux
marcolux
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von Babbedeckel-Tommy So 12 Dez 2021, 22:19

Hallo Frank,

ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen dass die Aushängeschilder von Städten,
also die Stadttore mit Demonstration von Reichtum und Abwehrkraft,
so herunter gekommene Außenfassaden hatten. scratch
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von Babbedeckel-Tommy So 12 Dez 2021, 22:21

Entschuldigung, die letzten Bilder hatte ich dem eigentlichen Stadttor zugeordnet. Ist schon spät Embarassed
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes Mo 13 Dez 2021, 05:16

@Marco: Ja. Vieles fällt einem während des Baus oder beim "auf sich wirken lassen" ein.
@Tommy: Haha...alles ok. Aber auch die Fassaden sind noch nicht fertig. Es kommen ja noch die Füllungen. Das hast Du sicher übersehen zu der fortgeschrittenen Stunde.
LG
Frank
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes Di 14 Dez 2021, 20:53

Das Fachwerk wurde fertiggestellt. Dann kommt die Füllung der Fächer. Der Anbau zur hochliegenden Rampe wurde noch verfeinert mit Latten aus Balsaholz. Eine Treppe neben dem Haus wurde aus Vollholz ausgesägt und mit dem Bastelmesser strukturiert (Steine, Fugen und Unebenheiten). Die Geländeoberfläche hinter dem Haus wurde aus selbsthärtender Modelliermasse erstellt und an die Häuserzeile angepasst. Ein ziemlich demoliertes Vordach wurde aus Streichhölzer, Balsaholz (Dachlatten) und Ziegeln aus Papier erstellt. Eine Leiter wurde als Zugang des Anbaus des Hauses eingeklebt. Die Fässer wurden noch nicht fixiert, da zuerst die Geländegestaltung erfolgen wird. Ach ja..das große Haus gegenüber der Häuserzeile erhielt noch 2 halb geöffnete Torflügel mit Scharnieren. Leider ein wenig schwer zu erkennen.

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42632114rf

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42632115tw

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42632116hc

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42632117gd

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42632122if
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


doc_raven1000 und Figurenfreund mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von marcolux Di 14 Dez 2021, 21:16

Ich freue mich schon auf das Endresultat....
Dann gehst de ins Kamerafachgeshäft so eine Minikamera kaufen die dann an ein Stock befestigt wird und du dann auf Mannshöhe durch die engen Gassen schlendern kanns.. Pfeffer Pfeffer Pfeffer
marcolux
marcolux
Superkleber
Superkleber


laiva-ukko mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von Thoto Di 14 Dez 2021, 22:11

Ach so hast du das mit der Deichsel gelöst, sie liegt ein paar Stufen höher auf.
Einfallsreiche Lösung Cool
Thoto
Thoto
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes Mi 15 Dez 2021, 06:19

Danke schön.
Haha..mit der Kamera mache ich das nicht. Das noch mehr über die Mauern schimpfen können Wink
Das mit der Deichsel war mir schon klar...ich mußte mich ja an dem Diorand orientieren und der steigt an. Die Anpassung war daher sehr leicht.
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes Mi 15 Dez 2021, 20:06

Die modellierte Fläche hinter der Häuserzeile wurde mit einem Gemisch von Acrylfarben Ocker,Weiß, Braun gefärbt. Danach mit Weißleim eingestrichen und mit Quarzsand (Wege) und Woodland Scenics burnt Grass (Vegetation) bestreut. Danach ein bestreuen der burnt Grass Fläche mit einem Gemisch Rasenfaser und Woodland Scenics burnt Grass. Dann wurden noch feine Schaumflocken hellgrün aufgestreut. Danach wurde ein Hauklotz mit einer Axt bemalt und aufgeklebt. Die Fässer. Wurden ebenfalls aufgeklebt. Unter das marode Vordach kam ein Stapel Holz. Büsche aus Seemoos -mit feinen Schaumflocken als Laub- wurden angeklebt. Noch leichte farbliche Korrekturen und ein wenig Woodland Scenics burnt Grass auf das marode Dach als Moos. Ein paar Holzsplitter um den Hauklotz verteilt und mit verdünntem Weißleim fixiert. Genug geschrieben . Hier ein paar Fotos.

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42637233qb

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42637235xz

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42637238ol

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42637241at

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42637242us
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


doc_raven1000 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von marcolux Mi 15 Dez 2021, 21:13

Wie gesagt.....1000 Détails und noch immer nicht fertig...
Bei Dios kann man einfach nicht aufhören...man findet immes was was man noch hinzutun kann...
Bin gespannt was noch alles kommt.....
marcolux
marcolux
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes Mi 15 Dez 2021, 21:34

Ich auch, Marco, ich auch.
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes Sa 18 Dez 2021, 07:42

Vorgestern habe ich mit dem Füllen der Fächer des ersten Hauses begonnen. Hier fehlt noch eine Seite. Die Füllung erfolgt folgendermaßen. Mit einer Pipette wird ein Weißleim/Wasser Gemisch ins Fach geträufelt. Vorsicht, das es nicht auf die Balken des Fachwerks kommt. Ansonsten dort mit dem Finger entfernen. Danach wird Quarzsand eingestreut. Einen Moment warten, bis sich dieser voll saugt. Die Fächer nicht bis zum Rand füllen, sonst ist das entfernen von den Balken zu aufwendig. Nach einiger Trockenzeit den Quarzsand vorsichtig mit dem Finger eindrücken, das alle Ecken gefüllt sind. Dann sollte man das Haus kurz mit der bearbeiteten Seite nach unten drehen, das der lose Sand herunterfällt. Mit einem Zahnstocher und  einem Pinsel den überschüssigen Quarzsand von den Fachwerkbalken entfernen. Trocknen lassen. Dann kann man mit der weiteren Bearbeitung fortfahren. Sprich ausbessern usw.. Dann noch das Weatherung mit stark verdünnten Farben...egal ob Öl oder Acryl. Die letzten Schritte sind bei meinem Projekt noch nicht erfolgt. Ich mache das erst, wenn die Fächer aller Häuser gefüllt sind.

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42648540am

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42648542nr

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42648544nw

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42648545nq
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Glufamichel, didibuch, Figurenfreund und Peter2018 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von laiva-ukko Sa 18 Dez 2021, 11:58

Hallo Frank,

mal eine technische Frage:
wäre es nicht einfacher gewesen, das Fachwerk vor dem Einbau ins Dio zu verfüllen. Oder gibt es da Gründe dafür, dass das erst jetzt erfolgen kann?? Ich stelle mir das unwahrscheinlich fummelig vor jetzt, an den fest plazierten Häusern Fachwer auszufüllen Staunender Smilie

Zumal die Gassen ja sehr eng sind... Rolling eyes

Grinsen

Liebe Grüße
Stephan
laiva-ukko
laiva-ukko
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes Sa 18 Dez 2021, 12:20

Hallo Stephan,
Die Häuserzeilen lassen sich komplett abnehmen. Sonst wäre es unmöglich. Das einzige Bauwerk, was bisher fixiert ist, ist die Einheit Stadttor und Mauer. Da die Einpassung der Häuserzeilen sehr präzise ist, werden weder beim Abnehmen noch beim Draufsetzen die Vegetation und Figuren gefährdet.
LG
Frank
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von laiva-ukko Sa 18 Dez 2021, 12:41



Okay! Danke für die Info, wäre mir sonst auch unerklärlich gewesen Very Happy Hüpfeding
laiva-ukko
laiva-ukko
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes Sa 18 Dez 2021, 22:34

Kein Problem. Die Fotos zeigen das ja auch nicht. Vor allem mit der Ergänzung der Vegetation ist es schwer ersichtlich.
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


laiva-ukko mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von lappes Mi 22 Dez 2021, 19:56

Die Fachwerkhäuser haben jetzt eine weitere Färbung bekommen. Dies mit verdünnter Ölfarbe. Die Dächer wurden nochmals behandelt. Leider kommt dies auf den Fotos nicht so gut raus...ist halt Lampenlicht. Ich zeig's trotzdem.
Dies ist vor Weihnachten der letzte Schritt. Ich wünsche allen noch schöne Weihnachten...ich muss klar Schiff in meinem Zimmer machen, sonst krieg ich Ärger Wink
Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42678109nf

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42678110qd

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42678112lo

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42678114nf

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42678115wt

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42678116lz

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42678117ne

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42678118sn

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42678119xu

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42678121im

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42678125rn

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42678129lo

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42678133zg

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42678135cn

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42678138qx

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42678140gs

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 42678142bv
lappes
lappes
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


OldieAndi, didibuch, Figurenfreund, klaus.kl, laiva-ukko und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von marcolux Mi 22 Dez 2021, 20:00

Bei manchen Bilder kann man es fast nicht glauben dass das ein Diorama ist....

Super Job....

marcolux
marcolux
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von laiva-ukko Mi 22 Dez 2021, 20:07



Tolles Dio, tolle Fotos Cool Cool

Winker Hello
laiva-ukko
laiva-ukko
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72 - Seite 12 Empty Re: Stadttor einer Reichsstadt 13. Jahrhundert - Maßstab 1:72

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 12 von 13 Zurück  1, 2, 3 ... , 11, 12, 13  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten