Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Sohnemann und Papas erste H0

+17
Tobe-in-style
Schlossherr
gronauer
Plastikschiff
OldieAndi
Peter2018
v8maschine
Wanninger
maxl
Helmut_Z
Glufamichel
Frank Kelle
Straßenbahner
Bastelfix
DickerThomas
Al.Schuch
Gravedigger77
21 verfasser

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Sohnemann und Papas erste H0 Empty Re: Sohnemann und Papas erste H0

Beitrag von Al.Schuch Fr 06 Sep 2019, 14:39

Hallo Timo.
Könnte es sein, das die Grundplatte eigentlich für N-Spur gedacht war? Massstab scratch
Das würde zumindest die Enge erklären. sunny

Ist der neue Tisch verschiebbar??
Sieht so aus, als ob du sonst ne Tür blockierst. Suspect

Ich nehme mal Platz und schau interessiert zu.
Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Sohnemann und Papas erste H0 Empty Re: Sohnemann und Papas erste H0

Beitrag von DickerThomas Fr 06 Sep 2019, 14:47

Winker 2 Freundschaft Foreenmusketier
DickerThomas
DickerThomas
Verstorbenes Mitglied


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Sohnemann und Papas erste H0 Empty Re: Sohnemann und Papas erste H0

Beitrag von Bastelfix Fr 06 Sep 2019, 21:02

So fängt es halt an, zum Schluß ist das Zimmer nicht mehr betretbar....viel Spaß weiterhin
Bastelfix
Bastelfix
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Sohnemann und Papas erste H0 Empty Re: Sohnemann und Papas erste H0

Beitrag von Straßenbahner Sa 07 Sep 2019, 08:41

Ja die Plattenplaner mit dem Kreisverkehr und Starterpackung. Nach dem Motto quadratisch praktisch gut, mag ja für so manches zutreffen, aber nicht für den Modellbahnbetrieb.
Wenn es unbedingt eine Platte sein muss (Für den normalen Wohnbereich ein Unding) dann könnte man an so etwas denken. 2 Themen auf einer Platte und es können 2 Personen miteinander spielen.

Sohnemann und Papas erste H0 E900c010

Code:
https://i.pinimg.com/originals/e9/00/c0/e900c00b3625218db47fb7c96e0c8f2c.jpg

Besser wäre eine Segmentbahn entlang der Wand als Knochenbahn z.B. das eine Ende als Wendeschleife das andere Ende als Kopfbahnhof.

Code:
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?t=85745

Vor allem man kann sie in einzelne Abschnitte zerlegen, besser transportieren und verstauen.
Also dann viel Spaß beim Kreisverkehr, der Spaß ist enorm, eine Autorennbahn wäre da schon besser dazu geeignet.
Aber Väter denken da in erster Linie an ihren Jugendtraum, ob das allerdings für die heutige Jugend noch zutrifft ?

Code:
https://de.toonpool.com/toonagent/showimage?imageid=11245&offset=-1&popup=1

Gruß Helmut Winker 2
Straßenbahner
Straßenbahner
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Sohnemann und Papas erste H0 Empty Re: Sohnemann und Papas erste H0

Beitrag von Frank Kelle Sa 07 Sep 2019, 10:20

Ich gehe mal mehr davon aus Helmut, daß wir als erfahrenere Modellbahner diese Gelände viel zu schnell ablehnen. Es geht doch erstmal ums SPIELEN, nicht um Betrieb nach Fahrplan und Co. DER kommt früh genug, wenn der Spass bleibt. Nun mal ganz ehrlich: sind wir nicht früher auch "im Kreis gefahren", "viel zu schnell" - noch dazu mit Lego-Figuren (darf ich das nach der Blue-Brixx-Sache noch schreiben?) oder mit Schokolade beladenen Wagen? Hat Spass gemacht - und darauf kam es an. Daher freue ich mich auch über jede verkaufte Startpackung bei Aldi und Co. Lass von 10 verkauften Set EINER dabei sein, der auch länger Spass daran hat - dann ist viel gewonnen. ICH persönlich bin gespannt, was Timo + Kinder aufbauen wird - denn es wird Ihnen vor allem eines machen: Spass. Bei alles Anderem werden wir sie schon begleiten.
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Sohnemann und Papas erste H0 Empty Re: Sohnemann und Papas erste H0

Beitrag von Al.Schuch Sa 07 Sep 2019, 11:35

Stimmt, wenn es keinen Spaß macht, nützt die größte Anlage nix. Embarassed
Ich bekam mit 8 Jahren mein erstes Lima HO Starterset zu Weihnachten geschenkt. Very Happy

Ein Oval,und ein Abstellgleis samt Lok und Wagen.
Habe es dann mit Fleischmann Gleisen und Fahrzeugen erweitert.

Anfangs wurde das auf dem Wohnzimmertisch aufgebaut,auch mal auf dem Boden, erst später kam ne Platte dazu.
Ausser Gras und ein paar Häuser war in ner Ecke ein Fertigtunnel aufgebaut, sehr viel mehr war da, neben der Eisenbahn, nicht drauf. Massstab
Diese Gebäudebausätze waren aber der Beginn meiner Plastikmodellbauleidenschaft ! Winker 3

Aber aus Platzmangel,wir zogen in ne kleinere Wohnung,und meiner Festlegung auf Modellbau, lag sie dann nur noch in der Ecke. Traurig 1
Also habe ich sie mit 15 Jahren meinem Cousin geschenkt. Freundschaft
Auch der Beginn der Lehre hat den Entschluß beeinflusst. Rolling eyes

Startpackungen bei Aldi & Co????? shocked
Das ist aber schon lange her !!! Suspect

Es gibt auch nur noch sehr wenige Fachgeschäfte dafür, zumindest hier in der Gegend kenne ich nur zwei. scratch
In den Kaufhäusern ist dieses Genre ausgestorben. affraid

Zumindest ist einer meiner Großneffen total verrückt nach allem, was mit Eisenbahn zu tun hat,auch mit Modellbahnen. Cool
Mal sehen, wie lange das anhält. Wink

Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Sohnemann und Papas erste H0 Empty Re: Sohnemann und Papas erste H0

Beitrag von Frank Kelle Sa 07 Sep 2019, 11:49

Nönö.. bei uns liegen jedes Jahr zur Weihnachtszeit eigentlich Sets von Märklin oder Mehano bei Aldi oder auch mal Lidl. Dazu immer auch Sets von älteren Fallerbausätzen.
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Sohnemann und Papas erste H0 Empty Re: Sohnemann und Papas erste H0

Beitrag von Al.Schuch Sa 07 Sep 2019, 12:02

Aha, das letzte, was ich bei uns mal gesehen habe, das waren No Name Sets, aber keine Markenprodukte. Embarassed
Na ja, ihr seid doch auch Aldi Nord,oder?

Wann der LIDL mal bei uns sowas hatte, das muss Ewigkeiten her sein ! shocked
Fallerbausätze beim Discounter?????????????? affraid
Daran kann ich mich auch nicht entsinnen !! scratch
avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Sohnemann und Papas erste H0 Empty Re: Sohnemann und Papas erste H0

Beitrag von Straßenbahner Sa 07 Sep 2019, 13:27

Frank Kelle schrieb:Nun mal ganz ehrlich: sind wir nicht früher auch "im Kreis gefahren", ...

AL. Schuch schrieb:Stimmt, wenn es keinen Spaß macht, nützt die größte Anlage nix. Embarassed
Ich bekam mit 8 Jahren mein erstes Lima HO Starterset zu Weihnachten geschenkt. Very Happy

Das ist doch das Problem Ihr schwelgt in Eurer Vergangenheit wie Ihr noch Kinder ward.
Jetzt seid Ihr 50 und 58 Jahre jung und da glänzen Eure Augen bei den Erinnerungen an Eure Kinderzeit.
Seht Euch doch bitte mal in den Modellbahnkreisen um, wer da noch baut und damit spielt, das sind ehemalige Kinder jetzt mit 40 Jahre und aufwärts, da seid Ihr mit dabei.
Aber Eure Enkel haben doch ganz andere Wünsche und Möglichkeiten sich mit Spielen zu beschäftigen, oder glaubt Ihr immer noch denen macht es Spaß im Kreis zu fahren???
Die werden doch heute bereits mit den Handys überfordert und verblödet, leben somit in einer ganz anderen Welt als es wir damals hatten.
Unsere Welt war spartanischer, es war mehr Eigeninitiative gefordert, und eine Eisenbahn die nur Weihnachten wegen Platzmangel aufgebaut wurde war dann in der Winterszeit ideal.
Wo ist den noch die berühmte Modellbahnindustrie, Nürnberg war da mal Hochburg ……. aber das ist lange her.
Was in Nürnberg noch da ist, ist die Spielwarenmesse, aber warten wir es mal ab wie lange noch.
Es gibt so manche Technik aus unserer Zeit die im Museum steht, die will auch keiner mehr benützen, mal anschauen ja, aber das wars dann.

Gruß Helmut Winker 2
Straßenbahner
Straßenbahner
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Sohnemann und Papas erste H0 Empty Re: Sohnemann und Papas erste H0

Beitrag von Al.Schuch Sa 07 Sep 2019, 14:07

Hallo Helmut..
In was sollen wir denn sonst schwelgen?? Wink
In dem was gerade so abgeht?
Eher nicht. evil or very mad

Ausserdem, was machen die Handysklaven denn heute....sich geistig im Kreis drehen. Embarassed
Zumindest bewegte sich damals noch was.
Mich begeistert filigrane Technik sehr. Großer Meister

Aber du hast recht, solche "Spielsachen" findet man meist nur noch bei uns Älteren. Rolling eyes
Das ist der lauf der Dinge, Fortschritt heist auch, sich von lieb gewonnenen zu verabschieden..... Traurig 1

Auch der Modellbau, wie wir ihn noch betreiben,wird wohl über kurz oder lang fast Aussterben. affraid
Ich sage nur 3-D !! Staunender Smilie
Die Druckanleitung lädst du dir aus dem Internet herunter, dann drückst nur noch nen Knopf am Computer und ein Drucker macht für dich die Arbeit.
Die Ergebnisse sind sicherlich sehr fein und schön anzusehen,aber haben mit Modellbau,wie wir ihn betreiben, eher nix zu tun.
Gut für nicht lieferbare Einzelteile, oder Eigenkonstruktionen, das sind diese Geräte, das stimmt. Wink


Als Sf Fan habe ich früher gerne die Heftserie Perry Rhodan gelesen. study
Darin treffen zu Beginn die irdischen Astronauten auf dem Mond auf ein hochtechnisiertes Volk, die Arkoniden.
Ihre Technik macht alles für sie und sie selbst liegen den ganzen Tag vor Bildschirmen und starren auf psychedelische Farbmuster.

Diese Vorstellung stammt von 1961 und wie weit sind wir davon heute noch weg??? Suspect
Nicht viel, denke ich !!

Spartanisch ist evtl das falsche Wort für das,was wir damals hatten, es war eben vor allem ne mechanische Zeit. Grinsen
Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Sohnemann und Papas erste H0 Empty Re: Sohnemann und Papas erste H0

Beitrag von Glufamichel Sa 07 Sep 2019, 15:15

Sollten wir die zukünftige Eisenbahnplatte nicht wieder Timo, seinem Filius, und der ersten H0 überlassen ? Grinsen  Wollen mal schauen was die beiden aushecken...  sunny
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Sohnemann und Papas erste H0 Empty Re: Sohnemann und Papas erste H0

Beitrag von Straßenbahner So 08 Sep 2019, 12:52

Keine Angst Timo ich wünsche Deinen Kindern und Dir viel Spaß beim Aufbau Eurer Modellbahn.
Auch ich weis, dass wir alle täglich im Kreis fahren, bedingt durch unser Sonnensystem.
Aber es kommt ja darauf an wie man solchen Kreisverkehr auflockert. Deswegen auch das Bild mit zwei Themen auf einer Platte.
Es ist ja nur ein Hinweis den Du nicht beachten must.
Ich wünsche Euch viel Spaß beim Ausbau und Betrieb. Sohnemann und Papas erste H0 Smilie87

Gruß Helmut Winker 2
Straßenbahner
Straßenbahner
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Sohnemann und Papas erste H0 Empty Re: Sohnemann und Papas erste H0

Beitrag von Al.Schuch So 08 Sep 2019, 17:42

Dein Junior ist echt zu Beneiden, für son Paps, der so viel mit,und für ihn macht. Großer Meister  Großer Meister  Gentleman
Sorry für mein Dazwischengebabbel, gehört eigentlich nicht hierhin, da hat Uwe schon nicht unrecht. Embarassed  Grinsen
Dann setz ich mich mal wieder auf meinen Platz und schau euch beiden weiter zu. Cool
Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Sohnemann und Papas erste H0 Empty Re: Sohnemann und Papas erste H0

Beitrag von Al.Schuch So 08 Sep 2019, 18:15

Ehre, wem Ehre gebührt. Cool  Gentleman

Mein Dad machte sowas fast nie mit mir, und oft war das aber auch ganz gut so. scratch Rolling eyes
Jedenfalls wünsche ich euch beiden noch viel Spaß bei eurem Projekt. Freundschaft  Foreenmusketier
Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Sohnemann und Papas erste H0 Empty Re: Sohnemann und Papas erste H0

Beitrag von Helmut_Z Fr 17 Jan 2020, 08:27

Hi Timo, schön dass ich jetzt auch diesen Bericht gestoßen bin, denn ich mache Ähnliches. Zwar in Spur N, und mit 66, aber ich sitze genauso wie früher mal vor einem Kreis aus einer alten Starterpackung und habe leuchtende Augen Very Happy
Rüste jetzt auch gleich auf Digital um, plane schon seit 3 Monaten einen kleinen Kreis mit 2-3 Weichen und komme nicht weiter. Eigentlich hätte an Weihnachten meine erste kleine Anlage stehen sollen....nix wars.
Schaue gerne zu wie es weiter geht und hole Anregungen für mich.....ohje, Opa spielt Eisenbahn......
Helmut_Z
Helmut_Z
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Sohnemann und Papas erste H0 Empty Re: Sohnemann und Papas erste H0

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten