Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Modellbahn von DeAgostini

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von nozet am Mo 27 Feb 2017, 13:16

Moin,

Ich habe mich wieder als Videoautor versucht. Der Erklärbär in Aktion Cool
Bleibt ja immer noch die den Ton auszustellen  Empört

avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von nozet am Do 09 März 2017, 17:44

Moin,

Der Kirchenberg ist, bis auf die Grabbepflanzug fertig.






Morgen gibt es Bilder vom Anlagenbau
avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von nozet am Fr 10 März 2017, 14:29

Moin,

heutiger Stand der Dinge und Felsenbemalung im Video.









avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von John-H. am Fr 10 März 2017, 14:56

Schöne Fortschritte Norbert. 2 Daumen
Der Kirchhof gefällt mir richtig gut! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von nozet am Fr 10 März 2017, 20:26

Danke John, mir selbst gefallen einige Sachen nicht so gut.
Bin am überlegen den großen Gedenkstein neu zu machen.
Das Kreuz sieht nicht schon aus. Die weissen Platten der
Urnengräber sehen auf dem Foto auch heftig aus.
Die Gehwegplatten auf den Gräbern habe ich schon "entschärft"

avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von John-H. am Fr 10 März 2017, 22:19

Naja, du siehst das in natura da ist es immer etwas anders. Wink
Aber N Spur ist halt auch ziemlich klein. Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von nozet am Sa 11 März 2017, 19:07

Stimmt John. In Natura ist alles mehr 3-D Rolling eyes
Das betrifft auch den See. Gefällt mir so nicht. Das Ufer ist zu flach.
Wird geändert...demnächst.
avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von nozet am So 26 März 2017, 20:34

Hallo,

bei mir gab es eine Pause. Die Bahn ist umgezogen, vom Kellerverlies in mein
kleines Zimmer. Dazu mussten einige Schränke auf- und abgebaut werden.



Vorteil: Mehr Licht, aber weniger Platz.
Auf alle Fälle wird das arbeiten mit dem Grasmaster interessant.....  Traurig 1

Nebenbei habe ich ein kleines Bastelprojekt gestartet, den Bau eines
Seifenkistenrennen in Spur N von Luetke-Modellbahn.
Eine echte Herausforderung. Geht nur mit Sekundenkleber, Lupe und Pinzette.

avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von John-H. am So 26 März 2017, 20:48

Na da bin ich gespannt wo du diese Strecke unterbringst,
es sollte ja schon ein kleiner Abhang sein, mit einem Zieleinlauf! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von nozet am So 26 März 2017, 22:25

Hallo John,
Zieleinlauf wird am Bahnübergang sein. Startpunkt oben auf dem Plateau.
Die Straße wird natürlich für die Veranstaltung gesperrt.

avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Zeitsprung

Beitrag von nozet am Di 04 Apr 2017, 09:27

Hallo Forumianer,

Sicher hat der Eine oder Andere schon gedacht ich wäre eingeschlafen Winker 2

Nein, aber die Zeit ist immer knapp und manchmal hat man auch keine richtige Motivation.
Dann ist es besser abzuwarten, bis die Kreativität sich wieder meldet.
Aber es hat sich doch Einiges getan.

Die Felsen sind, bis auf zwei Löcher, geschlossen und fertig bemalt. Heute habe ich mich
mal im Granieren versucht. Der Erfolg war mäßig.
Der Fahrzeugpark wurde aufgestockt, natürlich mit kleinen Loks, und die DeAgo Lok ist
angekommen. Schienen fehlen immer noch und so wird die Arbeit weiterhin behindert.
Das wird auch noch mindestens 3 Monate so bleiben, also Geduld wenn es mal keine
Berichte geben sollte. Spätestens im Dezember ist die Serie durch.

Der Bahnübergang hat seine technische Einrichtung bekommen und wurde in der Breite
gekürzt. Jetzt wird er (nachdem das Mittelstück eingepasst ist) noch eingefärbt. Mir hat die
Farbe und meine Fahrbahnmarkierung nicht gefallen. Die Elektrik ist noch nicht angeschlossen.




Die Felsgestaltung inklusive Granierung. Unten sieht man übrigens schon einige Seifenkisten.




Die Neuzugänge. Die E-Lok von DeAgostini fährt übrigen gut. Sie rast allerdings gleich los, aber
sonst ist sie leise und kräftig. So wie es aussieht passt da leider kein Decoder rein. Die kleine V60
ist ein kleines Wunder an Laufkultur. Nachdem meine beiden V100 auf der Baustelle sich etwas zickig
verhalten, dachte ich das kann mit der V60 eigentlich nur schlechter werden weil sie ja einen kurzen
Radstand hat, aber denkste, die zuckt und muckt nicht. Super Laufkultur. Beide Loks von Minitrix
und meinem Vater abgekauft.



Der Hulk hat zugeschlagen  evil or very mad
Das wird aber schon werden.



Ich hoffe nach dem Absaugen sieht es etwa aus wie hier. Da soll eine Apfelplantage hin.
In die Lücken kommt noch einen andere Grassorte, allerdings zickt der Grasmaster.





Stand der Dinge




Heute gibt es mal kein stümperhaftes Video, aber ich drohe es schon mal an.  Grinsen

Bis demnächst
avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von nozet am Mi 19 Apr 2017, 08:44

Hallo Modellbauer,

An der Anlage geht es mit kleinen Schritten weiter.
Lampen sind auf der Bergstrasse und auf dem Plateau gesetzt und die
Begrünung schreitet voran. Die erste Grassorte ist aufgebracht und Apfelbäume gepflanzt.
Diese Woche werde ich mich um die Elektrik kümmern und versuchen den Trecker zu altern.







Die Lok ist zusammengebaut und wirklich schön. Der Neuzugang (V60) wird helfen die geplanten
Rangierarbeiten zu erledigen.



avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von Frank Kelle am Mi 19 Apr 2017, 14:21

Ich muss wirklich gestehen, es macht Spass beim Bau der Anlage zuzusehen.
Manchmal denke ich, so eine kleine Platte... H0e vielleicht... nur eine Rollbockanlage...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von nozet am Mi 19 Apr 2017, 20:38

Hallo Frank,
früher war mir Schmalspur ein Gräuel, nur D-Züge, oder Rheingold hat gezählt.
Mit zunehmendem Alter finde ich kleine schnuckelige Bahnen wesentlich attraktiver.
Hier ist übrigens eine schöne Idee, wäre vielleicht etwas für dich:

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=HIqwLmgSgWk&t=13s&spfreload=10

Klein und wegstapelbar (gutes Argument bei den Ehefrauen)
avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von John-H. am Mi 19 Apr 2017, 21:24

Ich finde es klasse was du aus der Sammelserie raus holst. Bravo
Manchmal gucke ich auch etwas wehmütig,
aber innerlich bin ich sehr stark! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von nozet am Fr 21 Apr 2017, 13:38

Dann stichel ich noch ein wenig :-)

Ich habe mal etwas mit der Salztechnik herumexperimentier, aber in 1:160 wirkt es nicht
so gut.




Kallis Anhänger ist zusammengebrochen, war wohl etwas zu betagt. Genau wie der Trecker,
den er schon "um die Ecke" gebracht hat. Die Apfelernte ist in vollem Gange.



Ausserdem wurde das Bergdorf weiter begrast und dutzende Tannen um den See gepflanzt



avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von nozet am Mi 19 Jul 2017, 16:36

Hallo Forum,

was macht der Kerl eigentlich die ganze Zeit? Kurz gesagt, warten auf Schienen.
Zur Überbrückung habe ich ein Sägewerk gebaut. Bausatz von Faller Nr. N 232247
Den Baubericht erspare ich euch, da ich den OB gebaut habe und die Passgenauigkeit
miserabel war. Fehlt noch das Licht, darum ist das Dach offen.
Der Bahnübergang hat 2 weitere Blinklichter bekommen und der Lokschuppen steht
jetzt probeweise rechts.








avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von Frank Kelle am Do 20 Jul 2017, 10:16

Gefällt trotzdem!
Ja - die alten Fallerbausätze waren auch in 1/87 manchmal etwas zu "Leidensfähige". Spachteln usw. - daran hatte ich damals nicht gedacht. Die "neueren" Bausätze waren auch um EINIGES besser, weswegen ich zum Schluß eigentlich fast nur noch zu Vollmer oder Kibri griff..

Passt das "Lichte Raummaß" bei den Andreaskreuzen? Sprich: passt auch ein breiteres Fahrzeug durch?
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von nozet am Do 20 Jul 2017, 20:11

Hallo Frank,

ja das passt. Die Perspektive täuscht da etwas.
avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von nozet am So 17 Sep 2017, 19:57

Hallo,

Inzwischen habe ich die Anlage gedreht und mache mich an die Rückwand und
die rückwärtige Felsformation.



Zwischen der eigentlichen Rückwand und der Felsformation soll keine Verbindung bestehen,
damit ich die Wand abnehmen kann um besser arbeiten zu können.

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=oY2chTlVumY
avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von Frank Kelle am So 17 Sep 2017, 20:27

DAS ist eine sehr gute Idee!! (die ich damals bei meiner Bahn nicht hatte. Prompt musste ich im Laufe der Zeit einen Berg mal einreissen, weil es da Kontaktprobleme in den Gleisen gab)
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von nozet am Mo 18 Sep 2017, 05:58

So ist es, Frank. Man(n) lernt ja dazu Wink
avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von nozet am So 24 Sep 2017, 20:09

Moin,

Ein kleines Update zum Hintergrund.
Die Wand wurde mir zu hoch und ich habe nicht ganz so hoch gegepst.
Darum muss ich den Hintergrund jetzt noch etwas tiefer malen,
damit der kleine Streifen braun verschwindet. Es müssen auch noch deutlich
mehr Bäume gepflanzt werden.



avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von Jörg G am So 24 Sep 2017, 22:51

Du machst das recht gut. 2 Daumen
Aber ich weiß schon, warum N-Spur nicht mein Ding ist. Pfeffer
avatar
Jörg G
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn ich bastel, habe ich gute laune

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von nozet am Di 26 Sep 2017, 06:33

Hallo Jörg,

hattest du nicht eine im Keller?
avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Modellbahn von DeAgostini

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten