Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

+38
Pirxorbit
Nordlicht
ph-neutral
Der Bastler
Straßenbahner
GrosseYacht
NavyRalf
Erik der Wikinger
Thom
Juergen
Kobra46
lutz
Hubert
storebaelt
Achterdeck
Kapitän zur See
Figurbetont
Daniel90
Glufamichel
JürgenM.
Marcel
Zippianer
Ferrari
gipsy the barbet
Eliminator
Cpt. Tom
Franky D
Der Rentner
karl josef
Blauer Jung
doc_raven1000
AlfredErnst
Rouper
Jörg
JesusBelzheim
John-H.
kaewwantha
Babbedeckel-Tommy
42 posters

Seite 15 von 25 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16 ... 20 ... 25  Weiter

Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von lutz Sa 26 Jan 2013, 10:19

Hallo Jürgen,

ich habe mir in aller Ruhe Deinen bisherigen Baubericht angeschaut. Kaffeetrinker 2

Ich kann nur sagen--RESPEKT-RESPEKT-RESPEKT !!!
Zehn Zehn Zehn
Bravo Bravo Bravo

Gruß
Lutz
lutz
lutz
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von Juergen Sa 26 Jan 2013, 10:21

Hallo Lutz, auch an Dich vielen Dank. Embarassed
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von Juergen Sa 16 Feb 2013, 14:13

Hallo, es geht mal wieder etwas weiter. Sieht zwar immer so aus, als würde ich die gleichen Bilder einstellen. Very Happy Aber es sind die vielen Kleinigkeiten die einen ewig aufhalten.

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0210

Das ist meine kleine Vorrichtung zum umwickeln der Taue. So hat man immer schön Spannung und es lässt sich besser wickeln.

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0211

Das (fast) fertige Ergebnis.

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0212

Bolzen, damit der Mast nicht nach unten rutscht.

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0213

Elendes Gefrickel Auahahn

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0214

So sieht er dann eingebaut aus.

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0215

Und weiter geht`s mit der 2. Etage:

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0216

Blockpaar am Mars 2.Etage.

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0217

Eingebaut.

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0218

Noch mal, aber jetzt mit den beiden Stagen.

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0219

Die Befestigung der beiden Stage am Bugspriet!

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0220

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0221

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0222

Das war es dann mal wieder. Beim Hauptmast ist die 2. Etage auch schon fertig getakelt. Aber die Klemmen hängen noch an den Seilen
und die beiden oberen Stage, müssen auch noch eingebaut werden. Wird aber dieses WE vermutlich noch werden. Mühsam nährt sich das
Eichhorn. Bis zum nächsten mal.

Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von Gast Sa 16 Feb 2013, 14:36

Sieht das klasse aus .
Das mit den Seile umwickeln interressiert mich , kannst du das noch mal genauer beschreiben ??

Gruß Mario
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von JürgenM. Sa 16 Feb 2013, 14:38

Top
JürgenM.
JürgenM.
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von Jörg Sa 16 Feb 2013, 14:40

Oh Mann, Juergen ... da sind Details dargestellt, daß man nur staunen kann! shocked shocked shocked

Sollte das Netz am Geländer der Mars nicht eventuell auch am unteren Rand
mit einem durchgezogenen Tau gefangen/gesichert/gespannt werden?

Gruß - Jörg - Wink


Zuletzt von Jörg am Sa 16 Feb 2013, 14:41 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Korrektur)
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von JesusBelzheim Sa 16 Feb 2013, 14:43

Respekt Juergen, das sind saubere detailarbeiten Beifall
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von gipsy the barbet Sa 16 Feb 2013, 14:49

.... jetzt versteh ich einiges Opi Twisted Evil

Mann o mann was für ein Gepfrimel Roofl

......aber super sauber gearbeitet Bravo
Respekt Opi Großer Meister

Zehn Zehn Zehn
gipsy the barbet
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von Juergen Sa 16 Feb 2013, 15:08

Vielen Dank, Euch allen Embarassed freut mich wenn es gefällt. So macht die Arbeit noch mehr Spaß.

@ Jörg, hab ich mir auch schon mal überlegt. Konnte aber in keinem Buch etwas darüber finden. Nachträglich ist es natürlich auch noch schwieriger.

@ Mario, das ist eigentlich kein Hexenwerk. Für das umwickeln, habe ich ganz feines Häkelgarn genommen. Man nehme das zu umwickelnde Tau und dreht es einfach um sich selber. Die beiden Enden müssen schön frei sein. Sonst hast Du am Ende schöne unentwirrbare Knäul. Wenn Du die Länge erreicht hast, machst Du einen Knoten und fixierst es mit etwas Sekundenkleber. Das Brett mit den Nägeln habe ich nur, damit genügend Spannung auf dem Garn ist. Sonst wird man irre dabei. Einfach mal probieren.
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von karl josef Sa 16 Feb 2013, 17:13

jürgen deine takelage ist einfach klasse Großer Meister
karl josef
karl josef
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von Juergen Sa 16 Feb 2013, 17:34

Danke Dir Reiner Very Happy
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von Rouper Sa 16 Feb 2013, 19:23

Hallo Cpt. Ahab, Winker Hello

euer Hochwohlgeboren mein Respekt soll ihm sicher sein.
Was für eine geile Arbeit. Staunender Smilie
Rouper
Rouper
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von Juergen Sa 16 Feb 2013, 20:28

So sei Er vielmals bedankt edler Recke. sunny
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von Der Rentner Sa 16 Feb 2013, 22:40

Und ich werd bekloppt.............. Roofl
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von John-H. Sa 16 Feb 2013, 23:44

Klasse Arbeit Jürgen! Bravo
Es macht richtig Spaß deinen Bericht zu verfolgen! 2 Daumen
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von Eliminator So 17 Feb 2013, 08:04

Hallo Juergen Winker 2

Was soll ich da noch sagen..... einfach nur Klasse! Zehn
Eliminator
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von Juergen So 17 Feb 2013, 10:32

Hallo Reinhard, John und Thomas,
vielen Dank an Euch. Embarassed Geht auch bald weiter....
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von John-H. So 17 Feb 2013, 10:41

Ja, dann mach hinne, wenn du weißt das du langsam bist! Pfeffer Nix wie weg
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von Juergen So 17 Feb 2013, 11:05

John, bin doch schon fleißig dabei sunny auauau
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von gipsy the barbet So 17 Feb 2013, 11:06

John, du weisst doch, ab einem gewissen Alter geht das nicht mehr so schnell Pfeffer
gipsy the barbet
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von John-H. So 17 Feb 2013, 11:08

Aha, Billy, dann fängt das wohl so mit 53 an an oder was Question
Gut das ich noch nicht 50 bin! Very Happy
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von gipsy the barbet So 17 Feb 2013, 11:11

ne,ne .....kannst beruhigt sein, kommt erst später Pfeffer
gipsy the barbet
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von Gast So 17 Feb 2013, 11:12

Also ob der Opi nu schnell macht oder langsam ist eigentlich Pipe.
Das was er hier zeigt ist ganz große klasse.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von Juergen So 17 Feb 2013, 12:21

Billy, John auauau auauau auauau : John tröste Dich, aussehen tust Du aber schon deutlich mehr.... Alter Mann Daumen runter Billy, ich weiß Du bist so oder so langsam. Stinkefinger

Dieter Danke Dir. Willkommen
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von Juergen Do 28 Feb 2013, 12:32

Es geht mal wieder etwas weiter. Mal wieder nicht viel, aber immerhin habe ich heute 2500 Arbeitsstunden an der Ente erreicht.

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0223

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0224

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0225

Herstellung einer Ankerboje.

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0226

Fertige Boje

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0227

Anker mit Knoten für "große Anker"

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0228

Takel für Anker.

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0229

Aufgewickelte Leine.

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0230

Noch mal.

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0231

Fertig getakelter Anker.

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Dsc_0232

Noch mal.

Das war es dann mal wieder für heute. Am WE geht es dann an den zweiten Anker.

Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806 - Seite 15 Empty Re: Baubericht "Le Cygne" französche Brigg von 1806

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 15 von 25 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16 ... 20 ... 25  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten