Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Die Krakower Kreisbahn (0e)

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von v8maschine am Sa 07 Feb 2015, 13:33

Heute ist der Gründungstag der Krakower Kreisbahn die komplett privat finanziert ist.
Natürlich geben sich auch Vertreter von Politik und Wirtschaft im Rathaus zu Krakow ein Stelldichein. Auch vertreten ein Reporter der hiesigen Lokalpresse, aber der hat seinen Fotoapparat vergessen.
wir schreiben das Jahr 1956 und der Schrei endlich an die große Welt angeschlossen zu werden wollte nicht verstummen, so dass es endlich eine Eisenbahn gibt.
Geplant ist eine 750mm Schmalspurbahn, auf der erst mal ein Triebwagen den Personenverkehr abwickelt und eine kleine Diesellok, die für den Güterverkehr auf Rollwagen verantwortlich ist.
Da ja heute der erste Spatenstich vollzogen wird, sind natürlich die bestellten Fahrzeuge noch in der betriebseigenen Werkstatt, wo noch ordentlich Hand angelegt werden muß, um rechtzeitig zum Betriebsbeginn die Fahrzeuge fertig zu stellen.
Wenn denn dann die ersten Gleise liegen im Bahnhof Krakow werde ich weiter berichten....

So hier dann mal 2 Fotos der Fahrzeuge



avatar
v8maschine
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Lustig, Witzig und ich streite mich nicht wegen Pipifax

Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von dietmartillmann am Sa 07 Feb 2015, 14:01

Hallo,

großes Lob zu den gezeigten Triebfahrzeug. Ich schäßte mal 0e, denn die Schienen sehen aus wie Fleischmann H0.

Uups, steht ja in der Überschrift: 0e - Unaufmerksam gewesen.

Wenn Du die für 0e benutzen willst besorg Dir Flexschienen und nimm jede 2. Schwelle raus, Das wirkt dann nätürlicher.

Die Lok ansich erinnert stark an die Loks der Hohenlimburger Kreisbahn.

Kann man was draus machen.... mach was draus.
avatar
dietmartillmann
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : lustig

Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von NWRR am Sa 07 Feb 2015, 14:28

Moin von der BWK (Berne - Weyher Kleinbahn)-Direktion, herzlichen Glückwunsch zum Gründungstag + viel Erfog. Wenn du dir was gutes tun möchtest: nimm die PECO 0e Flex Code 100 Gleise....., du kannst sie auch mit den "normalen" H0 Gleisen, Code 100, von Peco kombinieren.... manchmal braucht man´ne Bogenweiche oder ´ne Kreuzung....alles da !!!!! Ich habe auch nit H0 Gleisen (Tillig Elite) angefangen, aber inzwischen alle H0-Gleise gegen PECO 0e Flex ausgewechselt.... besser is das !!!..... Ach ja... noch´n Tipp..... sieh dir mal diese Seite an.....

Code:
http://www.scarm.info/index.php?l=de

...hilft ungemein, wenn man sich ein bischen mit beschäftigt hat.......

sunny sunny sunny sunny
avatar
NWRR
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : ...genieße das Leben + die Altersrente !!!

Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von v8maschine am Sa 07 Feb 2015, 14:30

Dietmar das sind olle Hohlprofilschienen von Piko die da nur zum testen liegen...
das Schienenmaterial wird komplett in Eigenregie hergestellt genauso wie Weichen.

So alle haben sich auf dem Bahnhofsareal versammelt wo die Arbeiter schon mal bissen was arrangiert haben. auch konnte die erste Weiche besichtigt werden...



avatar
v8maschine
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Lustig, Witzig und ich streite mich nicht wegen Pipifax

Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von v8maschine am Sa 07 Feb 2015, 14:33

hallo Wofgang
das Profil ist Piko uralt, heute sagt man Code 100 dazu Cool

Wie man auch sehen kann wurde die Grube für die Segmentdrehscheibe schon ausgehoben und die Drehscheibe geliefert...
avatar
v8maschine
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Lustig, Witzig und ich streite mich nicht wegen Pipifax

Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von bahnindianer am Sa 07 Feb 2015, 14:40

Hallo,

ich gratuliere den Damen und Herren des Direktoriums der Krakower Kreisbahn zum Feste des ersten Spatenstiches. Möge der Bahn viele Jahre vergönnt sein und der Betrieb allzeit frei von Störungen verlaufen.

Mein Glückwunsch gilt auch der Bevölkerung die sich mit stetigem Nachdruck für das Verkehrsprojekt eingesetzt hat.

So bleibt der kleinen Bahn nur ein reger Baufortschritt zu wünschen und allzeit freie Fahrt. Meine wohlwollende Beachtung hat die Gesellschaft verbunden mit der Bitte eines gelegentlichen Fortschrittsberichtes über den Stand der Arbeiten.

Der Bürgerbahn ein dreifach Hoch

Gezeichnet Georg
avatar
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von v8maschine am So 08 Feb 2015, 13:56

So, heute sind die Weichenstellböcke von Wenz-Modellbau geliefert wurden.
O-Ton des leitenden Inschenöörs: "ich werd bekloppt".
Sein nächster Weg führte ihn geradewegs zum örtlichen Optiker, wo er sich eine entsprechende Sehhilfe beschaffte.
Bewaffnet mit Spitzpinsette, Lötkolben, einem Likör für das ruhige Händchen, und eine Auswahl an sehr derben Flüchen, die ich hier nicht wiedergeben möchte, machte er sich an die Arbeit...
Da die Weiche mit Federzungen geliefert wurde, aber der Weichenbock nicht dafür vorgesehen ist, musste die Weiche noch auf Gelenkzungen umgebaut werden, Nach einer ewigen Justierungsorgie konnte die Weiche dem Betrieb übergeben werden...





avatar
v8maschine
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Lustig, Witzig und ich streite mich nicht wegen Pipifax

Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von Jürgen(S) am So 08 Feb 2015, 16:29

Tja Ingo ,das sieht ja vielversprechend aus
also schon mal einen Stuhl hinzusetzen und beobachten
mfG
Jürgen(S) der auch ne klene hat
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von NWRR am Mo 09 Feb 2015, 09:05

Moin aus Berne/Klingsiel.....öhhhhh.....Gleisselbstbau......habe ich mich niiiiiie rangewagt.....Respekt.....Vergiss den Abzweig  nach "Klingsiel" nicht......
https://www.der-lustige-modellbauer.com/t21988-klingsiel-anne-kuste
, damit mal was ankommt.......

sunny sunny sunny sunny sunny
avatar
NWRR
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : ...genieße das Leben + die Altersrente !!!

Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von v8maschine am Di 10 Feb 2015, 08:32

ein Fremoanschluß ist geplant Wolfgang und da meine nicht an der Küste spielt wie deine, aber im Küstenvorland, würde das passen.
Ja Wolfgang Gleisbau ist nicht sooo schwer, vor allem wenn dein Prokurist die Finger auf den Finanzen hat, aber Geld alleine macht nicht glücklich und so unterlag ich auch dem Reiz alles was machbar und sinnvoll ist selber zu bauen. Natürlich werd ich keine Leisten zu Schwellen schnitzen oder Motoren selber wickeln Roofl Aber alles was ich mit Akkuschrauber und Laubsäge hinbekomme wird selber gebaut. lol!

avatar
v8maschine
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Lustig, Witzig und ich streite mich nicht wegen Pipifax

Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von NWRR am Di 10 Feb 2015, 08:44

Moin aus Klingsiel..... fein, fein....da liegen wir ja bei Selbstbau auf einer Linie (bis auf die Gleise).....nur herrscht bei mir, anne Küste, z.Zt. permanente Bauunlust......ich liege lieber auf´m Sofa....., dabei gibt´s genug zu reissen..... ( siehe "Liste" unten.....)

sunny sunny sunny sunny
avatar
NWRR
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : ...genieße das Leben + die Altersrente !!!

Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von v8maschine am Di 10 Feb 2015, 08:49

ich darf mal zitieren:
"Ich, für meinen Teil,versuche immer, mit so wenig wie möglich zugekauften Teilen, auszukommen. Gut, bei den Grundkomponenten muß ich auch einkaufen, Decoder, Speicher, Polystrolplatten  oder Zurüstteile, die man einfach nur mit großerem Aufwand selbst herstellen kann, aber der größere Teil stammt doch immer aus meiner Eigenproduktion....."
avatar
v8maschine
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Lustig, Witzig und ich streite mich nicht wegen Pipifax

Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von NWRR am Di 10 Feb 2015, 09:10

Moin..... ist schon richtig.....trotzdem habe ich mich noch nie an Gleise rangewagt..... vielleicht, weil ich von natur aus faul bin..... Pfeffer Pfeffer

sunny sunny sunny sunny
avatar
NWRR
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : ...genieße das Leben + die Altersrente !!!

Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von v8maschine am Di 10 Feb 2015, 22:45

macht aber Spass...

Die Gleisbauer sind schon ein ganzes Stück weiter....

avatar
v8maschine
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Lustig, Witzig und ich streite mich nicht wegen Pipifax

Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von v8maschine am Sa 14 Feb 2015, 18:01

So die Gleisbauer sind fast durch mit dem ersten Teil des Bahnhofes, jetzt kommen die Maler um es auch nach Gleis aussehen zu lassen...



avatar
v8maschine
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Lustig, Witzig und ich streite mich nicht wegen Pipifax

Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von v8maschine am Do 19 Feb 2015, 17:26

warum kann ich keine Bilder und so weiter reinsetzen? hab ich was verkehrt gemacht?
avatar
v8maschine
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Lustig, Witzig und ich streite mich nicht wegen Pipifax

Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von Frank Kelle am Do 19 Feb 2015, 19:13

?
Was genau klappt denn nicht Ingo?
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von v8maschine am Do 19 Feb 2015, 19:15

naja du hast doch in dem Antwortkästchen die ganzen Funktionen oben in der Leiste...nix da...auch keine Smilis
avatar
v8maschine
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Lustig, Witzig und ich streite mich nicht wegen Pipifax

Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von Frank Kelle am Do 19 Feb 2015, 19:34

Ah - okay.. das Problem passiert leider immer wieder einmal im Moment, da diverser Server umgestellt werden. Das liegt nicht an DIR!
Ein VERSUCH zu helfen - bitte mal ein Neustart am Rechner - oder "brutaler" am Router. Du "musst" Dir die neuen DNS-Adressen holen vom Bilderserver, der die Icons hat.. Es regeneriert sich aber auch selber...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von v8maschine am Do 19 Feb 2015, 20:25

nee hat nix gebracht...naja ich warte mal ab
avatar
v8maschine
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Lustig, Witzig und ich streite mich nicht wegen Pipifax

Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von didl am Do 19 Feb 2015, 22:49

Grüß Dich Ingo,
Bin gerade auf Deinen Bericht gestoßen - super 2 Daumen
Bin dabei Very Happy
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von v8maschine am Fr 20 Feb 2015, 16:42

so bei den Fahrzeugen muß es ja auch weiter gehen, da Grobe ist erledigt jetzt kommen die Zeitraubenden Feinarbeiten

avatar
v8maschine
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Lustig, Witzig und ich streite mich nicht wegen Pipifax

Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von Glufamichel am Fr 20 Feb 2015, 23:54

Lass Dir mit deinen Feinarbeiten ruhig Zeit Ingo. Wir laufen nicht davon... sunny
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von v8maschine am So 12 Apr 2015, 20:03

so jetzt wieder hier...
Schottern...erst mal hab ich nach Vorbildfotos gesucht und das aus Moritzburg gefunden
Code:
http://www.bahnbilder.de/bild/Deutschland~Dampfloks~BR+99/170351/99-1747-7-bei-der-einfahrt-in.html

dann hab ich die Gleiszwischenräume mit Trittdämmung vom Laminat aufgefüttert...lag hier rum und lässt sich gut verarbeiten.
so richtig zufrieden bin ich noch nicht, aber erst mal warten bis es trocken ist



avatar
v8maschine
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Lustig, Witzig und ich streite mich nicht wegen Pipifax

Nach oben Nach unten

Re: Die Krakower Kreisbahn (0e)

Beitrag von v8maschine am Di 14 Apr 2015, 22:07

so ich glaube so kann ich es lassen...



und das Lokbehandlungsgleis

avatar
v8maschine
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Lustig, Witzig und ich streite mich nicht wegen Pipifax

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten