Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Eine kleine Anlage für große und kleine Kinder in der Spur H0

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Eine kleine Anlage für große und kleine Kinder in der Spur H0

Beitrag von StollbergerSchmiede am Mi 12 Nov 2014, 18:42

Hallo Freunde,

nun eigentlich ist der Eisenbahn - Anlagen - Bau nicht mein Hobbybereich. Da ich das große Vergnügen habe für einen namhaften Modellbahnhersteller zu arbeiten, bekomme ich aber immerwieder Anfragen, ob ich "Dieses oder Jenes" machen könnte. Dies lehne ich dann immer ab, nur diesmal war das anders. Vor einigen Wochen wurde ich von meiner Frau und ihrer Chefin gefragt, ob es mir möglich wäre eine kleine Anlage für Kinder zu bauen. Nun was soll man machen, wenn man gleich von zwei netten Frauen gefragt wird. Also ein Plan, ein Mann und eine Aufgabe - naja dann konnte es los gehen.

Die Anlage muß transportfähig sein - das war eine Bedingung. Eine weiter war die Spur H0.

Also eine stabile Grundplatte mußte es  schon sein mit der Größe 1200 mm * 900 mm. Alle Aufbauten wurden von mir demontierbar ausgeführt. Weiterhin war ein Wunsch das etwas Eisenbahn Romantik aufkommen solle. Deshalb eine Dampflok und eine Burg gekauft und einige Kleinigkeiten mehr.

Für diese Anlage hatte ich 100 Stunden Bauzeit vorgesehen, wie geschrieben es ist eine Auftragsarbeit. Leider kenne ich mich in vielen Sachen z. B. Signale, Streckenbeschilderung und ähnliches "Zeugs" nicht gut aus. Aus diesen Grunde habe ich es weggelassen. Als Lok dient eine vorbildähnliche Baureihe 74. So nun aber genug geschrieben - seht es Euch einfach mal an:































































hier im abgenommen Zustand





So das war mein kleiner Bericht, ich hoffe mit der Anlage vielen Kindern eine Freude zu machen. Als letztes Wort nur noch eines, mit 100 Stunden geht leider nicht viel mehr - grins

Bis zum nächsten mal

Ich hab die Bilder "auseinander" geschoben. Gruss Uwe Winker 2
avatar
StollbergerSchmiede
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Eine kleine Anlage für große und kleine Kinder in der Spur H0

Beitrag von kaewwantha am Mi 12 Nov 2014, 19:36

Hallo Rico,
die kleine Anlage gefällt mir so ganz gut. Da werden die Kinder viel Spaß damit haben.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Eine kleine Anlage für große und kleine Kinder in der Spur H0

Beitrag von temmes am Do 13 Nov 2014, 01:02

mir gefällt die Anlage für Kinder super! Schlicht und doch alles zu sehen, was man (das Kind in uns) sich vorstellt.

Aber wenn du die Fahrgeschwindigkeit auf Stufe 3 minimieren/maximieren willst, dann hilft glaube nur 2 Schrauben zu versenken, damit der Regler nicht weiter geht. (Gerade Kinder, egal ob sie lesen können oder nicht - Testen was die Lok kann oder abkann, steht da auf der Agenda- also bitte nicht auf Verständnis hoffen)

PS Wie viele Bürger leben denn auf deiner Anlage und hast du für ausreichend "Nachwuchs" gesorgt?
avatar
temmes
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : eigentlich immer entspannt

Nach oben Nach unten

Re: Eine kleine Anlage für große und kleine Kinder in der Spur H0

Beitrag von StollbergerSchmiede am Do 13 Nov 2014, 07:25

Guten Morgen,

Erstmal danke fürs Lob, nun wieviele Einwohner auf der Anlage sind kann ich so nicht sagen, habe nicht gezählt grins. Ich sollte vielleicht eine Einwohner Zählung durchführen lassen. Zum Thema Fahrstufenregelung, da es eine analog Anlage ist, habe ich die Fahrspannung über eine kleine Regelung begrenzt. Der Hinweis war von mir allerdings vorher schon aufgebracht worden. Schaden kann es aber nicht wenn es nochmal drauf steht, es dient nur als Absicherung.

Schönen Tag
avatar
StollbergerSchmiede
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Eine kleine Anlage für große und kleine Kinder in der Spur H0

Beitrag von StollbergerSchmiede am Do 13 Nov 2014, 17:44

Danke Uwe, nächstes Mal achte ich darauf.

LG Rico
avatar
StollbergerSchmiede
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Eine kleine Anlage für große und kleine Kinder in der Spur H0

Beitrag von Welshpool am Fr 14 Nov 2014, 21:10

Hallo Rico,

klasse Anlage mit vielen schönen Details !!!!!

Schöne Grüße
Sören

Welshpool
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten