Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Seite 2 von 12 Zurück  1, 2, 3, ... 10, 11, 12  Weiter

Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von Erik der Wikinger am Sa 16 Nov 2013, 21:02

Hi Helmut!
Hab schon mal den Grossen Dutzendteich für dich sperren lassen Wink 
Viel Spass beim Bauen!!
avatar
Erik der Wikinger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Meist gut :)

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von kaewwantha am So 17 Nov 2013, 10:50

Hallo Erik,
vielen Dank für die Sperrung des Dutzendteiches, aber das dauert schon noch bis der ins darf beziehungsweise kann.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von kaewwantha am So 17 Nov 2013, 10:56

So und hier mal Bilder von der Revell Kuppel, von der Insel. Hier macht mir vor allen Dingen die untere Form Kopfschmerzen.









Wenn jemand eine Idee hat wie man das Polystyrolplatten anfertigen kann wäre ich dankbar.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von Gast am So 17 Nov 2013, 12:22

Hm... nicht einfach....

oder wie die Stufen einer Rakete machen... also Abwicklungen... scratch 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von NWRR am So 17 Nov 2013, 12:30

Moin, aus Berne.....Joghurtbecher......

sunny sunny sunny sunny sunny
avatar
NWRR
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : ...genieße das Leben + die Altersrente !!!

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von kaewwantha am So 17 Nov 2013, 22:03

Hier mal ein kleines Update.

Nachdem die Lücken zwischen den Hangartoren geschloßen waren konnte endlich mit der beplankung des restlichen Rumpfes begonnen werden. Da meine Leisten nur 900 mm lang waren, habe ich Versucht die Stöße der Leisten auf unterschiedlichen Spanten zu legen. Das erhöht die Stabilität, ich habe zwar bei den anderen beiden Träger bei denen die Stöße der Leisten alle auf einem Spant gemacht wurden keine Probleme mit der Stabilität. Aber hier wollte ich es einfach besser machen.


Bild 11 Es werden die weitere Leisten angebracht

Nacdem im oberen Bereich zum Deck hin genügend Leisten angebracht waren habe ich den Rumpf von der Heling genommen und umgedreht. Nachdem die Winkel von dem Brett abgemacht habe wurde der Rumpf wieder mit dem Helingbrett verschraubt. Dazu habe ich einfach Schrauben durch das Grundgerüst des Decks geschraubt. Natürlch an solchen Stelln wo ich nach dem Beplanken auch noch hinkomme.


Bild 12 Der mit dem Deck nach unten befestigte Rumpf.


Bild 13 Hier kann gut sehen, dass die Leisten abwechselnd links und rechts angebracht wurden


Bild 14 Nach dem die Seiten soweit zu waren habe ich mit dem beplanken des Bodens begonnen

Wird fortgesetzt.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von outcast94 am Mo 18 Nov 2013, 18:39

hallo Helmut,

also..... ich.... würde mir erstmal die Grundmasse nehmen.... und dies aus ( denkemal die Grundmasse sind ca 6x6cm +/- ) aus kiefern, oder Balsaholz erstellen.. da jede seite eine art Halbkreis darstellt und die ecken dazu konkav verlaufen ist Balsa recht leicht zu verarbeiten.....
und je nach Anspruch kann man diese zum formen abgiessen...
einen jogourhtbecher, ich weiss nicht hat ja nicht die masse und tlw die form die du brauchst.
die form mit sheet-platten oder der gleichen herzustellen, stelle ich mir sehr sehr schwierig, bis fast gar nicht vor....

den rest darüber würde wieder sehr leicht ´von den Hand gehen wenn man diese aus Vollholz erstellt und die formen des kegels mit einem drechsel hobelt.....

grüsse

mike
avatar
outcast94
Superkleber
Superkleber

Laune : zu wenig zeit.....

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von kaewwantha am Mo 18 Nov 2013, 21:21

Hallo Mike,
vielen Dank für Deinen Typ.
Ich habe gestern mal die beiden Grundformen aufgezeichnet und werde mal versuchen das mit Plastik zu machen. Auf Balsa Holz kann ich dann immer noch ausweichen wenn es nichts wird. Zwar werde ich die beiden Grundformen mit einem Gerüst fest Verbinden und dann die Verkleidung mit Hilfe eines Föns versuchen zu biegen. Ich werde sehen ob es was wird.


Zuletzt von kaewwantha am Di 19 Nov 2013, 22:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von Sigmund am Di 19 Nov 2013, 21:52

Mann oh Mann - da hast du dir was vorgenommen, Helmut.
Immer wieder erstaunlich was ihr Schifflebauer so anstellt. Beifall 
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von kaewwantha am Do 21 Nov 2013, 22:30

Hier kommt ein kleines Update.

Nachdem die seitlichen Bordwände beplankt waren, wurde für die Rundungen im unteren Bugbereich Balsholzkltze angeklebt. Da ich feststellen mußte, dass ich diesen Bereich mit meinen Leisten nicht sauber hin bekomme. Da waren die Leisten einfach zu breit und schmälere Leisten wollte ich mir nicht kaufen. Vor allen Dingen es war Samstag Abend und die Geschäfte hatten schon alle zu, ich wollte ja unbedingt weiter machen. Das bedeutet zwar am Ende mehr schleif arbeit, aber das nahm ich gerne in Kauf. Danach ging es mit dem normalen Beplanken weiter.


Bild 15 die eingestzten Balsaholz Klötze


Bild 16 Der Rumpfboden wird beplankt.


Bild 17 Der Boden des Rumpfes wird beplankt.


Bild 18 Der Rumpfboden ist fertig beplankt Bugansicht


Bild 19 Der Rumpfboden ist fertig beplankt Heckansicht


Wird Fortgesetzt.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von John-H. am Do 21 Nov 2013, 22:49

Na du kommst ja gut voran Helmut,
der Rumpf sieht bisher sehr gut aus! 2 Daumen 
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von METTIGEL66 am Fr 22 Nov 2013, 07:53

Ich würde sogar sagen, das sieht mehr als gut aus, Helmut. Echt Wahnsinn, was Du so aus dem Nichts zauberst. Bravo 
avatar
METTIGEL66
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Bin 'ne rheinische Frohnatur

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von Erik der Wikinger am Fr 22 Nov 2013, 08:48

Fleissig! Fleissig! Cool
avatar
Erik der Wikinger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Meist gut :)

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von Rouper am Fr 22 Nov 2013, 09:07

Helmut mein Respekt hast du, diese Umsetzung hat was.Winker Hello
avatar
Rouper
Alleskleber
Alleskleber

Laune : Der traurigste Tag aller Tage ist der an dem man nicht gelacht hat

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von Sigmund am Fr 22 Nov 2013, 13:23

Ich staune immer wie das Beplanken bei euch so "einfach" von der Hand geht. scratch 
Wenn ich das machen würde...Oh Mann - will gar nicht daran denken...
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von Gast am Fr 22 Nov 2013, 14:18

Hallo Helmut,

Du legst ja ein Tempo vor... Wink 

sieht gut aus Bravo 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von gipsy the barbet am Fr 22 Nov 2013, 14:41

Mann Helmut, hast du 'nen Tempo drauf Very Happy 
sieht schon echt gut aus Cool 
avatar
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : sieht man mir doch an!

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von outcast94 am Fr 22 Nov 2013, 15:31

wieso??
legt er ein tempo vor??

der MANN hat Termine Winker 2 

naja wenn man öfters schiffe beplankt dann weiss man halt wo die Schwachstellen sind und alles geht von der Hand ...

und unser Helmut ist da eben sehr flott drin

Ins Bett 1 


mike
avatar
outcast94
Superkleber
Superkleber

Laune : zu wenig zeit.....

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von kaewwantha am Fr 22 Nov 2013, 15:34

Hallo John, Olli, Erik, Bernd, Sigmund, Tom, Billy und Mike,
vielen Dank für Euer Kompliment.
Das mit dem Beplanken isat bei der Rumpfform verhältnis mäßig einfach da ja alles fast eine gerade Strecke ist. Es müssen keine Leisten gebogen werden, Leiste einleimen anlegen und Nageln und schon kann die nächste Leiste dran.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von karl josef am Fr 22 Nov 2013, 17:25

helmut,ist das ein großes modell Staunender Smilie  sieht so noch größer aus wie auf deinem plan beim tom.Winker 2 
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von outcast94 am Fr 22 Nov 2013, 17:40

hallo Helmut,
nicht böse sein wegen der äusserung du bist sehr flott und sende dann nen schläfer,,,
so meinte ich das nicht sollte sarkastisch sein..


mike
avatar
outcast94
Superkleber
Superkleber

Laune : zu wenig zeit.....

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von Gast am Fr 22 Nov 2013, 17:40

Werfttermine Wink  Mike Very Happy 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von doc_raven1000 am Fr 22 Nov 2013, 17:44

Tom,
Werfttermine Roofl 
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von Gast am Fr 22 Nov 2013, 17:49

tongue Werft Termine Wink 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von doc_raven1000 am Fr 22 Nov 2013, 17:54

ok,Tom gehst dir wie mir..
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Flugzeugträger CVN 65 im Maßstab 1/200 nach eigener Planung

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 12 Zurück  1, 2, 3, ... 10, 11, 12  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten