Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Via Val Vomano

Seite 2 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von Bauzer am Sa 04 Aug 2012, 18:21

Freut mich wenn gefällt :-)
avatar
Bauzer
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von Spinni am Sa 04 Aug 2012, 18:29

Bauzer schrieb:direkt aus dem Gips kratzen ...ob das Mauern doch besser ist
Bei den vielen verschiedenen Stein-Formaten bist Du wohl
mit dem Katzen besser bedient, denke ich,
die Hausecken sehen aber gemauert bestimmt gut aus,
vor allem weil dann die Fugen gut zur Geltung kommen können.
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von Bauzer am Sa 04 Aug 2012, 18:52

Hallo Bettina,

ja das denke ich auch. Wobei die " Kieselsteinstellen" wenn man das vergrößert fast wie geschalt und vergossen aussehen.
Aber diese Stellen werde ich auf alle Fälle kratzen.


Zuletzt von Bauzer am Sa 04 Aug 2012, 19:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Bauzer
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von Spinni am Sa 04 Aug 2012, 19:20

Das haben die wohl auch so gemacht,
zumindest mit Brettern am Wegrutschen gehindert,
bis der Mörtel fest geworden ist.
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von Wolfsherz am So 05 Aug 2012, 06:24

Hallo Thomas
Schöne Arbeit die du da machst da bin ich mal gespannt wies weitergeht !!
avatar
Wolfsherz
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Gemütsmensch mit fast immer guter Laune

Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von Bauzer am So 05 Aug 2012, 13:46

Hallo guten Morgen Forum,
kennt ihr das auch ihr habt eine Idee im Kopf und dann sitzt ihr vor der Umsetztung wie ein kleiner Schulbub..... nix geht shocked
Habe gestern 1000 Backsteine und ca 300 Ziegel gemacht und dazwischen noch 2 verrottete Klappläden. Irgend wie wuste ich nicht wie ich mit den Ziegeln anfangen sollte!
Man könnte grad sagen ich hab Angst da vor :P
Aber heute fang ich dann mit dem Mauern an, wenn es schief geht werden neue gegossen die Formen habe ich ja schon gemacht.
Hier ein paar Bilder der Läden.


Es fehlen noch die Metallecken die das ganze mal zusammengehalten haben ... das kommt noch

Und hier mal alle Einzelteile die ich bis jetzt schon gemacht habe



Und hier die Dachziegel Güsse aus dieser Region.
avatar
Bauzer
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von JesusBelzheim am So 05 Aug 2012, 13:56

Klasse gemacht bisher Thomas Bravo
Dann bin ich mal gespannt auf dein Mauerwerk Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von Spinni am Mo 06 Aug 2012, 15:09

Bauzer schrieb: nix geht shocked
..na, dafür ging aber schon eine ganze Menge Very Happy
und sieht auch gut aus.
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von JürgenM. am Mo 06 Aug 2012, 15:14

Spinni schrieb:
Bauzer schrieb: nix geht shocked
..na, dafür ging aber schon eine ganze Menge Very Happy
und sieht auch gut aus.

Bettina da schließe ich mich Dir mal an
avatar
JürgenM.
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von Bauzer am Mo 06 Aug 2012, 17:55

Hallo Ihr zwei, ich meine das Mauern weil ich nicht wuste wie ich anfangen soll :-)
avatar
Bauzer
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von Bauzer am Mo 06 Aug 2012, 21:13

Der Anfang ist gemacht, morgen geht es weiter Winker 2

avatar
Bauzer
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von Spinni am Mo 06 Aug 2012, 21:35

Aller Anfang ist schwer
aber von jetzt an gehts
bestimmt wie von allein Wink
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von Figurbetont am Di 07 Aug 2012, 11:21

ja Thomas,
deine Bauerei ist schon eine aufwendige Sache.....
aber da sie dir Spaß macht, wie man sieht.......
knie dich weiter rein......das wird ne tolle Bruchbude.....

lieb Grüße
Ossi Very Happy

avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von JesusBelzheim am Di 07 Aug 2012, 16:03

Ein guter anfang Thomas, bin gespannt wie es weiter geht Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von Bauzer am Sa 11 Aug 2012, 13:16

Hallo Forum,

habe ein wenig weiter gemacht bin nun an den Seitenteilen der Stallung, hier bei handelt es sich um ein 1 Stöckiges Gebäude mit halb eingefallenem Dach.
Die angefangene Seitenwand oben ist nun fertig und wartet auf das " verfugen" dann folgen Bilder von ihr. Damit die Verzahnung an den Ecken passt habe ich mit der nächsten Wand angefangen. Hier werden zwei vergitterte Fenster drinn sein. Ich habe sie mal zur Probe wie es kommt platziert.



Vieleicht heute Abend mehr, mal schauen wier es wird.
avatar
Bauzer
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von Glufamichel am Sa 11 Aug 2012, 13:33

Hi Thomas,

schon Torbogen und Fenster versprechen Kurzweile bei der ganzen Hütte. Auch das Gitter überzeugt durch seinen Rost. Mach nur weiter so Bravo

Gruss Uwe
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von Bauzer am Sa 11 Aug 2012, 16:20

Schön das freut mich Uwe wenn es dir gefällt :-)
avatar
Bauzer
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von Bauzer am Sa 11 Aug 2012, 16:42

So die Seite ist gemauert :-)
hier die Bidler zur Seitenwand, ist auch noch nicht gefugt und verputzt. Auf dem einen Bild seht ihr den Übergang bzw die kommende Ecke.





Es ist fast nicht zu glauben aber ich habe schon fast 1000 Ziegel nur für 2 Seiten des Stalls verbaut. Da will ich eigendlich gar nicht wissen wie viel ich für das Haupthaus brauchen werde Traurig 1 Da fang ich doch grad mal wieder an zu gießen Roofl
avatar
Bauzer
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von Bauzer am Sa 11 Aug 2012, 18:04

Ich hab mir so den Kopf zermatert wie ich die Ecken der Steinverbindungen gescheid hin bekomme. Überall wo man schau ist eine glatte Naht oder ein Balken, aber bei einem reinen Backsteinhaus ist da nix zu kaschieren ;-(
Und meine Idee mit der Verzahnung klappt super Twisted Evil



avatar
Bauzer
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von Spinni am Di 14 Aug 2012, 15:43

Beim Vorbild sieht die Ecke doch genauso aus,
die Fugen sind nur etwas dünner.
Macht sich aber gut bis jetzt.
Na und viel Spaß beim Steinproduzieren Twisted Evil
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von JesusBelzheim am Mi 15 Aug 2012, 03:28

Hallo Thomas
Das ist eine richtige fleißarbeit bisher Freundschaft
Und sieht auch noch gut aus 2 Daumen
Bin gespannt wie es aussieht wenn die Fugen zu sind Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von Bauzer am Mi 15 Aug 2012, 20:48

Hallo,

@ Bettina,
ja das ist schon klar nur das echte Häuser im stehen also Stein auf Stein und im Verbund also auch um die Ecke gebaut werden. Und diese Modellbauweise verlangt das die Einzelteile im liegen gebaut werden. Dann verputz und verfugt werden und dann erst zusammen gebaut werden. Da ist eine konstruktive Idee gefargt, die alles vereinnahmt. drunken

@ Peter

ich auch Staunender Smilie

avatar
Bauzer
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von Spinni am Mi 15 Aug 2012, 23:27

Tja, manchmal muss man eben Zugeständnisse machen,
aber das echte Haus ist ja nicht so wirklich akkurat gebaut,
da stören dann schiefe Ecken und große Fugen beim
Modell eigentlich auch nicht weiter Very Happy
Das Gesamtbild muss nachher stimmen und
das wird es sicherlich, so wie es bis jetzt aussieht.
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von Bauzer am Sa 18 Aug 2012, 16:08

Hallo Forum,

da die Steinproduktion nur schleppend gelaufen ist, habe ich mich entschlossen noch eine große Form zu gießen. So sollte die Zeit auf ein erträgliches Maß schmielzen Empört Hoffe ich zu mindest.
Da ich im Bau gemerkt habe das es ein großer Vorteil ist wenn die einzubauenden Elemente schon vor dem " mauern " fertig sind. Habe ich schon mal die Stalltür und das dazu gehörende Fenster gemacht. An die Tür kommt noch ein Riegel und an das Fenster... na da lasst euch mal überraschen sunny


Die 2 und die 1 Form



avatar
Bauzer
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von Glufamichel am Sa 18 Aug 2012, 16:34

Hallo Thomas,

die Schrauben-oder Nagelköpfe sind vielleicht etwas zu gross. Aber dein Rost auch auf den Zaunlatten, wie auch die Alterung vom Holz, molto bene 8)

Gruss Uwe
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Via Val Vomano

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten