Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Neues von der MOB (Schweden)

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von Jürgen(S) am Di 22 Feb 2011, 18:28

Hallo Freunde -wie schon angedeutet in einem anderen Tread - so ist der Grenzbahnhof Smeberg auf der MOB jetzt fertig ....
Was aber auch neu ist -ist der Haustierschutz für die Modellbahn ....
ja unser Foxi ist ja ganz vorsichtig und lieb ,hat aber was gegen kleine Lampen .
Deshalb hab ich bei Conrad mal das "Hochspannungsgerät für/gegenHaustiere" schon seid wochen heimlich getestet
-und sehe da ... Schloss Neuschwanstein mit Kurgebiet und vielen Lampen lebt seid dem in friedlicher koexistenz mit der Katze ,

Deshalb wurde es jetzt erweitert  auf allen seiten wo zugang ist  wie hier auf dem Bild .



Die Brücke (eigenbau frei nach Eifel) stammt noch aus der TT -Zeit und dient heute als Kombibrücke für Schmalspur und Strassenverkehr .
Mehr darüber auf der Hausseite .

mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Di 22 Feb 2011, 18:52

Hallo Jürgen,

das sieht wieder gut aus! Bravo
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von JesusBelzheim am Di 22 Feb 2011, 19:02

Das sieht sehr schoen aus Jürgen Bravo
Hat deine Katze jetzt eine punkfrisur? Ablachender
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von Jürgen(S) am Di 22 Feb 2011, 19:55

Foxi weiss doch nicht das ich dahinter stecke...
er spricht immer noch mit mir .
mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von Jürgen(S) am Do 23 Aug 2012, 17:48

Hallo Freunde der MOB
habe mal eine Bastelpause diese Woche eingelegt da viel Besuch kommt Very Happy
und spiele bisschen am PC .....
In einem anderen Forum spricht man gerade darüber -aus welcher Perspektive man seine Modellbahn betrachtet ...
nun hier ein kleiner Film ,wenn man vorne auf der Lok sitzt
Code:
http://youtu.be/zHxSfIhk53U
ja nicht die beste Qualität -bin noch am lernen .
mfG
Jürgen(S)


Zuletzt von Jürgen(S) am Do 23 Aug 2012, 18:29 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : hinweiss)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von Cpt. Tom am Do 23 Aug 2012, 19:19

Cooler Film, geniale Idee...!
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von Jürgen(S) am Do 23 Aug 2012, 19:54

Danke Tom
was mich ärgert ,ist das es so viele Formate gibt -
und leider kann mein PC noch nicht das MVI Format lesen ,dann könnte man eine bessere Bildqualität bekommen .
mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Kleiner Basteltipp -Radlagerstativ 1:45

Beitrag von Jürgen(S) am So 20 Jan 2013, 13:18

Neues von der MOB. (kleiner Basteltipp )
Nun ,da ich schon öfters mal gefragt wurde – das Radlagerstativ ,was auf deiner MOB Anlage steht –wo kann man es kaufen – war bisher immer die Antwort – selber bauen .
Zeichnung ist auf der Hausseite – ja aber nicht jedermanns Sache 18 teile auszusägen –löten usw.
Nun – da ja bekanntlich bald wieder die Busecker Spur 0 Tage stattfinden – wo Freund Helmut und ich wieder bisschen Reklame machen für den Kieler Spur 0 Club (und der MOB) –habe ich mal schnell diesen kleinen Bausatz gemacht.
Also, wer Buseck besucht (allein schon das eine Reise wert) besucht unseren INFO Stand.
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen(S)


avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von Jack43 am Di 29 Jan 2013, 08:55

Hallo Jürgen,

schöne Ecke und sehr gute Idee mit dem "Katzenschutz" Very Happy Foxi gefällt mir übrigens auch sehr gut!
Interessanter Blickwinkel bei dem Video, was ist das für eine Kamera?

Gruss, Paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von Jürgen(S) am Di 29 Jan 2013, 13:44

Danke Paul ...
am ende des Filmes sieht man die Camera -liegt auf dem Wagen vor der Lok
gab es mal bei Conrad - an und für sich mit verschiedenen Einstellungen - als überwachung bei der Autofahrt -endlos (ich glaube 20 Minuten) dann das alte wieder überspielt -
oder zu Hause mit Sensor -startet wenn sich was bewegen tut .
usw. ist zwar nicht die beste Qualitet ist aber vielseitig anwendbar und klein wie man sieht passt es sogar auf einen H0 Wagen -auch wenn es hier ein 0 Wagen war.
Auch die übrige Anlage wird von 8 kleincameras überwacht mit möglichkeit 4 Bilder auf einen Kanal -mit fester Bildübertragung oder die jeweilige Camera löst aus sobald sich was bewegt .

mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von Jürgen(S) am So 12 Mai 2013, 23:33

Hallo liebe Freunde der grossen und kleineren Bahnen ...
ja zum Monatsende geht es weiter -dann kommt der erste bericht von meinem Le Capitole Zug .....
muss aber noch online gelegt werden .
Doch erst ein kleiner Bericht von der MOB und meiner Hausseite
heute um 21,41 uhr besuchte der 100 000 te Besucher meiner Hausseite und damit bekam der Flagcounter (der zeigt wieviele Länder meine Hausseite besucht haben ) die 64 landesfahne .
Code:
http://flgc.info/PBaPlY
für eine kleine private Hausseite seid 5 Jahren - würde ich sagen
nicht schlecht - dürfte wohl eine richtige www Seite sein.
mfG und bis zum nächsten mal
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von Jürgen(S) am Sa 01 Jun 2013, 13:42

Lenz und die Museumsbahn Kiel – Schönberger Strand  
Das Lenz was mit der MOB zu tun hat – habt ihr sicherlich schon mitbekommen .( Na ja ,auf jeden fall gehen Lenzfahrzeuge auf der MOB ) Und da denken viele nun – schön , was hat das mit der Schönberger Museumsbahn zu tun und was hat Lenz damit zu tun ?
Also erst mal der Zusammenhang  MOB und Schönberger Museumsbahn. Da die MOB Fahrzeuge der Epoche 3 bis heute hat –werden alle älteren Fahrzeuge in erster Hand dem Steinburger Museumsverein zugeschrieben .(Sieht man an den kleinen Schild: Heimatsbahnhof „ITZEHOE“ Steinburger Museumsverein. Nur hat man im alten BW nicht so viel Platz – um alle Fahrzeuge dort unterzubringen  - und da hat man eine zusammen Arbeit mit den Kieler Freunden ( insbesondere wenn „ähnliche Fahrzeuge „dort  vorhanden sind –wie die Schweineschnauze und Köf :



Natürlich hat die MOB auch den bekannten Triebwagen –der zwischen Kiel und Schönberger Strand ging :

und für die gute Verbindung Kiel – Itzehoe ist auch gesorgt .



Ja soweit der Zusammenhang dieser Vereine auf Modellbasis.
Und was hat das mit Lenz zu tun – Ja die haben es mal gebaut 1897   .
Ja nicht der Lenz an den alle Spur 0ler nun gedacht haben .
(Oder ist Freund Lenz doch verwandt mit der Firma aus Stettin?)
Nun das war eine lange Vorrede –denn eigentlich wollte ich von einem Besuch dort berichten.
Wer mehr darüber erfahren möchte -> hier:
Code:
http://de.wikipedia.org/wiki/Kiel-Sch%C3%B6nberger_Eisenbahn
und nun zu den Bildern:











Ja,das war ein kleiner Rundgang im Schönberger Eisenbahnmuseum – natürlich gibt es dort viel mehr zu sehen auch Hamburger Strassenbahnen –Hamburger S –Bahn und vieles mehr . Also, wert einen Besuch. Ja und das es einen Spur 0 Club in Kiel gibt –das wisst ihr ja schon – Hier ein Bild von der Anlage des Clubchefs … Er hatte Geburtstag und erhielt  das gelbe Ding – was ich mal in einer Kleinserie zu meiner Museumszeit gebastelt hatte .

Hoffe es hat gefallen.
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 01 Jun 2013, 14:22

Danke fuer die schoene Bilder Jürgen Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von Jürgen(S) am Sa 01 Jun 2013, 14:36

Bitte Peter gern geschehen ....
in der Wärme die wir hier z.z. haben ist es leichter am PC und einem kalten Alsterwasser zu überleben Prost
der Capitole muss noch etwas warten.
mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 01 Jun 2013, 14:40

Da hast du recht Jürgen

Ist schon der Hammer wenn mann im Juni noch den Ofen anmachen muss Rolling eyes
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von Jürgen(S) am Sa 01 Jun 2013, 15:42

Hallo Peter
ja wir haben z.z. ca.24 + und da reicht die Solaranlage die holt z.z 70grad runter vom Dach
habe aber bei RTL gesehen wie das Wetter bei euch und süden aussieht
mehr als feuchtfröhlich.
mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von Jürgen(S) am Mi 05 Jun 2013, 11:48

Hallo Freunde aller Spurweiten
hatte ja hier eine Frage :
Lenz und die Museumsbahn Kiel – Schönberger Strand
Das Lenz was mit der MOB zu tun hat – habt ihr sicherlich schon mitbekommen .( Na ja ,auf jeden fall gehen Lenzfahrzeuge auf der MOB ) Und da denken viele nun – schön , was hat das mit der Schönberger Museumsbahn zu tun und was hat Lenz damit zu tun ?
Heute bekam ich die Antwort von Freund Lenz :
Hallo Herr Boldt,
vielen Dank für die umfangreichen Informationen.
Die "Lenz Eisenbahngesellschaft" war ein kleines Bahnimperium im Norden Deutschlands, im wesentlichen im Bereich des heutigen MeckPom.
Sie hatten ihre eigenen Lokomotivkonstruktionen und bekannt sind auch die "Lenz Normalien" , ein sehr früher Versuch der Standardisierung.
Leider nicht verwandt aber bemüht ein wenig in seine Fussstapfen zu treten. Nur 45 mal kleiner.
Viele Grüsse
Bernd Lenz

So war es also mit der Frage -wie schon gesagd bei Lenz bekommt man immer eine Antwort.
mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Hafen von Munkedal

Beitrag von Jürgen(S) am Mi 12 Jun 2013, 12:37

Um diesen Baum nicht kaputt zu reden :
Code:
http://www.der-lustige-modellbauer.com/t17167p15-wasa-schwedisches-regalschiff-von-1628#400227
hier ein paar Bilder vom Hafen und den Booten :



das geerbte Segelboot - Hafen noch im Bau











mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von Jürgen(S) am Mi 03 Jul 2013, 11:50

Neues auf der MOB
Wie ich schon vom letzten Besuch in Buseck berichtete, so hatte ich eine Neuheit von Lenz ergattert –den VT98.
Nun inzwischen konnte man ja sehen das auch andere sich den Schienenbus zugelegt und einige Komplettierungen gemacht. Desgleichen habe ich auch bei meinem gemacht. Gehäuse abschrauben, und bei den Sitzen die Griffstangen Silber eingefärbt.
Danach dann paar Reisende eingeklebt –wie es die Bilder zeigen.
Das war es dann schon. Getestet im analogen und digitalen Betrieb –
Ja wieder ein schönes Modell von Freund Lenz ,und nun zu den Bildern – ja wie das letzte Bild zeigt so sind auch die Zugkraft Daten zufriedenstellend – so das man auch noch weitere Wagen dran hängen kann .
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen(S)









Zuletzt von JesusBelzheim am Mi 03 Jul 2013, 17:01 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bildlink repariert)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von nozet am So 07 Jul 2013, 09:06

Da hast du mit den Passagieren eine typische Eigenheit
nachgestellt, je eine Person auf einer Sitzbank Rolling eyes 

Sollte der Triebwagenführer nicht lieber die Hände an
der Steuerung haben, oder streikt er ?
Wink 
avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von Jürgen(S) am So 07 Jul 2013, 10:49

Hallo Norbert
gut beobachtet Very Happy 
hätte zwar mehr Reisende einbauen können ,welche aber dann zum Teil die Beine abgeknips würden ,da Motor im Bereich liegt - naja und der Lokführer erzählt gerade der Dame auf der 2ten Bank ..
ist ganz einfach das Ding zu fahren Very Happy 
natürlich gibt es auch eine technische Erklärung ...
Fahrpult ist am Gehäuse und da wären die Hände ein Hinterniss ,das Gehäuse runter zu bekommen .
mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von Simplicissimus am Fr 19 Jul 2013, 00:14

Hallo Jürgen,

2001 bin ich noch mit dem Schienenbus auf der Niddertalbahn gefahren
Code:
http://www.bahn2001.de/nidder/k634/k634-1a.htm
gefahren. Da waren die Schienenbusse eher leer. In den letzten Jahren bin ich gelegentlich mit der Kasbachtalbahn gefahren
Code:
http://www.youtube.com/watch?v=f3-TZ2UGcnA
gefahren. Da sind die Schienenbusse immer gerammelt voll.

Je nach Epoche scheint dein Wägelchen im Berufsverkehr oder im Touristikverkehr zu sein! ;-)

Viele Grüße,
Thorsten


Zuletzt von JesusBelzheim am Fr 19 Jul 2013, 01:10 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Direktlinks kodiert)

Simplicissimus
Mitglied
Mitglied

Laune : reflektierend

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 19 Jul 2013, 01:13

Hallo Thorsten

Bitte keine Direktlinks einstellen
Nur Direktlinks innerhalb unser Forum sind erlaubt


https://www.der-lustige-modellbauer.com/t4062-links-im-forum-bitte-kodieren#97258
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von Simplicissimus am Fr 19 Jul 2013, 01:18

Oh sorry - diesmal wusste ich es, habe aber nicht daran gedacht, weil dies das einzige Forum ist, in dem das so ist. Ich hoffe, ich kann das künftig vermeiden.

Viele Grüße,
Thorsten

Simplicissimus
Mitglied
Mitglied

Laune : reflektierend

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von Blaasi am Sa 20 Jul 2013, 16:48

Winker Hello 

Hallo Jürgen.

Ich bin heute mal wieder am Stöbern in "fremden Revieren" (ich baue Autos) - und was sehe ich ?? Ein Foto "unserer" eingestellten Straßenbahnlinie 1 nach Lurup. Die Linie wurde 1973 eingestellt Traurig 1 : Ganz heißen Dank für dieses Bild.

Winker 2  LG - Reinhard
avatar
Blaasi
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Neues von der MOB (Schweden)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten