Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Supermarine Seafire Mk. XV in 1/48 von Revell / Special Hobby

2 verfasser

Nach unten

Supermarine Seafire Mk. XV in 1/48 von Revell / Special Hobby Empty Supermarine Seafire Mk. XV in 1/48 von Revell / Special Hobby

Beitrag von Trigger1984 Mo 04 Okt 2021, 15:44

Very Happy es ging auch schon los... wer nochmal vorher die Bausatzvorstellung lesen will: Supermarine Seafire Mk. XV

Da dies mein erstes Flugzeug ist seit vielen Jahren hab ich mich streng an die Baunaleitung gehalten. Cockpit-Baugruppen vormontiert, am Rumpf bereits die Auspuffrohre angebracht, zuvor hab ich diese aufgebohrt; Cockpit-Seitenwaende im Rumpf eingklebt. Lufteinlaesse unter den Tragflaechen montiert und alles mal mit Tape zusammen geheftet:
Supermarine Seafire Mk. XV in 1/48 von Revell / Special Hobby Wecha185
Supermarine Seafire Mk. XV in 1/48 von Revell / Special Hobby Wecha181
Supermarine Seafire Mk. XV in 1/48 von Revell / Special Hobby Wecha182
Supermarine Seafire Mk. XV in 1/48 von Revell / Special Hobby Wecha192

Soweit so gut, ich hatte im Cockpit noch Leitungen ergaenzen koennen usw. aber das kommt erst bei der naechsten Maschine, diese hier ist "zur Probe". Razz Daher ging ich zum Lackieren ueber, Mr. Hobby Farben selbst gemischt, lang ist's her seit ich was lackiert habe, das hat man an den Farben gemerkt, viel ruehren & verduennen war angesagt.
Supermarine Seafire Mk. XV in 1/48 von Revell / Special Hobby Wecha190
Supermarine Seafire Mk. XV in 1/48 von Revell / Special Hobby Wecha186
Supermarine Seafire Mk. XV in 1/48 von Revell / Special Hobby Wecha187

Ich hab Urlaub diese Woche daher gehts morgen frueh weiter mit dem Bau. Bis hierher gings ganz gut wobei die Radstaukaesten wohl schon Probleme andeuten lassen, die Tragflaechenhaelften lassen sich nicht verschliessen. Mal schauen wie und was sich korrigieren laesst.

Trigger1984
Trigger1984
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Supermarine Seafire Mk. XV in 1/48 von Revell / Special Hobby Empty Re: Supermarine Seafire Mk. XV in 1/48 von Revell / Special Hobby

Beitrag von eydumpfbacke Mo 04 Okt 2021, 16:21

Bier und Chips liegen bereit.
Ich nehme dann schon mal Platz
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten