Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

"Blue Moon" II

+9
Robert_K
doc_raven1000
Gravedigger77
Plastikschiff (†)
John-H.
Der Graue Wolf
NWRR
T-Rex 550
Der Boss
13 verfasser

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von NWRR Mo 03 Okt 2022, 10:50

Moin, Peter, das kann ich mir nicht vorstellen, denn ich habe damals auch nur Beltronlacke verwendet. Wenn der Klarlack "grisselig" geworden ist, liegtes vielleicht daran, das er "satt" gesprüht werden muss, um eine glatte Fläche zu bilden, das Problem hatte ich damals mit der "Pegasus" ebenfalls, es fühlte sich an wie "Sandpapier", ich habe es nass angeschliffen und dann wirklich satt gesprüht, aber ohne Läufer, um eine glatte Fläche zu bekommen.

sunny
NWRR
NWRR
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von Peter-67 Mo 03 Okt 2022, 11:16

Hallo Wolfgang,
der Klarlack ist in zwei Schichten nass in nass aufgespürt. Mit den Fingern geprüft ist der Klarlack absolut glatt. Ich werde den Lack gleich mit 800er Schleifpapier nass anschleifen und hoffen, dass eine weitere Lackschicht hilft. Ich werde berichten. Schöne Grüße.
Peter-67
Peter-67
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von John-H. Mo 03 Okt 2022, 11:42

Peter-67 schrieb:Heute Morgen ein herber Rückschlag: der Altlack des Unterschiffs hat scheinbar mit dem Belton Klarlack reagiert. Evtl. ist mit Schleifen noch etwas zu retten. Ansonsten darf ich das Unterschiff dann doch auch noch neu lackieren.

"Blue Moon" II - Seite 5 20221013

Ich möchte ja hier nicht reingrätschen,
aber für mich sieht es aus.... wie nicht gründlich durchgemischter / geschüttelter Klarlack.

Ich hatte das gleiche Phänomen mal! Rolling eyes
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von Peter-67 Mo 03 Okt 2022, 11:48

Ich hatte die Dose in den letzten Tagen mehrfach für kleine Teile genutzt und jedesmal reichlich geschüttelt. Auch heute hatte ich vor dem Lackieren nochmals ca. 1-2 Minuten geschüttelt, bevor ich die ganze restliche Dose verarbeitet habe. Eben habe ich die Heckpartie mit 800er Schleifpapier nass geschliffen und mit dem letzten Rest aus der Dose nochmals satt gesprüht. Es scheint sich allerdings wieder der Grauschleier zu bilden.
Wolfgang: Weißt Du noch, welchen Farbton Du für das Unterschiff genutzt hattest?
Peter-67
Peter-67
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von John-H. Mo 03 Okt 2022, 11:55

Na das ist ja Mist,
dann habe ich auch keinen Rat mehr. Traurig 1
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von NWRR Mo 03 Okt 2022, 12:23

Moin, oha, da fragst du mich etwas, ich habe keine Ahnung, habe gerade mal bei Beltron nachgesehen, ich glaube das war einmal 108 und 109, tiefseeblau und tiefseeblau dunkel. Leider kann ich bei Beltron nicht auf meinem Konto zurücksehen, was ich damals bestellt habe .... und leere Dosen habe ich auch keine mehr, sind alle entsorgt .....

Pfeffer
NWRR
NWRR
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von Peter-67 Mo 03 Okt 2022, 12:49

Der Lack ist weitestgehend durchgetrocknet. Mit zunehmender Trocknungszeit ist der Grauschleier weniger geworden. Er ist noch minimal da. Damit werde ich aber leben können. Mal schauen, wie es heute Nachmittag aussieht. Schonmal vielen Dank für die Hinweise.
Peter-67
Peter-67
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von Peter-67 Mo 03 Okt 2022, 18:19

Der erste Testlauf mit dem Rumpf auf dem See war ein voller Erfolg: Der Rumpf ist dicht, die Motorkühlung funktioniert und die Geschwindigkeit ist deutlich höher als erwartet. Damit kann der Bau weitergehen.
Peter-67
Peter-67
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von NWRR Mo 03 Okt 2022, 18:27

Moin, ja, langsam ist sie nicht gerade, das hat damals meine erste Probefahrt gezeigt, mit einem Brushless ist sie kaum noch zu halten und nicht richtig mehr händelbar, darum auch die anstellbaren Klappen. Willst du sie noch montieren?

sunny
NWRR
NWRR
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von Peter-67 Mo 03 Okt 2022, 18:48

Erst einmal werde ich die weglassen. Das Fahrverhalten war bei vorbildgerechter Geschwindigkeit soweit i.O. Ich werde eher die Endgeschwindigkeit drosseln und dann schauen, wie das Fahrverhalten mit den Aufbauten ist. Nachrüsten kann ich die Klappen dann immer noch.
Peter-67
Peter-67
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von Peter-67 Di 04 Okt 2022, 20:06

Heute die Badeplattform (verklebt) und die Plicht (herausnehmbar)mit dem Bootsparkett belegt. Der Bereich dazwischen wird ebenfalls noch mit Parkett gefüllt.

"Blue Moon" II - Seite 5 20221014
"Blue Moon" II - Seite 5 20221015
"Blue Moon" II - Seite 5 20221016
Peter-67
Peter-67
Mitglied
Mitglied


John-H., doc_raven1000, Glufamichel und laiva-ukko mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von NWRR Mi 05 Okt 2022, 07:58

Moin, jep, sieht gut aus, .....

sunny
NWRR
NWRR
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von Peter-67 Mi 05 Okt 2022, 20:23

Das Instrumentenboard ist ebenfalls vorbereitet. Evtl. wird es nochmal geschliffen und mit Klarlack versiegelt.

"Blue Moon" II - Seite 5 20221017
Peter-67
Peter-67
Mitglied
Mitglied


laiva-ukko mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von Robert_K Do 13 Okt 2022, 23:19

NWRR schrieb:Moin, die Bullaugen sind alle verglast und eingeklebt,
vieleicht macht der Kleinserienhersteller seinen Onlineladen doch noch auf, dann werde ich die "Passenden" Bulleyes" doch nachrüsten.

"Blue Moon" II - Seite 5 Dsc00581
.... wird schon .....

für Dich zur Info,   die Bullaugen sind wieder lieferbar  Wink  ... viel Spaß  beim Bau  +++  sieht gut aus

VG
Robert   Winker 3
Robert_K
Robert_K
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von Peter-67 Sa 22 Okt 2022, 19:12

Nach kurzer Zwangspause geht es jetzt wieder langsam weiter.
@Robert: Vielen Dank für den Hinweis. Da ich aber den Rumpf nicht auch noch neu lackieren möchte, bleiben die verbauten Bullaugen jetzt drin.
Ich habe mal eine Stellprobe der neuer Sitzkissen am Oberdeck gemacht

"Blue Moon" II - Seite 5 20221019
"Blue Moon" II - Seite 5 20221018
Peter-67
Peter-67
Mitglied
Mitglied


John-H., Robert_K und laiva-ukko mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von Peter-67 Di 01 Nov 2022, 21:01

Die Beplankung der Badeplattform, der Plicht und der Stufen geht voran, die Fensterrahmen sind eingeklebt und die Handläufe nehmen Gestalt an.

"Blue Moon" II - Seite 5 20221110
Peter-67
Peter-67
Mitglied
Mitglied


John-H. und laiva-ukko mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von Heimo Di 01 Nov 2022, 21:24

Ich bewundere Euch, mit welcher Akribie ihr solche Modelle baut.  Einen Daumen

Hätte da ein Anliegen, klärt bitte eine Landratte auf was eine "Pflicht" ist (ich vermute  scratch welcher Teil des Schiffes es sein könnte) und warum das dann so heißt?
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von Schlossherr Di 01 Nov 2022, 21:39

Heimo schau Wikipedia weiß alles, 2 Klicks

Code:
https://de.wikipedia.org/wiki/Plicht
  Willkommen
Schlossherr
Schlossherr
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von laiva-ukko Di 01 Nov 2022, 21:39

Heimo schrieb:Ich bewundere Euch, mit welcher Akribie ihr solche Modelle baut.  Einen Daumen

Hätte da ein Anliegen, klärt bitte eine Landratte auf was eine "Pflicht" ist (ich vermute  scratch welcher Teil des Schiffes es sein könnte) und warum das dann so heißt?

Hallo Heimo,

bei Motor- und Segelbooten ist die Plicht (auch Cockpit genannt) an Deck der offene Teil des Bootes, in dem sich während der Fahrt die Mannschaft oder auch die Fahrgäste aufhalten - einfach erklärt Very Happy
laiva-ukko
laiva-ukko
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von Peter-67 Di 01 Nov 2022, 21:43

Da waren meine Kollegen mit der Aufklärung schneller als ich
Peter-67
Peter-67
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von Heimo Di 01 Nov 2022, 21:53

Ich Danke Euch Beiden :grüssen
Und es ist "Pflicht" sich während der Fahrt dort aufzuhalten? scratch
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


laiva-ukko mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von laiva-ukko Di 01 Nov 2022, 22:24



Heimo Embarassed

es ist die PLICHT Nix wie weg

sunny
laiva-ukko
laiva-ukko
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von Schlossherr Di 01 Nov 2022, 22:28

Heimo schrieb:Und es ist "Pflicht" sich während der Fahrt dort aufzuhalten?

Hallo Heimo, ist diese Einlassung ernst gemeint?

Die Bezeichnung "P(f)licht" ist hier ein Begriff aus dem Schiffbau, aus der nautischen Begriffskiste. Die Bezeichnung P(f)licht könnte man am ehesten auch mit "Vertiefung" oder "tiefer liegendes Decksteil" erklären.
Hat also nichts mit dem Begriff Pflicht im Sinne "es gibt eine Pflicht Dies oder Jenes zu tun...."

Winker 2
Schlossherr
Schlossherr
Detailliebhaber
Detailliebhaber


John-H. mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von Heimo Di 01 Nov 2022, 22:36

Absolut peinlich  Embarassed
Wer lesen kann ist klar im Vorteil.... shocked
Ich habe ständig "Pflicht" gelesen und konnte mir da keinen Reim daraus machen....

Entschuldigt bitte, aber da war in keinster Weise irgendein Hintergedanke...sollte vielleicht mal beim Augenarzt vorbeigehen
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von Peter-67 Mo 07 Nov 2022, 19:01

So langsam erstrahlt sie wieder im alten Glanz. Die Ruderblätter werden auch noch blau lackiert.

"Blue Moon" II - Seite 5 20221113
"Blue Moon" II - Seite 5 20221112
"Blue Moon" II - Seite 5 20221111
Peter-67
Peter-67
Mitglied
Mitglied


John-H. mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

"Blue Moon" II - Seite 5 Empty Re: "Blue Moon" II

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten