Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Und noch 'ne Metall-Bismarck

+20
laiva-ukko
Thoto
Gravedigger77
Glufamichel
Babbedeckel-Tommy
doc_raven1000
stebulesen
DickerThomas (†)
Neubahner
Schlossherr
Kai1404
hammer12
Luthias
Jörg
Kelles Kleener
meninho
John-H.
Al.Schuch
Modellzusammenklatscher
Der Rentner (†)
24 verfasser

Seite 18 von 18 Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18

Nach unten

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Empty Re: Und noch 'ne Metall-Bismarck

Beitrag von Maddin Do März 14, 2024 8:12 am

Hallo John, vielen Dank für das Bild. Die Platten waren schon zweiteilig, aber man sieht hier schon eindeutig, dass das vordere Aufbaudeck höher als das Achtere ist und auf eine Höhe mit den waagerecht liegen Abdeck-Platten. Bei dem Modell ist es anders herum. Das achtere Deck hat zwar auch die leichte Schräge zum Katapult hoch, aber das vordere Deck ist in dem Modell viel zu niedrig konstruiert. Dazu kommt, dass der Schacht hier auch viel zu breit angelegt ist. Ich habe mir mal die Fotoätzteile der Trumpeter-Bismarck angesehen. Die sind noch schmaler als die Hachette-Teile.


Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Bisma249


Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 <a href=Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Bisma250" />


Ich bin da echt ausverkauft, wie man das ohne riesengroßen Aufwand kaschieren soll.
Maddin
Maddin
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


doc_raven1000 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Empty Re: Und noch 'ne Metall-Bismarck

Beitrag von John-H. Do März 14, 2024 9:50 am

Oh, das mit der "Stufe" ist natürlich unschön,
da kannst du auch nichts unauffällig kaschieren.
Ich vermute das du mit diesem Makel leben mußt,
hinzu kommt ja auch noch der Decksspalt. Rolling eyes
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Empty Re: Und noch 'ne Metall-Bismarck

Beitrag von Maddin Do März 14, 2024 3:56 pm

Na, ich hab da schon einen Notfallplan ausgeheckt, mit dem ich zumindest die Spalte abdecke und den Sonnensegeleffekt nach vorn eliminiere. Und zwar werde ich die Ränder einer Reling-Platine verwenden, um nach hinten zum Holz-Aufbaudeck einen schmalen grauen Steifen einzufügen und nach vorn werde ich eine Schräge bauen, die dann wenigstens nicht so sehr ins Auge fällt, wie ein offener Spalt.
Maddin
Maddin
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Empty Re: Und noch 'ne Metall-Bismarck

Beitrag von Maddin Do März 14, 2024 11:15 pm

Um die leeren Rahmen für meine Abdeckenplattenmodifikation zu bekommen habe ich jetzt erstmal die letzten Relingssegmente am hinteren Mittelschiff angebracht.


Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 <a href=Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Bisma251" />


Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 <a href=Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Bisma252" />


Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 <a href=Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Bisma253" />


Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 <a href=Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Bisma254" />


Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 <a href=Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Bisma256" />


Davon schneide ich dann die kurzen Enden ab und bekomme schmale, schon fertig lackierte Streifen, mit denen ich die Schlitze auffülle. So jedenfalls der Plan. Aber heute nicht mehr...
Maddin
Maddin
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


John-H., doc_raven1000, Glufamichel, klaus.kl, laiva-ukko und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Empty Re: Und noch 'ne Metall-Bismarck

Beitrag von Maddin Fr März 15, 2024 11:00 am

Moin Zusammen.

Die erste (einfachere) Seite habe ich fertig:


Streifen abgesägt und die Länge angepaßt:

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 <a href=Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Katapu16" />


festgeklebt:

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 <a href=Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Katapu17" />


Passprobe:

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 <a href=Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Katapu18" />


Passprobe mit aufgeklapptem Abdeckblech auf der Startseite:

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 <a href=Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Katapu19" />


Gefällt mir schon viel besser. Das finale Ausrichten der offenen Platte kommt noch. Ist ein wenig schief angeklebt.
Maddin
Maddin
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


doc_raven1000, Glufamichel, laiva-ukko und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Empty Re: Und noch 'ne Metall-Bismarck

Beitrag von John-H. Fr März 15, 2024 12:15 pm

Sieht doch gut aus. 2 Daumen
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Empty Re: Und noch 'ne Metall-Bismarck

Beitrag von doc_raven1000 Fr März 15, 2024 12:27 pm

Beim Decksspalt einige Gußäste und etwas Farbe ind Ruhe ist Cool
doc_raven1000
doc_raven1000
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Empty Re: Und noch 'ne Metall-Bismarck

Beitrag von John-H. Fr März 15, 2024 12:57 pm

.... ich habe es irgendwo verpennt...
deswegen frage ich mal..... wie issn die Stromversorgung geregelt,
mußt du da immer Deckshälften zum Akku wechsel anheben..
oder hast du einen Kabelanschluss am Rumpf oder sonst wo... Question
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Empty Re: Und noch 'ne Metall-Bismarck

Beitrag von Maddin So März 17, 2024 11:13 am

Hallo John,

das haben Sie ganz pfiffig gelöst. Die Batterien, Lautsprecher und der Schalter sind im Modellständer bebaut und in der hinteren Stütze ist oben eine Kontaktplatte installiert. Im Rumpf ist an der Stelle eine Platine mit federbelasteten Kontakten verbaut. So kann man das Modell betreiben, ohne es nochmal zu öffnen. Zumindest, solange Alles funktioniert.
Maddin
Maddin
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


John-H. mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Empty Re: Und noch 'ne Metall-Bismarck

Beitrag von John-H. So März 17, 2024 12:14 pm

OK, das ist wirklich mal gut überlegt worden. 2 Daumen
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Empty Re: Und noch 'ne Metall-Bismarck

Beitrag von NavyRalf So März 17, 2024 1:07 pm

Hallo Maddin,

ich habe die Bismarck auch gebaut.
Prinzipiell ist die Lösung nicht schlecht, leider muss aber zum Batteriewechsel immer der Schaukasten geöffnet werden, dessen Platten aber nicht sonderlich Stabile Verbindungen haben.
Da wäre eine Stromversorgung von außerhalb, z.B. in der Bodenplatte des Schaukasten m.e. die bessere Lösung.
However, auf jeden Fall wird Deine Bismarck ein Schmuckstück, das steht mal Fest.
Tolle Arbeit die Du da zeigst
NavyRalf
NavyRalf
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Empty Re: Und noch 'ne Metall-Bismarck

Beitrag von laiva-ukko So März 17, 2024 1:11 pm



Moin Maddin, ich finde Du hast das mit dieser Methode ganz gut kaschiert, das fällt niemandem auf - weiter so Winker Hello
laiva-ukko
laiva-ukko
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Empty Re: Und noch 'ne Metall-Bismarck

Beitrag von Maddin Mo Apr 01, 2024 2:06 pm

Hallo Zusammen.

Vielen Dank, Jungs.

Ich habe die andere (von hier aus linke) Seite der Katapultabdeckung nun auch noch mit zwei Streifen versehen und so lasse ich es jetzt. Dort ist ja der Hauptschlitz gewesen und das Deck auch noch strukturiert. Dadurch kann ich den Schlitz nicht ohne größere Nacharbeiten komplett verschließen. Muss also so reichen.


Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 <a href=Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Bisma257" />


Passprobe mit Arado... Und was fällt uns auf? Kotzen 2


Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 <a href=Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Bisma258" />


Der Onkel hat`s verbockt mit dem Backbordkran.  Auahahn

Ich wollte Den doch in Startposition bauen und hab auch halb damit angefangen, indem ich die Seile niedergrdrückt hab. Leider habe ich offenbar vergessen, dass die hinteren Teleskopstützen ja auch heruntergefahren wurden, um das Seiltrommelpaket abzusenken. Sonst passt die Tragfläche nicht darüber vorbei. Also muss ich da nochmal ran. Damit passen natürlich auch die Seile aus dem Fotoätzsatz nicht mehr. Sie werden mit abgesenktem Seiltrommelausleger zu kurz sein. Also muss ich den Kran nochmal abbauen und anpassen. Für die Seile kann ich dann ja mein bewährtes Takelgarn nehmen.
Maddin
Maddin
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Jörg, doc_raven1000, Glufamichel, klaus.kl und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Empty Re: Und noch 'ne Metall-Bismarck

Beitrag von John-H. Mo Apr 01, 2024 4:04 pm

Ja ja, man hat immer was zu tun. Very Happy
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Empty Re: Und noch 'ne Metall-Bismarck

Beitrag von Thoto Mo Apr 01, 2024 6:33 pm

Du machst das schon, Maddin Cool
Thoto
Thoto
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Empty Re: Und noch 'ne Metall-Bismarck

Beitrag von Maddin Mo Apr 08, 2024 8:03 pm

Hallo Zusammen.

Vielen Dank für den guten Zuspruch, Thoto. Nachdem ich nun genug Mut gesammelt hatte habe ich mich noch einmal an die bereits sicher verbaut geglaubten Aufbauten gelöst, um den Backbord-Kran wieder zu entfernen. Warum ich Den unbedingt von unten mit einer Schraube drehbar gemacht habe verstehe ich heute irgendwie nicht mehr... Egal. Hat geklappt, ohn wieder irgndwelche größeren Schäden zu verursachen. Ich hatte sogar Glück, dass die Kranseile aus Fotoätzteil sich sehr einfach wieder lösen ließen und sogar die Scharniere und der Niederdrücker des Seiltrommelpaketes wieder ohne Schäden lösen ließen. Nun habe ich die Teleskopstützen des TrommelAuslegers komplett "eingefahren" und es sogar schon geschafft, wieder ein Kranseil dranzufummeln. Dafür habe ich mein mittlerweile geliebtes Gummi-Takelgarn genommen. Es hat zum Glück ungefähr die gleiche Stärke der Fotoätz-Seile. Das war aber gar nicht so ohne. Daher stoppe ich hier für heute erst einmal wieder und warte, bis das sich anbahnende Augenzucken wieder aufgehört...



Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 <a href=Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Kran_058" />


Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 <a href=Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Kran_059" />
Maddin
Maddin
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


John-H., Jörg, doc_raven1000, Glufamichel, zeppelin und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Empty Re: Und noch 'ne Metall-Bismarck

Beitrag von Maddin Mi Apr 10, 2024 9:07 pm

Jeschafft! sunny


Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 <a href=Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Kran_060" />


Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 <a href=Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Kran_061" />


Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 <a href=Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Kran_062" />


Nun kann die Arado endlich los...

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 <a href=Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Kran_063" />
Maddin
Maddin
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


John-H., Jörg, doc_raven1000, Glufamichel, karl josef, Jörg G, klaus.kl und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Empty Re: Und noch 'ne Metall-Bismarck

Beitrag von Thoto Do Apr 11, 2024 8:14 pm

Sehr jelungen Freundschaft
Thoto
Thoto
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Und noch 'ne Metall-Bismarck - Seite 18 Empty Re: Und noch 'ne Metall-Bismarck

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 18 von 18 Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten