Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Havhingsten fra Glendalough

Seite 14 von 15 Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15  Weiter

Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Glufamichel So 27 Okt 2019, 17:25

Hallo Kurt,

ich wäre auch eher für ein durchgehendes Brett mit den Drachen. Jedoch eher ohne die Verstrebung. Aber dir muss es letztendlich gefallen.
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Falco 2014 Mo 28 Okt 2019, 12:04

Danke für eure Vorschläge und Kommentare.

@ Horst, daran hatte ich in der Tat auch gedacht, aber bei der Planung nicht berücksichtigt, dass ich dann mehr Platz benötige, um die breitere Leiste fest zu machen, ohne dass man sie von vorn durch den Drachen sehen kann. Das war einfach nicht gut geplant. Ich denke, jetzt muss ich mit den filigraneren Leisten leben oder ganz ohne.

@ Danke Ulrich, ich werde diene Idee noch aufgreifen, denke aber, dass ich jetzt eine Lösung habe. Doch davon weiter unten.

@ Uwe, genau so wollte ich es dann auch ausprobieren, hat sich aber vielleicht erledigt.

Ich habe nämlich, bevor ich die schon eingeklebten Leisten wieder absäge oder mal alles zusammen auf einem Brett postiere, den gesamtem Ständer dunkler gebeizt, mehr so mit der Idee, das soll ein letzter Versuch sein, ihn so zu retten, wie er ist.
Und siehe da, die veränderte Farbgebung hat einen völlig anderen Eindruck erweckt. Der Ständer hat jetzt die gleiche Farbe wie das Unterwasserschiff. Dabei wirkt alles viel harmonischer, so dass es mir auch wieder gefällt.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_2473

Hier der veränderte Ständer, Farbe noch nicht ganz getrocknet.

Mit dem Schiff:

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_2474


Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_2475


Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_2476

Ich werde ihn jetzt noch mit Leinölfirnis behandeln, um die Maserung hervorzuheben. Dann muss ich alles noch einige Tage auf mich wirken lassen und vielleicht probehalber auch noch mal eine Platte unterlegen, um zu sehen, was besser aussieht.
Danach wird das Schiff samt Ständer staubdicht verpackt und ich werde mich der Mannschaft widmen.

Bis dahin

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von klaus.kl Mo 28 Okt 2019, 13:00

Hallo Kurt,

ein Traum von einem Modell hast Du hier erschaffen. Jetzt noch die Figuren dazu...   Zehn Beifall Zehn Beifall  Zehn

Gruß Klaus
klaus.kl
klaus.kl
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Gravedigger77 Mo 28 Okt 2019, 14:28

Genial Kurt
Mehr kann man dazu nicht sagen

Zehn Wie geil Zehn Wie geil
Gravedigger77
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von ullie46 Mo 28 Okt 2019, 15:23

Hallo Kurt!

Mit oder ohne Grundpodest - Der Ständer hat was - sieht jetzt spitzenmäßig aus!!!

Gruß Ulrich
ullie46
ullie46
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Jörg Mo 28 Okt 2019, 20:16

Hallo Kurt,

was soll man schreiben ... beim Verfolgen Deines Projektes
gehen wahrscheinlich nicht nur mir regelmäßig die Superlative aus ... scratch

In einem Deiner früheren Leben mußt Du wohl ein Wikinger gewesen sein! Wink

An diesem Schiff stimmt einfach alles bis in's allerkleinste Detail;
selbst der Präsentationsständer wirkt absolut authentisch und 'zeitgenössisch' Cool

Das ist ganz große Modellbaukunst ... da kann so manches Museumsmodell nicht mithalten!  Grinsen

Gratuliere zur (Fast?~) Fertigstellung ... und Danke, daß wir so intensiv teilhaben durften ... Freundschaft


Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Werner001 Mo 28 Okt 2019, 21:02

Super...absolut genial. Was soll ich da auch mehr sagen??? Hut ab!
Werner001
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Falco 2014 Mi 30 Okt 2019, 11:27

Es freut mich sehr, dass euch das Modell gefällt, vielen Dank für euer Lob, Klaus, Timo, Ulrich, Jörg und Werner001.
Das Schiff selbst ist in der Tat "fast" fertig. Es kommen sicherlich immer noch Kleinigkeiten dazu. So will ich das Fass oder zumindest einen Eimer mit "Wasser" füllen. Dann werden auch noch einige "Ersatzteile" irgendwo deponiert werden etc.

Jetzt aber erst einmal staubsichere Verpackung.
Vorher habe ich noch ein paar Fotos von Details gemacht, die ich hier noch zeigen möchte, bevor ich mit der Besatzung beginne, bzw. weiter mache. Was da in den nächsten Monaten zu erwarten ist, zeigen die beiden nachfolgenden Fotos. In den zwei Jahren des Baus habe ich natürlich auch immer wieder nach Figuren gesucht, bzw. geschaut. Da hat sich inzwischen schon Einiges angesammelt.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9613

Das sind inzwischen schon so viele Wikinger, dass sie zusammen mit den schon fertigen Figuren gar nicht alle auf der Havhingsten Platz finden. Ich werde also noch ein Wikingerschiff bauen (müssen).

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9614

Jetzt aber zum Schiff:

Zuerst das Schiff als Ganzes.
Die Farben sind nur z.T identisch mit dem Original, da ich mit Kunstlicht fotografiert habe und das den Farbton manchmal verändert hat.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9610

Heck mit Steuerstand, Ersatzruder, Eimer mit Ersatzteilen, Kiste, in die noch geklautes Silber kommt.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9619


Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9612

Detail Ruder, Eimer, Kiste, Heckanker...

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9615


Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9616

Blick von achtern auf Rackleinensystem, Mastfisch etc...

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9617


Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9618

Auf dem ganzen Schiff liegt noch ein feiner Schleier von Schleifstaub, den ich mit einer kleinen Staubsaugerbürste und/oder Airbrush wegfegen werde.

Weitere Fotos in Teil 2.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Falco 2014 Mi 30 Okt 2019, 11:49

Havhingsten Fotos Teil 2

Mastregion mit Gordingleinen, Handreffs, Mittelschot etc.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9620

Masttop:

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9621


Segel:

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9622

Mast mit unterschiedlichen Leinen:

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9623

Schothorn mit Schot und eingebundenem Hals, Beitiass- Stange

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9624


Blick auf die "Ausbesserungsstelle" der "kaputten" Planke

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9625

Detail Mastfischhalterung

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9626

Vorschiff:

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9627


LG
Kurt

Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Falco 2014 Mi 30 Okt 2019, 12:02

Havhingsten Fotos Teil3.

Beitiass mit Klampenende, Befestigungspunkten der Beitiass-Stange etc.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9628


Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9629

Laufplanke, Rahständer.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9630


Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9631

Ankerkette

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9632

Vorschiff

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9633


Bug

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9634

Ständer

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9635

Schließlich beide Schiffe zusammen:

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Img_9636

LG

Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Der Boss Mi 30 Okt 2019, 17:32

Moin Kurt 

Wenn der Bootsständer nicht wäre,  könnte man meinen du baust ein echtes 

Schiff.   Cool Cool Cool
Der Boss
Der Boss
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Glufamichel Mi 30 Okt 2019, 21:39

Wie schon gesagt Kurt, absolut der Oberhammer Großer Meister Großer Meister Beifall
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Falco 2014 Do 31 Okt 2019, 12:20

Vielen Dank Wolle und Uwe.

Den Baubericht zur Havhingsten werde ich hier erst einmal unterbrechen. Ich denke, für die Mannschaft starte ich dann einen eigenen Baubericht. Das wird sich auch in die Länge ziehen. Am Ende können dann beide zusammen geführt werden, wenn die Mannschaft an Bord kommt.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Lützower Fr 01 Nov 2019, 10:20

Hallo Kurt,

einfach fantastisch!  2 Daumen  2 Daumen  2 Daumen  Wenn ich mich jetzt erst dazu äußere, liegt das nicht an mangelndem Interesse, sondern daran, dass mir seit Anfang Oktober nichts mehr in meinem Mail-Account bezüglich deines Bb angezeigt wurde.
Lützower
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Jörg Fr 01 Nov 2019, 10:43

Die wunderbare Fotostrecke zeigt noch einmal die lebensecht wirkenden Details des Schiffes Bravo
... ich habe keine Zweifel, daß Du auch die Figuren perfekt an Bord zu platzieren weißt! Cool

Viel Freude und Erfolg dann auch bei den weiteren Ausbaustufen
dieses äußerst anspruchsvollen Projekts, Kurt! Freundschaft


Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von didl Fr 01 Nov 2019, 12:59

Ein Super Modell hast Du hier geschaffen Zehn Zehn Zehn
Ich bin begeistert Kurt. Das ist solider Modellbau.
Bin eher zufällig auf Deinen Bericht gestoßen und musste die ganzen "folgen" nachlesen - SUPER
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Falco 2014 Mo 17 Aug 2020, 12:05

Ich habe jetzt begonnen, eine Vitrine für die Havhingsten zu bauen. Dann kann endlich die Besatzung an Bord und das Schiff staubgeschützt angeschaut werden, so ist noch alles in Plastik verpackt. "Fertig" ist es für mich erst, wenn alle Mann an Bord sind und es auf einer schönen Platte seinen Platz gefunden hat.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Vitrin10

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von bullipit Mo 17 Aug 2020, 15:30

toll und sehr viel Arbeit liegen wohl darin, aber das Endprodukt ist ja auch einmalig
viele Grüße
Peter
bullipit
bullipit
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Falco 2014 Sa 29 Aug 2020, 14:00

Die Virtinenhaube ist inzwischen fertig. Ein Bekannter schweißt mir die Unterkonstruktion, in die ich dann noch eine Grundplatte einbauen muss, um das Schiff darauf zu stellen.
Als die Mannschaft davon erfuhr, war es vorbei mit der Ruhe. Die Jungs hatten mitbekommen, dass das Schiff auslaufbereit ist und wollten natürlich jetzt an Bord. Ich kann sie da auch nicht länger hinhalten und habe begonnen, die ersten - mit dem gebührenden Abstand - an Bord zu lassen.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Besatz10

Jeder sucht noch irgendwo "seine" Position.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Besatz11

Wenn schließlich alle an Bord sind, werde ich mich um die Ausrüstung kümmern, Verpflegung, persönliche Gegenstände etc.

Bis dahin

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Figurenfreund Mo 31 Aug 2020, 07:21

Na endlich, da hab ich schon drauf gewartet  Very Happy
Figurenfreund
Figurenfreund
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Jörg Mo 31 Aug 2020, 17:18

Stark, Kurt! Cool

- gerade das letzte Bild gibt schon einen kleinen Ausblick auf das große Gesamtkunstwerk! Massstab


Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von bullipit Mo 31 Aug 2020, 19:18

schön das noch etwas von dem schönen Schiff gezeigt wird, freue mich schon darauf
viele Grüße
Peter
bullipit
bullipit
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von doc_raven1000 Di 01 Sep 2020, 09:42

Jetzt kommt sozusagen "das Salz in der Suppe", Kurt Cool
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Falco 2014 Di 01 Sep 2020, 11:34

Danke für euer Interesse auch noch nach einer längeren Pausezeit mit der Havhingsten.
@ Jörg, über das wirklich große Lob habe ich mich sehr gefreut, danke.

Ich sehe das auch so wie ihr, Dietmar hat es schön ausgedrückt mit "das Salz in der Suppe". In der Tat verändert das das Schiff noch einmal beträchtlich. Hier ein paar Fotos und ein erster Eindruck. Fast alle Besatzungsmitglieder haben ihre Position gefunden, bis auf den "Trunkenbold" - oder Animateur (?) - , der im Augenblick den konzentrierten Steuermann nervt und zum Trunk überreden will.
Da weiß ich in der Tat noch nicht, wohin ich den stellen soll.
Das Problem bei der Havhingsten ist, dass der Spantabstand nur 75cm beträgt und dadurch die Decksbalken der Duchten wesentlich enger zueinander stehen als bei vergleichbaren Schiffen. Da bleibt dann wenig Platz, um die Wikingerfiguren glaubhaft zu positionieren.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Steuer10

Das Heck mit dem Steuermann nochmal im Detail:

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Mannsc10

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Mannsc12

Bug:

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Mannsc11

Das sieht alles jetzt noch sehr "nackt" aus, weil die Ausrüstungsgegenstände noch fehlen, Anker, Eimer, Fässer, etc. Werde ich in den nächsten Tagen dann nach und nach einbauen und vielleicht noch ein paar andere Details dazu basteln.

Bis dahin

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Der Boss Di 01 Sep 2020, 13:00

Moin Kurt

Ich bin begeistert, ne tolle Arbeit. 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen
Der Boss
Der Boss
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 14 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 14 von 15 Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten