Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Aeronaut Forelle

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Aeronaut Forelle

Beitrag von Uncle_Fester am Mo 13 Feb 2017, 13:10

einen wunderschönen guten Mittag,
da es zu den unumgänglichen Forenregeln gehört, auch einen Baubericht und Bilder abzuliefern, möchte ich das hier gerne nachholen.
Im Bemühen, meinem zehnjährigen Töchterlein die Reize des Modellbaus näher zu bringen, baue ich aktuell mit ihr eine Aeronaut Forelle. Wir haben sie gestern auf Hallig gelegt und werden so bald wie möglich mit den weiteren Schritten, vor allem der Beplankung, fortfahren.
Ich weiß, eigentlich mischt müsste ich mich für diesen Baubericht genieren, was ist schon eine Forelle im Vergleich mit den diversen Bismarcks, Prinz Eugens und dergleichen Wunderwerke mehr?
Ich hoffe, deswegen nicht allzu sehr als Paria betrachtet zu werden.
In diesem Sinne,
herzlichste Grüße und Dank
Uncle Fester
avatar
Uncle_Fester
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 13 Feb 2017, 13:11

Hallo UF,

unser Motto lautet: Kein Wettbewerb, und jeder baut, was ihm gefällt!
Hauptsache SPASS am Modellbau!

In diesem Sinne, frisch ans Werk! Winker 3


Zuletzt von Babbedeckel-Tommy am Mo 13 Feb 2017, 13:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 13 Feb 2017, 13:12

Hier noch einmal die Anleitung, wie man mit der Software Bilder einstellt.

https://www.der-lustige-modellbauer.com/t27799-bilder-einstellen-bilder-hosten
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von Al.Schuch am Mo 13 Feb 2017, 13:49

Hallo Uncle_Fester. Winker 2
Willkommen im Club. Freundschaft
Wie gehts dem Rest der Adams Familie;-)) sunny
Wie Tommy schon schrieb, jeder baut wie er kann und will.
Natürlich sind hier auch Spezialisten am Werk,bei einigen fällt dir die Unterlippe runter,aber sieh das bitte als eine Hilfe zum Hobby.
Meist steht da auch wie das gemacht wurde, oder man kann die Erbauer fragen.
Jedem wird hier gerne geholfen,denn jeder war mal Beginner.
Auch hier ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

Ich finde es absolut klasse, das du mit deiner Tochter zusammen was baust. Cool
Ich habe mit meiner Großnichte damit angefangen, da war sie 11.
Sie steht auf Raumfahrt und ist ein Mondfan.
Nicht ich hab ihr angeboten, was zu Bauen, SIE kam an und wollte das.
Zur Zeit ist ein 1:144er Plastikmodell einer Saturn V in Arbeit. Wir bauen daran, wenn sie zu Besuch bei mir ist.
Gruß
Alex

Al.Schuch
Teilefinder
Teilefinder

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von gronauer am Mo 13 Feb 2017, 15:15

Uncle_Fester schrieb:einen wunderschönen guten Mittag,
da es zu den unumgänglichen Forenregeln gehört, auch einen Baubericht und Bilder abzuliefern, möchte ich das hier gerne nachholen.
Im Bemühen, meinem zehnjährigen Töchterlein die Reize des Modellbaus näher zu bringen, baue ich aktuell mit ihr eine Aeronaut Forelle. Wir haben sie gestern auf Hallig gelegt und werden so bald wie möglich mit den weiteren Schritten, vor allem der Beplankung, fortfahren.
Ich weiß, eigentlich mischt müsste ich mich für diesen Baubericht genieren, was ist schon eine Forelle im Vergleich mit den diversen Bismarcks, Prinz Eugens und dergleichen Wunderwerke mehr?
Ich hoffe, deswegen nicht allzu sehr als Paria betrachtet zu werden.
In diesem Sinne,
herzlichste Grüße und Dank
Uncle Fester


Aber Hallo!

Das man erst einen Baubericht abliefern muß, um Vollmitglied zu sein, wußte ich allerdings nicht shocked
Müsste ich wohl auch noch nachholen. Grinsen

Hier ist wohl jeder willkommen, der Modellbau, egal in welcher Form und in welcher Perfektion,  auch immer betreibt!

Foren in denen sich Spezialisten gegenseitig loben und jeden, der nicht ihren Idealvorstellungen entspricht, öffentlich maßregeln und gern auch mal "niedermachen", kenne ich zwar auch, aber hier ist das doch etwas anders!

Zeig einfach was Du/Ihr machst/kannst.
Wenn Du/Ihr dann ehrliche, sachliche und zielführende Anregungen, Tips oder auch Kritik bekommt, freut Euch darüber und versuch einfach im Rahmen Deiner/Eurer Möglichkeíten schrittweise "besser" zu werden.
Es ist mit Sicherheit noch kein Meister vom Himmel gefallen und es gibt immer jemanden, der es wirklich besser kann!
Wichtig ist nur Geduld, Geduld und noch einmal Geduld.

Mein Sohn war in etwa im Alter Deiner Tochter als er begann Plastikflugzeuge zusammenzu"pappen" und mit dem großen Pinsel in Rekordzeit schneller zu "bemalen", wie ich Nachschub heranschaffen konnte.
Meine Anmerkungen dazu schlug er natürlich "in den Wind".
Ich bin dann mit ihm nach Dortmund zur Modellbau gefahren.
Dazu wurde sogar die Schule "geschwänzt" Grinsen

Dort traf er am Stand einer Plastikmodellbau - Gruppe genau den richtigen Ansprechpartner.
Der Kollege nahm ihn ernst, zeigte, was man, wie besser macht, gab Tips und ließ ihn auch am Stand ein paar Sachen selber probieren.
Das war natürlich was anderes, als der Papa, der ja mit seinen Tips bisher nur genervt hat Very Happy

Zu Hause angekommen, verschwanden ohne Kommentar die bisher gebauten "Modelle" in einem Karton und er begann, von mir mit Rat und Tat begleitet, noch einmal sauber und geduldig von vorne.(bis die "Langhaarigen" auf den Plan traten Traurig 1  Very Happy )

Wenn dann das erste SELBSTGEBAUTE Modell fährt/fliegt/schwimmt oder von Freunden und Bekannten aufrichtig bewundert wird, das ist schöner, wie das teuerste selbstgekaufte Superteil.

Gruß
Manfred
avatar
gronauer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von Uncle_Fester am Mo 13 Feb 2017, 15:43

liebe Modellbaufreunde,
Herzlichen Dank für die liebevolle Zusprache, ich hab mich bemüht die Bilder, die ich mal schnell geschossen habe, hoch zu laden, musste halt noch eine neue Speicherkarte kaufen, wo die allerdings gelandet sind, das habe ich noch nicht raus gefunden.
Das eine ist die besagte Forelle, auf der unteren Baustelle herrscht im Moment Winterpause.  Hat meine damalige Drittklässlerin  ziemlich eigenständig zustande gebracht. Oder, sagen wir mal so Papa hatte die Bauleitung
herzlichst
Uncle Fester
P. S. Der Adamsfamily geht es gut, danke der Nachfrage, nur das eiskalte Händchen hat sich der Gewerkschaft angeschlossen und befindet sich in einem Arbeitskampf.
avatar
Uncle_Fester
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von Al.Schuch am Mo 13 Feb 2017, 17:24

Hallo U_F. Winker 2
Du erlaubst doch, das wir dein Nickname abkürzen?
So So, das eiskalte Händchen ist im Streik, tztztz !  evil or very mad

Wie Manfred schon schreibt, hat er zuerst keinen Baubericht eingesetzt, er zeigt lieber die Originale.
Bei deinem Bildbericht....bist du sicher, das du ihn abgeschickt hast???
Hast du die Meldung bekommen, das er eingetragen wurde?
Danach zappt das Programm direkt zum Bericht und er wird automatisch in der Liste-dem Portal-eingetragen.

Es gibt ja auch noch die Möglichkeit der Vorschau, wo du deinen Text nochmal nachprüfen, und dann absenden kannst.
Das Abschicken wird auch mal gerne vergessen.
Ab und an schlukt das Netz auch mal nen Bericht.
Ist mir schon ein paar mal Passiert.
Versuchs einfach nochmal.
Ich bin gespannt auf die Bilder.

Wie wäre es, wenn ihr zwei zusammen Bauberichte schreibt? Foreenmusketier
Texte zu schreiben schadet der jungen Dame schulisch bestimmt nicht.
Wer etwas baut, sollte auch darüber berichten können, das hebt auch die Selbstachtung. Very Happy
Gruß
Alex

Al.Schuch
Teilefinder
Teilefinder

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von v8maschine am Mo 13 Feb 2017, 20:32

ich muß mich meinen Vorrednern anschließen...und ein Baubericht ist hier nicht Pflicht, auch Bilder von fertigen Modellen sind willkommen.
Ich habe schon viele...wirklich gute...Foren kommen und gehen sehen, John kann das bestätigen, und immer gab es Unstimmigkeiten, Kritik die falsch verstanden wurde, etc.
Das scheint hier alles vorbeizugehen was sicher auch ein Verdienst der Adds und Moderatoren ist.
Also frisch ans Werk...
avatar
v8maschine
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Lustig, Witzig und ich streite mich nicht wegen Pipifax

Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von Uncle_Fester am Mo 13 Feb 2017, 22:58

Boot auf Helling:


Auf dieser Baustelle herrscht Winterruhe:
avatar
Uncle_Fester
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von gronauer am Mo 13 Feb 2017, 23:04

Jau!

Na bitte, geht doch mit den Bildern!

Winterruhe auf dem Bau, das ist in Ordnung.
Früher mußte ein Neubau über den Winter "ausfrieren".
Ich bekomme gerade aktuell, in der Nachbarschaft gezeigt, wie das heute üblich ist. Auahahn

Ich sag nur: Es ist nicht alles schlecht, was früher einmal gut war.

Gruß
Manfred
avatar
gronauer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 13 Feb 2017, 23:54

Habe paar Beiträge über das Einstellen der Bilder rausgenommen, U-F.
Jetzt sind die wichtigen in einem Zusammenhang gegliedert. Winker 2


Bekommt die Helling noch Winkel zur Ausrichtung der Spanten?

avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Detailfragen ...

Beitrag von Uncle_Fester am Sa 18 Feb 2017, 15:03

Liebe Freunde,
bitte gestattet mir diese herzliche Anrede, nun komme ich wieder mit einem Anliegen gerannt, mit dem ich irgendwie gerade anstehe:
Wo in München bekomme ich:
1) Lacke in kleinen Dosen
2) kleine Mengen Polyester und Glasfaservlies (ich will kein ganzes Auto reparieren, nur die Forelle innen auskleiden und abdichten)
3) einen Aussenbordmotor
4) Akkus
5) Fernsteuerungen

Folgende Ergebnisse bisheriger Recherchen:
a) Oppleter: nichts derartiges mehr
b) Traudls heute schon zu, laut HP unwahrscheinlich
c) Härtle Marktoberdorf: nada
bei Oppleter hieß es nur: sowas, wie sie suchen gibt es in München nicht mehr!

Bitte belehrt mich eines besseren oder ratet mir, wo ich sowas bekomme. Hage-Baumarkt am Ende?
Schönes modellreiches Wochenende wünsche ich!
Euer
Uncle_Fester
avatar
Uncle_Fester
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von Al.Schuch am Sa 18 Feb 2017, 15:16

Hallo U-F.
Conrad Electronic würde ich vorschlagen.
Zumindest hier in Mannheim gibts die Sachen, die du suchst, in deren Hobby Abt.
So ein Laden müsstet ihr in München doch auch haben.
Gruß
Alex

Al.Schuch
Teilefinder
Teilefinder

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von Wolfgang am Sa 18 Feb 2017, 15:53

Die so lieb gewonnenen Modellbaufachgeschäfte sind heutzutage ziemlich rar geworden.
Grund hierfür dürfte wohl das Internet sein (dafür gab es aber schon genug Diskussionen).
Fakt ist aber, dass du im Netz jede Menge Modellhändler findest.
Der eine ist spezialisiert auf Wellen/Motoren, ein anderer auf Akkus, weiterhin gibt es Spezialisten
für Epoxid / Laminierung, usw, usw.....
Einfach mal nach dem Artikel suchen, welchen du benötigst; und du bekommst jede Menge Anbieter angezeigt.

Sich dabei aber auf einen Lieferant "einzuschießen" ist jedoch quasi unmöglich; wie schon erwähnt, ein jeder
hat sein eigenes Vertriebssortiment.

Zudem steht ja noch das große E.... - kaufhaus zur Verfügung.
Also ran an die Tasten und Suchbegriff eingeben.

PS. Auch in den Bauberichten wird hin und wieder auf Lieferanten hingewiesen, wo das dort bechriebene Material herstammt.

Ich hoffe, ich konnte ein wenig weiterhelfen.
avatar
Wolfgang
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von Jörg am Sa 18 Feb 2017, 19:38

Ich würde hier wahrscheinlich auch eher auf den Internethandel (Online Shops) setzen;
Fachgeschäfte gibt es ja mittlerweile kaum noch ... Grinsen

Unsere RC-Modellbauer können Dich sicher zu den benötigten/gewünschten Modellkomponenten beraten
und Dir eventuell auch den einen oder anderen gezielten "Einkaufstipp" geben ...

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von waterspeed am Sa 18 Feb 2017, 21:53

Moin,

habe deinen Baubericht erst jetzt entdeckt.
Zuerst mußte ich herzhaft lachen.......

Wir haben sie gestern auf Hallig gelegt
scratch

......du meintest natürlich "Helling oder Helgen" Very Happy

Zur Forelle:  Ein schickes, kleines Modell und zum Bau, zusammen mit Kindern bestens geeignet!
Ich habe sie, vor Jahren selber auch mal gebaut.
Es gibt allerdings ein Problem. Sie ist ja für einen AB vorgesehen. Die sind leider schlecht zu bekommen.
Wenn überhaupt, dann nur als "Spielzeugmotoren" und die sind für einen vernünftigen Fahrbetrieb kaum zu gebrauchen.
Ich habe mich damals dafür entschieden, einen Innenborder zu verwenden.
Dazu muß man nur das Heck etwas modifizieren.

Wenn gewünscht, stelle ich gerne mal Bilder ein.
avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von Uncle_Fester am Sa 18 Feb 2017, 22:45

So, jetzt habe ich die Bezugsquellentips auch wiedergefunden... Lieber Admin, Sorry!
Tja, so´n Spellchecker ist ein Hund. Habs zu spät gesehen, dass der Schuft aus Helling eine Hallig machte. Jetzt hat ers auch gelernt. Mit Leckerli und Peitsche, geht doch!
Die Bilder wären wirklich interessant, denn das mit den Außenbordmotor ist auch für die Steuerung ein wenig ein Problem.
Primär gehts natürlich darum, mit Papa zusammen was zu bauen, aber gut fahren sollte es schon. Hier ist wirklich jeder gute Rat für die Umsetzung sinnvoll, heute stand ich in dem Laden mit dem "C" in der Bastelabteilung und hatte keine Ahnung. Dabei hatte ich wirklich coole Modelle in meiner Jugend gebaut. Aber aus dem was da angeboten wird einen funktionierenden Antrieb und eine Funkfernsteuerung zuammen- und einzubauen, ich bin arg skeptisch.
Aber gut. vielleicht besuche ich doch lieber Traudel. Die scheinen in Sachen solcher Fragen ziemlich bedarft zu sein.
Andererseits, es scheint ja heute doch einige ABMs zu geben, die was leisten können, oder?
Einen schönen Abend wünsche ich Euch und Dir lieber Heinz-Werner,
Uncle Fester
avatar
Uncle_Fester
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von John-H. am So 19 Feb 2017, 01:59

Uncle_Fester schrieb:
Andererseits, es scheint ja heute doch einige ABMs zu geben, die was leisten können, oder?

Ich denke auch das z.B. der neue Außenborder "Seven" von AeroNaut 26.000 U/Min ganz gute Leistungen bringt. Wink



Zuletzt von John-H. am So 19 Feb 2017, 02:00 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Beitrag hier her verschoben!)
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von waterspeed am So 19 Feb 2017, 11:29

.......den kannte ich noch nicht!

Code:
https://shop.strato.de/epages/61433551.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61433551/Products/%22A7005/07%22

........scheint mir aber für die Forelle recht groß.
avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von Kuddel1949 am So 19 Feb 2017, 13:49

Ich habe hier den passenden Motor von AERONAUT gefunden
Code:
https://www.amazon.de/Aqua-Race-Au%C3%9Fenbordmotor-f%C3%BCr-Forelle-Aeronaut/dp/B01M0GA65X/ref=pd_sbs_21_t_1?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=SYKFBG41Z7BQ406P73HB

Gruß Kurt - Kuddel1949
avatar
Kuddel1949
Mitglied
Mitglied

Laune : ja aber vorwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von Uncle_Fester am So 19 Feb 2017, 14:03

Vielen lieben Dank,
der kleine Mercury scheint hier das Original von Aeronaut zu sein.
Bauchgefühl mal Pi hätte ich gesagt, dass er für unsere Zwecke die ausreichende Leistung erbringt.

Im Moment wird gerade angeboten:
Code:
http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=302220203749
und ich frage mich, ob der auch geeignet wäre. Leider sind keine Maß zu finden. Was meint ihr?

Lieben Gruß,
Uncle Fester


Zuletzt von Jörg am So 19 Feb 2017, 14:34 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Direktlink codiert!)
avatar
Uncle_Fester
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von waterspeed am So 19 Feb 2017, 14:28

........der ist für die Forelle viel zu groß. Gesamthöhe: fast 22cm.
Außerdem hat der einen 550 Motor drin. Deshalb auch viel zu schwer!

Der von Kurt vorgeschlagene Motor wäre passend.
avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von Kuddel1949 am So 19 Feb 2017, 14:44

waterspeed schrieb:

Der von Kurt vorgeschlagene Motor wäre passend.

Der in dem Link ausgestellter Motor ist von AERONAUT für die "Forell" vorgesehen.

Gruß Kurt - Kuddel1949
avatar
Kuddel1949
Mitglied
Mitglied

Laune : ja aber vorwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von rc-radi am So 19 Feb 2017, 14:55

Hier is´ auch noch einer:
Code:
http://www.ebay.de/itm/Aqua-race-Ausenbordmotor-z-Bsp-fur-Forelle-Aeronaut-/262805001920?hash=item3d306616c0:g:Vb4AAOSwPCVX2uKY  

...und hier...
Code:
http://www.ebay.de/itm/Aeronaut-Aussenbordmotor-Forelle-700503-Aeronaut-7005-03-Aqua-Race-mini-/311464754542?hash=item4884befd6e:g:rNIAAOSw5ZBWHoiN  

...und da....
Code:
http://www.ebay.de/itm/Aqua-Race-Mini-Ausenbordmotor-3V-Ausenborder-700503-aero-naut-fur-z-B-Forelle-/361766127415?hash=item543af10737:g:-g4AAOSw5cNYjIVT  

sunny sunny
avatar
rc-radi
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Nojaa, ´s bassd scho irchendwie....gell...

Nach oben Nach unten

Re: Aeronaut Forelle

Beitrag von Uncle_Fester am So 19 Feb 2017, 15:09

Lieber Herbert,
ganz lieben Dank für die Links, ich werde umgehend zuschlagen!
Herzlichen Gruß und modellreichen Sonntag,
Uncle Fester
avatar
Uncle_Fester
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten