Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Samurai auf Tigerfell

Seite 3 von 17 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10 ... 17  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von SibirianTiger am So 30 Nov 2014, 20:57

Des kriegste schon hin
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von Lützower am So 30 Nov 2014, 23:01

Danke für den Zuspruch.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von lutz am Mo 01 Dez 2014, 03:49

Des kriegste schon hin

das sehe ich auch so wie Bianca---
avatar
lutz
Superkleber
Superkleber

Laune : na super

Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von Lützower am Mo 01 Dez 2014, 06:56

Danke!
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von Lützower am Mo 01 Dez 2014, 10:06

Hallo zusammen,

es hat sich wieder etwas getan. Beim Samurai habe ich schon mal mit dem unteren Teil angefangen. Nach der Grundierung mit Humbrol Weiß matt 34 habe ich die Farbige Grundierung aufgetragen, und zwar Humbrol Blau matt 25, Humbrol Rot matt 153 und Humbrol Feldgrau matt 31





Nun wurde die erste Ölfarbe auf die Hose (Hakama) aufgebracht. Eine Mischung aus Chromoxidgrün stumpf und Titanweiß. Aufgehellt wurde mit Titanweiß. Für die Schatten habe ich dem Chromoxidgrün etwas Kadmiumrotton beigemischt.





Als Nächstes wird das Muster auf die Hose gemalt.

Das war´s für heute. Fortsetzung folgt.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von Sigmund am Mo 01 Dez 2014, 11:46

Wirst du Hose danach noch mit Mattlack behandeln?
Ich find das die Hose in Matt wie auf dem ersten Bild sehr gut rüberkommt.
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von Gast am Mo 01 Dez 2014, 11:52

Der Glanz kommt vermutlich von der noch frischen Ölfarbe, der wird noch verschwinden - auch wenn das bei Ölfarben einige Wochen dauern kann. Very Happy

Matten Klarlack auf einer mit Ölfarbe bemalten Figur sollte man eigentlich vermeiden. Das schluckt viel von den weichen Übergängen, die eigentlich einer der Hauptvorteile von Ölfarben sind.

Sieht übrigens schon vielversprechend aus, schön zu sehen, dass der Samurai ein gutes neues Zuhause gefunden hat. Wink

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von Lützower am Mo 01 Dez 2014, 11:55

Hallo Sigmund,

der Glanz geht von allein in ein paar Tagen weg und dann kommt das Muster in Form von weißen Libellen drauf.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von Sigmund am Mo 01 Dez 2014, 11:59

Aha - danke. Das mit der Ölfarbe habe ich nicht gewusst.
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von Lützower am Mo 01 Dez 2014, 12:00

Hallo Philipp,

da warst du mir mit der Antwort schon zuvorgekommen. Chromoxidgrün wird relativ schnell matt. Hatte ich auch erst letzte Nacht bemalt.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von marcolux am Mo 01 Dez 2014, 12:01

Jetzt wird's interessant...

Keine sorge...mit Humbrol als Untergrund müsste die Ölfarbe sehr schnell trocknen und matt werden..

Und wie Phillip schon sagt...NIE Klarrlack auf Ölfarbe tun..

Wenn man Pech hatt dann vergilbt der Klarrlack sogar nach einigen Jahren....und dann... Auahahn Auahahn
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von DickerThomas am Mo 01 Dez 2014, 12:02

Hallo Hans-Werner, Winker 2

schau dir weiterhin gebannt zu ... Smiliekette 3 Smiliekette 3
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von Lützower am Mo 01 Dez 2014, 12:43

Hallo Marco,

danke für den Hinweis. Ich mache aber grundsätzlich keinen Mattlack auf Ölfarbe. Habe ich ganz am Anfang meiner Malerei mal probiert, aber das Ergebnis war Sch........okolade. sunny Außerdem weis ich ja, dass selbst Pressischblau irgendwann matt wird.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von Lützower am Mo 01 Dez 2014, 12:44

Hallo Thomas,

danke für´s Interesse.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von Lützower am Mi 03 Dez 2014, 12:08

Hallo zusammen.

es hat sich wieder etwas getan.

Der Oberkörper wurde teilweise zusammengebaut und grundiert.



Rüstungsteile und Nackenschutz des Helms wurden grundiert



ünd farbig mit Humbrol vorgestrichen.



Die Panzerschürze erhielt einen Anstrich aus einer Mischung von Indigo und Titanweiß






Fortsetzung folgt....
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von Werner001 am Do 04 Dez 2014, 00:08

Super, ich hänge dran!

P.S.: Warum steckst du die Figur nicht in den Ofen? Die Farbe wird da so richtig schön Matt, einfach wunderbar. Darf halt nicht bei 200 Grad und Umluft zusammen mit der Pizza gemacht werden, sonst wird die Pizza etas zinnig...aber 50 Grad und 80 Minuten geht doch....
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von Lützower am Do 04 Dez 2014, 10:08

Hallo Werner,

danke für das Interesse. Die Figur in den Backofen? Das sagt meine Frau dazu: Pfanne Pfanne Pfanne Pfanne Pfanne Pfanne
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von gipsy the barbet am Do 04 Dez 2014, 12:03

... bin schon gespannt wie's weiter geht Hans-Werner Wink
avatar
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : sieht man mir doch an!

Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von Lützower am Do 04 Dez 2014, 13:14

Hallo Billy,

danke für dein Interesse. Heute oder morgen soll das Liquid Green Stuff eintreffen, dann geht es mit dem Sitz (Tigerfell) weiter. Heute Nachmittag will ich die Libellen auf die Hose pinseln. Ist ein bischen filigran, aber ich hoffe, dass es gelingt.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von Figurbetont am Do 04 Dez 2014, 15:10

ich kann dein frauchen verstehen, Hans-Werner....

die Mädchen sind da pingelich, wenn die Pizza 
so einen leichten Ölfarbengeschmack hat.

...trags wie ein Mann...oder wie ein echter Samurai
....mit stoischer Ruhe. 

es lächelt 
der Ossi  Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von Lützower am Do 04 Dez 2014, 15:49

Hallo Ossi,

seit ich einmal die Schienen meiner Gartenbahn im Geschirrspüler gereinigt habe und der Geschirrwagen dann knirschende Geräusche von sich gab, muss ich vorsichtig mit dem Gebrauch von Hannelores Küchengeräten sein.
Indigo mit Titanweiß scheint tatsächlich sehr langsam zu trocknen. Ich hab das Teil jetzt auf die Heizung gestellt.
Soeben ist das Liquid Green Stuff hier eingetroffen. Ich werde gleich mal den Werner (Werner001) anschreiben und fragen, welchen Verdünner ich dafür verwenden kann. Und dann geht´s an den Tigersessel.

Viele Grüße aus dem regnerischen Hamburg
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von Gast am Do 04 Dez 2014, 15:55

Hallo Hans-Werner,

einfach mit Wasser verdünnen. Dem Wasser noch einen Hauch Spülmittel für bessere Fließfähigkeit hinzufügen, mehr braucht´s nicht. Very Happy

Das mit dem Backofen sollte ich mal probieren. Hab nur Bammel, dass sich Zinnteile verformen, ich traue der Genauigkeit der Temperatureinstellungen des Ofens nicht. Und ob die Toleranz meiner Frau durch meinen Figurenbestand nicht schon genug auf die Probe gestellt wird wäre dann die nächste Frage. sunny

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von Figurbetont am Do 04 Dez 2014, 15:57

hier ist auch so ein mistwetter, Hans-Werner

gutes Gelingen wünsch ich dir, mein Lieber

es grüßt
der Ossi  Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von Lützower am Do 04 Dez 2014, 16:03

Hallo Philipp und Ossi,

danke für die Unterstützung und die Tipps. Dann werde ich mal ranrauschen.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Samurai auf Tigerfell

Beitrag von DickerThomas am Do 04 Dez 2014, 16:15

Hallo Hans-Werner, Winker 2

schau dir weiterhin interressiert zu... Twisted Evil Twisted Evil

bin schon auf die etwaige Farbe(n) der Verschnürrungen gespannt...
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 17 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10 ... 17  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten