Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Lincoln 1928 in 1:16

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Lincoln 1928 in 1:16

Beitrag von Eliminator am Mi 28 Mai 2014, 07:49

Moin Modellbaufreunde Winker 2 
Schön das ihr wieder bei mir reinschaut.
Also ich stand gestern vorm Farbenregal und hab mich glaube ich entschieden was es für eine Farbe werden soll.



Ich würde das dunkle Grün verwenden, das Dach in einem hellen Beige und die Felgen natürlich Rot.
Was meint ihr dazu?
Das Crom ist auch schon da.... leider aber die Grundierung noch nicht.

avatar
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Lincoln 1928 in 1:16

Beitrag von Tobe-in-style am Mi 28 Mai 2014, 21:52

Nabend Thomas,

die Farbe Wahl gefällt mir die du getroffen hast.

Werner; Ralf freut mich das euch die 3 Farb Varianten gefallen.
Also ich find von Bild 2 das Dach und die Reifen sehr gut und die Farbe von Bild 1.

avatar
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber

Laune : Immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Lincoln 1928 in 1:16

Beitrag von Eliminator am Mo 02 Jun 2014, 08:32

Moin Moin,
hab da noch eine Frage an euch.
Mit was kann ich meine Pistole noch dem Alclad sauber machen?
Kann ich da nur den Alklad-Airbrush-Cleaner verwenden oder gibt es da auch noch andere Mittelchen? scratch 
avatar
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Lincoln 1928 in 1:16

Beitrag von Gast am Mo 02 Jun 2014, 08:56

Geht auch anderes, muss halt etwas schärferes sein. Universalverdünnung aus dem Baumarkt z. B., Gunze´s Mr. Thinner funktioniert auch.

Solltest aber vorher unbedingt checken, ob die Dichtungen Deiner Airbrush lösemittelbeständig sind - könnte sonst böse Überraschungen geben. sunny

Hier sind noch ein paar Tipps für die Verarbeitung von Alclad Chrome zu finden:

Code:
http://www.die-leitplanke.de/1-herzlich-willkommen/9-wie-geht-das/alclad-chrom/

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Lincoln 1928 in 1:16

Beitrag von Eliminator am Mo 02 Jun 2014, 09:11

Danke Philipp für den Tipp und der Link ist Spitze! Freundschaft 
avatar
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Lincoln 1928 in 1:16

Beitrag von Eliminator am Mi 11 Jun 2014, 08:19

Moin Moin,
auch auf der Baustelle ging es etwas weiter.
Das wird der Motorblock der dann in Chrom glänzen soll.



Hier habe ich schon mal versucht mit Schwarz zu glänzen. Wink 
Man so ein Auto ist ja wirklich etwas ganz anderes.....



Ich weis jetzt noch nicht ob ich es so lassen werde.
Bis jetzt gefällt es mir, aber mal sehen wie die Farben dann zusammen passen.
Ist ja mein erster PKW und da muss man halt viel probieren.
avatar
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Lincoln 1928 in 1:16

Beitrag von Eliminator am Do 12 Jun 2014, 08:48

Moin Moin,
also das Schwarz hat mir nicht gefallen und ich habe es gestern abend noch mal neu gemacht.
So sehen die Kotflügel besser aus.

avatar
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Lincoln 1928 in 1:16

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten