Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Figurbetont am So 08 Dez 2013, 13:26

nur ganz kurz, Kurt,

ein Genuss zuzugucken....einfach toll....

liebe Adventsgrüße
nach Cölbe(da war ich schon einigemale)

vom Ossi Very Happy 
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Dio-Horst am So 08 Dez 2013, 14:34

Guten Tag, Kurt

Wie du die Germania-Figur "Dakar" umgestaltet hast, ist wieder super gut. Germania-Figuren setze ich auch sehr gerne bei meinem Dios ein.

Außer dem von Marco angegebenen Händler kannst du auch bei Fa. Hufnagl noch einige Figuren kaufen.

Hier die Homepage der Firma, wobei ich vermute dass du die Firma kennst.

Code:
www.hufisminiaturfiguren.com
Wenn du den Suchbegriff "Germania-Figuren" ein gibst, kannst du sehen, dass er noch einige Figuren im Angebot hat.

Bin schon sehr gespannt auf weitere Figurenumbauten von dir.

Mit besten Grüßen aus dem Schwabenland

Horst
avatar
Dio-Horst
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Ich genieße die Tage, die mir noch bleiben

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Falco 2014 am So 08 Dez 2013, 20:31

Danke euch allen für die Tips!!!

Ossi, was hast du in Cölbe gemacht?

allen noch einen schönen zweiten Advent

Kurt
avatar
Falco 2014
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Figurbetont am So 08 Dez 2013, 20:57

da wohnte ne liebe Bekannte, die wir in der Kur
kennengelernt hatten...die haben wir paarmal besucht,
leider ist die Verbindung mittlerweile abgebrochen...
daher meine Bekanntschaft mit Cölbe.

so...
dann bau mal weiter...ich muß auch wieder ans Werk.
Bilder machen...
liebe Grüße
vom Ossi

avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Falco 2014 am Mo 09 Dez 2013, 06:52

Guten Morgen Reinhard,

komplette Figuren habe ich immer nur auf der Grundlage vom "Adam" gebaut, ich glaube aber, du meinst mit komplett, dass man keine anderen Hilfsmittel benutzt.
Als bisher letztes Modell habe ich ein Beiboot zum Gokstadschiff im Maßstab 1:25 gebaut, das auch einen Ruderer brauchte. Den habe ich wieder selbst gebaut. Er rudert den schönen Wikinger von ROMEO hin zu seinem Schiff.
Am eigentlichen Gokstadschiff im Maßstab 1:25 bin ich gerade.
Die Besatzung dazu kommt aber wohl erst in 1 - 2 Jahren.

liebe Grüße

Kurt
avatar
Falco 2014
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Männeken am Mo 09 Dez 2013, 09:58

Hallo Kurt,

danke für die Info!
Bei Deinem Talent würdest Du aber auch eine Figur komplett selber modellieren können. Aber.... hat ja noch Zeit. Freu mich schon auf neue Berichte von Dir.

Gruß
Reinhard
avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Falco 2014 am Mo 09 Dez 2013, 17:54

So, jetzt will ich noch kurz die weiteren "Besatzungsmitglieder" vorstellen. Der Einzige, an dem ich noch kleinere Umbauten gemacht habe, ist der "Leichtmatrose".

Grundlage war ein pferdehaltender Germane, wieder von Germania.



Um ihn zum arbeitenden Wikinger zu machen, bekam er eine Mütze, lange Ärmel, einen Gürtel mit Tasche und Messer und leicht veränderte Schuhe mit Schnürbändern.

Ich habe nur wenige Fotos gemacht:



von vorn:



Endfassung:



Zum Schluss noch die nur bemalten Figuren. Am Bug steht als Wache der "Wikinger mit Speer" von Elite:

In meiner Vorstellung sollte er schon einiges "zu tun" gehabt haben und daher sehr verschmutzte bzw blutige Kleidung an haben.



mehr im Ganzen von vorn:


und von hinten:


dann wurde noch ein Krieger mit seinem Sohn mitgenommen, der hinten beim Steuermann stehen durfte. Ich hatte die Figur "Die Heimkehr" von SCORPIO auf der Zinnfigurenbörse in Kulmbach gesehen und sofort gekauft.



Bei mir sah sie dann so aus:



und von hinten:



So, das wars bis auf einige Tiere und einen Händler mit Handwaage und seine Frau und Tochter, alle wieder von Germania. Noch ein Geamtbild:



beste Grüße für die Vorweihnachtszeit aus Cölbe

Kurt
avatar
Falco 2014
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Rainer am Mo 09 Dez 2013, 18:30

Moin Kurt,

ich sehe eben auch deinen Bericht und bin sehr begeistert von deinen Figuren und den Bemalungen.
Da sieht man, dass du das nicht zum ersten Mal machst.
Mir gefallen die lockeren Posen und die farbenfrohen Bemalungen. Dazu noch super auf dem Schiff arrangiert sodass es beim betrachten immer spannend bleibt.
Macht Spaß zuzuschauen.

Viele Grüße Rainer
avatar
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Lützower am Mo 09 Dez 2013, 19:16

Hallo Kurt,

wieder super bemalte Wikinger. Ganz besonders gefällt mir der mit dem Speer  Großer Meister Großer Meister Großer Meister
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von karl josef am Mo 09 Dez 2013, 22:50

kurt,das sieht klasse aus  Cool  auch die umbauten der figuren haste schön hinbekommen  Zehn Zehn Zehn 
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Figurbetont am Di 10 Dez 2013, 17:03

ein Schmuckstück....
nur toll....

liebe Grüße
vom Ossi  Very Happy 
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von marcolux am Di 10 Dez 2013, 17:14

Tolle Arbeit..

Sehr gut bemalt..Umbauten fügen sich dem Ganzen tadellos an...das Schiff( nach meinen Erkenntnissen) super hingekriegt( ich würde es aber noch etwas auf alt und benutzt trimmen)...sehr gute Zusammensetzung...

Einfach nur Top.... Bravo Bravo Bravo 

Bin schon auf weitere Figuren von dir gespannt...
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Werner001 am Do 12 Dez 2013, 16:46

Richtig toll. Ein wahres Prachtwerk fürs Museum!

Hut ab!
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Sigmund am Do 12 Dez 2013, 18:01

Wie schon gesagt wurde - reif für den Anschauungsunterricht.
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Pirxorbit am Fr 13 Dez 2013, 12:47

Hallo Kurt,

jetzt habe ich Deinen Bericht fast verpasst... hab im Moment nicht so viel Zeit und nicht so viel im Forum gestöbert. Deine Figuren sind toll gebaut und bemalt. Schöne Farben und tolle Technik... und das Schiff sind wirklich klasse geworden...  Zehn Zehn Zehn Werde hier weiter gucken und bin gespannt...

LG Steffan
avatar
Pirxorbit
Superkleber
Superkleber

Laune : ok

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Falco 2014 am Fr 13 Dez 2013, 15:02

Habe mir leider am letzten Wochnenende beim Sport die Strecksehne am kleinen Finger der rechten Hand abgerissen, die jetzt wieder mit einem Draht angenäht wurde. Bin für kompliziertere Bastelarbeiten, besonders aber fürs Bemalen, erst einmal außer Gefecht gesetzt.

Ich werde daher mal einen Baubericht von einem Ruderer, den ich letztes Jahr für das Beiboot des Gokstadschiffes gebaut habe, hier vorstellen. Auf dem PC tippen geht auch noch mit der linken Hand.

LG

Kurt
avatar
Falco 2014
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Pirxorbit am Fr 13 Dez 2013, 15:08

... Auuuuua... Gute Besserung! So etwas ist echt Mist, und das noch so kurz vor Weihnachten....  Tröstende 

alles Gute, Steffan
avatar
Pirxorbit
Superkleber
Superkleber

Laune : ok

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von kaewwantha am Fr 13 Dez 2013, 19:46

Hallo Kurt,
da Wünsche ich Dir Gute Besserung, auf das Du schnell wieder basteln kannst.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von outcast94 am Sa 14 Dez 2013, 14:50

hallo kurt,

finde deine Besatzung ums mal deftik zu sagen geilll....
und wünsche dir alles gute zur Genesung....

 Wie geil Zehn 

mike
avatar
outcast94
Superkleber
Superkleber

Laune : zu wenig zeit.....

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Figurenfreund am Mo 23 Dez 2013, 10:31

Auch von mir gute Besserung!

Das Schiff ist echt Klasse, rundrum einfach  Zehn  Zehn 

Gruß Peter  Winker 2
avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Falco 2014 am Mo 23 Dez 2013, 13:58

Danke an alle für die lieben Genesungswünsche.

Ich wünsche euch frohe Festtage und nette (Bastel-)Geschenke...

LG

Kurt
avatar
Falco 2014
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Knarr

Beitrag von Biber am Mo 08 Mai 2017, 12:29

Hallo Falco, dein Werk sieht ja thors-Hammerartig aus! Super! Ist es möglich, ein paar Details zu Deiner Knarr zu bekommen. Selbstbau? Bausatz? Material?
Würde mich freuen.
Biber - der neue hier im Forum
avatar
Biber
Mitglied
Mitglied

Laune : immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Seewolf am Mo 08 Mai 2017, 14:45

Biber schrieb:Hallo Falco, dein Werk sieht ja thors-Hammerartig aus! Super! Ist es möglich, ein paar Details zu Deiner Knarr zu bekommen. Selbstbau? Bausatz? Material?
Würde mich freuen.
Biber - der neue hier im Forum

Guggs du hier
avatar
Seewolf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : kommt drauf an

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Falco 2014 am Di 09 Mai 2017, 20:29

Danke fürs weiterleiten, Mario. Ich war ja völlig erstaunt über das hier.
Wie funktioniert das denn?
Ich kenne mich da besser mit Holz aus als mit so digitalen Medien, bzw. mit dem PC.

@Bruno, die Knarr habe ich nach Fotos, Beiträgen im Internet über die Schiffe aus Skuldelev ( Roskilde) und einigen Büchern gebaut. Die in Roskilde nachgebaute Knarr hat eine Länge von etwas mehr als 16 Metern, ich habe mein Modell dem in Haithabu
geborgenem Wrack angepasst, so etwa 20 Meter lang.
Spantenrisse findest du im Netz, auf den richtigen Maßstab zu bringen, ist dann ja nicht mehr schwer.
Meine Modell hat - wie alle anderen auch - 1:25.
So kann man die "Flotte" nebeneinander stellen.
Im Netz gibt es inzwischen viele Fotos zum Nachbau aus Roskilde, die beim Bau sehr nützlich sein können, hatte ich damals noch nicht.
Dafür bin ich aber mal mit dem Nachbau - der Ottar - im Fjord von Roskilde mitgesegelt. So konnte ich dann Fotos von den Details machen und im Modell nachbauen.
Also: kein Bausatz, besteht aus Holz und jeder Zentimeter ist selbst gebaut.

LG
Kurt
avatar
Falco 2014
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Seewolf am Mi 10 Mai 2017, 11:05

Hallo Kurt,

dieser BB war mir bisher entgangen
Top Arbeit  2 Daumen

Falco 2014 schrieb:Danke fürs weiterleiten, Mario. Ich war ja völlig erstaunt über das hier.
Wie funktioniert das denn?

Das ist gar nicht so schwer, mit der hiesigen Forensoftware sogar komfortabel einfach in der "Bearbeitungsleiste" links neben den Reiter zum YT-Video einfügen ist der Reiter Link einfügen
da in der ersten Zeile (URL) die Webadresse einfügen zB. die zu deinem BB in der zweiten Zeile (Bemerkungen) deinen Text zB. hier oder einen Smilie wie Diskussion
mit Tastatur - [URL=Webadresse]Text/Smilie[\URL]
avatar
Seewolf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : kommt drauf an

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten