Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Falco 2014 am Do 05 Dez 2013, 13:26

Hallo,
ich heiße Kurt und habe in den letzten Monaten immer mal wieder bei euch im Forum reingeschaut. Besonders fasziniert hat mich der Baubericht von Pirxorbit der Skuldelev 3, ich selbst bin ganz begeistert von Wikingerfiguren und -schiffen und habe auch zwei Fotos einer Knarr (Nachbau einer Skuldelev 1) hochgeladen. Die Besatzung dafür habe ich teilweise als ganze Figur kaufen können und zusammengebaut, teilweise sind es Umbauten und einighe Figuren musste ich ganz selbst bauen, da es keine Entsprechenden als Bausatz gibt oder ich sie jedejnfalls nicht kenne.
Insgesamt weiß ich eigentlich nicht genau, ob ich Figuren für die Schiffe ( ich habe inzwischen 7 Wikingerschiffe gebaut) oder die Schiffe für die Figuren baue. Ich glaube, mein Spaß an der Sache kommt noch aus meiner Kindheit, wo ich oft mit Elastolinfiguren gespielt habe und irgendwann Schiffe für die kleinen Männchen gebaut habe.
Ich möchte hier jetzt mal die beiden selbst gebauten Figuren vorstellen. Es handelt sich um den Schiffseigner, der in den Wanten steht und in die Ferne schaut und um einen "Mitarbeiter", der mit Trimmung des Ricks beschäftigt ist.
Als Grundlage habe ich es mir einfach gemacht und Teile des "Adam" von Preiser genommem.

ls nächstes habe ich diese Puppe dann nach und nach "angezogen".
avatar
Falco 2014
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Falco 2014 am Do 05 Dez 2013, 14:05

Inzwischen habe ich es, glaube ich, auch geschafft, die Fotos so weit zu verkleinern, dass sie nicht immer die ganze Seite ausfüllen.
Die Hose habe ich aus Milliput geformt und nach dem Trocknen dann noch geschmirgelt.
Der Gürtel entstand aus einem Stück einer Zahnpastatube, die Schnalle aus Messingdraht.
Das grüne Gürtelende und die Schuhe aus Green Stuff, fand ich besser geeignet, da es besser klebt und weicher formbar ist

avatar
Falco 2014
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von DickerThomas am Do 05 Dez 2013, 14:13

Hallo Kurt, Winker 2 

sieht gut aus.... 2 Daumen 

in welchem Maßstab ist etwa ? 1:35 oder ?
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Figurbetont am Do 05 Dez 2013, 15:11

jouh, Kurt,
sieht prima aus

Figuren anziehen mit allem möglichen Zeugs,
da arbeiten wir im gleichen Metier.

dann mal willkommen bei den lustigen....

liebe Grüße
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Falco 2014 am Do 05 Dez 2013, 18:10

Hallo Dieter,

die Figuren sind im Maßstab 1:24 o. 1:25, also ca.7,5 cm. Je nach Position variiert die Höhe um ca. 1cm. Aber das ist bei echten Menschen ja auch so.

Hallo Ossi,

danke für die nette Begrüßung, lade bals mehr hoch.

LG

Kurt
avatar
Falco 2014
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Dio-Horst am Do 05 Dez 2013, 19:42

Guten Abend, Kurt

Ja prima, die sieht ja schon sehr gut aus. Bin schon sehr gespannt, was du aus diesem "Adam" von Fa. Preiser machst, finde ich super gut. Leider liefert die Firma zur zeit keine "Rohlinge" in dieser Größe. Freut mich auch, dass du im Maßstab 1:24 arbeitest, also genau die Größe, die ich in meinen Dios einsetzte. Die Wikinger-Epoche ist unter anderen auch für mich ein Dio-Thema.

Mit besten Grüßen aus dem winterlichen Schwabenland

Horst
avatar
Dio-Horst
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Ich genieße die Tage, die mir noch bleiben

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Werner001 am Do 05 Dez 2013, 19:50

Hallo Kurt,

Sieht toll aus was du den Wikingern anziehst. Bei der Faltenlegung, welche ich überhaupt nicht hinkriege, muss man glaube ich auf die Spannung und Schwerkraft achten, was dir ja eindeutig gelungen ist. Super Arbeit und ein Hallo aus Mainz
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Falco 2014 am Do 05 Dez 2013, 20:25

Habe gerade Zeit, noch ein paar Fotos hochzuladen, hatte mit meiner Tochter noch ein bißchen Geschichte für eine Klausur gelernt.
Beim "Anziehen" kam meist noch Magic Sculp zum Einsatz, so auch bei den Taschen, Fellmützen oder beim Sax.


danach im Schiff sah er so aus, suche noch ein besseres Bild

avatar
Falco 2014
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Falco 2014 am Do 05 Dez 2013, 20:31

Danke Horst und Werner für die nette Begrüßung.

...habe noch ein Foto des Seemanns zusammen mit dem "Schiffseigner" gefunden



LG

Kurt
avatar
Falco 2014
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von marcolux am Do 05 Dez 2013, 20:45

Hallo Kurt...

Bin beeindruckt von deiner Arbeit.

Proportionen stimmen,Falten tadellos hingekriegt und tolle Bemalung..
Bei dir kann man was lernen...Bravo Bravo Bravo Bravo 
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Figurbetont am Do 05 Dez 2013, 20:59

jouh, denk ich auch.....

Wir werden verwöhnt mit Neuanmeldungen
für uns Figurenkerle.....prima....

schöne bilder, Kurt und tolle figuren...

liebe Grüße
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Lützower am Fr 06 Dez 2013, 13:27

Hallo Kurt,

und herzlich willkommen bei den Lustigen. Ich kann mich den Worten von Marco und Ossi nur anschließen. Klasse Figuren, die du da modelliert hast. Beifall Beifall Beifall  Und die Bemalung ist auch super. 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Falco 2014 am Fr 06 Dez 2013, 21:08

Ich bin völlig beeindruckt von der netten Begrüßung durch euch alle, hatte mit so etwas überhaupt nicht gerechnet. Bis jetzt habe ich meine Schiffe und Figuren praktisch nur zum eigenen Vergnügen gebaut, jetzt macht es um so mehr Spaß. Gerne lade ich deshalb jetzt noch ein paar Fotos der anderen Figuren hoch.
Neben dem "Seemann" am Rigg - habe ich weiter oben mit "ck" geschrieben, beim Schreiben wohl an einen Arbeitskollegen gedacht, der so heißt - gibt es noch den Schiffseigner.


Basis war wieder der Adam von Preiser.
Der Schiffseigner sollte an der Reling stehen und in die Ferne schauen.



Der Schiffseigner,"Chef" sollte eine osteuropäische Hose anhaben. Den unteren Teil des Rocks bildete die Ummantelung eines Weinflaschenhalses.
Der Chef hatte natürlich einen Vollbart.


Da er über mehr Geld verfügte als seine Angestellten, hatte er eine pelzbesetzte Jacke, hier dargestellt wieder durch Green Stuff.



Natürlich bekam er auch eine besonders auffällige Kappe und ein Schwert, das wurde dann aus einem Stück Plastik (Käseverpackung) und wieder Green Stuff (Griff)gemacht.
Hier die Anpassung an das Schiff.



So sah er dann nach der Grundierung aus, noch ohne rechten Arm und Schwert, Tasche,etc.




Ende nach der Bemalung



Vielleicht habe ich am Wochenende mehr Zeit, werde dann ein paar Fotos der Umbauten hochladen.

LG

Kurt
avatar
Falco 2014
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Figurbetont am Fr 06 Dez 2013, 21:22

klasse, klasse, Kurt.....

huch, da muß ich mich echt anstrengen....
das sieht profimäßig aus.....

liebe Grüße
vom Ossi Very Happy 
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Lützower am Fr 06 Dez 2013, 22:36

Ossi,

ich glaub, ich fang doch mit Briefmarken an.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Männeken am Fr 06 Dez 2013, 22:37

Hallo Kurt,

auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum!
Mann, da wär´ mir fast was entgangen. Gut, dass ich noch immer in die neuesten Beiträge reinschaue, bei den fertigen Bauberichten hätte ich sonst nicht gesucht. Wieso hast Du Deine Figuren überhaupt da eingestellt? Sind doch noch gar nicht fertig Very Happy  .

Ich freue mich auf jeden Fall einen weiteren Figurenbastler hier zu treffen. Dein Umbauten sind auf jeden Fall sehenswert. Hast Du auch selber komplette Figuren gebaut?

Bis zum nächsten wiederlesen
Reinhard
avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von marcolux am Sa 07 Dez 2013, 00:43

...Hallo Kurt..
Hab deinen Beitrag in " Bauberichte" verschoben

 
 
 
 
 
( Danke Reinhardt...hatte es übersehen Very Happy )
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Cpt. Tom am Sa 07 Dez 2013, 08:03

Hammerhart..........Deine Figuren und das Schiffchen sehen absolut spitzenmäßig aus......Respekt für diese geniale Arbeit. ZehnZehn
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Dio-Horst am Sa 07 Dez 2013, 08:12

Guten Morgen, Kurt

Was du aus den Preiser-Rohlingen gestaltet, ist einfach super. Hatte nie gedacht, dass man damit solche Figuren herstellen kann. Dazu muss man aber auch sagen, es gehört schon eine ganze Mengen an Einfühlungsvermögen und Kreativität dazu, denn ganz einfach ist das sicherlich nicht, was du da zeigst.

Wie groß ist den eigentlich das ganze Schiff, und wie viel Figuren hast du dafür gemacht?

Mit besten Grüßen aus dem Schwabenland

Horst
avatar
Dio-Horst
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Ich genieße die Tage, die mir noch bleiben

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Falco 2014 am Sa 07 Dez 2013, 11:09

Hallo Horst,

Danke für die nette Unterstützung.

Das Schiff hat eine Länge von 80 cm und eine Masthöhe von 72 cm.
Ich habe zwei Figuren ganz selbst gemacht, zwei umgebaut (auf der Grundlage von Germania Figuren) und vier einfach nur zusammengebaut und bemalt. Dazu kommen noch einige Tiere wie Kühe, Ziegen, Schafe und ein Hund.

Hier noch einige Fotos


die Schiffsmitte



das Heck



jetzt muss ich allerdings noch ein wenig Geschichte mit meiner Tochter für deren Klausur lernen.

LG

Kurt
avatar
Falco 2014
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Lützower am Sa 07 Dez 2013, 12:52

Hallo Kurt,

nicht nur deine Figuren sind hervorragend gelungen. Das Schiff an sich ist schon allererste Sahne Beifall BeifallBeifall
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von John-H. am Sa 07 Dez 2013, 13:05

Hallo Kurt, die Figuren und das Schiff, sind klasse geworden,
und auch die Szenerie sieht absolut stimmig aus! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von Falco 2014 am So 08 Dez 2013, 13:17

Ich habe gerade ein wenig Zeit und kann kurz den Umbau des Steuermanns beschreiben.

Grundlage war der Daker, eine Figur von Germania Figuren, die es jetzt meines Wissens nach in dem Maßstab aber nicht mehr gibt.



Da ich einen Wikinger aus ihm machen wollte, musste er einen anderen Kopf, Stiefel, Umhang und einige Kleinigkeiten wie "Finnendolch", Tasche und Kette mit Thorshammeranhänger bekommen.
Die Haltung musste natürlich seiner Position am der Pinne angepasst werden.



Dazu bedurfte es einiger Änderungen



Anpassen an die Position als Steuermann:



Von den anderen Zwischenschritten habe ich keine Fotos mehr.
Hier steht er dann schon teilweise bemalt mit anderen "Mitseglern", zwar noch ohne Hände, aber schon den Blick nach oben zum Matstop gerichtet.



Ich fand es schwer, die rechte Hand an die Pinne, die ja vergleichsweise ganz schön dick ist, anzupassen. Sieht leider etwas flach aus, habe ich aber nicht anders hinbekommen.

Jetzt erst mal Pause, wenn ich wieder etwas Zeit habe, lade ich ein paar Fotos vom "Leichtmatrosen" hoch.

LG

Kurt
avatar
Falco 2014
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von marcolux am So 08 Dez 2013, 13:21

Hallo Kurt...

Wieder mal top Arbeit....

Deine Maltechnik gefält mir ...
Schatten und Aufhellungen sehr gut gelungen...Bravo Bravo Bravo 

Germaniafiguren in dem MS gibt es effektiv nicht mehr.
Michael Cremerius hatt mit der Grösse aufgehört.
Es gibt nur noch einige Restposten bei manchen Händler.....
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Besatzung eines Wikingerhandelsschiffs (Knarr)

Beitrag von marcolux am So 08 Dez 2013, 13:24

Hier kannst du eventuell noch manche finden...
 
 
Code:
http://www.figuren-kabinett.com/
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten