Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Baubericht (1) „Bo,Bo E-Lok“ H0e von ARU (Hersteller aus Japan)

Nach unten

Baubericht (1) „Bo,Bo E-Lok“ H0e von ARU (Hersteller aus Japan) Empty Baubericht (1) „Bo,Bo E-Lok“ H0e von ARU (Hersteller aus Japan)

Beitrag von hf110c am Sa 09 Jun 2012, 17:08

Lieferumfang:
Ätzplatine, Fahrwerke (Nennspur N von KATO) und Zurüstteile.
Baubericht (1) „Bo,Bo E-Lok“ H0e von ARU (Hersteller aus Japan) El.-Lok%252520%2525280%252529

Bauanleitung
Baubericht (1) „Bo,Bo E-Lok“ H0e von ARU (Hersteller aus Japan) El.-Lok%252520%2525282%252529

Platine und abtrennen der Bauteile:
Die Platine macht einen sehr guten Eindruck. Absolut eben und besitzen eine dünne Kunststoff-Schutzfolie auf einer Seite.
Baubericht (1) „Bo,Bo E-Lok“ H0e von ARU (Hersteller aus Japan) El.-Lok%252520%2525283%252529

Baubericht (1) „Bo,Bo E-Lok“ H0e von ARU (Hersteller aus Japan) El.-Lok%252520%2525284%252529

Baubericht (1) „Bo,Bo E-Lok“ H0e von ARU (Hersteller aus Japan) El.-Lok%252520%2525285%252529

Die Folie läst sich ohne Probleme entfernen.

Das Abtrennen der einzelnen Bauteile erfolgte mittels kleinem Seitenschneider (Bei mir eine Fingernagelzange).

Nach dem Abtrennen gab es einen kleinen Grad welchen ich mit einer Schlüsselfeile entfernte.

Montage:
Die Montage ist Kinderleicht. Abtrennen der Bauteile, entgraten, kanten und Montieren. Löten oder Kleben ist „EIGENDLICH“ nicht nötig.

Alles in allem, bis jetzt, schöne Modelle.
Baubericht (1) „Bo,Bo E-Lok“ H0e von ARU (Hersteller aus Japan) Testbau%252520047

Ich werde H0e Kupplungen von Roco verwenden und die Lok (Wenn möglich) noch auf H0f umspuren.

Weiter Bilder folgen noch.
hf110c
hf110c
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Baubericht (1) „Bo,Bo E-Lok“ H0e von ARU (Hersteller aus Japan) Empty Re: Baubericht (1) „Bo,Bo E-Lok“ H0e von ARU (Hersteller aus Japan)

Beitrag von John-H. am Sa 09 Jun 2012, 19:02

Hallo Lars, die "Kleine" kann sich ja schon sehen lassen! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Baubericht (1) „Bo,Bo E-Lok“ H0e von ARU (Hersteller aus Japan) Empty Re: Baubericht (1) „Bo,Bo E-Lok“ H0e von ARU (Hersteller aus Japan)

Beitrag von hf110c am Sa 09 Jun 2012, 19:03

Danke Dir,

dennoch ist sie noch lange nicht fertig.
hf110c
hf110c
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Baubericht (1) „Bo,Bo E-Lok“ H0e von ARU (Hersteller aus Japan) Empty Re: Baubericht (1) „Bo,Bo E-Lok“ H0e von ARU (Hersteller aus Japan)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten