Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production - Seite 2 Empty Re: Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production

Beitrag von elmarriachi Fr 04 Mai 2012, 12:25

Hallo miteinander,

es folgt noch Dreck, Staub und eine kleine Grundplatte dazu Very Happy

Wobei die schwarzen Fenster eine gute Idee gewesen wären.... mist, verpennt Auahahn Auahahn Auahahn

LG
Micha
elmarriachi
elmarriachi
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production - Seite 2 Empty Re: Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production

Beitrag von elmarriachi So 06 Mai 2012, 18:30

Die Alterung des Fahrzeugs erfolgt mit einer lasierenden Schicht Ölfarben über den Felgen und dem Unterboden, sowie auf der Ladefläche. Anschließend erfolgt ein leichtes Übersprühen mit beiger Farbe, wobei die Fenster entsprechend der Konturen der Scheibenwischer abgeklebt werden. Die Darstellung der Dreckspirtzer erfolgt mit dem Pinsel sowie einer alten Zahnbürste, der verkrustete Schlamm besteht aus Pigmenten, Sand und Gips.

Die Vignette entstand aus einem Bilderrahmen, die Landschaft aus mit PIgmenten gefärbten Gips-/Sandgemisch, die Steine stammen aus dem Garten, der Wegweiser aus Balsaholz. Nach dem Durchtrocknen des Bodens erfolgt ein Trockenmalen sowie Aufbringen von Gras.

Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production - Seite 2 3997yajdbqvk

Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production - Seite 2 Ta2kkzqw6twp

Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production - Seite 2 7c1g8ra3j89

Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production - Seite 2 Yarh9qggpe37

Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production - Seite 2 J1yw6hoydrni

Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production - Seite 2 Wzw69fus8id

Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production - Seite 2 9u6tl7jkf9v

LG
Micha
elmarriachi
elmarriachi
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production - Seite 2 Empty Re: Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production

Beitrag von John-H. So 06 Mai 2012, 18:39

Sauber Micha!
Der sieht wieder richtig gut aus!
Auch die Base verspricht wieder klasse zu werden! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production - Seite 2 Empty Re: Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production

Beitrag von Frank Kelle So 06 Mai 2012, 19:45

Mönsch... wasch den doch mal Very Happy Very Happy
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production - Seite 2 Empty Re: Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production

Beitrag von JesusBelzheim So 06 Mai 2012, 19:49

Hallo Micha
Der sieht schoen dreckig aus Bravo
Bin gespannt wie die Base fertig aussehen wird Very Happy
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production - Seite 2 Empty Re: Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production

Beitrag von Frank Kelle So 06 Mai 2012, 19:55

Was mir gerade auffiehl - ich MEINE, an der Einstiegsleiste muss mehr Dreck dran inkl. Unterboden, oder was meinst Du Micha?
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production - Seite 2 Empty Re: Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production

Beitrag von elmarriachi So 06 Mai 2012, 20:06

Hi Frank,

ein gutes Argument - da könntest Du recht haben!

Wird gemacht Very Happy
LG
Micha
elmarriachi
elmarriachi
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production - Seite 2 Empty Re: Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production

Beitrag von Gast So 06 Mai 2012, 23:22

Ich kann mir nicht helfen, aber irgendwie kommt bei mir keine Begeisterung zu diesem Deinem Modell auf, ganz im Gegensatz zu dem was Du sonst immer zeigst !
Ich kann nur schwer fassen was es ist.
Die schwarze Farbe hat sicher auch ihren Anteil.
Und die geringe farbliche Differenzierung.
Schmutz alleine bringt es ja nicht.
Die nach oben gebogenen Spritzer hinter dem Radkasten der Vorderachse stechen mir als Kfz.-Ingenieur unangenehm in´s Auge, die sind so physikalisch unmöglich, und auf sowas reagiere ich leider ganz automatisch ziemlich allergisch, das läuft bei mir ganz unbewußt und ohne böse Absicht ab.
Und der völlig unmotiviert hochstehende Vorderwagen !

Aber vielleicht bin ich ja zu früh dran mit meinem Gemotze, es gibt da so einen erhellenden Spruch:
Frauen, Kindern und Betrunkenen soll man nichts Halbfertiges zeigen !
Das gilt vielleicht auch für Rentner ???

Mein Geschreibsel mag dem Unbedarften reichlich negativ klingen, aber ich möchte zu bedenken geben, daß Kritik auf hohem Niveau eher eine Form der Anerkennung ist als aufgesetztes Geschmeichle.

avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production - Seite 2 Empty Re: Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production

Beitrag von Gast Mo 07 Mai 2012, 12:42

Schön gebaut das Modell, aber irgendwie sieht es aus als
wären die Karossserie, die Fenstergummi, die Felgen und die Reifen alle mit der selben Farbe lackiert ?
Ach die Scheiben sind sehr stark verschmutzt obwohl die Karosserie dagegen eigentlich recht sauber ist.
Oder kommt das am Foto nicht so gut rüber ?
Das mit der Verschmutzung hatten ja meine Vorredner schon geschrieben.
Aber das Dio ist ja noch nicht fertig, oder ?

Servus
Kafens
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production - Seite 2 Empty Re: Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production

Beitrag von doc_raven1000 Mo 07 Mai 2012, 14:54

Hallo Micha,
vielleicht solltest du die Felgen in Alu absetzen und die Türgriffe und Zierleisten in mattSchwarz. Danach das ganze aus einiger Entfernung (vorher ausprobieren) mit ziemlich großer Düse überstrühen, das der Sandeffekt entsteht. Aber mal abwarten wie der Pickup fertig aussieht Wink
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production - Seite 2 Empty Re: Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production

Beitrag von elmarriachi Mo 07 Mai 2012, 20:10

Hallo zusammen,

weder Pick up noch Dio sind schon fertig Very Happy

Eingestaubt wird der Pick up noch... fehlen noch die Pigmente drauf Very Happy

LG
Micha
elmarriachi
elmarriachi
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production - Seite 2 Empty Re: Pick up - 1/35 v. Meng & Djiti's Production

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten