Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast So 04 März 2012, 15:47


@ John

ahso, ok, sorry Embarassed


@ Alfred

kommt auch noch irgendwann
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von SibirianTiger So 04 März 2012, 22:47

Goiles Teilchen Lümmel. Den seh ich mir am Di genau an.

Apropos Neuer Umbau, wie war das nochmal mit dem um sich schießendem Dixiklo? Würde sehr gut zu meinem geplanten Kloschüsselkampfwagen passen, wär das net eigentlich ne Idee für Palme? Ich glaub, der bringt uns um. Ablachender
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast Mo 05 März 2012, 14:45

Ähm Schwesterlein,

des passt hier mal absolut nicht her Auahahn Wütend , des is e Thema für sich!!!
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von SibirianTiger Mo 05 März 2012, 17:15

Reg dich net uff Bruderherz.
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von kaewwantha Mo 05 März 2012, 18:19

Hallo Kurt,
da hast Du ein Wahnsinnsteil gebaut.
Gefällt mir sehr gut. Vor allen Dingen das Teil sieht auch noch Glaubwürdig aus.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast Mo 05 März 2012, 19:48

Hallo Kurt,
das Teil is der Hammer.
Ach ja,apropo Hammer:
Ich hätte den Turm nur genommen und den unten verschlossen und dicke fette Metallfüße verpasst.

sieh mal so in der Art etwa:

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 29711010

Gruß
Martin
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast Di 06 März 2012, 16:16

@ Helmut

Freut mich das zu hören, besonders das es Glaubwürdig aussieht.


@ Martin

Hab dieses Jahr noch einen Porsche/Tiger Umbau in Planung, dabei wird noch genug Material übrig bleiben, mal schauen ob da nicht vielleicht auch sowas bei rauskommen könnte Pfeffer .
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast Fr 16 März 2012, 13:30

So liebe Modellbaugemeinde,

es hat sich in der letzten Zeit doch schon einiges getan bei diesem "Prototyp - Modell".

Was die Tarnung angeht, habe ich mich mal für das normale Grün/Schwarz/Braun - Tarnschema entschieden wie man es in unseren Breitengraten halt kennt um dem ganzen mal das berühmte "I-Tüpfelchen" zu verpassen. Aber jetzt erst mal zu den Arbeiten.

Nachdem ich Wannenoberhälfte und -untehälfte zusammen verklebt und die letzten Anpassungen vorgenommen hatte musste ich erst noch mal mit Olivgrün drüberlackieren, ohne dabei die Ketten mit zu lackieren! Also erst einmal für beide Ketten einen Spritzschutz aus Papier anfertigen, damit diese geschützt bleiben.
Kurz danach den kompletten Panzer noch mal mit Olivgrün lackiert. Am nächsten Tag habe ich dann mit Schwarz begonnen die Tarnung aufzuspritzen. Als diese dann getrocknet war, wurde die Tarnung mit Braun noch ergänzt um das Tarnschema zu vervollständigen. Danach kamen noch die üblichen Feinarbeiten und das "dezente" einstauben des Panzers.
An dieser Stelle sei erwähnt das ich das komplette Entprodukt meines geistigen Wahnsinnes erst nach der Modellbaumesse in Karlsruhe vorstellen möchte, was einen ganz speziellen Grund hat.
Zeigen werde ich vorerst nur den Panzer mit der Schwarz/Grün - Tarnung weil ich euch ja nicht ganz die Vorfreude nehmen will.


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 Pict4418


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 Pict4419


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 Pict4420


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 Pict4421


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 Pict4422


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 Pict4423


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 Pict4510


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 Pict4511


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 Pict4512


Und zu guterletzt der Name dieses Prototyps, ich habe mich mal für Thunderbolt 1 E entschieden und ja ich weiß, es gab auch schon ein Flugzeug mit diesem Namen, aber ich finde dieser Name passt zu diesem Panzer und unter diesem Namen werdet Ihr Ihn auch in der Galerie wieder finden (schätze mal am 27.03.). Bis dahin Bitte ich noch um etwas Geduld...
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von John-H. Fr 16 März 2012, 13:43

Da ist dir schon ein wahnsinns Gerät gelungen Kurt! 2 Daumen

Die Lackierung gefällt mir gut,
ich bin auf das Gesamtkunstwerk gespannt! Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast Fr 16 März 2012, 16:31

Danke John,

die Outdoor-Bilder sind auch schon im Kasten, muß Sie nur noch auswerten und abwarten wie mein Thunderbolt 1 E in Karlsruhe ankommt. Will Ihn dort in den Wettbewerb schicken, weswegen ich das Entresultat noch etwas zurückhalte. Mal gespannt ob der genauso gut ankommt wie mein Abrams M3A7.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von kaewwantha Fr 16 März 2012, 16:32

Hallo Kurt,
da hast Du ein tolles Gefährt auf die Ketten gestellt.
Na da werden wir uns not gedrungen Gedulden müssen bis Du uns die Bilder zeigst.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von John-H. Fr 16 März 2012, 16:32

Na dann lassen wir uns mal überraschen! Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 3 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten