Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast So 29 Jan 2012, 18:52

Kurt das habe ich mir schon fast gedacht Wink

Ich denke da an die vielen Netzwerk Games die ich darmals gemacht habe....
C&C 1 das alte Ur-Game nicht der neumodische Schrott.

Gruß Tom
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von kaewwantha So 29 Jan 2012, 21:39

Hallo Kurt,
das wir ja ein richtig großes Teil was Du hier baust. Sieht bisher gut aus.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast So 29 Jan 2012, 21:57

@ Tom

Was meinst Du wieso mein Oshkosh, mein Camaro und mein Abrams so umgebaut wurden.

@ Helmut

Warte erst mal auf die Wannenoberschale, dann sieht man erst wie breit der Umbau wirklich wird.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Frank Kelle So 29 Jan 2012, 22:00

Egal was Du nimmst Kurt - ich will auch davon Very Happy
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast So 29 Jan 2012, 22:04

Ähm Frank,

im Milliliter, Liter oder Hektoliter? sunny
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast Mo 30 Jan 2012, 01:05

Frank Kelle schrieb:Egal was Du nimmst Kurt - ich will auch davon Very Happy

Servus Frank,

Kurt´s Geheimrezept für den "Zaubertrank": (Achtung Kinder: Nicht zuhause nachmachen!!!!!!!!!!!!)

1,5 Liter "Roter Bulle" in einen Shaker geben, dazu 1 kg Schleifstaub (Fein) einrühren, kurz schüttlen, eine Lucky Strike ohne Filter zermörsen, diese zusammen mit Crashice in ein Coktailglas füllen, mit der Energiedrinkmischung aufgießen und genießen. sunny

Gruß Winker 2
Leo
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast Mo 30 Jan 2012, 02:41


Mensch Gernot, mußt du gleich ALLES VERRATEN! Abrollender Smilie Abrollender Smilie Abrollender Smilie Ablachender Ablachender Ablachender
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast Di 31 Jan 2012, 01:59

Streetracer schrieb:
Mensch Gernot, mußt du gleich ALLES VERRATEN! Abrollender Smilie Abrollender Smilie Abrollender Smilie Ablachender Ablachender Ablachender

Servus Kurt,

Ach...war das geheim???? Embarassed
Ich dachte, da der Drink demnächst in Dosen abgefüllt unter dem Namen "Crazy Kurty" überall regulär verkauft wird, kann ich für Dich etwas die Werbetrommel rühren.

lol! Abrollender Smilie
Sorry.
Willkommen


Gruß Winker 2
Leo
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast Di 31 Jan 2012, 15:31

Leo schrieb:

Servus Kurt,

Ach...war das geheim???? Embarassed



JAAAAA, WAR ES AUCH!!!!!!!!!!!!!!!! Pfanne

Jetzt kennt jeder meine Spezial-Mixtur für meinen "Brain-Overkill", in die Ecke und schäm Dich! Abrollender Smilie Abrollender Smilie Abrollender Smilie

avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast Di 31 Jan 2012, 16:13

Warte bis der Verteidigungsminister dein Werk gesehen hat und du das Ding in 1:1 bauen mußt.
Erst mal wird da die Panzerschmiede in Bayern arbeitslos und über deinen Drink brauchst du dir da keinen Kopf mehr zu machen.
Lohnt dann nicht mehr.
Also mir gefällt das Gerät gut.Bin auf das Endresultat gespannt.

Dieter
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast Di 31 Jan 2012, 16:22

Also wenn ich diesen jemals in 1:1 bauen solle, will ich einen behalten.
Und die Panzerschmiede hätte dann erst recht jede menge arbeit.

Und was meinen Drink angeht, wäre doch ein Prima Gesöff für die Fahrer dieses "Kleinen", wo ich eh spontan entscheide wenn ich zu lang drüber nachdenke.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast Di 31 Jan 2012, 17:28

sunny lol! Hüpfeding Wie geil 2 Daumen Abrollender Smilie
Dieter
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast Do 02 Feb 2012, 21:10

So, nun geht`s mal weiter mit dem "kleinen".

Wie schon angedroht habe ich auch die "Wannenoberschale" verbreitert, eigendlich ein MUSS bei dem Kettenmaß.

Nun, erst mal mußte ich die zwei "Marder-Serien-Wannenoberschalen" etwas zerstückeln, um daraus eine Oberschale zu kreieren.
Da ich aber auch ein paar löcher stopfen mußte, durfte der Plastigsheet natürlich nicht fehlen. Und nach einigen (teilweise nicht Jugendfreien) Flüchen und zwei schnitte in den Fingern ist es endlich geschafft und die neue Wannenoberschale ist erst einmal als Basis fertig.


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Pict0264


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Pict0265


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Pict0266


Und jetzt das ganze noch mal mit Turm, damit Ihr mal einen ungefähren Eindruck bekommt was für ein Vieh das wird.


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Pict0267


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Pict0268


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Pict0271


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Pict0272


Ach, bei den Fingerschnitten kam nix Rotes raus lieber Leo.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von John-H. Do 02 Feb 2012, 22:56

Naja Kurt, Red Bull ist ja auch nicht rot! Pfeffer

Das Wannenoberteil sieht genial aus Kurt,
zumal ich jetzt nicht sagen könnte wo du die Trennschnitte gemacht hast! Very Happy
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von SibirianTiger Do 02 Feb 2012, 23:12

Live sieht das Teil echt genial aus.
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast Fr 03 Feb 2012, 00:58

Streetracer schrieb:

Ach, bei den Fingerschnitten kam nix Rotes raus lieber Leo.

Servus Kurti,

Also, wenn es, wie John vermutet hat, kein Red Bull war, das floß, und die Flüssigkeit auch nicht Rot, sondern Grün war, dann bestätigt sich mein Verdacht, das Du nicht von diesem Planeten kommen kannst.
Abrollender Smilie Ablachender Abrollender Smilie
Zumindest der Umbau ist außerirdisch Tolle Wuarst

Gruß Winker 2
Leo
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast Fr 03 Feb 2012, 09:13

Moin Kurt,

sieht schon Gouil aus dat Teil Bravo


Gruß Tom
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Roadrunner Fr 03 Feb 2012, 11:00

wink1 moin Kurt,

Einfach nur.........heftig,megageil Roofl ....
....abgefahren. tongue
Zehn
Gefällt mir der Mischling.bin schon gespannt wie er fertig aussieht.

L.G.
Lothar Winker 2

Roadrunner
Roadrunner
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast Fr 03 Feb 2012, 18:06

Also Leute,

ich weiß nur so ungefähr wie der "kleine" fertig aussehen wird und das wird heftiger sein als mein Abrams M3A7 Twingun.

Ach und Gernot, wer sagt den das ich auf diesem Planeten geboren wurde ... Pfeffer
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast Mi 29 Feb 2012, 14:45

So liebe Mitbastler,

erst mal sorry das ich mich die letzte Zeit nicht gemeldet hab, aber es war einfach zu viel Stress auf der Arbeit (Hardcore-fahren und fast immer überladen) affraid , dementsprechend platt war ich dann auch immer nach Feierabend Sleep .

Aber da es im moment endlich wieder etwas ruhiger wird, habe ich auch etwas mehr Zeit um mich wieder um meine "Vergewohltätigung" (dieses Projekt) zu kümmern. Demnächst kommen auch wieder die nächsten Bilder.


LG Kurt
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast So 04 März 2012, 14:00

So liebe Modellbaugemeinde,

wie versprochen kommen heute wieder die aktuellen Bilder zu meiner neuen "Mammut-Panzer-Reihe" (Gruß an Tom).

Vorab aber erst mal ein paar Worte hierzu. Die arbeiten der Verbreiterungen kennt Ihr ja schon, aber was sich doch als etwas komplexer und etwas zeitaufwendiger herausstellte war die Verbreiterung der Ketten, welche nur durch zusammenschweißen bewerkstelligen lies. Anschließend wurden die Verbreiterten Ketten lackiert (zuerst mit selbst angemischter Rostfarbe, dann die Gummibeläge der Ketten mit Anthrazit nachlackiert).

Als nächstes wurden alle Panzerteile (außer die Ketten) mit Olivgrün (von Tamiya) vorlackiert um erst mal eine Grundbasis für das entgültige Lackschema zu schaffen (welches nicht gerade 0815/standart sein wird). Danach wurden das Fahrwerk und die Laufräder für die Ketten etwas mit Trockenfarbe (von Tamiya) verdreckt um etwas die Einsatzspuren zu simulieren. Als nächstes kamen dann erst mal die Ketten drauf.

Nun wurden dann Wannenober- und -unterhälfte entgültig angepasst und Zusammengeklebt. Als nächstes folgt dann ein einziger Lackier-Marathon inklusive Rätzel welche Farben wohl am besten für die Tarnung in Frage kommen....

Aber jetzt lass ich erst mal die Bilder sprechen, damit Ihr seht wovon ich rede.


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Pict4410


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Pict4411


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Pict4412


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Pict4413


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Pict4414


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Pict4415


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Pict4416


Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Pict4417


Ich hoffe Ihr seht worauf es diesmal fablich rausläuft (an Leo KEIN PINK) und das er Euch bis jetzt gefällt.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von John-H. So 04 März 2012, 15:19

Da ist dir ein wirklicher Hingucker gelungen Kurt,
die Arbeit hat sich echt gelohnt,
vor allem sehe ich als Laie absolut nicht, dass dieser Panzer ein Fantasie Objekt ist, mir gefällt dein Werk bisher sehr gut! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gast So 04 März 2012, 15:25


Danke John,

aber gestatte mir diese Frage, seit wann bist Du ein Laie im Modellbau? 😕

Ach und ich hab schon den nächsten Umbau in Planung.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von John-H. So 04 März 2012, 15:29

Nicht im Modellbau Kurt,
aber was die Militaria angeht schon ! Embarassed
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von AlfredErnst So 04 März 2012, 15:42

Hallo Kurt,

ist ein goiles Modell.

Mußt nur noch einen Transporter für diesen Schluckspecht dazu bauen Winker 3
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35 - Seite 2 Empty Re: Militär einmal gescratcht die 4. in 1 : 35

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten